"Entführt - gib mir mein Kind"

SEITE 1/1

Vermisst: Neue Dokuserie auf RTL

Seid diesem Mittwoch, den 23. November läuft eine neue Dokuserie auf RTL. „Entführt – gib mir mein Kind zurück!“ soll Eltern helfen, deren Kind vom Partner entführt wurde.

26.11.2011 10:54h
Dokuserie, pber vermisste Kinder, die von einem Elternteil entführt wurden Entführte Kinder werden vermisst

Vermisste Kinder sind ein aktuelles Thema

RTL trifft mit seiner neuen Serie ein sehr aktuelles Thema. Durch den resoluten Privatermittler bleibt die Serie trotz sehr emotionalem Inhalt, überraschend unsentimental. Derzeit werden in Deutschland rund 1000 Kinder vermisst, weil sie von einem Elternteil entführt wurden. Die Kinder werden plötzlich aus ihrem bekannten Umfeld heraus gerissen und müssen mit nur einem Elternteil weiterleben. Dieser Zustand ist besonders für den Elternteil, der nicht weiß, was mit seinem Kind passiert ist, unerträglich.

Vermisste Kinder; Aufklärungsquote bei über 90 Prozent

Der Privatermittler Norbert Idel, macht sich in „Entführt“ auf die Suche nach vermissten Kindern. Die Erfolgsquote von Idel liegt nach eigenen Angaben bei 90 Prozent. Er löst seit über 30 Jahren Fälle, die von Polizei und Behörden schon längst zu den Akten gelegt wurden. Die Suche kostet etwa 150 000 bis 200 000 Euro. Idel kann jedoch nicht garantieren, dass das vermisste Kind gefunden wird.

Kinder vermisst: Zeit spricht für Entführer

Privatdetektiv Idel erklärte, wenn ein Kind zu lange bei dem Elternteil gelebt hat, der es entführt hat, sollte es besser bei diesem bleiben. Denn den anderen Elternteil erkenne das Kind oft gar nicht mehr. Das perfide bei einer Kindesentführung durch einen Elternteil sei, dass die Zeit für den Entführer spreche.

SEITE 1/1
Tags: Recht, Medien, Vater entführt Kind, Kinder entführt, wie finde ich mein kind wieder
Besucher: 3413
2 Kommentare zu: Vermisst: Neue Dokuserie auf RTL

bellISAma 28.11.2011, 17:57 Uhr

Das ist unglaublich...

clarabelle 28.11.2011, 12:45 Uhr

Wenn Partner sich trennen und Kinder im Spiel sind ist das nie schön, aber dem eigenen Partner das Kind wegnehmen und sogar entführen? Wer tut denn sowas?!

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Vermisst: Neue Dokuserie auf RTL:

Ähnliche News

Süßes oder Saures: Wer haftet für Schäden an Halloween?

Gruseliger Spaß

Süßes oder Saures: Wer haftet für Schäden an Halloween?

Was passiert eigentlich, wenn Kinder unter dem Motto „Süßes oder Saures“ am Halloween-Abend Schäden anrichten?

Jetzt lesen
Familienpolitik steht im Fokus des Bundestagswahlkampfs

Bundestagswahl

Familienpolitik steht im Fokus des Bundestagswahlkampfs

Der Bundestagswahlkampf geht in die Endphase. Zeit für einen Blick auf die Positionen der großen Parteien zur Familienpolitik.

Jetzt lesen
Weniger Adoptionen in Deutschland

Neue Statistik

Weniger Adoptionen in Deutschland

In Deutschland werden immer weniger Kinder adoptiert. In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Adoptionen in Deutschland fast halbiert.

Jetzt lesen
Mutter-Kind-Kur: Krankenkasse ist zuständig

Antragstellung

Mutter-Kind-Kur: Krankenkasse ist zuständig

Wird eine Mutter-Kind-Kur beantragt, sollte die Antragstellerin die Bearbeitung im Auge behalten. Für den Antrag ist die Krankenkasse zuständig.

Jetzt lesen
Vorsicht bei Online-Fotos

Internet

Vorsicht bei Online-Fotos

Eltern sollten ein Auge auf die Online-Fotos ihrer Kinder haben. In sozialen Netzwerken können sie den Aufenthaltshort der Kinder preisgeben.

Jetzt lesen
Fotowettbewerb - Das schönste Babylächeln
Gewinne zu Ostern

Beim Mamilounge
Hasenfest und unseren
Ostergewinnspielen
erwarten Dich jeden Tag
coole Preise! Schau mal
vorbei!

Du suchst Infos zu einem bestimmten Thema? Gib hier Dein Stichwort ein:

Oder stell Deine Frage den anderen Müttern im Mamilounge Forum

Frage stellen
Im Land der Träume

Wer ist Dein Favorit?

MITMACHEN

Familienrecht: Meistgelesene Artikel

Spielend entspannen