Sprachförderung in Kitas

Der Bund will nun den zweiten Teil der Sprachförderung in 4000 Schwerpunkt-Kitas starten. Die Sprachförderung gehört zum Engagement des Landes im Bereich der Frühförderung.

03.11.2011 13:11h

Die Sprachförderung bildet den Schwerpunkt des Bundesprogrammes. Bis zum Jahr 2014 will der Bund deshalb weitere 400 Millionen Euro dafür bereitstellen. Das Geld kommt Kita-Trägern zugute, die einen hohen Anteil an Kindern aus sozialen Brennpunkten aufweisen und bei denen das Jugendamt den überwiegenden Teil der Elternbeiträge übernimmt.

Zweite Periode für Sprachförderung

Bei der zweiten Förderperiode sollen 4000 Schwerpunkt-Kitas bedacht werden. "Die Landesregierung hat in ihrem neuen Kindertagesförderungsgesetz besonderen Wert darauf gelegt, dass Kitas in sozialen Brennpunkten besonders gefördert werden. Die Bundesregierung hat diese Notwendigkeit auch erkannt und unterstützt uns dabei", sagte Sozialstaatssekretär Nikolaus Voss dazu. „Unser Ziel ist es, die Mittel des Bundesprogramms mit den Landesmitteln für die gezielte individuelle Förderung zu verknüpfen, um so nachhaltige Förderstrukturen zu entwickeln", so Voss weiter.

Sprachförderung in der KitaDie Sprachförderung in Kitas ist der Schwerpunkt des Bundesprogramms

Bewerbung für die Sprachförderung

Die Bewerbungsfrist für die zweite Förderwelle läuft vom 2. November bis zum 16. Dezember. Bis dahin können sich Schwerpunkt-Kitas für die „Offensive Frühe Chance: Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration“ bewerben.

Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt: 4 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Eltern Forum stellen.

Ohlalu 4.11.2011, 16:31 Uhr

Sprachförderung ist toll. Es ist zum Beispiel auch wichtig Immigrantenkinder zu integrieren und das passiert besonders stark mit der Sprache und dem Verständnis. Auch sonst für andere Kinder ist das eine interessante Sache.

frollein83 3.11.2011, 17:29 Uhr

Das finde ich sehr gut, Sprachförderung ist extrem wichtig. Viele Kinder können sich nicht wirklich gut ausdrücken und bekommen dann natürlich auch Probleme in der Schule

Shrekslady 3.11.2011, 17:16 Uhr

Also es geht dabei jetzt um die deutsche Sprache sprechen zu lernen allgemein oder wie ist das zu verstehen?

chevrolet 3.11.2011, 17:02 Uhr

Das ist toll, das mit der Sprachförderung. Wir müssen darauf achten, dass keiner benachteiligt wird , gerade auch später nicht, aufgrung fehlender Sprachkenntnisse. es ist wichtig schon früh Weichen zu stellen.

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Happy Family
Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Entwickeln, erziehen, fördern und News

Neben Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt findest Du in unseren News auch noch diese Ratgeberthemen:

Englischer Fußballverband startet Initiative für Frauenfußball

We Can Play

Englischer Fußballverband startet Initiative für Frauenfußball

Um dem Frauenfußball mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, hat der englische Fußballverband The Football Association die Kampagne „We Can Play“ ins Leben gerufen.

Bastelspaß

Victoria Beckham schreibt rührenden offenen Brief an ihre Kinder

Offener Brief

Rührende Werbung soll Eltern Mut machen

Rührender Werbeclip

Mutter kreiert starke Fotostrecke von Töchtern

Bilder mit Botschaft

Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt

Aktuelle Diskussionen

Spiele zur Sprachförderung im Kindergarten?

Hey ihr Lieben, ich hab da mal eine Frage: Meine Große ist 4 und hat noch ein paar Probleme beim Sprechen. Im Juni beginnt ihre Sprachtherapie, aber bis dahin würde ich sie schon mal ganz gerne spielerisch fördern. Kennt ihr vielleicht ein paar...

Ab wann Kita?

Hallo liebe Mamis, heute geht es gar nicht um mein eigenes Kind, sondern um meinen kleinen Neffen. Er ist jetzt erst 6 Monate, soll aber frühstmöglich betreut werden, da meine Schwester alleinerziehend ist. Wisst ihr, ab wann Kita-Betreuung...

Ab wann zur Kita

Hallo jetzt versuche ich es zum 3. Mal....glaube mache was falsch!Frage erscheint nie!? Also.....kann mir jemand sagen ab wieviel Jahren mein Kind zur Kita darf und wie teuer ein Platz ungefähr ist?Ich muss nach einem Jahr aus finanziellen...

Kita Konzept

Hallo Mädels :) Mich würde mal interessieren in was für eine Kita eure Mäuse gehen? Also nach welchem Konzept sie arbeiten und vielleicht auch, warum ihr euch gerade dafür entschieden habt. Man hat ja echt soo viele möglichen. Was ist das...

Kita gründen

Bekannte von mir wollen eine eigene Kita gründen und haben schonmal angefragt, ob meine Tochter denn auch in diese Kita gehen würde. Ehrlich gesagt bin ich aber etwas skeptisch, da meine Bekannten noch gar keine Erfahrung im Kita-Bereich haben....

Zum Eltern Forum

Sprachförderung in Kitas wird weiter unterstützt gehört zum Thema Entwickeln, erziehen, fördern. Natürlich findest Du in unserem News auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: