Solarium: Gefahr für Minderjährige

Obwohl es erwiesen ist, dass die UV-Strahlung im Solarium der Haut schadet, nutzen immer noch 167.000 Minderjährige in Deutschland regelmäßig ein Solarium.

27.07.2012 12:41h

Eine französische Studie belegt, dass regelmäßige Solarium-Besuche das Risiko, an Schwarzem Hautkrebs zu erkranken, beinahe verdoppelt! Vor allem für Personen unter 35 Jahren stellt die regelmäßige UV-Bestrahlung ein erhöhtes Risiko dar. Der Schwarze Hautkrebs gilt als gefährlichste Hautkrebsvariante und wird vermutlich vor allem durch kurze, intensive UV-Belastung verursacht.

Bei der Studie wurden Daten aus 18 europäischen Ländern ausgewertet. Jedes Jahr gibt es in Europa demnach etwa 64.000 Neuerkrankungen an Schwarzem Hautkrebs. Davon stehen 3500 in Zusammenhang mit der Nutzung eines Solariums. Laut der Studie, die im „British Medical Journal“ erschien, gibt es 800 Todesfälle pro Jahr, davon fast 500 Frauen, die auf künstliche UV-Strahlung zurückzuführen sind. Die Forscher vom International Prevention Research Institute (iPRI) in Frankreich erklärten weiter, dass bei Menschen, die regelmäßig ein Solarium aufsuchten, das Risiko um 20 Prozent erhöht sei, an Schwarzem Hautkrebs zu erkranken und die Gefahr nach wie vor unterschätzt werde.

Schwarzer Hautkrebs durch SolariumDas Solarium ist nicht gut für die Haut - vor allem bei Kindern und Jugendlichen

Solarium für Minderjährige verboten

Für Personen unter 35 Jahren steigt das Risiko an Schwarzem Hautkrebs zu erkranken sogar auf bis zu 87 Prozent. Dennoch nutzen in Deutschland laut der Deutschen Krebshilfe 3,5 Millionen Menschen unter 36 Jahren das Solarium. Besonders alarmierend ist, dass 167.000 davon noch minderjährig sind. Und das, obwohl den Solarienbetreibern seit März 2010 untersagt ist, Sonnenbänke an Minderjährige freizugeben. Die UV-Strahlung im Solarium sei 10 bis 15 Mal stärker als „die Mittagssonne am Mittelmeer“, heißt es in dem französischen Forschungsbericht und ein Sonnenbrand bei Kindern und Jugendlichen kann das Krebsrisiko um das Zwei- bis Dreifache steigern.

Die deutschen Sonnenbänke werden zwar zum 1. August nachgerüstet, sodass sie die Bestrahlungsstärke von 0,3 Watt pro m² Haut nicht mehr überschreiten. Dies sei aber immer noch die höchste UV-Dosis, die auf der Erde messbar ist, so Gerd Nettekoven, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe. Bei den alten Geräten sei dieser Wert teilweise sogar noch um das Dreifache überschritten worden.

In Island konnten stärkere Restriktionen die Hautkrebs-Rate bereits senken.
Hoffentlich wird bald auch in Deutschland eine Lösung gefunden, das Solarium-Problem zu lösen. Die bisherigen Appelle an die Betreiber haben offenbar noch nicht gefruchtet.


Bildquelle: Rido/dreamstime.com

Kinder- und Jugendschutz - Ähnliche Themen

Wenn Dich Solarium: Gefahr für Minderjährige interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Kinder- und Jugendschutz:

Solarium: Gefahr für Minderjährige: 7 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Solarium: Gefahr für Minderjährige äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Solarium: Gefahr für Minderjährige eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Eltern Forum stellen.

sophialara 2.08.2012, 09:44 Uhr

Minderjährige sollten gar nicht auf Solarien gehen dürfen und die Solarien sollte dafür wirklich abgemahnt werden.

kindleinlieb 30.07.2012, 10:36 Uhr

Ich bin früher leider auch recht häufig aufs Solarium gegangen und bei mir hat sich das schon negativ ausgewirkt - eben weil ich auch ein heller Typ bin :( Mir wurden schon etliche Muttermale rausgeschnitten.

summertime2012 30.07.2012, 10:13 Uhr

Solarium für minderjährige muss echt nicht sein! Dann sollen sie halt Bräunungsspray benutzen, wenn es unbedingt braun sein muss! Machen die Hollywoodstars ja mittlerweile auch.

Athene_ 27.07.2012, 20:13 Uhr

Die Solariumbestizer, zumindest, bei uns, kontrollieren bei jedem die Ausweise. Ich habe angefangen mit 15 Jahren ( das Gesetzt gab es damals nicht) ein Mal die Woche in den kalten Jahreszeiten ins Solarium zu gehen. Dabei bin ich geblieben. Mache es immer noch, 8 jahre später. Ich bin aus dem Grund ins Solarium gegangen, weil ich es schöner fand als Käsebleich rumzulaufen. Dadurch, dass ich nur 1 Mal die Woche da war, hatte meine Haut nur einen leichten braunen schimmer. Ich sah nicht aus wie ein Grillhähnchen. Und was man noch vielleicht dazu sagen sollte, man kann auch Hautkrebs vom Normalen Sonnenbaden bekommen, wenn man es übertreibt und Stundenlang unter der Sonne brutzelt. Genau das gleiche gilt für Solarium. Wenn man es nicht übertreibt, passiert auch nichts. Ich gehe 2 Mal im Jahr zum hautarzt zur Kontrolle und habe eine super gesunde Haut.

Destroza11 27.07.2012, 16:56 Uhr

Das Solarium, wo sowas vorkommt müsste sofort geschlossen werden! Krebs ist schließlich keine Grippe, sondern eine tödliche, oft qualvolle Krankheit! Dem ganzen Beautywahn sollte sowieso mal ein Ende gesetzt werden!

urmelausdemeis8 27.07.2012, 13:26 Uhr

Ein Solarium ist wirklich eine Gesundheitsgefahr!! Ja,leider gibt es immer noch Solarien, in denen keine Aufischt ist, die die Ausweise kontrolliert. Wirklich schade sowas!

jacquina 27.07.2012, 13:02 Uhr

Ich versteh auch nicht, warum man überhaupt ins Solarium geht... Meistens sieht das Ergebnis nur künstlich aus!

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Der schönste Babybauch
Solarium: Gefahr für Minderjährige:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Solarium: Gefahr für Minderjährige: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Kinder- und Jugendschutz und News

Neben Solarium: Gefahr für Minderjährige findest Du in unseren News auch noch diese Ratgeberthemen:

Kinderbuch soll Waffenbesitz der Eltern erklären

Umstrittenes Buch

Kinderbuch soll Waffenbesitz der Eltern erklären

Da ihnen auffiel, dass es keine Pro-Waffen-Bücher für Kinder gibt, schrieben Brian Jeffs und Nathan Nephew ein Bilderbuch über Waffenbesitz.

Unechte Kindesentführung versetzt Eltern in Rage

„Fakenapping“

Alkoholkonsum bei Jugendlichen

Neue Studie

Aufklärung für Kinder im digitalen Zeitalter

Medienkompetenz

Umfrage zu Kinderschutz im Internet

Neue Umfrage

Solarium: Gefahr für Minderjährige

Aktuelle Diskussionen

Solarium

was haltet ihr von solarium in der ss. ich habe gehört es sol lnciht schädlich sein?!

Solarium

Meine Tochter ist inzwischen schon fast 18 und geht regelmässig ins Solarium. Ich möchte das nicht, weil es nicht gut für die Haut ist, wie kann ich sie abhalten oder ihr klar machen, dass es gefährlich ist

Solarium on der SS??

hallo. wie sihts in der ss mit solarium aus???

Solarium in der Schwangerschaft

Hallo ihr Lieben! Was haltet ihr vom Besuch im Solarium in der Schwangerschaft? Man hört ja, dass es nicht so gut sein soll, aber wiederum höre ich auch oft, dass Solarium in der Schwangerschaft doch nichts ausmachen soll. Jetzt würde ich mal...

Schwangerschaft und Solarium

Hallo liebe Leser wie steht ihr eigentlich zum Thema Schwangerschaft und Solarium. Ich denke mir einfach, dass es nicht so schlimm sein kann. Im Sommer sind wir Mamis doch auch Hitze und UV-Strahlen ausgesetzt…. Was denkt ihr? Liebe Grüße

Zum Eltern Forum

Solarium: Gefahr für Minderjährige gehört zum Thema Kinder- und Jugendschutz. Natürlich findest Du in unserem News auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: