Neue Studie

SEITE 1/1

Mutter fördert Gehirn-Entwicklung

Durch die Zuwendung der Mutter im Kleinkinder-Alter kann das Wachstum des Hippocampus des Kindes gefördert werden.

31.01.2012 12:58h
Kinder sollten unterstützt werden Kinder profitieren auch in der Entwicklung von der Zuwendung der Mutter

Amerikanische Psychologen haben herausgefunden, dass die Gehirnregion „Hippocampus“ deutlich größer ist, wenn ein Kind von der Mutter viel Zuwendung und Unterstützung bekommt. Diese Gehirnregion ist wichtig für Stressbewältigung, Emotionen und Gedächtnis.

Unterstützung der Mutter wichtig

Ein Stresstest, bei dem die Kinder ein schön verpacktes Geschenk bekamen, dieses aber nicht sofort auspacken durften, brachte die amerikanischen Forscher auf die Idee, da Kinder, die besondere Unterstützung im familiären Umfeld genossen, mit der Situation besser zurecht kamen. Die Unterstützung und Hilfe der Mutter im Kleinkind-Alter führt dazu, dass der Hippocampus im Schulkind-Alter größer ist als bei Kindern, die in einer solchen Situation weniger Hilfe und Zuwendung bekommen hatten. Eine Mutter kann somit aktiv die Gehirn-Entwicklung ihres Kindes beeinflussen und fördern.

SEITE 1/1
Tags: Entwicklung Kleinkind, Entwicklung Kind, Stressbewältigung, Unterstützung, Zuwendung, Förderung Kind, Mutter-Kind Beziehung, Hilfe
Besucher: 20807
12 Kommentare zu: Mutter fördert Gehirn-Entwicklung

twinkle80 25.03.2012, 13:05 Uhr

sehr interessant

Efeufee 1.02.2012, 18:17 Uhr

Schön zu hören, dass "Liebe" einen Menschen nachweislich verändern kann :)

rainrainrain 1.02.2012, 12:43 Uhr

Ich meine auch, dass es nicht nur die Zuwendung der Mutter ist, sondern eine allgemeine Zuwendung.

Springseil 1.02.2012, 11:43 Uhr

Ein Grund mehr, unsere Kinder mit Liebe zu überschütten :-)

fraulieb 31.01.2012, 18:18 Uhr

Das finde ich irgendwie schön, dass die Zuwendung der Mutter so einen Einfluss haben kann.

chevrolet 31.01.2012, 17:43 Uhr

Ich denke nicht, dass ausschließlich oder im besonderen die Zuwendung der Mutter wichtig ist, sondern die Zuwendung einer Bezugsperson.

Bullybaby22 31.01.2012, 17:26 Uhr

Ich werde den Hippocampus ganz besonders fördern ;)

Hexe_Lilli 31.01.2012, 17:21 Uhr

Sehr gut, dass man die Wichtigkeit der Mutter mal herausstellt.

Katjesqueen 31.01.2012, 16:04 Uhr

Das ist doch schön, dass es jetzt auch bewiesen ist, wie wichtig die Mutter ist!

Hubba_Bubba 31.01.2012, 14:33 Uhr

Unglaublich, das hätte ich ja nie gedacht.

merrylue 31.01.2012, 13:07 Uhr

Das ist ja faszinierend, dass die Zuwendung der Mutter auch nachweislich so bedeutend für die Gehirn-Etnwicklung ist!

Tortentante 31.01.2012, 13:04 Uhr

Dass die Zuwendung der Mutter oder die allgemeine Zuwendung wichtig ist, hat man ja am Beispiel Kaspar Hauser schon gesehen.

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Mutter fördert Gehirn-Entwicklung:

Ähnliche News

Soziale Gerechtigkeit bei Kindern

Teddybär-Experiment

Soziale Gerechtigkeit bei Kindern

Kleinkinder neigen dazu, alles für sich haben zu wollen. Wann entwickeln Kinder ein Gefühl für soziale Gerechtigkeit und teilen freiwillig mit ihrem Gegenüber?

Jetzt lesen
Fingerspiele im Kindergarten

Spielerisches Lernen

Fingerspiele im Kindergarten

Fingerspiele im Kindergarten stellen eine spielerische Form des Lernens dar, bei welcher Fantasie, Sprachentwicklung und Feinmotorik gefördert werden.

Jetzt lesen
Sprachprobleme bei Kindern

Deutlicher Anstieg

Sprachprobleme bei Kindern

Wie die Krankenkasse AOK nun veröffentlichte, müssen immer mehr Kinder zum Logopäden, weil sie sprachliche Defizite aufweisen.

Jetzt lesen
Pubertät bei Mädchen mit Übergewicht setzt früher ein

Neue Studie

Pubertät bei Mädchen mit Übergewicht setzt früher ein

Eine vor kurzem veröffentlichte Studie zeigt einen starken Zusammenhang zwischen Übergewicht und dem immer früher eintretenden Brustwachstum bei Mädchen.

Jetzt lesen
Gerechtigkeit schon bei Fünfjährigen

Psychologische Studie

Gerechtigkeit schon bei Fünfjährigen

Schon mit fünf Jahren haben Kinder einen Sinn für Gerechtigkeit entwickelt. Das ergab eine Studie an der Ludwig-Maximilians-Universität.

Jetzt lesen

Mutter fördert Gehirn-Entwicklung:

Interessante Forendiskussionen zu Thema

"Helft" ihr manchmal bei den Hausaufgaben?

Hey :) Mein kleiner Großer ist dieses Jahr eingeschult worden und da wollte ich mal fragen, ob ihr auch manchmal mit den Hausaufgaben "nachhelft",...

HILFE!! Normal oder Blockade?

Hllo ihr lieben bald mamis und mamis, ich hätte mal eine Frage mein kleiner 6 Monate alt kann noch nicht krabbeln und sitzen. immer wen er auf dem ...

Bewegung + Aktivität im 1Lj.

hallo an alle. vielleicht kann mir jemand helfen. mein sohn 8monate kann perfekt sitzen und steht schon prima versucht auch schon seine ersten s...

Themen: Bewegung Hilfe
Fotowettbewerb - Der schönste Babybauch
Gewinne zu Ostern

Beim Mamilounge
Hasenfest und unseren
Ostergewinnspielen
erwarten Dich jeden Tag
coole Preise! Schau mal
vorbei!

Du suchst Infos zu einem bestimmten Thema? Gib hier Dein Stichwort ein:

Oder stell Deine Frage den anderen Müttern im Mamilounge Forum

Frage stellen
Im Land der Träume

Wer ist Dein Favorit?

MITMACHEN

Entwickeln, erziehen, fördern: Meistgelesene Artikel

Spielend entspannen