Migrantenkinder meiden Betreuung

Migrantenkinder sind seltener in Kitas untergebracht und werden weniger von Tageseltern betreut. Die Betreuung findet dafür häufiger zu Hause statt.

02.02.2012 14:16h

Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden hat aufgezeigt, dass viel weniger Migrantenkinder das Betreuungsangebot in Deutschland nutzen als vergleichbare Kinder mit deutschen Eltern.

Migrantenkinder bleiben eher zu Hause

Nur 14% der Migrantenkinder nutzen das Angebot von Tageseltern und Kitas, dagegen gehen rund 30% der Kinder ohne Migrationshintergrund in eine Kita oder werden von Tagesmüttern und -Vätern betreut. Oft werden die Migrantenkinder ausschließlich zu Hause betreut. 85% der drei- bis fünfjährige Kinder mit ausländischen Eltern sind in einer externen Tagesbetreuung. In der gleichen Altersgruppe sind es jedoch 97% der Kinder mit deutschen Eltern, die Tageseltern haben oder in eine Kindertagesstätte gehen.

Kinder mit Migrationshintergrund Es gibt weniger Migrantenkinder in den Kindertagesstätten

Geld als Grund Migrantenkinder zu Hause zu betreuen

Ein Grund dafür könnten die Betreuungskosten sein, so Memet Kilic, Sprecher für Integrations- und Migrationspolitik. Es müssten Hürden wie das Betreuungsgeld abgebaut werden, „die gerade Familien mit Migrationshintergrund noch davon abhalten, ihre Kinder in Kitas zu bringen“, sagte Manuela Schwesig, die stellvertretende SPD-Vorsitzende.

Kinderbetreuung - Ähnliche Themen

Wenn Dich Migrantenkinder meiden Betreuung interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Kinderbetreuung:

Migrantenkinder meiden Betreuung: 9 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Migrantenkinder meiden Betreuung äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Migrantenkinder meiden Betreuung eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge stellen.

Teetante72 20.03.2012, 17:41 Uhr

hätte ich nicht gedacht..

FrauFiedelchen 17.02.2012, 17:44 Uhr

Ich kann die Migrantenkinder verstehen, ich wäre auch abgeneigt von Leuten betreut zu werden,deren Sprache ich noch nichteinmal richtig verstehe....trotzdem ist es wichtig,damit sie eben diese lernen!

Milchreismaus 6.02.2012, 12:19 Uhr

Das Angebot ist teils da, teils nicht, irgendwas läuft immer schief

Sophisti_Kate 3.02.2012, 16:09 Uhr

Ich sehe es wie Cowmooflage. Man sollte viel mehr drauf hinweisen, was alles für Migrantenkinder angeboten wird und auch ganz gezielt die Eltern der Migrantenkinder mit ins Boot holen.

Cowmooflage 2.02.2012, 18:07 Uhr

Naja, ich denke, dass weniger die Migrantenkinder die Betreuung meiden als die Migranteneltern. Man muss in der Richtung noch viel tun in der Integrationspolitik und auch hinsichtlichn der Information, damit Migrantenkinder in Zukunft mehr Chancen haben!

Mettwuerstchen 2.02.2012, 17:56 Uhr

Das liegt sicher auch daran, dass die Eltern nicht arbeiten gehen bzw. keinen Job finden. Wobei ich es auch nicht schlimm finde, das Kind selbst zu betreuen, im Gegenteil!

Jasminda9 2.02.2012, 17:45 Uhr

Da sollte sich die Politik was überlegen.

Milchreismaus 2.02.2012, 16:51 Uhr

Vielleicht sind die Migranten nach Dland gekommen, weil einer Vater oder Mutter einen guten Job angeboten bekommen hat und es war klar, dass die andere Person sich ums Kind kümmert in dem neuen Land?

aggromaus 2.02.2012, 15:41 Uhr

Ich wusste nicht, dass es bei Migrantenkindern eine Hemmschwelle bei der Betreuung gibt. Das finde ich sehr schade!

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Der schönste Babybauch
Migrantenkinder meiden Betreuung:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Migrantenkinder meiden Betreuung: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Kinderbetreuung und

Neben Migrantenkinder meiden Betreuung findest in unserem auch noch diese Ratgeberthemen:

Durch witzige Fotos halten Babysitter Eltern auf dem Laufenden

Flucht vor weißem Hai

Durch witzige Fotos halten Babysitter Eltern auf dem Laufenden

Babysitter kreieren mit der Hilfe von Photoshop witzige Fotos für besorgte Eltern.

Norland Nannies helfen Eltern nach Mehrlingsgeburten

Mit vereinten Kräften

Michelle Obama berichtet über ihre schlimmste Zeit als Mutter

Arbeit und Familie

EinTag, an dem Beruf und Familie gut zu vereinbaren sind

Kleine Arbeiter

Viral Video über „Vaterfreuden“ wird zum Internet-Hit

Internet-Hit

Migrantenkinder meiden Betreuung

Aktuelle Diskussionen

Betreuung für Babys/Kleinkinder?

Was gibt es denn so für Betreuungsangebote für Babys und Kleinkinder? Ich habe ein elf monate altes Baby und denke, gibt es in dem Alter oder ab 1,5 schon was?

Kita-Betreuung/Erzieherin betreut eigenes Kind

Ahoi,bei uns in der Kita wird das 5jährige Kind von der der eigenen Mutter/Erzieherin betreut.Er hat absolute Narrenfreiheit,was sich negativ auf die anderen Kinder auswirkt.Die ungerechte Behandlung unter den Kindern finde ich unfähr.Gibt es...

Kinder Trotz

Hey ihr Lieben! Wie geht ihr mit Kinder-Trotz um? Mir bricht es immer das Herz, wenn mein Sohn einen seiner Trotzanfälle hat und ich ihn zu etwas zwingen muss :(

Markenklamotten für Kinder?

Guten Morgen :) Was haltet ihr von Markenklamotten für Kinder? Also ich mein jetzt nicht mal eine Adidas-Sporthose oder gute Schuhe, sondern Eltern, die ihre Kinder nur in Markenklamotten stecken... Eine Mutter bei mir in der KiTa kauft für ihre...

Kochbücher für Kinder – Vorschläge?

Hey Mummys ich interessiere mich im Moment sehr für Kochbücher für Kinder. Und ich habe auch schon einige Kochbücher für Kinder ausprobiert und durchstöbert. Wollte daher mal fragen, was ihr so für Kochbücher für Kinder habt oder welche...

Zum

Migrantenkinder meiden Betreuung gehört zum Thema Kinderbetreuung. Natürlich findest Du in unserem auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: