Online-Anzeige

SEITE 1/1

Lehrer gesucht

Der Lehrermangel in Deutschland nimmt immer gravierendere Formen an: Nun werden in Berlin Mathelehrer per Online-Anzeige gesucht!

05.05.2012 09:40h
Eltern suchen Lehrer In Berlin werden Lehrer per Internet Annonce gesucht.

An der Berliner Martin-Buber-Sekundarschule suchen die Elternvertreter seit dem 23. April im Internet nach Fachlehrern, um dem dortigen Lehrermangel entgegenzuwirken. Um die Anzeige, in der zwei Mathematik-Lehrer gesucht werden, zu schalten, bekamen sie finanzielle Mittel vom Förderverein der Schule. Die Eltern wären aber auch bereit, selbst Geld zu spenden, um weitere Anzeigen in Printmedien zu schalten.

In der Anzeige wird unter anderem mit „Unterrichten im Grünen“ und „tollen Schülern“ geworben. Schulleiter Lutz Kreklau ist erfreut über diese Aktion und berichtet bereits von sechs Bewerbern, die jedoch für den Mathematikunterricht leider nicht infrage kämen.

Lehrer durch Quereinsteiger ersetzt

Florian Bublys, Lehrer und Mitglied der Initiative „Bildet Berlin“ kritisierte, dass die Fachlehrer oft durch Quereinsteiger ohne pädagogische Kenntnisse ersetzt würden. In Berlin besteht die Problematik vor allem darin, dass den Lehrern nur Angestellten-Verträge angeboten werden. Deshalb gehen viele von ihnen in andere Bundesländer, wo sie verbeamtet werden.

Der Spandauer Bildungsstadtrat Gerhard Hanke (CDU)fordert von Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) sofortiges Handeln gegen den Lehrer-Mangel, zum Beispiel durch eine Verkürzung der Lehramtsstudiengänge.

Bildquelle: Gualtiero Boffi/Dreamstime.com

SEITE 1/1
Tags: Bildung, schulalltag, Berlin Schule, Anzeige für Lehrer, Lehrer für Mathe, Neue Lehrer, Lehrermangel
Besucher: 91532
2 Kommentare zu: Lehrer gesucht

Wilhelm4usborne 10.06.2012, 13:52 Uhr

Gute Lehrer in Berlin werden besser bezahlt in Brandenburg, mehrere davon wohnen in Berlin, aber arbeiten in Brandenburg. Rocket Science ist es nicht! Mathe Lehrer von andere Lände in EU darf nicht eingesetzt werden wegen nicht anerkannte Qualifikation - umdenken?

floriettaa 8.05.2012, 12:43 Uhr

Und ich dachte immer, dass Lehrer vermittelt werden vom Bund oder so. Naja, aber bei Lehrer Mangel muss es wohl auch mal anders gehen.

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Lehrer gesucht:

Ähnliche News

PISA-Studie: Jeder 5. schlecht im Problemlösen

Neue PISA-Ergebnisse

PISA-Studie: Jeder 5. schlecht im Problemlösen

Nachdem die Ergebnisse der PISA-Studie Grund zur Hoffnung gegeben hatten, zeigt eine Sondererhebung, dass deutsche Schüler keine guten Problemlöser sind.

Jetzt lesen
Mit einfachen Mitteln Schüler motivieren

Neue Studie

Mit einfachen Mitteln Schüler motivieren

Die Kinder kommen schon wieder frustriert aus der Schule? Eine neue Studie gibt Lehrern und Eltern Tipps, wie sie mit einfachen Mitteln Schüler motivieren.

Jetzt lesen
Neue PISA-Studie gibt Grund zur Hoffnung

Neue PISA-Studie

Neue PISA-Studie gibt Grund zur Hoffnung

Laut den Ergebnissen der neuesten PISA-Studie liegt Deutschland in allen Bereichen über dem Durchschnitt.

Jetzt lesen
Kinder mit Übergewicht werden schlechter benotet

Schule

Kinder mit Übergewicht werden schlechter benotet

Einer aktuellen Studie zufolge erhalten Kinder mit Übergewicht weniger oft gute Noten und besuchen seltener ein Gymnasium als ihre normalgewichtigen Mitschüler.

Jetzt lesen
Mobbing: Kinder leiden an Spätfolgen

Studie

Mobbing: Kinder leiden an Spätfolgen

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Menschen, die als Kinder Mobbing erlebt haben, im Erwachsenenalter häufig unter sozialen und gesundheitlichen Folgen leiden.

Jetzt lesen
Fotowettbewerb - Tierische Freunde
Gewinne zu Ostern

Beim Mamilounge
Hasenfest und unseren
Ostergewinnspielen
erwarten Dich jeden Tag
coole Preise! Schau mal
vorbei!

Du suchst Infos zu einem bestimmten Thema? Gib hier Dein Stichwort ein:

Oder stell Deine Frage den anderen Müttern im Mamilounge Forum

Frage stellen
Das schönste Babylächeln

Wer ist Dein Favorit?

MITMACHEN

Schule: Meistgelesene Artikel

Spielend entspannen