Jungs und Lesen

Jungs lesen nicht ganz so gerne wie Mädchen. Anlässlich des Welttags des Buches am 23. April gibt die Stiftung Lesen in Mainz Tipps, wie man auch Jungs zum Lesen animieren kann. Vorlesen sei die beste Medizin, so ka-news.de, doch mangele es dabei oft noch an männlichen Vorbildern.

24.04.2012 12:13h

Jungs zum Lesen anregen: mit Begeisterung

Um den Jungs das Lesen schmackhaft zu machen, ist es am besten, wenn sie regelmäßig spannende Geschichten vorgelesen bekommen. Denn wenn man seinem Sohn etwas vorliest, spürt es, ob man als Vorleser selbst Spaß am Lesen hat. Nur wenn das auch der Fall ist, können Jungs das Lesen mit etwas Positivem verbinden. Die Begeisterung, die dabei der Leser vermittelt, ist oft wichtiger als der Inhalt des Textes!

Jungs lesen noch lieber, wenn sie männliche Vorbilder haben

Ob Lehrerin, Erzieherin, Mami oder Oma, oft sind die ersten Kontakte der Jungs zum Lesen frauendominiert. Christine Kranz von der Stiftung Lesen ermutigt erziehende Männer, beim Vorlesen eine stärkere Vorbildfunktion auszufüllen, denn „Jungs brauchen einen Papa oder einen großen Bruder der ihnen vorliest, oder auch einen Opa, der erzählt“.

Die Stiftung Lesen aus Mainz kennt gute Tricks, um auch Jungs für das Lesen zu begeistern.Bei Kindern sind die ersten Kontakte oft frauendominiert. Für die Lesebegeisterung fehlt es den Jungs an männlichen Vorbildern.

Jungs lesen gerne „Jungskram“

Laut Christine Kranz springen Jungs vor allem auf Geschichten mit Helden und Bewährungsproben an. Science-Fiction, Bücher mit Sachbezug und Tierbücher kommen auch sehr gut an. Dabei ist es wichtig, dass das Buch nicht zu lang ist, viele Bilder zum Anschauen bereithält und übersichtlich ist.

Das große Angebot an Kinderbüchern nutzen

Kinderbuch-Apps und E-Books können Dir die Auswahl eines schönen Kinderbuches erleichtern! Du kannst Deinen Sohn ja auch einfach mal mit in die Bibliothek nehmen, damit er sich selbst ein Buch aussucht, auf das er neugierig ist. Anstatt ihm „ordentliche Bücher“ vorzuschlagen, solltest Du dabei auf seine Wünsche eingehen. Denn Neugierde ist die beste Voraussetzung dafür, dass Dein Kind das ausgewähle Buch mit Begeisterung lesen wird!

Bildquelle: Patrick / Dreamstime.com

Jungs lesen: 2 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Jungs lesen äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Jungs lesen eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Eltern Forum stellen.

MrsLadyBird 25.04.2012, 08:46 Uhr

Das kann ich absolut nicht bestätigen. Mein Jungs zumindest die Großen, die schon lesen können, sind regelrecht Leseratten.
Aber auch die beiden jüngeren interessieren sich schon sehr für Bücher. Wir sind auch regelmäßig in der Bücherei, eine der Patentanten ist sogar Bibliothekarin usw.
Was aber auch eine große Rolle spielt ist, dass der Papa auch gerne liest (Vorbildfunktion).

sarahlena 24.04.2012, 18:28 Uhr

Interessant, wo die Gründe dafür liegen, dass Jungs weniger lesen.

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Happy Family
Jungs lesen:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Jungs lesen: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Entwickeln, erziehen, fördern und News

Neben Jungs lesen findest Du in unseren News auch noch diese Ratgeberthemen:

Englischer Fußballverband startet Initiative für Frauenfußball

We Can Play

Englischer Fußballverband startet Initiative für Frauenfußball

Um dem Frauenfußball mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, hat der englische Fußballverband The Football Association die Kampagne „We Can Play“ ins Leben gerufen.

Bastelspaß

Victoria Beckham schreibt rührenden offenen Brief an ihre Kinder

Offener Brief

Rührende Werbung soll Eltern Mut machen

Rührender Werbeclip

Mutter kreiert starke Fotostrecke von Töchtern

Bilder mit Botschaft

Jungs lesen

Aktuelle Diskussionen

Schöne Bücher für 2-Jährige

Hi Mamis, hat eine von Euch vielleicht eine gute Idee für geeignete schöne Bücher für 2-Jährige? Mein Kleiner ist gerade 2 geworden und ich möchte gerne, dass er schon früh an Bücher herangeführt wird. Was sind die Lieblingsbücher Eurer...

Tolle Bücher für Kleinkinder

Hey, ich wollte mal fragen, ob Ihr ein paar tolle Bücher für Kleinkinder (so 3-5 Jahre) kennt? Ich verschenke am Liebsten Bücher an die Kleinen in meinem Freundeskreis und kann daher immer Empfehlungen gebrauchen. Also, wenn Ihr gute...

Haben wir zu viele Bücher?

Hallo, meine Maus (16 Monate) hat jetzt um die 25 Bücher. Findet ihr das zu viel? Sie schaut sich alles an, kennt die Dinge die drin sind, zeigt auf alle Gegenstände, folgt den Geschichten und bekommt am Tag etwa eine Stunde...

Empfehlenswerte Bücher für Kleinst- und Kleinkinder

Hallo, ich möchte euch gerne Fragen, welche Bücher ihr für Kleinst- und Kleinkinder empfehlen könnt. Gerne Fühl- und Bilderbücher (für die Kleinsten) aber auch schöne Geschichten, die zur Persönlichkeitsentwicklung beitragen, oder...

Bücher für Kleinkinder - eure Favoriten

Hallo Mädels, mein Kleiner (2,5) steht aktuell total aufs Vorlesen, allerdings gehen mir die Geschichten langsam etwas auf die Nerven. Deswegen wollt ich mal hören, welche Bücher für Kleinkinder bei euren Kleinen etwa in dem Alter gut...

Zum Eltern Forum

Jungs lesen gehört zum Thema Entwickeln, erziehen, fördern. Natürlich findest Du in unserem News auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: