Jugendamt holt Neonazi-Kinder

In New Jersey wurden einem Neonazi-Paar bereits zwei Kinder weggenommen. Nun wurde ihnen das Sorgerecht für das dritte Kind auch entzogen.

27.11.2011 11:07h

Jugendamt holt Adolf Hitler

Die Eltern gaben ihren ersten beiden Kindern den Namen Adolf Hitler Campbell und JoyceLynn Aryan Nation Campbell. Sie sind seit Januar 2009 in der Obhut vom Jugendamt und wurden bereits von Pflegefamilien aufgenommen. Das Jugendamt gab als Grund an, dass es in der Vergangenheit wiederholt zu Gewalt im Haus der Familie gekommen sei. Das Haus sei außerdem mit Hakenkreuzen geschmückt. 17 Stunden nach der Geburt des dritten Kindes, Honzlynn Hinler, wurde auch dieses vom Jugendamt in seine Obhut genommen.

Kind mit Name Adolf-Hitler und seine beiden Geschwister vom Jugendamt aus Familie geholtJugendamt holt drittes Kind von Neonazi-Eltern

Eltern kämpfen gegen Jugendamt

Seit 2009 kämpfen die Eltern, Heath und Deborah Campbell, vor Gericht um ihre Kinder. In einem Gutachten wurden den Eltern psychologische Probleme bescheinigt. Diese bestreiten jedoch, Neonazis zu sein. Die Campbells werfen dem Jugendamt nun die Entführung ihrer Kinder vor. Ausgelöst wurde der Fall durch einen Telefonanruf der Mutter, als sie in einem Supermarkt eine Torte mit der Aufschrift „Happy Birthday Adolf Hitler“ verlangte.

Bildquelle gettyimages

Familienrecht - Ähnliche Themen

Wenn Dich Jugendamt holt Neonazi-Kinder interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Familienrecht:

Jugendamt holt Neonazi-Kinder: 4 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Jugendamt holt Neonazi-Kinder äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Jugendamt holt Neonazi-Kinder eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Eltern Forum stellen.

sunny_79 28.11.2011, 18:00 Uhr

Ich glaube das im Kopf der Elern was nicht stimmen kann..also wie kann man sein kidn Adolf Hitler nennen. Richtig, dass das Jugendamt eingegriffen hat

bellISAma 28.11.2011, 17:37 Uhr

Wie kann man seinem Kind so einen Namen geben? Ich mein da ist es doch vorprogrammiert, dass das Kind damit aufgezogen wird. Ich mein das Kind kann da nichts für und wird bestimmt kein zweiter Adolf Hitler, aber wer möchte einen Adolf Hitler zum Beispiel in seiner Firma einstellen???

clarabelle 28.11.2011, 12:43 Uhr

Gut, dass das Jugendamt da so schnell eingreift. Die armen Kinder.

Reisebienchen 28.11.2011, 10:41 Uhr

Wie krank kann man sein....Das solche Menschen überhaupt Eltern sein dürfen, die Kinder können ja nur scheitern im Leben, sie sollten schnellstmöglich andere Namen bekommen!

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Die ersten Schritte
Jugendamt holt Neonazi-Kinder:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Jugendamt holt Neonazi-Kinder: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im Eltern Forum. Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Familienrecht und News

Neben Jugendamt holt Neonazi-Kinder findest in unserem News auch noch diese Ratgeberthemen:

Adoptiveltern über Facebook

Online-Adoption

Adoptiveltern über Facebook

Brad und Love Hulin wollten unbedingt Adoptiveltern werden. Da es ihnen über die Agentur zu lange dauerte, starteten sie eine Facebooksuche nach dem Wunschkind.

Tücken der Leihmutterschaft: Eltern lassen Kind zurück

Verlassen

Kampagne soll Stillen in der Öffentlichkeit erleichtern

When Nurture Calls

Zwei Mütter aber ganz normal

Regenbogenfamilien

Süßes oder Saures: Wer haftet für Schäden an Halloween?

Gruseliger Spaß

Jugendamt holt Neonazi-Kinder

Aktuelle Diskussionen

Kinder und die medien

Guten morgen =) ich wollte mal gerne wissen, wie ihr die Kinder an die Medien gewöhnt um einen sicheren umgang zu gewährleisten? ab wann dürfen bei euch die Kinder fernsehn gucken und wie lange? =) Guckt ihr immer bei den kindern mit oder...

Kinder und Medien - wie macht ihr das?

Hi zusammen! Ich finde es in der heutigen Zeit echt schwierig, abzuschätzen, wie viele Medien ok sind, also wie lange die Kids sich mit TV, Computer, Smartphone und Co. beschäftigen sollen (Meine sind 8 und 6). Einerseits ist es ja wichtig, dass...

"Alte" Namen für Kinder

Ich finde, dass es Namen gibt, die nicht zu einem Kind, sondern nur zu einem Erwachsenen passen. Wisst ihr was ich meine? Was haltet ihr von solchen Namen?

Tattoo als Widmung für die kinder aber keine Namen!

Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem Schriftzug in Form eines Satzes oder kleinen Textes über die Gefühle einer Mutter oder etwas in der Art. Ich bin nicht der Fan von Namen tattoo deswegen entscheide ich mich für diese Variante....

Sorgerecht für meinen Bruder

Hallo, ich habe heute mit meiner Mutter telefoniert und meine Eltern sind gerade dabei ihr Testament zu schreiben. Sie wollen drin festhalten, dass wenn ihnen was pasieren sollte, dass ich das Sorgerecht für meinen 10 Jährigen Bruder bekomme....

Zum Eltern Forum

Jugendamt holt Neonazi-Kinder gehört zum Thema Familienrecht. Natürlich findest Du in unserem News auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: