Eltern mehr in der Pflicht

SEITE 1/1

Integration mithilfe der Eltern

Die Eltern sollen bei der Integrationspolitik stärker in die Pflicht genommen werden, fordert die neue Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat von der SPD.

03.01.2012 11:05h
Integration auch in der Wirtschaft notwendig Bei der Integration sollen die Eltern ihren Kindern helfen.

Dilet Kolat, die neue Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, setzt sich für eine Integrationspolitik ein, die Migranten sowohl fordert als auch fördert. Dafür erwartet sie auch, dass die Eltern stärker in die Pflicht genommen werden. Um zum Beispiel Hausaufgabenkontrolle und Pünktlichkeit der Kinder sicherzustellen, könnten Elternverträge geschlossen werden. Kolat erklärte gegenüber der Berliner Morgenpost, dass solche Instrumente mehr genutzt werden sollten. Aber auch den Eltern sollten Erziehungsangebote an den Schulen gemacht werden.

Integration in der Wirtschaft
Dilet Kolat verlangt auch, dass die Wirtschaft mehr für die Integration von Migrantenkindern mache, denn viele Schulabgänger mit Migrationshintergrund würden gar nicht auf die Idee kommen, sich bei einem deutschen Unternehmen zu bewerben, weil sie sich keine Chancen ausrechnen würden.

Bildquelle gettyimages

SEITE 1/1
Tags: Bildung, Betreuung, Nachteile in der Schule für Ausländer, ausländische Kinder, Migranten in der Schule, Migrantenkinder
Besucher: 23364
3 Kommentare zu: Integration mithilfe der Eltern

chacharina 9.02.2012, 12:40 Uhr

Die Eltern vermitteln schliesslich Werte und da sollte Integration mit dabei sein

schmusi36 3.01.2012, 15:51 Uhr

Dass die Eltern mehr gefordert werden bei der Integration finde ich auch einen guten Weg!

LadyLockenlicht 3.01.2012, 14:30 Uhr

Das ist auf jeden Fall ein guter Ansatz. Bei der Integration geht es schließlich um Eltern und Kinder!

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Integration mithilfe der Eltern:

Ähnliche News

So sollten Eltern bei einem Wutanfall handeln

Situation entschärfen

So sollten Eltern bei einem Wutanfall handeln

Eltern kann hin und wieder der Geduldsfaden reißen. Bei einem Wutanfall ist es wichtig, von vorneherein richtig zu reagieren und die Situation zu entschärfen.

Jetzt lesen
Kinder lernen kreativ sprechen

Sprachforschung

Kinder lernen kreativ sprechen

Wenn Kinder sprechen lernen, gehen sie dabei kreativ vor. Sie ahmen nicht nur ihr Umfeld nach, sondern experimentieren auch mit eigenen Wortkreationen.

Jetzt lesen
Spracherwerb schon im Mutterleib

Spracherwerb

Spracherwerb schon im Mutterleib

Der Spracherwerb von Kindern beginnt bereits im Mutterleib. Schon als Neugeborenen können Kinder zwischen ihrer Muttersprache und Fremsprachen unterscheiden.

Jetzt lesen
Die Sesamstraße im Kopf

Neurologische Studie

Die Sesamstraße im Kopf

Britische Forscher haben ein einzigartiges Experiment gemacht und beobachtet, was im Gehirn von Kindern vorgeht, während sie die Sesamstraße schauen.

Jetzt lesen
Sprachverfall durch Twitter und SMS

Social Media

Sprachverfall durch Twitter und SMS

Kurznachrichten haben in der modernen Kommunikation einen festen Platz. Besonders für die junge Generation bedeutet das Verfall des Vokabulars.

Jetzt lesen
Fotowettbewerb - Der schönste Babybauch
Gewinne zu Ostern

Beim Mamilounge
Hasenfest und unseren
Ostergewinnspielen
erwarten Dich jeden Tag
coole Preise! Schau mal
vorbei!

Du suchst Infos zu einem bestimmten Thema? Gib hier Dein Stichwort ein:

Oder stell Deine Frage den anderen Müttern im Mamilounge Forum

Frage stellen
Schönstes Karnevalskostüm

Wer ist Dein Favorit?

MITMACHEN

Entwickeln, erziehen, fördern: Meistgelesene Artikel

Spielend entspannen