Diabetes und Kinderwunsch

Frauen, die an Diabetes leiden, können sich den Kinderwunsch risikolos erfüllen, wenn sie sich im Vorfeld der Schwangerschaft eingehend mit ihrem Arzt absprechen und sich an ein paar Regeln halten.

26.12.2011 09:01h

Wenn eine an Diabetes leidende Frau sich eng an die von den Ärzten empfohlenen Leitlinien hält, wird sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein gesundes Kind zur Welt bringen. Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" veröffentlichte nun ein paar allgemeine Richtlinien, an die sich Frauen mit Kinderwunsch, die an Diabetes erkrankt sind, halten können.

Diabetes: Rechtzeitig einstellen

Bereits bevor die Frau die Pille oder eine andere Verhütungsmethode absetzt, sollte sie ihren Blutzuckerwert so eingestellt haben, dass der Langzeit-Blutzuckerwert unter sieben Prozent liegt. Werdende Mütter, die am Diabetes-2-Typ erkrankt sind, sollten möglicherweise von Tabletten auf Insulin umsteigen, um das Ungeborene nicht zu schädigen. Häufig leiden Diabetikerinnen auch unter Bluthochdruck, hier ist eine Anpassung der Therapie ebenfalls angeraten.

Schwanger trotz Diabetes Auch diabeteskranke Frauen können sich den Kinderwunsch gefahrlos erfüllen

Gesundheit - Ähnliche Themen

Wenn Dich Diabetes und Kinderwunsch interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Gesundheit:

Frauenarzt und Diabetes-Spezialist

Schwangere Frauen, die auch Diabetes-Patientinnen sind, sollten im Rahmen ihrer Schwangerschafsvorsorge unbedingt neben dem Frauenarzt regelmäßig auch einen Diabetes-Spezialisten konsultieren. Darüber hinaus rät das Apothekermagazin zu einem gesunden Lebensstil ohne Alkohol, Nikotin und überschüssige Pfunde.

Diabetes und Kinderwunsch: 6 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Diabetes und Kinderwunsch äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Diabetes und Kinderwunsch eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge stellen.

whitebambi 27.12.2011, 23:01 Uhr

i bin diabetikerin kann nur sagen für mich ist es stress pur weil der zucker nicht immer so läuft wie man will obwohl man sich dran hält trotzdem ist es schön wenn man von seinem doc hört mit baby ist alles io nichts zu gross und nichts zu schwer was man bei diabetikern immer sagen tut das sie schwere und zu grosse kinder bekommen.

EngelchenB1982 27.12.2011, 14:46 Uhr

Es gibt doch auch Schwangerschaftsdiabetis. Warum sollten Frauen mit "normalem" Diabetis dann keine Kinder bekommen können?

bellISAma 27.12.2011, 14:11 Uhr

Ich freu mich immer, wenn ich so etwas lese :) Diabetes und Schwangerschaft - toll, wenn das möglich ist :)

Lakritzschnecki 27.12.2011, 12:59 Uhr

Heut zu Tage hält einen doch kaum noch etwas vom Kinderwunsch ab :)

Panama12 27.12.2011, 12:38 Uhr

Schön das sich Frauen trotz Diabetes den Kinderwunsch erfüllen können. Wenn Frauen selbst HIV-positive Frauen gesunde Kinder zur Welt bringen können, sollte das auch Frauen mit Diabetes möglich sein.

Rakete33 27.12.2011, 09:29 Uhr

Die Medizin ist heute echt weit, gut, dass auch Diabetes den Kinderwunsch nicht ausschließen muss :-)

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Happy Family
Diabetes und Kinderwunsch:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Diabetes und Kinderwunsch: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Gesundheit und

Neben Diabetes und Kinderwunsch findest in unserem auch noch diese Ratgeberthemen:

Fotoshooting für krebskranke Kinder

Besonderes Kinderfoto

Fotoshooting für krebskranke Kinder

Im April verbreitete sich ein herzergreifendes Foto, das drei krebskranke Kinder zeigt, im Internet. Nun wurde bekannt, dass alle Kinder in Remission sind.

Petition: Kampf für den Beruf Hebamme

Beruf Hebamme

Überlebenschancen für Frühchen durch einen Frühstücksbeutel gesichert

Unglaubliche Rettung

Wunschkaiserschnitt aus Angst vor der Geburt

Psyche und Geburt

Der Beruf Hebamme ist in Gefahr

Versicherungsmisere

Diabetes und Kinderwunsch

Aktuelle Diskussionen

Darf man in der Schwangerschaft Tabletten nehmen?

Hallo Mamis, ich bin neu und hab ne Frage. Ich leide unter Migräne und würde gerne schwanger werden. Das ich die Hammer während der Schwangerschaft nicht nehmen sollte/darf, ist schon klar. Aber wie stehts allgemein mit Schmerztabletten, Ibu...

Zucker, Zucker und nochmals Zucker...

Hey Mit-Mutti's, ich beschäftige mich seit langem mit Ernährung. Grad bei meinem Hund, der ja nicht selbst entscheiden kann was gut für ihn ist, hab ich ganz viel gelesen und nachgeforscht. Ich selbst versuche mich auch gut zu ernähren. Ich...

Panik vor Krankheiten

Hallo Ich war ja schon während meiner Schwangerschaft ein überängstliches und besorgtes Etwas…hab gedacht es liegt daran, dass es meine erste SS ist und alles neu für mich ist. Naja jetzt ist mein Schatz auf der Welt und schon etwas...

Folsäure Tabletten

Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit Folsäure in Tablettenform? Wie viele von den Folsäure-Tablette sollte man in der Schwangerschaft einnehmen? Wofür braucht der Körper Folsäure-Tabletten?

Stillen Zucker

Ich liebe Süßigkeiten, möchte aber trotzdem Stillen. Ist der Zucker beim Stillen in der Muttermilch?

Zum

Diabetes und Kinderwunsch gehört zum Thema Gesundheit. Natürlich findest Du in unserem auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: