Datenschutz - Gesetzliche Mängel

In einem Interview vom 18. November 2011 beklagt Constanze Kurz die erheblichen gesetzgeberischen Mängel in Bezug auf den Datenschutz.

26.11.2011 09:06h

Seit Jahren kommen immer wieder Diskussionen rund um das Thema Datenschutz auf. Im Zeitalter von Facebook, Twitter und Co. gibt es viele, die die neue Freiheit befürworten, aber auch viele, die sich dadurch im Internet nicht mehr sicher fühlen.

Dieses Gefühl von Unsicherheit ist nicht unbegründet. So klagt Constanze Kurz, ehrenamtliche Sprecherin des Hacker-Vereins Chaos Computer Club (CCC) und Sachverständige für die Enquête-Komission „Internet und digitale Gesellschaft“ des Deutschen Bundestags, über unglaubliche Lücken in der Gesetzgebung beim Datenschutz. Zudem passten viele Konzepte nicht mehr wirklich zusammen.

Datenschutz greift nicht mehr

Constanze Kurz warnt davor, dass man in Situationen, in denen man sich anderen mitteilen möchte, nicht unbedingt an die Probleme denke, die man damit in fünf Jahren haben könnte. Jugendlichen wird dazu meist das Beispiel mit den Partyfotos erzählt. Sich deshalb fünf verschiedene Accounts anzulegen, helfe aber auch nicht, um möglichst wenig von sich selbst zu offenbaren. Eine Studie aus den USA hat gezeigt, dass man nur anhand der Freundesliste, die sexuelle Orientierung einer Person bestimmen kann. Dafür benötige man weder den Namen, noch den Wohnort oder sonstige Angaben der Person.

Datenschutz schon wieder in der Kritik.Der Datenschutz in Deutschland gerät immer wieder in die Kritik. Doch sind unsere Daten wirklich so ungeschützt?

Datenschutz fängt bei jedem selbst an

Julia Schramm, Politologin und Mitbegründerin der Interaktivistengruppe „Die datenschutzkritische Spackeria“, ist der Meinung dass der Datenschutz nicht mehr greife. Für sie ist Datenschutz daher eine persönliche Haltung. Entweder gebe man im Internet viel von sich preis oder nicht.

Datenschutz: 3 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Datenschutz äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Datenschutz eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Eltern Forum stellen.

bellISAma 28.11.2011, 17:55 Uhr

Man muss sich wirklich gut überlegen, was man im Internet macht und was nicht und vor allem welche Daten man im Internet angibt.

sunny_79 28.11.2011, 17:54 Uhr

Ich denke auch, dass das Thema Datenschutz bei einem selbst anfängt. das Internet vergisst nichts..

clarabelle 28.11.2011, 12:46 Uhr

Datenschutz ist wirklich ein schwieriges Thema. Ich versuche, so wenig wie möglich offizielle Daten anzugeben.

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Tierische Freunde
Datenschutz:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Datenschutz: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Vermischtes und News

Neben Datenschutz findest Du in unseren News auch noch diese Ratgeberthemen:

Taylor Swift lädt talentierten Siebenjährigen auf ihr Konzert ein

Meet and Greet

Taylor Swift lädt talentierten Siebenjährigen auf ihr Konzert ein

Taylor Swift lud einen Siebenjährigen zu ihrem Konzert ein, nachdem sie sah, wie dieser ihre Hits auf dem Klavier spielt.

Kelly Clarkson ist zum zweiten Mal schwanger

Babyglück

Kerry Washington liebt ihren After-Baby-Body

Vollkommen zufrieden

Wird Prinz George bereits von Paparazzi bedrängt?

Appell an Verlage

Vierjähriger liefert in Viral Video Antwort auf Flüchtlingsfrage

Flüchtlingsfrage

Datenschutz

Aktuelle Diskussionen

Beim Daten: Wann über Kinderwunsch sprechen?

Hallo, ihr Lieben! Ich hab eine Freundin, die unbedingt Mama werden will. Sie ist aber Single und datet halt immer mal wieder ein bisschen. Wird aber nie was. Jetzt hat sie mir letztens erzählt, dass sie auch schon immer beim ersten oder zweiten...

Alleinerziehende Mamis: Daten mit Kind

Hallöchen zusammen! Ich bin neu hier und habe auch direkt mal eine Frage. Mein Kind ist eineinhalb Jahre alt und ich habe mich schon während der Schwangerschaft von ihrem Vater getrennt. Jetzt hätte ich so langsam mal wieder Lust, auszugehen....

Wie viel zeigt ihr von eurer Familie im Netz?

Ich bin manchmal ganz erschrocken wie viel manche Mütter über ihre Kinder und ihre Familie im Internet erzählen. Habt ihr keine Angst, dass die Daten in die falschen Hände kommen können?

Anmeldung zur Geburt

Wenn man sich im Kh anmeldet,hat man dann noch ein Arztgespräch? Oder nehmen sie dann nur die Daten auf? Wie war das bei euch

Bin ich geschützt?

Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig, aber ich habe eine Frage, und zwar habe ich ca 4 Monate die Pille nicht mehr genommen, meine Regel kamen ca 4 Tage später aber besser als gar nicht, denn das war vorher immer so, das ich ohne Pille meine...

Zum Eltern Forum

Datenschutz gehört zum Thema Vermischtes. Natürlich findest Du in unserem News auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: