Baby vor Kälte schützen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rät Eltern, ihr Baby bei Kälte am besten durch Körperwärme zu wärmen. In einem Kinderwagen sei es bei Minustemperaturen zu kalt.

09.02.2012 14:35h

Bei den Minusgraden, die der Februar 2012 mit sich bringt, zittert ganz Europa. Die Kleinsten sind von der Kälte besonders betroffen. So sollen Eltern mit Babys bei Kälte darauf achten, dass sie diese am Körper tragen, da Babys bei Minustemperaturen schnell auskühlen können. Säuglinge können einfach mit einem Tragetuch oder einem Tragegurt unter der Jacke getragen werden, rät das DRK.

Baby bei Kälte nicht im Kinderwagen lassen

Bei frostigem Wetter sollte ein Baby nicht in einer Babyschale oder im Kinderwagen gelassen werden, da diese nicht ausreichend Wärme und somit genug Schutz gegen die Kälte bieten würde. Auch auf Kleinkinder muss bei Kälte besonders geachtet werden. Warme Kleidung und ein Schal, der bis zu den Augen hochgezogen wird, kann die kleinen Gesichter vor der Kälte schützen. Eine Mütze sollte bei eisigen Temperaturen ein Muss sein, da das Haar der Kleinen noch dünn ist und sie daher viel Wärme über den Kopf verlieren.

MinustermperaturenIm Winter sollte man sein Baby durch Körperwärme vor Kälte schützen

Baby bei Kälte behandeln

Blaue Lippen, Zittern und Blässe sind Anzeichen von Unterkühlung. Sollte ein Kind diese aufweisen, empfiehlt das DRK, dass das Baby oder Kleinkind so schnell wie möglich in eine wärmende Decke eingewickelt und in einen warmen Raum gebracht wird. Zusätzlich kann ein Getränk helfen. Jedoch sollte dies nicht heiß, sondern lediglich warm sein. Bei schweren Unterkühlungen sollte ein Arzt gerufen werden.

Gesundheit - Ähnliche Themen

Wenn Dich Baby vor Kälte schützen interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Gesundheit:

Baby vor Kälte schützen: 7 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Baby vor Kälte schützen äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Baby vor Kälte schützen eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Eltern Forum stellen.

Kraeppelchen 30.01.2013, 15:46 Uhr

das problem ist nur es gibt auch babys die sich tatsächlich nicht in einer trageholfe tragen lassen :( also muß der kiwa ran und man kann doch auch das kind schön warm anziehen. ansonsten ist tragen eine prima sache und würde es auch gerne öfters machen.

stinkerss 13.02.2012, 10:56 Uhr

Die Körper von Babys sind natürlich schnell ausgekühlt, da muss man echt aufpassen, aber auch ich finde es schon viel zu kalt

mamalicious_32 10.02.2012, 17:50 Uhr

Ich halte meine SÜße auch immer muckelig warm :)

Paprinchen 9.02.2012, 17:50 Uhr

Oh, das ist gut zu wissen, dass man ein Baby bei Kälte besser nicht im Kinderwagen lässt!

Monte_Freund 9.02.2012, 15:13 Uhr

Das sieht so süß aus, wie der Kleine auf dem Bild bei seiner Mama hängt =)

Sanja85 9.02.2012, 15:06 Uhr

Ich pack meinen Kleinsten jetzt auch immer in eine Extra Schicht ein

camilleclaud 9.02.2012, 14:44 Uhr

Na wenigstens ist es heute schon wieder etwas weniger kalt als vorgestern

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Kuschelweltmeister
Baby vor Kälte schützen:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Baby vor Kälte schützen: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Gesundheit und News

Neben Baby vor Kälte schützen findest Du in unseren News auch noch diese Ratgeberthemen:

Überlebende von Brustkrebs muss sich für Flaschennahrung rechtfertigen

Ernährung

Überlebende von Brustkrebs muss sich für Flaschennahrung rechtfertigen

Emily Wax-Thidobeaux ist froh, dass sie den Brustkrebs überlebt hat, doch nun muss sie sich immer wieder rechtfertigen, dass sie ihr Baby nicht stillt.

Erstes Baby nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Forschung

Mädchen mit Cerebralparese bekommt Pferd

Super Team

Was zeichnet ein gutes Babybett und eine gute Babymatratze aus?

Das perfekte Babybett

Fotoshooting für krebskranke Kinder

Besonderes Kinderfoto

Baby vor Kälte schützen

Aktuelle Diskussionen

Lieber zu warm oder zu kalt anziehen?

Bei dem wechselhaften Wetter weiß ich im Moment garnciht, was ich meiner Tochter anziehen soll. Sie ist erst wenige Monate alt. Ich gehe lieber immer auf Nummer sicher und packe sie etwas zu warm ein. Was ist eurer Meinung nach besser? Zu warm...

Babys Temperatur - zu warm oder zu kalt?

Hallo, ich bin manchmal total unsicher, was ich meiner Kleinen (knapp 9 Wochen "richigerweise" anziehen soll. Sie ist ein kleines Schwizzkind. Also sie trägt nur langarmbody und dünnen Strampler und fängt v. a. beim Stillen manchmal trotzdem...

zu kalt/zu warm in der Nacht??

Hallo! Meine Tochter wird morgen 9 monate alt ... und wir haben seit geraumer zeit in der nacht ein temperaturproblem .. wenn ich ihr den schlafsack anziehe ist es ihr zu warm beim einschlafen .. sie hat normalerweise body und pyjama an .. auch nu...

Warm, kalt, warm, kalt - wie zieht ihr eure Kinder an?

Hi Mamis, wollte mal fragen ob ihr vom Wetter auch ein bisschen genervt seid ;) Im Schatten ist es kalt und zugig und man will dem Kind am liebsten Wollstrickjacke + Jacke anziehen und in der Sonne braucht man fast ne Sonnencreme und hat das...

schicke Kleidung im winter

Wir fliegen Samstag für 5 Tage nach Moskau. Zum ersten Mal im Winter. Oma hat runden Geburtstag Was würdet Ihr denn für Euren großen zum Geburtstag zum anziehen mitnehmen? Es wird sehr sehr kalt werden. Um die -10 Grad Er will den...

Zum Eltern Forum

Baby vor Kälte schützen gehört zum Thema Gesundheit. Natürlich findest Du in unserem News auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: