Baby symbolisch geehrt

Auf den Philippinen wurde am 30. Oktober ein besonderes Baby geboren. Danica May Camacho ist der sieben milliardste Mensch auf der Welt.

01.11.2011 11:39h

Die Vereinten Nationen haben das Baby zum sieben milliardsten Menschen gekürt. Eine genaue Zählung kann nicht ermittelt werden, daher ist die Ehrung rein symbolisch. Sie wurde allerdings nicht minder aufwendig gefeiert.

Baby erhält Ehrung durch UN

Mit der Geburt der kleinen Danica May Camacho wurde symbolisch ein neuer Bevölkerungsrekord besiegelt. Der sechs milliardste Mensch, der mittlerweile zwölf Jahre alte Lorrize Mae Guevarra, nahm ebenfalls an der Verleihung teil. Vertreter der UN brachten einen Kuchen mit und erfreuten die Eltern durch finanzielle Unterstützung eines eigenen Geschäfts sowie ein Stipendium für ein Studium ihrer gerade erst geborenen Tochter.

Baby Symbol für Bevölkerungswachstum

Das Baby von den Philippinen steht symbolisch für ein rasches Bevölkerungswachstum. Jede Minute werden 267 Menschen geboren, 108 sterben. 2050 werden wir voraussichtlich die neun Milliarden-Marke knacken, was immense Probleme mit sich bringen wird. Schon jetzt gibt es auf der Welt ungleiche Ressourcenverteilungen. Es müssten etwa 70 Prozent mehr Lebensmittel produziert werden und auch der Wasserverbrauch stiege dramatisch an. Besonders problematisch ist der Trend in ärmeren Ländern. Neun von zehn Kindern sind in einem Entwicklungsland Zuhause.

Baby als sieben milliardster Mensch geehrt Ein Baby steht stellvertretend für das rapide Bevölkerungswachstum

Vermischtes - Ähnliche Themen

Wenn Dich Baby symbolisch geehrt interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Vermischtes:

Kein Baby Trend in Deutschland

Während die Bevölkerung insgesamt wächst, ist Deutschland von einem Baby Boom weit entfernt. In 40 Jahren werden hier knapp zwölf Millionen Menschen weniger leben. Weiter wachsen wird dagegen die Anzahl chinesischer Staatsbürger. Sie machen bereits jetzt die bevölkerungsreichste Nation aus, werden allerdings in einigen Jahren von Indien eingeholt. Neben der Anzahl der Menschen wächst auch die Anzahl der Erkrankungen. Im Jahr 2030 werden 11,4 Millionen Menschen eine Form von Krebs haben.
Auf der Erde mangelt es nicht an Platz, noch immer gibt es weite Landstriche, die nicht besiedelt sind. Allerdings leben etwa eine Millionen Menschen in Slums.

Baby symbolisch geehrt: 2 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema Baby symbolisch geehrt äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Baby symbolisch geehrt eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge stellen.

rosabienchen 2.11.2011, 16:15 Uhr

Also dafür, dass es nur symbolisch ist, lassen die sich aber nicht lumpen ;-)

lalunala 2.11.2011, 12:50 Uhr

Ich frage mich, wie die das ausgerechnet haben. Selbst wenn es nur eine symbolische Ehrung ist, kommt das ja mehr oder weniger hin. Schon beeindruckend, wie viele wir inszwischen sind. Und vermutlich werden es noch mehr ...

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Schönstes Karnevalskostüm
Baby symbolisch geehrt:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Baby symbolisch geehrt: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im . Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Vermischtes und

Neben Baby symbolisch geehrt findest in unserem auch noch diese Ratgeberthemen:

6-jährige Rapunzel spendet ihr Haar für krebskranke Kinder

Spendenaktion

6-jährige Rapunzel spendet ihr Haar für krebskranke Kinder

Die 6-jährige Charlie Tillotson war mit ihrer langen Mähne eine richtige Rapunzel. Für eine Spendenaktion für krebskranke Kinder schnitt sie ihr Haar.

Vater erobert für Tochter Königreich in der Wüste

Königreich für Kind

Drachenzähmen leicht gemacht 2 – Die Drachen sind zurück!

Hicks, Ohnezahn & Co.

Zoe Saldana ist schwanger

Babybauch

Jungen in Pink: Kollektion und Social Media Kampagne

Kleidungsstereotype

Baby symbolisch geehrt

Aktuelle Diskussionen

Unglaublich, diese Menschen!!! Neben dem Baby rauchen...

Hallo Mamis! Ich muss mal was los werden... Ich war heute mit Greta in der Stadt unterwegs und hatte sie im Tragetuch. Als ich am Bahnhof aus den Bus gewartet habe, hat sich ein Mann neben mich gesetzt. Der war schon ziemlich alt, bestimmt über...

Menschen

Oh man ich muss mich echt mal auslassen bei jemanden... Warum nutzen Menschen einen so unfair aus? Man ist für denjenigen immer da egal in welcher Situation die leute heulen sich bei uns aus und wir sind jedes mal so dumm und Helfen egal wie und...

Wie gestört manche Menschen sein können...

Hallo! Ich habe heute morgen unsere "Auf einen Blick" durchgeblättert und hab mir dann ganz geschockt einen Bericht durchgelesen. In dem Bericht ging es darum, dass in letzter Zeit reglemäßig Kinderwagen in Hausfluren angezündet werden! Wie...

wie wärmt ihr eurem Baby die Milch unterwegs?

Hallo ihr lieben Ich Stille ... Wenn ich abpumpe wie wärme ich denn die Flasche wieder auf wenn ich Unterwegs bin? Die Isoliertasche reicht da nicht Ich trau mich auch nicht überall zu Stillen :/ Deshalb würde ich gerne abpumpen wenn ich etwas...

Mit Eurem Baby und Kinderwagen unterwegs

ich wollte mal nachfragen,wie Ihr das so macht,wenn Ihr mit Eurem Baby im Kinderwagen unterwegs seid schreien Eure Babys da oder schlafen Sie? und was macht Ihr wenn Sie schreien?

Zum

Baby symbolisch geehrt gehört zum Thema Vermischtes. Natürlich findest Du in unserem auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: