Kann das eine Essstörung sein?

teeniemom

von: teeniemom

nachricht Schreiben

Forum Teenager
Gesundheit

Die Freundin meines Sohnes war jetzt schon öfters bei uns zu Besuch und hat auch schon öfters bei uns gegessen. Mir ist dabei immer aufgefallen, dass sie sehr wenig isst und wenn dann nur Gemüse oder etwas anderes richtig gesundes. Ich habe jetzt die Befürchtung, dass das der Beginn einer Essstörung sein kann. Außerdem treibt sie nebenbei auch noch immer sehr viel Sport. Habt Ihr Erfahrungen mit Essstörungen und könnt mirsagen, wie man die erkennen kann?

02.12.2010 09:06h

Abgelegt unter: Kann das eine Essstörung sein?, Ernährung, Vorsorge, Essstörung, Essen, Magersucht, Essen Verweigern
Anworten

Die schönsten Geschenkideen zum Schulstart

LED-Anhänger mit InnengravurLED-Anhänger mit Innengravur
iPhone-Cover mit Ihrem Foto (4/4S)iPhone-Cover mit Ihrem Foto (4/4S)
Ihr individuelles FotobuchIhr individuelles Fotobuch

2 Antworten

KasselMama

Ich würde sie auf keinen Fall beim Essen auf eine Essstörung ansprechen und schon gar nicht vor anderen Leuten. Aber generell ist es eine gute Idee, vorausgesetzt ihr versteht euch gut. Oder sprich mit deinem Sohn darüber und sag ihm, dass du dir Sorgen machst und er vielleicht mal etwas genauer hinschauen soll?
Ansonsten würde ich das ganze eine Weile beobachten und vielleicht irgendwann auch ihre Eltern kontaktieren. Mit Essstörungen ist schließlich nicht zu spaßen..
Gruß!

KasselMama 02.12.2010, 11:47 Uhr

Schmetterling7

Es ist auch immer eine Frage des Alters und des Körperbaus. Die meisten jungen Mädchen achten (sehr) auf ihr Ernährung. Viel Sport treiben hat auch nicht gleich etwas mit einer Essstörung zu tun. Eine Essstörungen - im Bereich der Magersucht - hat viel mit Kontrolle zu tun. Ist sie ein sehr diszipliniertes Mädchen? Ist sie der schlanke, zierliche Typ? Hast du schon mal mit deinem Sohn über die Vermutung gesprochen? Was sagt er dazu? Macht er sich Sorgen? Oder sprich sie beim nächsten gemeinsamen Essen doch an und frage nach.

Schmetterling7 02.12.2010, 09:14 Uhr

Mach mit in der Mamilounge!

Stell eigene Fragen, lerne Mamis aus Deiner Umgebung kennen, erhalte Zugang zu allen Infos & Expertentipps und sichere Dir zusätzlich wertvolle Einkaufgutscheine!

Mit Facebook anmeldenMit E-Mail anmelden
Fotowettbewerb - Die ersten Schritte

Kann das eine Essstörung sein?

Ähnliche Fragen / Diskussionen

Irgentwie ist im Moment die Zeit des Glücklich seins :)

Hallo Mädelz Bald ist es soweit,am Freitag werden mein Freund und ich endlich Heiraten und ich freue mich echt risieg darauf. Jeden Tag ein bisschen mehr geht bei uns die Sonne auf,es fängt schon damit an das er auch endlich unsere...

Kann meine Tochter (5) schon eine Essstörung haben?

Ich mache mir im Moment echt große Sorgen um meine Tochter. Sie war zwar nie eine große Esserin, aber im Moment wird es irgendwie immer schlimmer. Morgens schaffe ich es nur mit hängen und würden, dass sie ein Viertel von einer...

Essstörung bei Kindern

Ich mache mir ein wenig Sorgen um meinen Sohn. Er ist acht und betreibt in der Freizeit Schwimmsport. Sein Trainer vermittelt ihm und dem Team , das gute Ernährung wichtig ist. Im Grunde, finde ich das einen guten Ansatz. Aber...

Woran erkennt man eine Essstörung?

Hallo, meine neue Chefin ist irgendwie merkwürdig. Sie ist sehr sehr dünn, immer sehr gestresst und nervös. Den ganzen Tag stopft sie Süßigkeiten in sich hinein, bleibt aber genauso klapperdürre, wie zuvor. Sind das schon...

Kann das eine Essstörung sein?: MEHR DISKUSSIONEN

Diese Diskussion wurde abgelegt unter

>> Kann das eine Essstörung sein?
  • >> Essstörung
  • >> Essen
  • >> Magersucht
  • >> Essen Verweigern
>> Gesundheit>> Forum Teenager
EIGENE FRAGE STELLEN

Finde Fragen und Antworten zu dem Thema,
das Dich interessiert.

Interessante Artikel

Du magst die Mamilounge?
Dann lad doch noch ein paar
Mamis aus Deinem Bekannten-
kreis ein oder erzähl Ihnen von
der Mamilounge.

JETZT EINLADEN