Ehrenkodex

Mamilounge ist ein Treffpunkt für Frauen, die bereits Mutter sind, Mamis in spe und Frauen mit Kinderwunsch. Hier könnt ihr Euch über Eure Erfahrungen, Wünsche und Ängste austauschen, Euch gegenseitig beraten und diskutieren. Damit sich alle Nutzerinnen in der Mamilounge wohl fühlen, haben wir den Mamilounge Ehrenkodex für Euch zusammengestellt, der ein freundliches und konstruktives Miteinander sichern soll.

  1. Behandle andere Mamis mit Respekt und nur so, wie Du es Dir selbst wünschen würdest
  2. Bitte schreibe keine provozierenden oder beleidigenden Blog- oder Forenbeiträge
  3. Verzichte bitte auf Fotos von Dir oder Deinem Baby, auf denen die Geschlechtsteile zu sehen sind
  4. Lege bitte nur ein Profil an und fülle dieses wahrheitsgemäß aus
  5. Starte bitte keine Beiträge, die einzelne Mamis persönlich oder deren Aussagen abwertend thematisieren
  6. Unterlasse auf der gesamten Seite jede Art von unseriösen und sexuellen Angeboten
  7. Fordere Nutzerinnen nicht im Forum zu Klicks auf Deine Seite oder für Deine Fotos auf
  8. Bitte rufe weder in Deinem Blog noch im Forum zu Spenden gleich welcher Art auf

 

1. Behandle andere Mamis mit Respekt und nur so, wie Du es Dir selbst wünschen würdest
 

Verhalte Dich bei Mamilounge einfach so, wie Du es im „richtigen Leben“ auch tun würdest. Wenn eine Mami anderer Meinung ist als Du, so kannst Du natürlich über Vor- und Nachteile der beiden Varianten diskutieren. Du solltest dabei aber immer darauf achten, andere nicht persönlich anzugreifen oder zu beleidigen. Nur mit dem nötigen Respekt gegenüber Anderen kann ein freier Austausch von Meinungen funktionieren.

 

 2. Bitte schreibe keine provozierenden oder beleidigenden Blog- oder Forenbeiträge
 

Dasselbe gilt für Beiträge, die Du startest. Schreibe bitte nur über Themen, an denen Du ein ehrliches Interesse hast und stelle Deine Fragen so, dass Du damit niemanden bewusst provozierst. Das hilft weder Dir noch anderen.

 

3. Verzichte bitte auf Fotos von Dir oder Deinem Baby, auf denen die Geschlechtsteile zu    sehen sind

Verzichtete bitte zu Deiner eigenen Sicherheit auf Bilder, auf denen die Geschlechtsteile zu sehen sind. Leider können wir im Internet nur an die ehrlichen und guten Absichten unserer Nutzer appellieren. Leider kann man an Profilen von Nutzern jedoch nicht sicherstellen, dass sich keine Menschen auf unserer Seite anmelden, die weniger redliche Absichten verfolgen.
 

4. Leg bitte nur ein Profil an und fülle dieses wahrheitsgemäß aus.

Alle Nutzerinnen sollen sich in der Mamilounge wohlfühlen. Dafür ist Vertrauen eine wesentliche Voraussetzung. Verzichte deswegen bitte auf Profile mit falschen Informationen und Pseudo-Identitäten, da so kein ehrlicher Austausch stattfinden kann. Wenn Du manche Informationen nicht preisgeben möchtest, kannst Du die Felder einfach unausgefüllt lassen.

 

5.  Starte bitte keine Beiträge, die einzelne Mamis persönlich oder deren Aussagen abwertend thematisieren.

Ein offener und ehrlicher Austausch, von dem alle profitieren, kann nur stattfinden, wenn unterschiedliche Meinungen und Einstellungen respektiert werden. Du kannst gerne Deinen Standpunkt deutlich machen, starte aber bitte keine „Hetzkampagne“ gegen einzelne Nutzerinnen.

 

6. Unterlasse auf der gesamten Seite jede Art von unseriösen und sexuellen Angeboten

Mamilounge ist eine Internet Community, keine Partner- oder Sexbörse. Verzichte deswegen bitte auf jegliche Art von unseriösen oder anzüglichen Angeboten.

 

7. Fordere Nutzer nicht im Forum zu Klicks auf Deine Seite oder für Deine Fotos auf

Aufforderungen zu Klicks auf Profilen oder Fotos stören die laufende Diskussion. Beteilige Dich daher bitte nur an Diskussionen, wenn Du etwas zur gestellten Frage beitragen möchtest. Eine Ausnahme ist natürlich, wenn bestimmte Fotos oder Einträge von Dir tatsächlich einen Inhaltlichen Zusammenhang mit dem diskutierten Thema haben.

 

8. Bitte rufe weder in Deinem Blog noch im Forum zu Spenden gleich welcher Art auf

Natürlich würde jede Mami gerne für ein krankes oder behindertes Kind spenden. Leider können wir aber nicht sicherstellen, dass ein Spendenaufruf seriös ist und wirklich einem Kind zu Gute kommt. Darum möchten wir Dich bitten, solche Aufrufe zu unterlassen, da wir sie zur Sicherheit aller Nutzerinnen löschen werden.

Ihr seid unsere Augen und Ohren:

Natürlich tun wir alles, um Verstöße vor Euch zu finden und entsprechende Einträge zu löschen. Trotzdem kann es uns passieren, dass wir einen Eintrag übersehen. Wenn Dir ein bestimmter Nutzer auffällt, der gegen den Ehrenkodex verstößt, dann teile uns dies bitte über die „melden“ Funktion oder alternativ per E-Mail mit. Hänge am besten einen Screenshot des entsprechenden Verstoßes bei, sodass wir diesen überprüfen können.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch, spannende Diskussionen, süße Fotos und neue Denkanstöße. In diesem Sinne wünschen wir Dir viel Spaß in der Mamilounge.