Die Mamilounge im April 2012

Im April 2012 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Kinder, die zu wenig in der Sonne spielen, haben zu weiche Knochen! or Die Sache mit dem Tragen.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im April 2012

April 2012: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Kinder, die zu wenig in der Sonne spielen, haben zu weiche Knochen!

Ich habe letztens in einem Bericht gelesen, dass Kinder, die im in jungen Jahren zu wenig Sonne abbekommen haben, zu wenig Vitamin D im Körper haben, was wichtig für das Knochenwachstum ist. Wenn sie zu wenig davon bilden, bleiben die Knochen anfangs recht weich, was zu O-Beinen im Alter führen kann. Finde ich ganz schön krass und habe ich auch noch nie vorher gehört!

Die Sache mit dem Tragen

Hallo liebe Muttis, mich würde mal interessieren, wie ihr das mit dem vielen tragen so hinbekommt. Ich habe mir ja vor der Geburt schon überlegt, dass ich mein Baby so oft es nur geht tragen möchte, denn sie ist ja ein Tragling. Nun muss ich aber immer mehr feststellen, dass das alles nicht so einfach ist, wie es sich liest. Im Internet findet man ja immer so hilfreiche Tipps wie "tragen, tragen, tragen", "legt die Babys nicht hin, sie wollen auf dem Arm sein", Legt sie nach dem einschlafen nicht ins Bett, denn sie verstehen nicht, wieso sie wo anders aufwachen als sie einschlafen", "Lasst sie auf eurem Bauch schlafen", Lasst sie immer dich bei euch" und gestern son schöner Text im Netz "ich hab mein Baby die ersten 3 Monate nie wirklich abgelegt". Aber oh Gott, WIE geht das? Ich versuche es wirklich aber ich habe riesen Probleme damit. Einerseits will mein Baby auf keinen Fall auf meinem Bauch schlafen, sie hasst es wie die Pest und kreischt. Sie kann aber auch nicht "neben" mir im Bett schlafen, da ich auf der Seite liegend Hüftschmerzen kriege und nicht schlafen kann. Ich kann auch nicht auf dem Rücken schlafen. Auf dem Bauch nur, über mein Stillkissen gelegen. Da passt mein Baby einfach nicht in meinen Arm. Davon abgesehen, dass es ihr "scheinbar" egal ist. Sie schläft ganz prima neben mir in ihrem kleinen Stubenbettchen. Den ganzen Tag tragen? Ich muss zwischendurch auch schlafen, mein Baby ist 2 Monate, sie schläft noch lange nicht durch! Und mit Trage am Bauch rumlaufend kann ich nicht schlafen :/ Bekommt ihr denn nie Rückenschmerzen? Nach so 1-2 Stunden gehts mir langsam übel mit der Trage :( Wie viele Stunden am Tag tragt ihr eure Babys denn so? Und wie bekommt ihr das hin? Teilweise hab ich ja schon ein schlechtes Gewissen, weil ich sie so oft in ihrem Bettchen schlafen und auch einschlafen lasse.

Babymarkt!

Hallo liebe Mamis, bald ist es bei mir so weit und mein Baby kann kommen. Das Kinderzimmer ist eingerichtet und auch sonst hoffe ich das ich an alles gedacht habe. Und dennoch bin ich immer auf der Suche nach günstigen Babysachen. Wie schauts bei Euch aus, kennt ihr gute Adressen rund um das Thema Babymarkt? Ich danke Euch jetzt schon mal für Eure Tipps BaldMami2011

ABC lernen

Hallo, ihr Lieben! Ab wann können Kinder eigentlich das ABC lernen? Kindergarten? Vorschule? Oder schon früher? Das interessiert mich mal. Bei uns ist es ja noch lange nicht so weit, aber wann fängt man da wohl mit an, das ABC zu lernen? Es gibt ja auch das schöne Lied, damit dürfte es doch eigentlich auch ganz leicht gehen...

Zuschüsse nach Elterngeld

Hallo liebe Mamis, da ich nicht so richtig was zu dem Thema gefunden habe frage ich nun euch.Was für Zuschüsse kann ich beantragen wenn jetzt nach dem Jahr unser Elterngeld wegfällt? Es ist so das mein Mann und ich beide dann wieder Arbeiten gehen aber trotzdem ca. 1300 Einkommen nur zusammen haben und das reicht dann wahrscheinlich nicht ganz. Vielleicht habt ihr ja ein paar Tips LG

Jayda & Shermaine ;)

Hi leute hab mir mal zwei namen ausgedacht ;) ist zwar noch zeit weiß ja auch noch nicht was es wird aber wollte nichts alltägliches ;) also bin ich dazu gekommen wenn es ein mädchen wird soll sie Jayda heißen und wenn es en Junge wird soll er Shermaine heißen :) was halten ihr von den namen ??

Wann das zweite Kind?

Wann habt ihr euch für das zweite Kind entschieden? Habe gehört, dass es am besten ist, wenn das ältere Geschwisterkind entweder unter zwei oder älter als vier ist. Wie sind Eure Erfahrungen?

24 ssw bauch hart

Ist es normal, dass in der schwangerschaft der bauch ab und an hart wird? Bin ssw 24 und in der vergangenen Woche ist meine Bauchdecke fast jeden Tag für ein paar Minuten total hart geworden. Hat sich wie ein Krampf angefühlt.

Baby Bettsets

Ich bin auf der Suche nach Baby Bettsets. Wo habt ihr eure gekauft? Kann man sowas auch gebraucht kaufen oder ist die Gefahr von Keimen und Ähnlichem zu hoch?

Second Hand Babybekleidung

Was haltet ihr von Second Hand Babybekleidung? Habt ihr alles neu gekauft oder tragen eure Kinder auch gebrauchte Sachen, also von Fremden meine ich.

Brustentzündung

Hey, Sharleen ist ja erst 7 Monate alt und ich stille noch. Bisher gab das keine Probleme, aber seint einer Woche schmerzen meine Brüste beim Stillen ziemlich stark. Die Haut spannt fürchterlich und die Brüste tun auch wenn ich nicht stille weh :( Kann das eine Brustenzündung sein?

Ideen für Weihnachtsessen

Hallo ihr, Da ja sehr bald Weihnachten ist, wollte ich euch mal fragen was es bei euch am 1 und 2 Weihnachtsfeiertag zum essen gibt? Ich hab nämlich überhaupt keine Ahnung was ich kochen könnte. Es sollte schon was besonderes sein. Würde mich über eure Weihnachtsessen Ideen sehr freuen. Danke schon mal fürs Antworten LG goldih mit Bauchzwerg (28+6)

Was würdet Ihr tun?

Hallo! Ich hab ein Problem mit meinem Mann. Wir haben einen fast 10 Monate alten Sohn, war ein absolutes Wunschkind von beiden. Mein Mann liebt unseren Sohn und ist eigentlich ein toller Papa- wenn er nicht einfach vergisst, dass es uns gibt..... Am WE kommt es immer wieder vor, dass er bis morgens um 5-6-7 Uhr mit seinen Kumpels (alle Single und keine Kinder) um die Häuser zieht und dann liegt er den halben Tag im Bett oder auf dem Sofa und man kann eigentlich gar nichts mit ihm anfangen. Ich hab ihm schon gesagt, dass ich so nicht weiter machen will. Ich liebe meinen Mann und hätte auch gerne noch ein zweites Kind von ihm, aber so geht das gar nicht. Warum bekommt er nicht genug und kann einfach auch mal um 2-3 Uhr heim kommen um dann das WE mit seiner Familie zu verbringen? Was würdet Ihr tun? Bin so enttäuscht, frustriert und traurig. Dachte eigentlich, dass man sich mit 35 Jahren ausgetobt hat- aber ich glaube er meint immer, dass er was verpasst....das einzige was er gerade verpasst ist seine Familie.... So, das tat jetzt erst mal gut, vielleicht hat ja die ein oder andere noch eine Idee, was ich tun könnte. Wär sehr dankbar für hilfreiche Tips und Anregungen. LG

Rezepte für Babybrei ab 10. Monat

Ich bin auf der Suche nach Breirezepten für meine 11 1/2 Monate alte Tochter. Die Kleine hat leider noch keinen einzigen Zahn und kann daher noch nicht allzu viel kauen. Ein bisschen kann sie schon mit ihrer Gummileiste, aber es muß eben richtig weich sein. Sie liebt zum Beispiel Spaghetti Bolognese und Reis mit Gemüse und Pute. Aber möchte ihr nicht immer nur Mittag aus dem Glas servieren, sondern eben auch mal selber kochen. Habt ihr vielleicht tolle Rezepte oder ne Idee wo ich welche finden kann, ohne mir ein Buch kaufen zu müssen.

Trotz Kind noch ein ausgefülltes Liebesleben?

Ich weiß nicht, wie es euch geht. Ich liebe mein Kind über alles und bin wirklich sehr sehr glücklich. Aber meine Kleine ist ein absoluter Full-Time Job und ich habe das Gefühl, dass meine Ehe langsam ein bisschen darunter leidet. Mein Mann ist natürlich auch ganz verrückt nach unserer süßen Maus, aber er klagt z.B. ein bisschen darüber, dass wir kaum noch Zeit für Zärtlichkeiten und Sex haben. Das Problem ist, dass ich abends einfach so erledigt bin, dass ich am liebsten sofort schlafen würde. Habt ihr Tipps für mich, wie ich beides unter einen Hut bekomme?

Eigenartige Schmerzen nach bzw während Anstrengung

Hallo ich brauche mal etwas Zuspruch oder einen Tipp was ihr denkt. Vor genau 10 tagen haben wir zwei befruchtete Eizellen einsetzen lassen. Seit dem habe ich jeden Tag ein anderes Gefühl. Zuerst war es wie bei meinem Sohn nach 6 tage kamen die gelüste nach Essig und ich habe mich schon übergeben. Wie gesagt alles wie damals und ich habe mich gefreut. Am Samstag bin ich wie neugeboren aufgewacht und alles war super. Dann ging ich Mittags Arbeiten und es war zum ersten mal komisch. Ich bin Bäckereifachverk. Und stehe den ganzen Tag. Ich begann meinen Boden zu wischen und plötzlich hatte ich starke Schmerzen. Alles hat sich zusammen gezogen im Bauch. Alles tat weh ich kann nicht mal sagen wo es anfing weil Unterleib, Magen und Rücken so weh taten. Bin dann heim und als ich mich ausgeruht hatte war alles wieder gut. Sonntag war beschwerdenfrei also ging ich heute wieder arbeiten. Es war sehr viel los und dann passierte es wieder. Werde mich jetzt bis zum Bluttest krankschreiben lassen weil ich nicht weiss was ich davon halten soll. Hatte gestern einen Test gemacht obwohl es noch zu früh ist der war negativ. Und eigentlich fühle ich mich auch gar nicht schwanger. War aber bei meinem Sohn auch ähnlich mit dem Gefühl. Kennt jemand sowas aus der fruhschwangerschaft? Könnte es vielleicht geklappt haben? Ich weiss ihr seid keine Ärzte aber Eure Meinungen fände ich jetzt doch mal interessant. Lg

Endlich schwanger!

Ich habe heute morgen einen Schwangerschaftstest gemacht und er ist endlich positiv! Ich bin sooooo glücklich! Kann es gar nicht fassen, freue mich so unwahrscheinlich! Im März 2012 ist es soweit!

Mein Baby schreckt alle 15 - 30 min. vom Schlaf auf...

Hallo ihr Lieben, mein Sohn ist jetzt 4 Monate alt. Seit 3-4 Wochen haben wir das Problem, dass er nicht mehr schlafen kann! Das Einschlafen fällt ihm total schwer, dabei wirft er seinen Kopf wie wild hin und her. Wenn er dann mal schläft schreckt er nach max. 45 Minuten wieder auf und schreit kurz schrill auf. Mitm Schnuller schläft er aber gleich wieder ein. Der Kinderarzt meinte, er hat Sodbrennen und ich soll zügig vom Stillen auf Gläschen umstellen. Hat aber nix gebracht. Er hat letzte Woche seinen ersten Zahn bekommen. Kann das alleine daran liegen? Bitte um Hilfe oder Tipps, was das sein könnte! Dankeschön! lg Tanja

Schwanger ja oder nein?

Hallo liebe Mamis, ich bin neu hier und würde gerne wissen was ihr davon haltet. ich bin ja nun schon 2 mal mama aber jede schwangerschaft war anders. Hatte am 31. mai meine regel richtig am 28 juni kam meine regel aber ganz leicht. seit 2 wochen diverse anzeichen übelkeit, schwindlig, müde, unterleibsziehen, brustziehen, Test gemacht vor 1 Woche leicht positiv, ab zum arzt er machte ultraschall und sagte er sieht was aufejedenfall auch gelbkörper was ist das? er sagte wäre ca. in der 5 woche. heute nochmal test gemacht der war negativ und morgen wäre ich laut zyklus wieder miut der regel dran. bin ich nun schwanger oder nicht. danke für eure antworten.

Bieten Krankenhäuser auch Säuglingspflege an?

Hallo, ich würde gerne wissen, ob auch Krankenhäuser Säuglingspflege anbieten? Oder macht das nur die Hebamme?

Ab wann Hebamme?

Hey Mamis! Ab wann Hebamme suchen? Ich bin jetzt in der 17. Woche. Ist es dafür noch zu früh? Danke für eure Tipps! :-)

Noch knapp 4 Wochen und so vieles passiert.

Hallo liebe Mamis, ich wollte nur mal meine Gedanken los werden und vielleicht hat jemand ja auch noch paar Tipps für mich. Also in ca 4 Wochen (6.1.13) ist unser ET. langsam freue ich mich schon drauf. Natürlich deswegen um unser kleinen Nachwuschs endlich im Arm zu halten. Dann kommt noch dazu, dass ich 25 kg zugenommen habe( davon jetzt 2 kg innerhalb von 2 Tagen). Diese Plötzliche Gewichtszunahme macht mir doch schon etwas Angst. Hatte vor ca 2 Wochen meine letzte Vorsorge(morgen früh die nächste) und da hatte ich etwas EW im Urin und ein Blutdruck von 154/96 aber der doc hat gesagt wäre ok. Jetzt habe ich ca seit einer Woche öfters mal Magen/Bauchschmerzen während dem Essen oder wenn ich hunger habe und dann muss ich auch auf Toilette, da die Verduauung auch nicht mehr so berausschend ist (Stuhl etwa Babybreimäßig und viel Luft im Bauch). Seit gestern habe ich auch Kopfschmerzen. Ich bin froh, wenn ich mich wieder gut bewegen kann, meine Beine und Füße sind jetzt dauerdick und sowas wie Knöchel und Knie kenne ich jetzt auch schon länger nicht mehr. Aber Doc sagt, ist schon ok.... Was soll man dazu sagen.Er will mir auch keine Stützstrümpfe verschreiben, da das nichts bringt... Naja aber auch mal was positives. Wir kaufen jetzt fleissig ein und das ist ein schönes Gefühl. Weil jetzt wird realisiert, dass bald unser Nachwuchs da ist. Wir freuen uns schon sehr auf unseren Nachwuschs. Ja wie man vielleicht list, hat er noch keinen Namen. Aber wir machen uns schon fleissig Gedanken drüber. Ach ja, jetzt ist alles im großen und ganzen von meiner Seele geredet. Danke fürs lesen

Was anziehen?

Hallo ihr, am 4.9 ist es endlich soweit, unsere kleine Maus kommt auf die Welt :-) Was habt ihr euren kleinen auf dem Weg vom Krankenhaus nach Hause angezogen? Gerade wenn es so heiß ist wie jetzt? Lieber was kurzes oder was dünnes langärmliges? Nicht das ich die kleine zu dick oder zu wenig anzieh.. Ich freue mich schon auf eure Antworten :-D

Pickelchen am Kinn

Hallo Mamis, Meine Tochter hat seit ein paar Tagen so kleine, juckende Pickelchen am Kinn. Meiner Meinung nach, sind das keine normalen "Teenager-Pickel". Habt ihr eine Ahnung, was das sein könnte und was man dagegen machen kann? LG

Fühlt Frau was es wird????

Hallo meine lieben mamis und werdende, am Montag hab ich meinen zweiten großen Ultraschall, mit der Hoffnung das man das Geschlecht sieht. Irgendwie hab ich aber schon so ein Gefühl was es wird. kann ich mich da teuschen weil ich mir das so Wünsche oder kann Frau diesem Gefühl nachgehn??? Bei meiner Tochter vor knapp 9 Jahren wusste ich auch das es ein Mädchen wird obwohl sie sich bis zum 8 Monat versteckt hatte. Meine große redet auch schon mit dem Zwerg im Bauch das es sich zeigen soll und sie sagt auch das sie schon weiß was es wird... Ich bin soo gespannt natürlich ist es am allerwichtigsten, das dem Knirps nichts fehlt und das es gesund und munter ist. Aber ich kann es kaum erwarten zu erfahren was es wird.... ;) Noch was.... ab wann wird ctg gemacht??? Vielen Dank für eure lieben Antworten. LG Rosa und Baby (19+1)

Ist es denn zu fassen?????

Hallo!! ich muss mal kurz meinen Frust ablassen, ich war fuer eine Woche bei meiner Schwaegerin, bzw meiner Schwiegermutter zu Besuch in Italien allein mit dem Kind. Abgesehen davon, dass die Schwaegerin eine wirklich, und ich sage das wirlich selten, eine wirklich widerliche Person ist, und weder die Mutter noch die Tochter (49 und 28!!!!!) sich anstaendig benehmen koennen, immer am fluchen oder streiten, sogar beleidigend zu mir als Gast, (wir kommen im Grunde nur zwangsweise miteinander klar), haben die beiden, OBWOHL ich gesagt habe das Kind kriegt mit 11Mon noch KEIN Fleisch, haben die mir tatsaechlich wie ich im Nachhinein erfahren habe, das Fleisch in der Kueche insgeheim vor mir in das Essen dazugemischt!!! ich finde das absolut nicht in Ordnung, wie kann man sich das erlauben??? oder seid ihr anderer Meinung?

Zahnen Alter

Hej ihr, ich hab mal eine Frage zum Zahnen. In welchem Alter fangen Kinder denn an zu Zahnen? Ich dachte die können im ersten Lebensjahr noch gar nicht so richtig kauen, aber die Kleine einer Bekannten ist erst ein paar Monate alt und hatte letztens schon zwei Zähnchen? Ist das normal? In welchem Alter fangen Babys an zu zahnen?

Wie schnell wächst Bauch jetzt noch?

Hallo ihr, ich bin jetzt in der 31. woche, nächste woche, also in ssw zweiunddreißig sehe ich zum ersten mal seit 10 Wochen meine Eltern. Wie schnell wächste der Bauch jetzt noch, wird er bis nächste Woche noch größer?

Baby tritt

Hallo ihr Lieben,ich bin jetzt in der 24.SSW und mein Baby tritt so häufig, dass ich langsam das Gefühl kriege, es könnte ein Fußballer werden ;) Ist es normal, dass das Baby mehrmals täglich tritt oder muss ich mir Sorgen machen?

Kinderzimmer schon im Kopf

Ich hab mal eine Frage an alle werdenden Mamis und alle, die noch auf die gute Nachricht warten. Wann hattet ihr die ersten Ideen fürs Kinderzimmer im Kopf? Wir warten ja momentan sehnsüchtig darauf, dass es bei uns klappt und ich hab schon seit einer Weile das komplette Kinderzimmer im Kopf geplant. Ist das eigentlich völlig bescheuert? Man sagt ja, es bringt Unglück, wenn man das Kinderzimmer zu früh einrichtet, das hab ich auch nicht vor, aber man wird doch mal ausgiebig drüber phantasieren dürfen, oder? Wie war denn das bei euch? Wann hattet ihr alles im Kopf fertig eingerichtet?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im April 2012 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: