Die Mamilounge im März 2012

Im März 2012 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Neugeborenes schläft am Tag nicht or Schwangerschaft mit Zwillingen.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im März 2012

März 2012: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Neugeborenes schläft am Tag nicht

Hallo, Ich hoffe so sehr ihr könnt mir helfen mein Sohn ist morgen vier Wochen alt und eigentlich ein ganz lieber. Seid drei Tagen aber will er am Tag absolut nicht schlafen und ich weiß nicht warum. Sobald es dunkel wird und wir unser Abendritual beginnen schläft er gut ein und auch vier fünf Stunden kommt dann zum Stillen und schläft nochmal bis ca 7 Uhr. Und dann ist er wach, nix hilft kein Stillen, singen etc. er liegt zehn Minuten mit Augen zu und dann ist er wieder wach auch wenn er bei mir auf dem Arm einschläft halt das max zehn Minuten. Blähungen hat er keine! Was kann ich tun? Ich brauch tagsüber mal ne Stunde Schlaf dringend!!!

Schwangerschaft mit Zwillingen

Heeeyyy ich habe heute von meinem FA erfahre, dass ich mit Zwillingen schwanger bin. Ich bin so glücklich. Ich könnte die ganze Welt umarmen! Hatte eine von euch schon einmal eine Schwangerschaft mit Zwillingen? Liebe, freudige Grüße :-)

Zu wenig Fruchtwasser? Wer hat Erfahrung?

Hallo zusammen, Ich bin ein bisschen beunruhigt. War heute beim fa zur Vorsorge, bin jetzt 36+4 beim schall hat er festgestellt, dass das Fruchtwasser grenzwertig wenig ist und dir plazenta leicht verkalkt ist. Er fragte ob ich Fruchtwasser verlieren würde? Ich habe nichts bemerkt, habe zwarmanchmal eine feuchte Unterhose aber nur wenig, so habe ich es ihm auch gesagt er hat es auch nicht kontrolliert. Er hat mir den nächsten Termin in 2 Wochen bekommen. Jetzt habe ich Angst das dem Zwerg was passiert oder das es doch Fruchtwasser ist und ich es nicht merke. Ich habe auch Meine Hebamme angerufen die hat mir den Wind aus den segeln genommen. Trotzdem habe ich Angst um den Zwerg. Ich plane am Samstag früh einfach in die Klinik zu fahren unter einem Vorwand das sie nochmal schauen. Wie würdet euch verhalten? Habt ihr Erfahrungen damit? LG

Fruchtbarkeitstest für Männer

Hallöchen, ihr Lieben. Ich habe mal eine Frage. Ist noch nicht akut, wir haben immer noch nicht entschieden, ob wir anfangen mit dem Familie gründen. Aber letztens hab ich mich einfach mal mit meinem Freund unterhalten. Wir wollen beide Kinder und ich hab gesagt, wenn es bei mir nicht auf natürlichem Wege klappen sollte (bei meiner Mama war es auch schwer, keine Ahnung, wie es bei mir aussieht) würde ich alle Hilfe in Anspruch nehmen, die es so gibt. Bis hin zu IVF und Adoption. Mein Freund hat aber gesagt, dass er keine Lust auf die ganzen Tests hätte und da wollte ich euch mal fragen, wie denn so ein Fruchtbarkeitstest für Männer aussieht und wie er abläuft. Im Prinzip muss er doch nur in einen Becher.... - ihr wisst ja. Gibt es einen vernünftigen Grund, weshalb er vor so einem Fruchtbarkeitstest für Männer Angst haben könnte?

test positiv (?) nach ausschabung

hi gestern habe ich einen beitrag hier geschrieben "periode lässt auf sich warten" ,.. ich habe heute morgen einen test gemacht der leicht positiv ausfiel. also die linie war schwach zu sehen und kam erst zu gesicht, als die 3 min wartezeit umwaren. daher könnte der test doch verfälscht sein?? ich habe so wahnsinnige stiche. ich kann mich nicht setzen und stellen ist dann auch wieder so ein problem. ich hatte eben wieder so ein hauch einer blutung in der einlage. es kann doch nicht sein dass ich wieder schwanger bin nach der ausschabung??? habe ich die schmerzen dann, weil sich meiner gebärmutter vielleicht doch nicht so 100 pro erholt hat, und sich dann wieder was eingenistet hat??? ich habe mit dem arzt telefoniert. sprechstunden waren ja heute nur kurz...er sagte ich soll mir keine sorgen machen, wäre wegen der peiode... von dem test hab ich aber nichts gesagt :-( ich habe so ne angst...

Nette, junge (werdende) Mamis aus Rosenheim und Umgebung?

Hy, Sind hier mehr werdende Mamis, die nächstes Jahr im Frühjahr Termin haben und aus der Nähe von Rosenheim / Prien am Chiemsee / Wasserburg kommen? Würde mich freuen wenn man so Kontakte knüpfen könnte, bin aus Bad Endorf. Lg Anna

Trinkmenge Säugling

Huhu, was sind denn gesunde Trinkmengen für Säuglinge? Mein Spatz trinkt so 15 Minuten an jeder Brust, aber die Dinger haben ja keine Milliliterangaben:) Wie handhabt Ihr das?

Symptome (Übelkeit) beim Abstillen???

Hallo, ich habe vor knapp 2 Wochen Abstillen müssen, da meine Kleine operiert wurde und ich wegen einer (wiederholten) Brustentzündung mit Antibiotikagabe nicht stillen durfte. Nun habe ich die Milchmenge soweit reduziert, dass meine Brüste nicht mehr spannen. Und dank meiner Hebamme haben wir das ohne Medikamente geschafft. (Habe Phytolacca D1, Salbei-Zypressen-Öl und Salbei-Pfefferminz-Tee genommen und gekühlt) Jetzt meine Frage, kann es aufgrund der Hormonumstellung beim Abstillen zu Symptomen wie Übelkeit kommen? Oder hat das andere Ursachen? (Schwanger kann ich nicht sein, da wir seit der Geburt vor 9 Wochen noch keinen Sex hatten) Danke schonmal für eure Antworten.

Seit dem Duschen so ein Komisches Stechen im Unterbauch. Ist das normal???

Hallo zusammen Ich war vorhin schön warm Duschen bei uns ist es echt arschkalt seit ich aber geduscht hab habe ich so ein komisches auch sehr schmerzhaftes stechen im Unterbauch und ich muß alle Paar minuten auf die Toilette. Wollte jetzt mal wissen ob das normal ist oder was ihr meint.???? Liebe grüße Franzis mit Krümel 25+1

1 ssw bilder

Hurra! Laut einem Frühtest bin ich schwanger. Ist es denn möglich ab SSW 1 Bilder mit denm Ultraschall zu machen oder sieht man da noch nichts? Ach ich bin so aufgeregt :D

Kind schlägt, wenn es nicht mehr weiter weiß

Hallo =) Ich bin total verzweifelt =( Mein Kleiner (7) fängt an zu schlagen, wenn er in einer Situation nicht weiter weiß. Ich erkläre ihm dann immer, dass das absolut nicht in Ordnung ist, und dass er das auf jeden Fall lassen soll und sich mit Worten helfen soll, aber er scheint es nicht zu verstehen, oder nicht verstehen zu wollen. Auch Bestrafungen, wie Fernsehverbot, kurzzeitigen Hausarrest usw. scheint gar nichts zu bringen, auch wenn er sich immer sehr darüber ärgert. Ich versteh nicht, woher er diese Angewohnheit hat und woher seine Agressionen kommen. Kennt ihr diese Phase von eurem Kind,oder wisst ihr was ich besser machen kann?

Mein Baby will nicht schlafen

Hallo Mamas, ich geh heut wirklich auf dem Zahnfleisch, mein Baby will nicht schlafen. Meine Kleine (9 Monate) hat bis jetzt eigentlich immer ganz gut geschlafen, klar, sie war immer wieder mal wach, ist ja normal, aber eingeschlafen ist sie meist ziemlich gut. Aber im Moment hab ich echt das Gefühl, dass sie sich aktiv gegen das Einschlafen wehrt. Sie ist quengelig und ganz offensichtlich müde und erschöpft, aber sie will partout nicht einschlafen. Irgendwann ist sie dann so erschöpft, dass sie wegnickert, aber bis dahin ists ein ganz schöner Krampf. Ich hab schon einiges versucht, was vorsingen, Hörspiel an, Tür aufgelassen, damit sie uns hört, vorher lang gekuschelt, ich weiß einfach nicht, was los ist. Das hatten wir früher nicht. Hat jemand nen Tipp, was ich vielleicht noch versuchen könnte?

Eisprung erst am 29 Zyklustag,sollte es trotzdem mit einer Schwangerschaft klappen?

Hallo Mädels!Eigentlich habe ich einen regelmäßigen Zyklus von 28-30 Tagen.Dieser Zyklus sollte der erste Übungszyklus werden,doch ausgerechnet jetzt hat sich der Eisprung verzögert.Ich kontrolliere den .ES mit Ovutests und Temp und bis jetzt kam er immer um den 14 Tag herum.Kann man sich tatsächlich selber so unter Druck setzen,daß sich alles so verzögert.Und ist die Situation nun günstig um schwanger zu werden oder eher nicht?Liebe Grüße,Tinchen

Elektrostatische Aufladung!

Hallo ihr, ich war heute einkaufen und bin rumgeschlendert. Der Einkaufswagen hat soeinen isolierten Griff und als ich dann mit dem Bauch beim Einräumen von Lebensmitteln gegen das Gitter vom Wagen gekommen bin gab es nen großes "Knack"! Kann so eine elektrostatische Entladung am Körper (vorallem am Bauch) gefährlich für mein Kleines sein?? Mache mir gerade tierischst Sorgen!! bin in der 19. ssw und strampeln tut das Kleine noch nicht so, dass cih sagen könnte "juhuu es lebt noch" :( hoffe ihr könnt mir meine Sorge etwas mindern!

Tattoo am Bauch während Schwangerschaft?

Hallo liebe Mamis, ich habe schon wieder eine Frage: Hat jemand von Euch ein Tattoo am Bauch oder an den Hüften? Ich habe ein kleines am Bauch und frage mich, wie sich das wohl entwickelt, wenn ich schwanger werde? Hat jemand von euch da Erfahrungen? Kann sich das verzerren?

GebVo-Kurs sinnvoll oder nicht?

Guten Abend. . . . :) mein herr und ich machen uns langsam gedanken, über gebvo kurs und so. letztendlich sind wir auf den nenner gekommen, dass es doch im endeffekt eh nix nützt, weil wenns drauf ankommt vergisst man doch sicherlich, wie man in welcher lage hecheln soll bzw es is einem doch relativ wurscht, oder? hätte aber gerne noch erfahrungsberichte von welchen, die das schon mitgemacht haben, is das eher sinnvoll oder eher weniger?

Neugeborenen Sprüche

Habt Ihr Ideen für ein paar tolle Neugeborenen Sprüche? Werde bald Tante und will gerne was schönes oder lustiges vortragen :)

Supernanny - sinnvolle Erziehung oder nicht?

Hallo Mamis, ihr kennt doch sicher alle die Supernanny. Ich stell mir bei den Folgen aber immer die Frage, ob man Kinder wirklich so erziehen kann. Weil es ist halt nicht immer alles einfach, wenn man Kinder hat. Und gelegentlich schrei ich auch mal herum, aber muss ich deshalb jetzt an mir arbeiten? Ist es nicht normal, wenn man mal schreit. Schlagen mag ich jetzt auch nicht! Aber kann man wirklich die ganze Zeit ruhig und gelassen bleiben? Was sagt ihr zur Supernanny? Findet ihr den Erziehungsstil gut von ihr?

Kind isst nur noch Brot

Hallöchen! HAben eur Kids auch manchmal so Phasen in denen sie eine bestimmte Sache essen und sonst gar nichts? Bei meinem ist es so, dass er grad nur noch Brot essen mag. Ohne Belag und auch sonst nix. Das geht nun seit gut 4 Tagen so, frag mich warum auf einmal. Hoffe mal das hält nich zu lang an, weil immer nur Brot....ist ja nicht gesund.

Wie habt ihr aufgehört zu Rauchen in der Schwangerschaft?

Hey Mamis und werdende Mamis, wollte euch mal fragen wie habt ihr aufgehört zu Rauchen? Einfach von einem Tag auf den anderen, weil der Test positiv war? Habt ihr gewartet bis ihr es vom Arzt sicher wusstet? Oder bis ihr den Mutterpass hattet? Was habt ihr gemacht um euch abzulenken? Also ich muss ehrlich zugeben ich Rauche noch, aber ich wills nicht mehr bekomme doch einen krümel und will den nicht verlieren! Das Problem bei mir ist wenn ich merken würde das ich Schwanger wär wär das was anderes, aber ich glaubs irgendwie noch nicht! Beim letzten Termin hat man ja nur die aufgebaute Schleimhaut gesehen mehr nicht, also weiss ich es ja noch nicht sicher! Bitte bitte gebt mir Tipps wie ihr es geschafft habt! Ich will es nicht mehr! Danke in vorraus für eure Antworten. Lg, Katharina.

Spieluhrmelodien - welche schönen gibt es?

Kennt ihr irgendwelche beruhigenden Spieluhrmelodien? Welche kamn bei euren Kindern besonders gut an? Was mochtet ihr selbst als Kind am Liebsten?

Schmerzen am Steißbein-Weiß einer Abhilfe?

Hallöchen Zusammen! Komme grad vom zweiten großen Bauch-TÜV, mit unserem kleinen Mann ist alles in bester Ordnung.:) Nur ich hab seit einigen Wochen Schmerzen am Steißbein die immer mehr zunehmen. Meine FA hat gesagt, dass es leider ne normale Schwangerschaftsbegleiterscheinung ist, da die Zwischenräume der Wirbelkörper ja z.Z. weich sind. Es gäbe auch keine "Therapie", ich müsste es im wahrsten Sinne des Wortes "aussitzen".:( Hatte/hat eine von euch das auch? Und hat vielleicht ne Idee, wie man doch halbwegs "schmerzfrei" damit umgehen kann? Danke für Vorschläge!!=) LG Karina mit Krümelchen (20+3)

Schlafenszeiten...Schlafgewohnheiten...

Ihr Lieben, mein kleiner Fratz ist jetzt 6 Monate alt. Ich stille ihn nur noch Morgens. Er schläft in der Nacht ca. 11 Stunden. Ich lege ihn so um 20:00/20:30 Uhr inst Bett und er schläft dann bis 7:00 Uhr oder 8:00 Uhr (ganz unterschiedlich).Er hat bislang die Schlafenszeiten bestimmt. Findet ihr, ich sollte ihn früher ins Bett legen? Dann sind wir ja morgens so früh wach... und ich arbeite doch noch nicht wieder. Wie macht ihr das?

Neue Experteninterviews

Hallo liebe Mamis! Es gibt etwas Neues bei uns: zwei nagelneue Experteninterviews! Für alle die noch am Baby basteln, haben wir Antworten auf Eure Fragen zum Thema Kinderwunsch . Und für Mamis die sich um die Zähne ihrer Kleinen sorgen, dürfte unser Interview zum Thema Gesunde Kinderzähne interessant sein. Außerdem planen wir schon wieder das nächste Interview - aber dazu bald mehr! Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch das Mamilounge-Team

Auf trotziges Kind aufpassen?

Hallo liebe Mamis, Ich stehe gerade vor einem moralische Dilemma: Ich habe meiner Nachbarin angeboten, bei Bedarf auch ihre kleine Tochter aufzupassen. Jetzt hat sie mich gefragt, ob ich die Kleine morgen nehmen kann. Allerdings steckt das Kind seit einigen Wochen in einer totalen Trotzphase und lässt sich von nielmandem etwas sagen und brüllt ständig. Ich hab echt Bedenke, dass ich mit der Kleinen so klar kommen, will meine Nachbarin aber auch nicht hängen lassen... Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich die Situation lösen kann? Lg

Nerven euch Kate und William auch so?

Diese Prinzenhochzeit geht mir echt auf den Geist. Man liest und hört nur noch Kate und William. Die Medien sollten viel mehr darauf hinweisen, dass das Millionen an Steuergeldern rausgeworfen werden! Außerdem finde ich die Monarchie in England total schwachsinnig. Die machen doch nichts. Wie findet ihr Kate und William?

Paar Fragen zur Scheidung

Hallo, wie manche von Euch bereits letztens meinen Beitrag schon gelesen haben, habe ich Probleme in meiner Ehe und es wird immer schlimmer. Mein Mann und meine Schwiegermutter sind nicht normal, ich glaube echt die sind nicht ganz sauber. Und letztens ist mein Mann wegen meiner Schwimu auch noch handgreiflich geworden und das geht garnicht. Ich werde nicht zulassen dass mein Kind in so einer Beziehung aufwächst! Nun weiß ich aber nicht was ich machen muss, ich möcht noch paar Wochen gute Miene zum bösen Spiel machen und mir alles in Ruhe überlegen und Ruhealles planen ohne dass er es merkt. Muss ich dann zum Anwalt oder reicht es erstmal, wenn ich einfach die Whg. verlasse und eine neue Whg. habe?Und wie wird es dann sein? Kann es sein dass mein Mann das Sorgerecht für mein Mäuschen bekommt?? LG

Immer hingehen wenn Baby schreit?

Mein jüngster ist 2 Monate alt und wacht ständig nachts auf. Teilweise fängt er schon wieder an zu schreine, sobal ich aus der Tür raus bin. Geht ihr immer hin, wenn das Baby nachst schreit?

Schmerzen nach Abstillen

Hey, ich habe auch mal ne Frage :) Und zwar müsst ihr dafür erst einmal wissen, dass ich aus medizinischen Gründen abstillen musste, (konnte meinen Sohn 3 Wochen stillen) danach habe ich ihn nicht mehr gestillt (weil die Milchproduktion sich dann ja auch automatisch einstellt) und dann nach ein paar Wochen abgepumpt. Jetzt habe ich seid einiger Zeit Schmerzen im Achsel-Brust-Bereich. Ist das normal? Oder muss ich mich jetzt dringend untersuchen lassen? LG

Kinderwagen: Schick oder funktional?

Mein Mann und ich wollen einen Kinderwagen kaufen, sind uns aber nicht ganz einig. Er will in erster Linie, dass der Kinderwagen funktional ist, ich möchte aber auch, dass er schön aussoeht. Besonders schön finde ich die Modelle aus den 50er Jahren. Was meint ihr, ist besser?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im März 2012 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: