Die Mamilounge im Februar 2012

Im Februar 2012 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Stillen nicht or Mein Baby nimmt ab.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Februar 2012

Februar 2012: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Stillen nicht

Ich habe ja eine absolute Abneigung gegen das stillen, und habe es bei meinen eigenen Kinder auch nicht gemacht. Jetzt würde mich aber mal allgemein interessieren, wie das so bei euch aussieht? Habt ihr eure Kinder gestillt und wenn ja, aus welchen Beweggründen?

Mein Baby nimmt ab

Hilfe, mein Baby nimmt immer weiter ab, was kann ich dagegen tun und woran kann es liegen, dass mein Baby abnimmt?

Baby beißt beim stillen in die Brust?!

Habt ihr eine idee was man dagegen machen könnte, er hat nämlich schon 6 Zähne und das tut ziemlich weh :C

Milcheinschuss

Hallo ihr lieben! Weiß einer von euch, wie lange es dauert, bis der milcheinschuss nachdem man was gegessen hat, stattfindet? Habe gehört, zwei stunden später, ich spüre es aber manchmal während dem Essen.

Fruchtwasser ja oder nein?

Hallo ihr lieben. Ich bin in der 39 ssw und momentan beobachte ich immer meinen ausfluss weil ich Angst habe dass es doch mal fruchtwasser ist. Kennt ihr das? Ich lege nun immer etwas Toilettenpapier in meinen slip und meist ist immer etwas am papier. Würde es als etwas klebrig beschreiben. Es ist durchsichtig bzw leicht gelb wie etwas urin. Es riecht recht neutral. Tja ich kann ja nun nicht immer in die Klinik. ...wie kann ich testen ob es harmloser ausfluss ist? ? Mein kleiner ist fest im Becken sodass hier eigentlich nicht viel passieren kann. Freitag bin ich erst wieder beim Frauenarzt. ... Würde mich über Antworten freuen.

babys speiseplan

huhu ihr lieben muttis ^^ ich wollte mal gern von euch wissen wie alt eure kleinen sind, un was sie den tag über alles so imma essen un trinken ?! ^^ also mein sohn 9monate bekommt morgens noch sein fläschen mittags dann brei zwischendurch kekse,reiswaffeln,zwieback,joghurt un hirsekringel von hipp ^^ die sehen aus wie flips un jake mag sie total gern =) dann nachmittags frucht/getreide brei dann abends milchbrei !!! achja un zum trinken gibt es früchtetee oda apfelsaft verdünnt mit wasser ;) und wie siehts bei euch aus ?! lg carolin ;) ich freue mich auf eure antworten

Die Wassergeburt

Hallo Mamis, meine Schwester bekommt Mitte Juli ihr Baby. Sie denkt über eine Wassergeburt nach, weil sie gelesen hat, dass die Geburtsdauer viel kürzer ist und dass das warme Wasser die Entspannung fördert. Die Wassergeburt ist zwar vorteilhaft,aber ich weiß nicht,ob in jeder Klinik die Möglichkeit einer Wassergeburt besteht. Kennt ihr euch damit aus? Wisst ihr da mehr?

Hippeln, hippeln, hippeln :-)

Hey ihr Mithipplerinen... laut Clearblue Ferilitätsmonitor war am Donnerstag und Freitag mein ES. Jetzt heißt es mal wieder warten... wer wartet mit? vielleicht können wir uns die Zeit ein bisschen angenehmer machen :-) wann könnt ihr nen Test machen? ich hab jetzt mal den 20.10 vorgesehen :-) Lieben Gruß und "daumendrück"

Folio statt Folio Forte genommen! Brauche Rat!

Hallo Ihr Lieben, Ich bin in diesem Forum neu und mit unserem Krümelchen in der 6.SSW schwanger. Seit einem halben Jahr hatte ich Folio Forte genommen, im Juli eine Fehlgeburt mit natürlichen Abgang. Dann hatte ich kurz die Folsäure pausiert. Seit dem 22.08.12 nehme ich wieder Folsäure, aber heute morgen habe ich festgestellt, dass es das Niedrigdosierte (400) ist statt Folio Forte. Habe schnell noch eine zweite Tablette genommen. Habe jetzt sehr große Sorge, dass sich unser Kind deshalb neurologisch nicht normal entwickelt! Es ist ein absolutes Wunschkind und ich könnte es mir auf keinen Fall verzeihen, wenn ich zu einer Entwicklungsstörung beigetragen hätte, bloß weil ich kein Folio Forte mehr genommen habe! Was meint Ihr? Hat es unserem Kind evtl. geschadet ? LG Ronja

Schwangerschaftstest positiv oder negativ?

Hey hab grad einen Test gemacht heute wäre Nmt.... meint ihr der könnte positiv sein? Da die Testlinie EIGENTLICH näher an der Kontrollinie sein müsste.... *zitter*

Gutes "Ratgeberbuch" für das erste Babyjahr gesucht

Ich suche ein gutes "Ratgeberbuch" für das erste Jahr des Babys. Ein Buch in dem steht, was alles so passiert. Wann sieht das Kind bunt, wann greift es (ungefähre Entwicklung halt), Informationen zum Wochenbett, Krankheiten und und und In der Schwangerschaft hatte ich das Buch "Schwangerschaft und Geburt" vom GU Verlag und war begeistert. Nun wollte ich mir den Nachfolgeband holen und habe mir die Rezesionen bei amazon durchgelesen und lasse das nun lieber. Was könnt ihr mir empfehlen? ;-)

Trotzphase – Kinder testen ihre Grenzen aus

Hallo Mamis, meine Schwägerin hat eine Tochter. Sie ist jetzt 3 Jahre alt und total in der Trotzphase. Sie versucht ständig ihren eigenen Kopf durchzusetzen und wenn sie nicht das bekommt, was sie will, fängt sie an zu weinen. Meine Schwägerin gibt ihr dann meistens das, was die Kleine will. Ich finde das nicht in Ordnung. Ich meine, jedes Kind kommt einmal in die Trotzphase, um seine Grenzen auszutesten und auch wenn es einem als Mutter manchmal schwer fällt, kann man seinem Kind nicht alles durchgehen lassen. Wie war das mit der Trotzphase bei euren Kindern? Wann ist euer Kind in dir Trotzphase gekommen und wie seid ihr mit dieser Situation umgegangen? LG

Wann sollte ich Kindergeld beantragen?

Hallo,an alle! Bin in der 35ssw,könnt ihr mir weiter helfen,wann ich Kindergeld beantragen soll?Bin allein erziehend. Danke schon mal im voraus!

Mensziehen, Brustweh und Utrogest

Hallo Mädels ! Vorinfo: Ich habe einen normalen 28er Zyklus. Letzte Mens war am 20.August 2011. ES sollte so etwa 2-3. September gewesen sein. Mit Utrogest hab ich dann Montags den 5. September angefangen. Ich soll 3x2 Kapseln vaginal nehmen von meiner FA ! So um die eventuelle Einnistung was so um den 8-9 September gewesen sein sollte hatte ich dann zwei dreimal heftiges stechen (kurz) im Unterleib - wo so in etwa die GM ist. Hatte dann auch noch ein paar Tage ziehen im Unterleib, Rücken und den Seiten und auch ziehen und leicht größere Brüste. Seit etwa 13. September war ich dann wieder zieh-schmerz frei. Keine Brustempfindlichkeiten mehr nichts mehr. Alles normal wie vor ES auch. Seit gestern Abend 15. Sept bzw heute 16. Sept (MNT -1) wieder ab und an ziehen und Brustziehen als ob ich jeden augenblick meine Mens bekommen würde. Morgen am 17. Sept sollte ich meine Tage bekommen. Ja ich nehm immer noch Utrogest und teilweise hab ich heute richtig heftige kurzzeitige (paar Sekunden lang) ziehen im UL. 1. Die heftigen Schmerzen kann das vom Utrogest kommen ? 2. Welche erfahrungen habt ihr mit Utrogest gemacht 3. Wie fühlt sich bei euch die Mumu an ? zu 3. dadurch wo ich ja das Utrogest vaginal einsetze ertaste ich gleich immer meine Mumu. Die letzten Tagen war sie total hart und geschlossen. Heute war die zwar immer noch fest und geschlossen, aber ich hab das gefühl gehabt ich würde Samt anfassen. Danke schonmal für eure Meinungen !

zu früh zum stehen?!

hallo muttis, meine viola is nu 7 monate alt. und es ging alles auf einmal sehr schnell.. sie sitzt sehr gut ohne umfallen, setzt sich auch selber hin, krabbelt wie ne eins, geht auf die knie, zieht sich an sachen hoch UND sie steht. sie zieht sich an allem möglichen hoch und trippelt bissl nach links und rechts, geht halt so bissl, paar schritte... sie steht wann und wo sie nur kann und grinst mich immer ganz stolz an^^ als wolle sie mir sagen "guck mama so groß bin ich" hihi :) das alles konnte sie innerhalb von 1-2 wochen, das erklärt wohl auch ihre unruhe zu der zeit, da sie is evtl ned so schnell verarbeitet hatte... nun aber zu eigentlichen frage: ist das zu früh?! ein paar böse zungen meinten nun schon ich solle ihr das UNBEDINGT unterbinden??!?? weil keine ahnung blablabla....

Darf ich den Maxi Cosi noch verwenden!?

Wir haben noch die Babyschale die schon mein GroÃ

habt ihr eure kids gegen Windpocken geimpft oder. werdet ihr die impfen?

liebe mamis, Manche finden die Impfung gegen Windpocken unnötig.ich gehöre aber zu denen die das schon nötig finden.meine Maus muss nicht unbedingt diese Pocken haben! Habt ihr eure Kids geimpft oder werdet ihr die dagegen impfen? meine Maus wurde am Donnerstag geimpft,gestern war sie unruhig und weint auch momentan viel. Mir wurde auch interessieren was für Nebenwirkungen eure Kinder hatten. danke für die Erfahrungen!

Mal was anderes kochen

Hi, ich habe etwas interessantes im Internet entdeckt. Also man soll gesüßte Kondensmilch 2Stunden lang kochen und dann auf ein Dessert geben. Das soll dann wohl wie Toffee schmecken!? Ich finde das sich das total einfach anhört. Man kauft eine Dose und stellt sie in kochendes Wasser und wartet zwei Stunden. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass das schemckt... Hat das von Euch schonmal jemand ausprobiert?

Welche Milch gebt ihr?

Hallo, mein Kleiner (19 Wochen alt) habe ich bisher gestillt. Meine Mumilch reicht leider nicht mehr. Nun muss ich Milch zufüttern. Habe Hipp Pre angefangen zu geben, aber er mag sie nicht. Welche Milch habt ihr gegeben?

Ultraschall

Hallo ihr lieben, mal eine frage findet ihr den preis für eine Ultraschalluntersuchung normal? 50 € pro Ultraschall????? Finde es überteuert aber was soll ich machen? ich fidne keine andere gute ärztin! lg

So Juli Mamas jetzt sind wir dran:-)

Hallo Juli Mamas endlich ist es soweit wir haben so lang drauf gewartet jetzt ist unser Monat.... Wie viele Tage sind`s bei euch noch? Wie verbringt ihr die letzten Tage?

RTL Wenn Kinder Kinder kriegen - Wie laut war das bei euch?

Hi, schau grade mal wieder die neuen Folgen von Wenn Kinder kriegen und da neulich eine 15 jährige Alina. Sie war im Kreißsaal als es "voll zur Sache ging" recht laut am Schreien, kam nämlich Musik und die haben runtergeblendet und vorher hatte sie zweimal Scheiße alter und Mama es tut so weh und zur Hebamme machen sie schnell bitte gerufen. Hab mich gleich an mein Verhalten während der Zeit im Kreißsaal erinnert. Wie meine Kleine vor sechs Wochen zur Welt kam. Sagen wir mal so, war das auch nicht grade leise, leider ist man live dabei und ich denk mal andere Mamis waren auch laut? Wie war das bei euch - wart ihr auch laut geworden, wisst ihr noch, was ihr dadrin gerufen habt? Von Nebenan hab ich nix gehört, aber meine Freundin meinte wie sie das gesehen hat, wenn man Pech hat, hat man so eine laute Mami auch noch nebenan und man hört Sie, auch wenn die Tür geschlossen ist. Selbst kann man das aber schlecht einschätzen, meine Freundin war zum Glück für Sie schon fertig, als es bei ihr damals nebenan laut wurde, die arme Hebamme. Jetzt seid ihr dran, wie war das bei euch? Habt ihr was nebenan gehört oder wart ihr selbst zu hören?

Adoption oder künstliche Befruchtung?

Wenn ihr wüsstet, dass ihr auf natürlichem Wege keine Kinder bekommen könnt, würdet ihr dann eher zu einer Adoption tendieren oder zu einer künstlichen Befruchtung? Ich würde selbst persönlich die Adoption vorziehen, weil es meiner Meinung nach genug arme Kinder in Waisenhäusern gibt, die nur auf ein schönes Zuhause warten. Mir ist es nicht so wichtig, dass mein Kind mein eigen Fleisch und Blut ist. Wie sieht`s bei euch aus?

Wir bekommen ein Baby

Hallo Mütter! Ich bin ja soooo aufgeregt, denn: Wir bekommen ein Baby!!! Ich kann es noch gar nicht fassen. Hab eben drei Schwangerschaftstests gemacht und alle waren positiv. Ich muss natürlich noch zum Arzt, um mir endgültig sicher zu sein. Aber da meine Tage auch schon seit zwei Wochen überfällig sind, ist es eigentlich eindeutig. Juhu, wir bekommen ein Baby! Jetzt ist nur meine Frage, wie erzähle ich es meinem Freund am besten? Ich will, dass es ein ganz besonderer Moment wird. Habt ihr Ideen?

Kinderschmuck Taufe?

Gibt es so etwas wie Kinderschmuck? Zur Taufe meiner Nichte würde ich ihr gerne Kinderschmuck schenken

Töpfchen oder Toilettenaufsatz für Kleinkind?

Hallöchen, liebe Mamis! Bei uns ist es zwar noch nicht so weit, aber das Kind meiner Freundin geht jetzt selbst aufs Klo. Meine Freundin ist sehr stolz, vor allem, weil die Kleine nicht erst aufs Töpfchen ist, sondern direkt auf so einen Toilettenaufsatz für Kleinkind oder Baby mit einer kleinen Leiter. Habt ihr die Töpfchenphase auch übersprungen, damit das Klo dirket richtig benutzt wird? Ich frage mich, wie ich es mache, soblad es soweit ist. Ist so ein Toilettenaufsatz mit Kleinkind nicht noch etwas zu gefährlich?

bin jetzt in der 16 woche und habe immer noch diese kopfschmerzen und diese übelkeit

Könnt ihr mir tipps geben oder mir sagen wann das besser wird halte es kaum noch aus wenn ich morgens aufstehe sehe ich schon schwarz wenn ich raus an die luft gehe kippe ich fast um .... Ist echt nicht mehr zum aushalten der artzt sagt ich soll mehr trinken ich trinke viel zimlich viel gerade deswegen aber es wir auch nicht besser

Ich weiß nicht mehr weiter! :(

Hallo Mädels, jetzt muss ich mal meinn Kopf leer krigen.... Ich hab ein Problem mit meinem Mann.. Und zwar....Das Problem haben wir wohl schon immer (seit ca 8 Jahten) es begann eigentlich alles damit als meine Tochter vor 7 jahren zur welt kam...Er ist lieber mit seinen Freunden oder Saufkumpanen wie ich die nenne lieber unterwegs als bei mir mal zuhause zu sein. Mein Sohn kam vor einem Monat zur Welt und das Problem fängt wieder an...Wenn ich ihn drauf anspreche heißt das ich hab dich nicht gezwungen schwanger zu werden und du wolltest doch selber Kinder obwohl du hättest lieber Arbeiten gehen sollen und sowas wie Du weißt wenn du geheiratet hast Ist das noch normal??????????????? Ich weiß nicht ich weiß jeder Man mit Kleinkinder zuhause braucht mal pause und möchte nicht nur über Babys reden oder keine ahnung die Männer sind halt anders aber das er sowas sagt ist schon doof finde ich.. Jetzt hab ich aber zu ihm gesagt das er weiß wo die Tür ist und er bite gehen soll weil ich mir das nicht mehr antun möchte und er ging einfach... Meine Mutter sagte Gott sei Dank du hast Ruhe weil der kleine ist halt die tage sehr angespannt so wie ich und ziemlich unruhig gewesen. Ich möchte nicht daser Heim kommt er soll weg gehen ich möchte auch nicht das er mich anfassen tut oder so. Mir ist zwar zum heulen weil doch der kleine da ist und meine Tochter ist ein halber Papakind und ich lieb ihn ja noch irgendwie aber kann mich vielleicht jemand da draußen verstehen oder dreh ich einfach nur am Rad????? Ich weiß das ich Stark genug bin meine Kinder alleine groß zu kriegen und er darf sie ja auch jedes zweite WE besuchen oder abholen aber irgendwie ich weiß nicht ...... Danke fürs lesen Nika

sind alle kerle so?

hallo,ich muss euch mal was erzählen.ich muss dazu etwas ausholen.also,seid mein bruder gestorben ist habe ich probleme mit dem herz kreißlauf .und zwar hab ich so ein syndrom.ich weiß nicht mehr wie das heißt.das hat zur folge das wenn ich stress habe oder es mir nicht gut geht,etwas atembeschwerde und herzrasen habe.dazu habe ich ein kleines loch im herzen was aber nicht schlimm ist und öffter in meinem alter vorkommt,(hat der arzt gesagt).das weiß maein freund auch.so und letzte nacht bin ich aufgewacht und hatte aufeinmal ne ganze weile herzrasen und etwas atemprobleme.das war so unangenehm und auch etwas beängstigend für mich.ich hab das ja öffter mal aber das hat mich nach langer zeit echt unvorberietet erwischt.eben aus dem schlaf heraus.ich hab das grade meinem freund erzählt und alles was er dazu sagt war:herzrasen ist doch cool.das war ne antwort die ich nicht gebraucht habe.ich dacht das er mich etwas beruhigt und auffängt.nichts da.wieder sone blöde antwort von der ich mir nichts kaufen kann. sind denn alle männer so?

Stillen Zeitraum

Hallo an alle stillenden Mamis. Ich habe eine Frage: In welchem Zeitraum habt ihr gestillt? Ich stille seit gut 7 Monaten und überlege abzustillen. Danke für eure Tipps!

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Februar 2012 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: