Die Mamilounge im September 2011

Im September 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen wie oft stillt ihr am tag?? or Alleinerziehend berufstätig.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im September 2011

September 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

wie oft stillt ihr am tag??

ich hab mal eine frage, und zwar an alle stillenden mamas. wie oft legt ihr euer kind an?am schönsten wers wenn ihr kleine in dem alter von meiner tochter habt oder euch noch an die tägliche anzahl des stillens zu der zeit erinnern könnt.sie ist jetzt fast 8 wochen alt, und bei der U3 hat der arzt so nebenher gemeint das ich sie jetzt alle 4stunden anlegen soll, das reicht!ich hab dazu mal nichts gesagt, aber das schafft die lotta nicht, 4stunden sind zu lang.ich habs natürlich gar nich erst ausprobiert, ich stille sie nach bedarf!

Alleinerziehend berufstätig

Ich bin alleinerziehend und berufstätig. Jetzt frag ich mich wie andere Alleinerziehende Mütter ihre Kinder unterbringen wenn sie arbeiten müssen!?

Fehlgeburt in der 23+0 ssw von zwillingen

Hallo, Dachte mir ich meld mich da mal an.... Ich will euch meine Geschichte erzählen, vielleicht is wer da mit wem ich mich austauschen kann... In Feber 2013 merkte ich das ich schwanger bin:-)))))), der erste FA besuch ein schock es waren 3 Fruchthöhlen zu sehn und er überwies mich ins KH aber nach einer woche waren es noch zwei mit Herzschlag, ganz natürlich schwanger geworden!! Jeden Tag wo ich schwanger war freute ich mich immer mehr das ich das glück hatte das es Zwillinge sind!! Aber dan in der 11 ssw starke blutungen und lag knapp ne woche im KH, weil es sich wieder beruhigt hatte durfte ich wieder heim!!!! Wurde aber Freigestellt! Bei meiner Frauenärtztin hatte immer alles gepasst, die beiden entwickelten sich super!!!! Ich freute mich soooooo.... Dan der nächste schock in der 17 ssw bei der Frauenärtztin Mutterhalsverkürzung auf 2cm mit trichterbildung. Eine woche später im KH war nur noch 1cm, wurde sofort statinär aufgenommen!! Noch 10 Tage später war der Muttermund offen trotz strenger Bettruhe!!! Ich hatte sollche angst...... Ich lies mich dan in ein anderes KH überweisen, wo es dan so 1 woche relativ gut ging. Aber dan kamm meine fruchtblase raus und lag mit wehenhemma und PDA so noch 1 Woche, ich dachte und hoffte das ich wenigstens bis zur 25 26 ssw kommen sollte weil die überlebenschancen besser wären!!!!! Dan entschlossen die Ärtzte das sie die fruchtblase wieder zurückdrücken ab da verlor ich auch fruchtwasser......ich hoffte jeden tag neu das der tag vergehn sollte ohne das was passiert!!! Nach 1 woche bekamm ich eine schwere infektion und mir gings gar nicht mehr gut körperlich wie auch seelisch!!! Die Wehen wurden dan eingeleitet weil meine Blutwerte sooo schlecht waren, ich musste sie auf die welt bringen und wusste das sie nicht überleben, die geburt musste schnell gehn! Am 03.Juni 2013 kammen meine zwei Babys zur Welt beide über 500 gramm und 30 cm, leider waren sie zu schwach zum leben und verstarben kurz danach!! Bekamm dan noch ne vollnakose gleich danach weil nicht alles mit rauskamm!! Und jetzt kommts mir immer schlimmer vor das ich es nicht verkrafte, da mein Bauch auch relativ wieder weg is, und jetzt sollt ich leben als wäre gar nix gewesen...... Sch... Und das klingt jetzt blöd aber ich denke das eine neue schwangerschaft mir helfen würde, aber das soll nicht heißen das ich meine 2 Mädels ersetzten will... Wer hatt so was noch erlebt, wie seid ihr damit umgegangen??? liebe grüße

Elterngeld Auszahlung?

Ab wann gibt es die Elterngeld Auszahlung? Ab dem Geburtstag?

Ab wann in die Jugenddisco?

Hallo ihr Lieben, ich habe eine Frage. Ab wann würdet ihr eure Teenies in die Jugenddisco lassen? Dieses Wochenende ist bei uns im Ort eine Jugenddisco. Ist ja an sich ne gute Sache, da sind die Kids ja betreut und das Ganze geht auch nur bis 22:00 Uhr. Alkohol wird da sowieso nicht ausgeschenkt. Ich denke, das ist doch auch füre ine 14-Jährige schon ok, oder? Ich würde meien Große nämlich gerne da hingehen lassen. Was meint ihr?

War euer 2. Kind größer und schwerer als das 1. Baby?

Da ich einfach mal neugierig bin: war eurer 2. Kind größer und schwerer als das erste? Das hört man ja oft, aber mich würde mal die Realtität interessieren. :-) Und mit was für einem "Brocken" ich rechnen darf. ;-)

Unfruchtbarkeit durch Chlamydien?

Wie häufig wird eigentlich Unfruchtbarkeit durch Chlamydien bedingt? Kommt das eher selten vor oder ist das einer der Hauptgründe für die weibliche Unfruchtbarkeit?

Haare Färben ja oder nein ????

hi Mädels, ICH habe eine Frage habe meine haare vor knapp 3 monaten gefärbt (schwarz) natürlich habe sieht man jetzt einen riesen ansatz. Habe Helllbraune Haare. Dürfte ich denn noch einmal färben dann würde ich zum friseur gehen und sie braun färben lassen damit man es nicht so sieht oder auf keinen fall mehr färben, aber wenn nicht was kann ich dann machen

Schwanger ???

BIn seit 1 Woche überfällig und freu mich total :)))) Hab Montag Termin beim FA und bin soo gespannt

schöner Jungenname

Hallihallö, mal zum Thema "schöner Jungenname". Fällt Euch da ein ganz besonders schöner ein? Vielleicht einer, der nicht schon so abgenutzt ist :) Mein Mann und ich planen ein zweites Kind und Mädchennamen habe ich ganz viele im Kopf, nur mit den Jungennamen tue ich mich schwer. Meine Tochter heißt übrigens Karla, nur damit Ihr schon mal einen Eindruck von meinem Geschmack bekommt ;) LG

Keine Mens in sicht-SST Negativ!!

Hallöchen meine Mens ist jetzt seit 6 tagen überfällig.Aber der erste SST am Freitag war negativ.Hab ich den nun zu früh gemacht?Ich hatte das gesamte wochenende über das Gefühl als würde meine Mens kommen aber war nix....Soll ich nochmal testen?

Julian ist da

Hallo ihr Lieben, Am 29.01.14 um 03:35h hat unser kleiner Sonnenschein das Licht der Welt erblickt. Er wog 3200g, war 52 cm und hatte einen Kopfumfang von 35 cm. Ich kam mit Verdacht auf Blasensprung in die Klinik und musste gleich da bleiben. Um 23h bekam ich leichte Wehen. Mein Mann ist nach Haus geschickt worden, da es noch dauern sollte. Um 1 ging es in den Kreißsaal und die Wehen wurden heftiger. Ich wollte eine PDA und mein Mann war auf dem Weg. Tja, nix PDA. Mumu 9 cm offen und zu spät. Hat keiner mit gerechnet, dass das soschnell geht. Um 2.15h war mein Mann endlich da und er war mir die größte Hilfe. Er war einfach toll. Dafür liebe ich ihn noch mehr :-) um 3:35 war er endlich da und wir überglücklich. Ich hatte einen Dammriss 3. Grades-aua. Der musste noch 45 min genäht werden, während ich mir noch im Kreißsaal eine eiskalte Cola gönnte. Mein Kreislauf war so im Keller, dass ich mich nicht traute, den Kleinen zu halten. Ich habe während dervGeburt am Mittwoch morgen viel Blut verloren. Mein Zustand verschlechterte sich jeden Tag. Am Samstag war mein HB so dramatisch gesunken, dass die Ärztin meinte-kurz vor Lebensgefahr. Dann bekam mich 2 Bluttransfusionen. Mein Wert wurde etwas besser. Trotzdem kann es Monate dauern, bis sich mein Körper erholt....dann musste mein Kleiner noch von Sonntag auf Montag auf die Intensiv-Gelbsucht :-( Gegen 19h am Montag durften wir dann spontan nach Hause. Meine Werte müssen noch kontrolliert werden und Auto fahren ist auch tabu...aaaaber, unserem Sonnenschein gehts Bestens und ich hoffe, mir auch bald. LG an alle Linkerle und Julian 9 Tage

An die Mehrfach-Mamis: Haben eure Schwangerschaften sich geähnelt?

Huhu ihr Lieben! Ich bin zum zweiten Mal schwanger und freue mich riesig. Wollte immer, dass meine Kinder höchstens zwei Jahre auseinander sind und das wird jetzt auch klappen. Ich bin natürlich neugierig, ob die zweite Schwangerschaft ähnlich abläuft wie die erste. Wie war das bei euch? Verliefen die Schwangerschaften ähnlich oder war jede Schwangerschaft total unterschiedlich? Freue mich auf eure Antworten!

Eifersucht...

Huhu! Ich brauche mal euren Rat. Im September ist unsere kleine Tochter Lana geboren. Mein Sohn Mats (6) hat sich wahnsinnig gefreut und war so stolz darauf, jetzt ein großer Bruder zu sein. Nun hat sich das Blatt aber gewendet. Seitdemer gemerkt hat, wie viel Zeit so ein Baby in Anspruch nimmt, ist er richtig eifersüchtig auf die Kleine geworden und sagt auch so sachen wie "Lana ist doof", "blödes Baby" usw. Was kann ich tun, damit er sich wieder besser mit der Situation fühlt. Er tut mir so leid... Bin ratlos :(

Schwanger trotz drei monats spritzte

Ich war beim frauen artz und er konnte keine ssw feststellen und hat mir die drei monats spritzte geben bin ich in der 4 woche schwanger was kann da passieren

Solche Kopfschmerzen

...und meine Familie ist so laut! Kennt ihr das? Was macht ihr dann? Ich will sie ja nicht anmeckern, aber ich brauche Ruhe :(

Baby braucht viel Aufmerksamkeit

Meine Kleine wird bald 1 Jahr alt. Momentan benötigt sie aber extrem viel Aufmerksamkeit. Ständig will sie bespaßt werden. Auch wenn ich sie in den Laufstall setze passt ihr das gar nicht. Gelegentlich geht es aber nicht anders, da ich ja auch Hausarbeit machen muss. Sie nörgelt dann und schreit rum. Ist das normal für Babys, dass sie so viel Aufmerksamkeit brauchen oder ist das die Trotzphase? Was kann ich dagegen tun? Ich will sie ja nicht von mir abhängig machen. Danke!

Stillen oder nicht

Ich stecke ein bisschen im Zwiespalt.Ich würde meine Tochter zwar gerne stillen, weiß aber dass ich es zeitlich kaum hinbekommen würde. Ich bin selbstständig und werde definitiv drei Wochen nach der Geburt wieder anfangen zu arbeiten. Oder seid ihr der Meinung ich könnte es doch schaffen? Stillen oder nicht?

kann man geschlecht in 13+3 ssw bei pränataldiagnostik sehen?????

Hi Mädels, meine Frage steht ja schon oben, also ich habe mittwoch ein Termin und wünsche mir so sehr das wir erfahren ob wir ein Jungen oder mädchen bekommen. hat das vielleicht jemand von euch gemacht und habt es denn erfahren? LG Yvonne 12+3 ssw

Mein Baby und ich - was mache ich nur falsch??

Hallo Mädels, ich bin schon wieder am Verzweifeln... Luka verweigert seit ein paar Tagen seinen Schnuller komplett. Er hat ihn noch ie geliebt, aber wenn er nuckeln wollte und keine andere Möglichkeit hatte, hat er ihn doch genommen. Und er hat ihn auch glücklich gemacht... Naja, jetzt will er ihn seit ein paar Tagen überhaupt nicht mehr, schreit los, sobald er nur in seine Nähe kommt. Er nuckelt an seinen Händen, Fingern und Handgelenken, aber das macht ihn nicht glücklich, er meckert dabei ständig. Auch meine Finger oder Handballen machen ihn nicht mehr glücklich. Nur die Brust. Er trinkt nicht, nuckelt nicht mal. Nein, er will nur dran hängen. Anders schläft er auch nicht mehr ein. Im Kinderwagen oder an der Brust. Ich glaube, ich bin selbst Schuld. Ein paar Mal war es echt praktisch, dass er beim Stillen eingeschlafen ist. Aber wenn Ich gewusst hätte, wohin das führt.... Naja, jetzt ist es zu spät. Gestern hat er eine Stunde an mir gehongen bevor er eingeschlafen ist, 5 Minuten getrunken, 10 genuckelt und die restlichen 45 nur meinen Nippel im Mund gehabt. Er hatte die Augen schon zu, aber sobald ich meine Brust wegziehen wollte, fing das Gemecker an. Und weil das schon seit ein paar Tagen so geht und nur so geht, hab ich gestern einen kleinen Nervenzusammenbruch gehabt und total geheult. Luka hat es nur kurz interessiert, dann ist er eingeschlafen und ich bin raus und mein Freund war auch total fertig, weil ich so fertig war. Er meint, der Kleine sei zu abhängig von mir und ich soll Liebe nicht mit der Brust verwechseln. Ich weiss ja, dass er Recht hat. Aber was soll ich denn jetzt machen wo es scon so weit gekommen ist, dass Luka nur meckert und sogar weint, wenn er nicht mehr an meiner Brust nuckeln darf? Meine Putzfrau, die gleichzeitig auch Kinderfrau ist, sagte, dass es sie nicht wundert, dass Luka so ist, denn ich spiele die ganze Zeit mit ihm, wenn er wach ist, beschäftigeihn ständig. Sie meinte, er soll auch mal mehr alleine spielen und merken, dass es ihm nicht nur mit mir gut geht, sondern auch so. Jetzt liegt er unter seinem Mobile, lutscht an seinen Fingern und meckert die ganze Zeit. Ich fang gleich wieder an zu heulen. Was soll ich nur machen? Wie kann ich ihn die Dauernuckelei an meiner Brust wieder abgewöhnen und ihn aber gleichzeitig nicht meckern lassen? Er ist doch so nicht glücklich :( ach scheisse, echt :(

SCHMERZEN IN rechter Leiste wie Muskelkarter SSW 15+5

Ich habe seit gestern ein dauerhaften Schmerz in der rechten Seite, es fühlt sich wie Muskelkarter an aber ich habe kein Sport gemacht oder andere Dinge auf die ich es schieben könnte Beim laufen muss ich kleine Schitte machen weil wenn ich grosse mache setzte ich das Rechte bein zu weit hinter was eben wieder schmerzt Kann mir jemand helfen was es sein kann Bei Dehnungen der mutterbander dachte ich dass es immer mal wieder ein ziehenmit stechenden schmerz ist?

Schnuller selbst gestalten, einfach toll!!!!

Hallo liebe Mamis, ich wollte einfach mal meine Begeisterung ausdrücken und euch vielleicht auf eine schöne Idee bringen. Meine beste Freundin bekommt bald ein Baby und ich habe für ein Geschenk im Internet gestöbert. Ich möchte ihr ja eine Wickeltasche schenken und die so wie einen Präsentkorb mit allen möglichen süßen Sachen bestücken. Ich bin dabei auf einen Workshop gestoßen, wo man Schnuller selbst gestalten kann. Es gibt da ja auch viele Seiten im Internet, wo man Schnuller selbst gestalten kann, aber das hier war ein Workshop, den eine Hebamme angeboten hat. War eine total schöne Runde und ich habe mich unheimlich wohl gefühlt. Sie hat uns gezeigt, wie man richtig tolle und kreative Schnuller selbst gestalten kann und ich habe drei richtig süße hinbekommen. Ich hoffe, wenn ich Mama werden, bietet sie wieder so einen Workshop an. Sie meinte, die Idee wäre gut angenommen worden, deshalb möchte sie das gerne weiter machen. Also wenn jemand von euch auch gerne Schnuller selbst gestalten möchte, googelt doch mal nach so einem Angebot in eurer Nähe. Diese Schnuller sind echt kein Vergleich zu denen, die man sonst so im Internet selber gestalten kann. Ich kann das nur empfehlen :-)

Es ist soweit....

Hallo ihr Lieben, nun ist es soweit, seit Montag zähle ich nun auch zu den Mami`s.... In der 26. Woche wurde eine Planzentaschwäche festgestellt.Ausserdem wurde festgestellt dass das Baby viel zu klein u zu leicht ist, also mindestens 3 Wochen im Rückstand Da wollten sie es schon holen, ich mich aber geweigert habe, da die Versorgung noch ausreichend war und ja jeder Tag im Mutterleib der Reife dient.Alle Ärzte meinten dass ich es niemals in die 30. Woche schaffen werde und es fraglich ist, ob mein Kind überlebt. Seitdem musste ich jeden Tag zum Ctg und 2 mal die Woche zur Untersuchung ins kh. Montag war dann wieder der Termin im Kh angesagt (31+3) - eine ganz normale Untersuchung. Und dann der Schock: "Wir müssen ihr Kind sofort holen." So kam mein kleiner Nick mit 993g und 35,5cm per Kaiserschnitt zur Welt. Ich kann das alles noch gar nich richtig glauben. Es ging so schnell und nun liegt mein Würmchen im Brutkasten und ich kann es nich behüddeln u betüddeln wie die anderen Frauen hier im Krankenhaus... Jetzt heißt es Daumen drücken dass er schnell an Gewicht und Größe zunimmt und alles gut übersteht....

Fragensammlung

Hallo, ich habe ein paar Fragen und möchte nicht jede einzeln ins Forum stellen ;-) 1. Wann habt ihr angefangen euren Kleinen Schlafsachen anzuziehen? Momentan lege ich sie noch mit ihren normalen Sachen und Schlafsack ins Bett. 2. Wie ist das mit dem Haarausfall nach der Geburt? Ich weiß, dass das normal ist, würde aber trotzdem wissen, wann das bei euch losging und wie lange das gedauert hat? 3. Kann jemand einen Pekip-Kurs in Leipzig-Süd empfehlen? Ich finde da nicht wirklich was. 4. Wie bekomme ich meine Kleine dazu abends eher zu schlafen? Sie schläft erst ab 22Uhr. Sie schreit ab 20Uhr bis zu ihrer Flasche um 21Uhr. Ich kann ihr die Flasche nicht eher geben, weil sie sie eher nicht nimmt. Sie schläft dann von 22-8Uhr. Aber 22Uhr kann ja keine Dauerlösung sein. Danke fürs beantworten! Nadja und Jasmin (14 Wochen)

Ab wann krabbeln Babys oder stehen?

Mein Sohn wird in ein paar Tagen 6.Monate alt,er krabbelt und jetzt zieht er sich an allen Möbeln hoch und versucht dann weiter zu kommen in dem er sich versucht am Sofa weiter zu bewegen.Dies ist doch zu früh. Danke,Minifrosch.

Der Partner ein Langschläfer - Wie wird es nach der Geburt???

Hallo Mamis, vielleicht kennt ja jemand von euch das Problem bzw. hat Erfahrung damit. Wir erwarten im Mai unser erstes Kind und ich mache mir so langsam über alles Mögliche Gedanken. Da ich von Anfang an im Beschäftigungsverbot bin, bin ich viel allein zuhause. Wenn mein Verlobter von der Arbeit kommt ruht er sich ein Stündchen aus, isst etwas usw. und wir erledigen noch ein paar Kleinikeiten zusammen, danach geht er praktisch schon wieder ins Bett für 11- 13 Stunden. An Tagen wo er weniger geschlafen hat ist er schlecht gelaunt und hat auf nichts lust. Wie soll ich damit umgehen, wenn unser Krümelchen da ist? Er freut sich wahnsinnig auf unser Baby aber wird er es schaffen eine Bindung aufzubauen wenn er kaum anwesend ist? Viellecht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken. Ich würde mich über Ratschläge und Erfahrungen von euch freuen. eure Lis_12

Geschenk zum Hochzeitstag??????

Hallo Mädels, mein Mann und ich feiern demnächst unseren 4 Hochzeitstag den wir aber leider diesmal nicht zusammen verbringen können. Er hat mir zum Geburtstag eine Reise geschenkt, ich darf mit meiner Schwester für eine woche in die Türkei fliegen und er bleibt in der Zeit mit unseren Jungs zuhause. Ich soll mich mal so richtig erhohlen bevor unser dritter Sohn zur Welt kommt :) Das finde ich sooo schön und sooo rücksichtsvoll und echt klasse das er so an mich denkt. In der Zeit wie ich dann aber weg sein werde ist unser Hochzeitstag. Ich habe daran gedacht ihm sein Geschenk zu hause zu verstecken und es ihn erst an dem tag mit zu teilen, wo es ist, damit er wenigstens eine kleine Überraschung hat. So nach langer erklärung ist jetzt meine Frage an euch, ob ihr nicht eine Idee für nich hättet was ich ihm schenken könnte??? Es sollte was Persöhnliches sein was vom herzen kommt und ohne das ein mann es sofort kitschig findet.. Hoffe auf ein paar anregungen und ideen von euch ;) Danke schon mal und liebe Grüße

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen bei Kindern

Hallo, wie ihr schon seht, suche ich gute Hausmittel gegen Ohrenschmerzen bei Kindern. Ich bin in der Ausbildung zur Tagesmutter und suche daher noch hilfreiche Hausmittel, die ich dann auf die Schnelle anwenden könnte. Vielen Dank für eure Hilfe!

Kind Katze

Mein Kind(3Jahre) ist ständig gemein zu unserer Katze. Zieht ihr am Schwanz und solche Sachen. Ich hab ihr schon x-Mal ne Standpauke gehalten udn weiß einfach nicht was in letzter Zeit mit ihr los ist, früher war sie nie so!

Babysachen kaufen und verkaufen!!!

So meine lieben (werdenden) Muttis, ich möchte euch nochmal darauf aufmerksam machen, dass bei Facebook ein supertoller Baby-/KinderFlohmarkt gegründet wurde! Also wenn ihr tollte Sachen zum Verkaufen (es gibt noch eine Menge Suchanfragen) habt, oder selber was braucht schaut doch einfach rein! Wenn es euch nicht gefällt könnt ihr ja wieder aus der Gruppe austreten! P.S. Es finden auch tolle Fotowettbewerbe und ähnliches statt, also es lohnt sich ;)

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im September 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: