Die Mamilounge im September 2011

Im September 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Ex-Freund terrorisiert meine Familie or Stillen bis wann?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im September 2011

September 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Ex-Freund terrorisiert meine Familie

Hallo Mamis =) Mein Ex-Freund terrorisiert total meine Familie. Ständig ruft er an, steht vor der Tür usw. Einmal wollte er sogar meine Tochter aus dem Kindergarten abholen! Zum Glück war ich rechtzeitig da. Nicht dass er sie noch entführt hätte. Das hört sich zwar verrückt an, aber es ist echt krass. Dabei habe ich schon lange mit ihm Schluss gemacht, 2 jahre bevor ich mit meinem Mann zusammen gekommen bin und trotzdem meint er immernoch er sei der Vater meiner Tochter. Total Irre. Sollte ich ihn wegen Stalking anzeigen?

Stillen bis wann?

Bis wann habt ihr denn so gestillt? Ich finde es zwar schön, aber manchmal auch schon etwas nervig und es sind jetzt gerade erst 3 Monate...

Stillen Rezepte

Hallo, ich suche nach besonders guten Rezepten die gut fürs stillen sind. Ich möchte mich weit möglichst gut ernhären und gucke mich jetzt nach leckern Sachen um, die auf meinen Ernährungsplan setze.

Babybauchshooting

Hallo Mädels habt ihr ein Babybauchshooting gemacht? Wenn ja mit oder ohne Partner und in welcher Schwangerschaftswoche? Danke schonmal :)

Suche dringend einen schönen, klassischen und auch seltenen Mädchennamen für unser Baby!

Hallo an Alle! In nur 6-7 Wochen kommt unsere erste Tochter zur Welt. Wir freuen uns sehr. Aktuell sind wir (eher ich) total verzweifelt, da wir immer noch keinen passenden Namen für sie gefunden haben :-( Bitte sendet mir eure Vorschläge wenn Ihr schöne, klassische, auch seltene und auch international passende Vorname für unsere Tochter. Vielen lieben Dank für Eure Hilfe! LG Kapa26

Schnupfen und husten bei 13 monate altem mädchenh

Hallo liebe Mamis, ich habe eine frage: was kann ich bei meiner tochter machen wenn sie an schnupfen und husten hat? Habt ihr vielleicht irgendwelche helfenden mittelchen? Glg Susanne

Hitzewallungen....

Ich halt es wirklich kaum noch aus. Seit ein zwei Wochen leide ich unter starken Hitzewallungen. Ich weiß, dass das in der SS normal ist. Ich wollte nur mal nachfragen, ob bzw. was ihr dagegen macht oder gemacht habt?

Meine Maus hat plötzlich panische Angst wenn sie auf dem Wickeltisch liegt :(

Hi Mädels, mein Problem steht ja schon oben. Seit vorgestern fängt meine Maus fürchterlich an zu weinen wenn ich sie auf den Wickeltisch lege und ich weis einfach nicht warum. Sie weint wirklich ganz herzerweichend und versucht sich schon fast panisch an der Wickelunterlage fest zu halten. Wenn mein Mann sie wickelt und ich ihr die Hand halte, klammert sie sich regelrecht daran fest. So als hätte sie Angst runter zu fallen. Ich habe dafür keine Erklärung, weil runtergefallen oder ähnliches ist sie nicht und sie ist auch ab und zu aufgestanden auf dem Wickeltisch um sich die Lampe anzuschauen die darüber hängt (natürlich stehe ich direkt daneben und halte sie fest. Also von Angst und Panik nicht die Spur. Sie tut mir so leid und ich weis nicht was ich machen soll :( Vielleicht hat ja irgend jemand von euch eine Idee......

Freund frustriert von Neugeborenem

Hallo! Vor einiger Zeit habe ich hier schonmal im Forum geschrieben, damals war ich noch schwanger und mein Freund hat die Schwangerschaft ziemlich ignoriert. Nach dem Posting hier hat sich die Situation durch Gespräche aber gebessert und er hat sich auch in die Schwangerschaft eingebracht und gefreut. nun ist das Kind seit 2 Wochen auf der Welt. In den ersten Tagen war er stolzer Papa und hat vom Windelwechseln bis Kuscheln alles mit seinem Kind gemacht. Seit ein paar Tagen merke ich aber, dass er zunehmend genervt ist von dem Baby. Es lässt stichhaltig vor allem durch stillen beruhigen, aber das ist in dem alter völlig normal, wie ich finde. Er nennt es nur noch Schreihals oder Scheisser, außerdem will er es nicht mehr freiwillig zum kuscheln haben und um jede Windel muss ich ihn bitten. Mein Freund kümmert sich morgens um das Frühstück für mich und macht auch sonst viel im Haus, so dass ich mich eigentlich nicht beschweren kann. er hat bis september sogar elternzeit mit mir zusammen. Aber: Ich kümmere mich seit 3 Tagen fast alleine um das Kind. Gestern wollte ich Duschen und habe ihm das schlafende Baby beim Fernsehen zum kuscheln gegeben. In der Dusche hörte ich, dass es angefangen hat zu weinen. Dann war wieder Ruhe, später schrie es wie am Spieß und ich beeilte mich, aus der Dusche zu kommen. Als ich ins Wohnzimmer kam, traute ich meinen Augen nicht. Mein Freund hat das Baby in den Maxi Cosi gesetzt, 1m von ihm entfernt und schaukelte den Maxi Cosi mit dem Fuß, während er weiter fernsah. Er sagte genervt, dass er jetzt festgestellt hätte, dass die Babys auch von alleine aufhören zu schreien, wenn man nicht auf sie eingeht. Er hat also das schreiende Kind einfach in den Maxi Cosi gesetzt und gewartet, bis es aufhört zu schreien! Ich hatte so ein schlechtes gewissen meinem Kind gegenüber, dass ich es alleine mit seinem Vater gelassen hatte. Abends sagte er noch, dass wir das doch jetzt abends beim ins Bett legen auch so machen könnten, das Baby würde schon merken, dass weinen nichts bringt und dann von alleine aufhören. Ich erklärte meinem Freund, dass man das mit 2 Wochen alten Babys nicht machen soll, woraufhin er sich bloß ärgerlich wegdrehte. Überhaupt merke ich, dass er sich nachts immer ärgert, wenn ich den Kleinen stillen muss. Das Baby schreit total wenig, ist auch sonst sehr pflegeleicht und lieb. Es macht sich nur ganz selten bemerkbar. Trotzdem ist es meinem freund zuviel und er erzählt auch seinen verwandten, dass wir ein schreikind hätten. Heute hatte`s kurz geschrieen, als ich auf Toilette musste, da habe ich meinem Freund das Baby kurz gegeben. Er hat es angeschrieen, warum es schon wieder plärrt und mit böser stimme mit ihm aggressiv geredet, so dass es ihn wirklich erschreckt anschaute und ruhig war. Ich sagte meinem Freund wieder, dass das Baby erst 2 Wochen alt seit und das nicht versteht.. Er ging daraufhin in sein Zimmer und redet seither nicht mit mir. Was soll ich nur tun, am liebsten, würde ich ihm den Kleinen gar nicht mehr geben. Ich habe Angst, dass er den kleinen schlecht behandelt und das baby vielleicht später sogar einen Schaden davon trägt. Neulich habe ich ihn schonmal darauf angesprochen, dass er nicht so aggressiv zu seinem kind sein soll, daraufhin war er enttäuscht, dass ich so schlecht von khm denken würde, da er sein kind doch liebt....Ich wünsche mir so sehr einen liebevollen Vater für das Baby.

Abzocke in Internet

Die Tochter einr guten Freundin surft gern im Internet. Meine Freundin hatte sich letzten Monat sehr über ihre Handyrechnung aufgeregt - 60 € mehr als normal. Ihre Tochter hat Geld für ein Online Pferdespiel ausgegeben... wie schützt ihr eure Kinder vor sowas oder wie verhindert ihr solch hohe Rechnungen durch Internet Abzocke. Ich find das unmöglich wie manche Anbierter den Kindern bzw Eltern das Geld aus der Tasche ziehen für ein paar Pixel!

sport

Welchen Sport macht ihr Mamis?

Umgangsrechts

Ich habe ein paar Fragen zum Umgangsrechts. Muss ich dafür zum Anwalt?

Schlafstörung?

Hallo ihr Lieben , Kennt ihr das, ihr seit total müde und könnt einfach nicht einschlafen?! Bei mir geht das jetzt seit 2 Monaten und ich bin total gereizt,müde und lustlos! Was hilft denn zum einschlafen?? Liebe Grüße

Nt Messung

huhu ihr lieben, ich war heute bei der Hebamme und die har mich gefragt nach der Nt Messung. Habt ihr die machen lassen und was denkt ihr darüber? Ich würde mich freuen, wenn ihr antwortet. Liebe Grüße

Mathieu ist da!

Hallo, unser kleines Wunder ist am 09.10 bei uns angekommen, nach Blasensprung, 12 Stunden Arbeit und schließlich den Einsatz von Saugglocke (letzter Versuch vor dem Kaiserschnitt... gerade noch Glück gehabt!). Er heisst Mathieu, 49 cm lang, 3,110 Kg schwer, und ist seeeeehr lieb und brav. An der Brust will er / kann er nicht richtig saugen, aber ich kann zum Glück schon fast die ganze benötigte Menge an Muttermilch mit der Milchpumpe aufbringen, und an der Flasche trinkt er gern. Ab und zu kann ich auch mit Hütchen direkt stillen, das klappt aber noch nicht immer. Die ganze Familie ist natürlich absolut entzückt von den kleinen Mann, und wir noch mehr! komischerweise konnte ich mein Profil nicht ändern...?! Lg Philinwe + Mathieu (11 Tage alt)

2. Kind wird wieder so schwer oder auch schwerer!!!

Hallo Ihr Lieben, mein erster war bei der Geburt 4520 gr schwer. Ich habe das allerdings damals nicht gewusst. wir hatten einen Schätzwert von 3,2 bis 3,9 Kilo. Und das eine Woche vor der Geburt. Die Hebammen haben immer gesagt bis 4 Kilo machen wir mit. Aber das er schon längst drüber war hat keiner gemerkt. Ich habe ihn nach spontan Geburt normal entbunden. Bin allerdings ganz schlimm gerissen Stufe 3. Und hatte lange Probleme damit. Jetzt 4 Wochen vor der 2. Geburt hat mein Kleiner jetzt schon 3,9 Kilo. Und mir macht es tierisch Angst was er noch so alles in 4 Wochen drauflegt. Die Hebis meinen wenn ein großes Kind durchgepasst hat wird ein zweites auch durchpassen. Aber die müssen es ja nicht rausquetschen. Und ich hab auch gleich gesagt ich möchte nicht nochmal so schlimm reißen. Ich hab am montag mir einen Termin im KH geholt das die nochmal nachmessen sollen. Und wenn er wieder so schwer ist möchte ich lieber dann einen Kaiserschnitt nächste Woche gemacht bekommen. Ich weiß das ist eine OP aber die Risiken bei einem zu großen Kind sind mir einfach zugroß. Kennt das Jemand! Ich hab irgendwie das gefühl ich muss mich rechtfertigen weil ich einen Kaiserschnitt haben möchte. Danke schon mal für euere Antworten. lg Sonja

Wielange hat es bei gedauert bis ihr zum 2ten x schwanger wart?

Hallo an alle, ich bin zwar gerade erst mit meiner ersten Maus schwanger, aber neulich hab ich von einer Freundin erfahren das sie jetz schon über 2 Jahre auf das 2te hoffen und da stell ich mir die Frage kann es bei der 2ten länger dauern als der ersten oder eher andersrum? Ich habe 2 Jahre gebraucht bis ich schwanger war (körperl. bei uns beiden alles tip top) und ich will irgendwann ein 2tes (muss nicht sofort sein) aber wenn ich überlege das wir, wenn unsere kleine 2 ist wieder anfangen und es dann wieder 2 Jahre oder mehr dauert, dann is das schon lang. Wie war das bei euch so? habt ihr dann zwischendrin überhaupt verhütete?

Babyausstattung

Kauft ihr für das Baby alles neu, oder hat jemand schon Erfahrungen mit gebrauchten Sachen? Woher usw. Was für mich garnicht gebraucht in Frage kommt sind Matratze und So. Und ab wann habt ihr euch fürs Baby ausgestattet? ( Kinderwagen, babybett, Maxi Cosi, Kleidung ) halt alles was zur Erstaustattung gehört? lg ( BabyBoy Inside 23+4)

14 Monate alte Tochter testet ihre Grenzen aus. Was tun?

Ihr Lieben, ich bin es mal wieder. Rahel ist jetztgut 14 Monate alt und fängt so richtig an, ihre Grenzen auszutesten. Wenn ich etwas verbiete - oft, weil es gefährlich ist etc. - dann lacht sie meist nur und versucht es trotzdem. Auch hat sie jetzt zwei, drei Mal nach mir gehauen, wenn ich sie in so einer Situation hochgenommen habe. Wie habt ihr es geschafft, in solchen Momenten ruhig und konsequent zu bleiben? Gibt es irgendetwas, das ich tun kann, um ihr klar zu machen, dass manche Sachen einfach nicht gehen? Danke euch!

Geschwisterbonus-Elterngeld

Hallo kann mir jemand erklären wie das mit dem Geschwisterbonus anläuft. Also bei mir schaut es wie folgt aus. Ich habe einen Sohn der am 4.11.2008 zur welt gekommen ist. Ich habe Elterngeld von dann an 2 Jahre erhalten, da ich es auf 2 Jahre gesplittet hatte. Seit November 2011 bin ich jetzt wieder in der arbeit. Jetzt bin ich wieder schwanger und bekomme mein zweites Kind voraussichtlich am 16.Dezember 2012. So nun will ich wissen ob ich dann ab Januar noch recht auf Den Geschwisterbonus habe oder nicht. Danke im Voraus Gruß Helga aus München

Nierenschmerzen in der SS

Huhu ihr lieben Mamis, ich bin jetzt in der 20. SSW und habe teilweise ziemlich krasse Nierenschmerzen. Ich war schon bei meiner FÄ. Sie meinte, meine Gebärmutter drücke auf die Nieren, außerdem seien diese auch leicht vergrößert. Die Schmerzen sind richtig stark! Teilweise ist es so schlimm, daß ich es kaum mehr aushalte. Starke Schmerzmittel darf ich natürlich nicht nehmen, nur Paracetamol und Buscopan (krampflösend). Leider hilft beides nicht so wirklich gut! Hat eine von euch vielleicht einen Tipp, mit dem die Nierenschmerzen in der SS besser werden? Hattet Ihr auch so starke Nierenschmerzen in der SS?

Weihnachten und Baby?

Hallo ihr Lieben, was kann man einem 3 - 4 Monate altem Baby zu Weihnachten schenken? Bzw. macht es da überhaupt schon Sinn? Bin gespannt über eure Antworten. Lg Angélique + Jennifer (3Monate)

Ovutest zeigt Smiley

Hallo ihr Lieben. Es steht ja schon im Betreff. Heute Morgen war mein Ovutest positiv. Jetzt eine Frage... wie oft habt ihr dann geherzelt? Ich weiß, ist ne komische Frage. :-) Bin etwas nervös jetzt... LG

Erfahrungen mit dem baby blues?

Hallo ihr lieben, ich hab mal ne frage an euch. ich habe meinen kleinen wonneproppen jetzt seit ein paar tagen. aber ich bin so unglücklich, ich könnte die ganze zeit nur weinen. Obwohl ich freue mich über meine Tochter, nur fühl ich mich der aufgabe nciht gewachsen. habt ihr damit erfahrungen? wäre über antworten sehr dankbar

Streit ums Spielzeug

Hallo, ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage: Wie geht ihr damit um, wenn sich eure Kinder arg streiten? Unser Kleiner ist jetzt zwei und der Große ist sechs, kommt damit gar nicht klar, dass er nicht mehr alleine im Mittelpunkt steht. Außerdem teilt nicht gerne sein Spielzeug, also gibts oft Zank und Knatsch, wenn der Kleine doch mal danach greift. Ich hätte es gerne, wenn die Beiden friedlich miteinander spielen und es nicht ständig Streit ums Spielzeug gibt. Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht? Wie habt ihr das geregelt? Liebe Grüße.

Mit Fingermalfarben den Schwangeren Bauch anmalen

Hallo liebe mamis oder werdende Mamis :-) Ich habe mal wieder eine Frage an euch :-) Und zwar wollten mein Freund und ich gerne meinen Bauch anmalen. haben auch im Internet was schönes gefunden. Kurze erklärung: Da hat der Freund seiner Frau quasi das Ü-ei (Kinder Überraschung) auf den Bauch gemalt/geschrieben. Das fanden wir beide super...nur jetzt waren wir schon unterwegs und haben Fingermalfarbe bekommen nur leider keine Schwarze und keiner konnte mir in irgendeinem geschäft auch nur annähernd weiter helfen.. Habt ihr vllt sowas gemacht oder wisst ihr ne Idee wie man das mit der schwarzen Farbe machen kann..Nehme auch Ideen vorschläge für andere Muster und so an... Vielen Lieben Dank schon mal im Vorraus :-) Lucky123 32+6SSW

Vor der Schwangerschaft aufhören mit rauchen"!!!!

hey ihr lieben .. ich hatte euch ja letzte woche berichtet das ich mit dem rauchen auf hören bevor ich schwanger werden sollte.. und jetzt hab ich es durch gezogen seit gestern morgen hab ich keine mehr geraucht.. in manchen situation ist es ganz schön schwer nicht zu rauchen.. was habt ihr dann gemacht wenn ihr großes verlangen hattet eine zu rauchen??? hoffe ich krieg nen paar ratschläge von euch.. wann wird man kein verlangen mehr haben zu rauchen,wie war das bei euch??? lieben gruß antje

Modenamen

Hallo Mädels, was denkt ihr eigentlich über Modenamen?Mittlerweile nennt jeder sein Kind nach irgendeinem Filmstar oder Sänger. Durch die Medien entstehen Modenamen, die sich dann immer mehr verbreiten. Ich finde es total schwachsinnig, weil diese Namen nach drei Jahren wieder "out" sind. Da wähle ich doch lieber einen Namen mit einer interessanten Bedeutung. Was denkt ihr darüber?

Geburtstagskarte zum Ausdrucken: Suche Geburtstagskarte zum Ausdrucken!

Hallo Mamis, ich suche eine Geburtstagskarte zum Ausdrucken. Die Geburtstagskarte zum Ausdrucken soll natürlich schön sein. Super wäre auch, wenn die Geburtstagskarte zum Ausdrucken kreativ ist, also wenn man Geburtstagskarte zum Ausdrucken selber gestalten könnte. Schön wäre auch, wenn man die Geburtstagskarte zum Ausdrucken selber bemalen könnte. Habt Ihr Tipps für eine schöne Geburtstagskarte zum Ausdrucken?

Baby Anzug

Was für einen Baby Anzug habt ihr?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im September 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: