Die Mamilounge im August 2011

Im August 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Halsentzündung Hausmittel? or Allergisch aufs eigene Sperma ?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im August 2011

August 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Halsentzündung Hausmittel?

Hallo zusammen, ich suche so etwas wie ein Halsentzündung-Hausmittel. Unser Muckel hat seit gestern einen ganz geröteten Hals und weint auch mehr als sonst. An Schlaf ist auch kaum zu denken im Moment. Ich gebe ihm jetzt Tee zu trinken. Könnt ihr mir noch etwas anderes empfehlen?

Allergisch aufs eigene Sperma ?

Schaut mal, was ich gefunden habe: http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,740118,00.html es gibt Männer, die allergisch auf ihr eigenes Sperma sind. Das find ich total krass! Habt ihr davon schon einmal gehört?

wir kommen nach essen!

wir ziehen um und brauchen beschäftigung für die kleinen, suche daher sprachkurse für kinder in essen, außerdem sportvereine, freizeittreffes und alles drum und dran!

Stillen entzündete Brustwarzen

Hallo liebe Mamis, eine Freundin von mir klagt ständig über entzündete Brustwarzen, kennt ihr irgendwelche natürlichen Hausmittel die ihr helfen könnten?

Ferien am Meer mit Kindern

Hallo Mamis, ich plane für diesen Sommer die Ferien am Meer mit Kindern. Was würdet Ihr sagen? Wo ist es am schönsten? Liebe Grüße

Methoden, um schwanger zu werden?

Was habt ihr so für Methoden, um schwanger zu werden? Habt Ihr da spezielle Vorlieben oder Methoden, auf die ihr absolut schwört?

Kind, mit wem krankenversichert?

Hallo Ihr Lieben, ich bin heute 16+6 und mache mir Gedanken über die Krankenversicherung unseres Sprösslings wenn es auf die Welt kommt. Ich bin Angestellte und mein Mann ist Selbständig. Mit wem von uns beiden können wir, oder müssen es krankenversichern? Gibt es da nicht einen Grundsatz, dass es mit dem versichert sein muss, der mehr verdient? Was ja vorallem während der Elternzeit der Fall sein wird. Hoffe es kennt sich jemand besser aus als wir und kann uns helfen! Danke und Liebe Grüße

ab wann in den kindergarten?

mein kleiner ist jetzt gut 1,5 jahre alt, jetzt stellt sich langsam die frage, ab wann man wieder arbeiten geht. in welchem alter habt ihr denn eure kleinen in den kindergarten bzw eine betreuung gegeben?

Fruchtbarkeit steigern mit Clomifen

Ich habe schon sehr lange einen unerfüllten Kinderwunsch. Ich würde jetzt gerne die Fruchtbarkeit steigern mit Clomifen. Meine Frage: Hat eine von Euch Erfahrung mit Fruchtbarkeit steigern mit Clomifen? Wie lange hat es gedauert, bis ihr schwanger wart? Danke für eure Hilfe!

ET Mai bzw anfang Juni 2014?????

Hallo auch wenns verdammt frisch ist....^^ so freue ich mich doch wenn sich hier einige melden mit denen ich mich unterhalten und alles in der Schwangerschaft zusammen entdecken und erforschen kann^^ inklusive späterer Shopping Unterhaltungen :D:D wir wollen ja positiv denken :D:D

Stillen SIDS

Meine Mutter hat mir damals mal erzählt, dass Stillen SIDS verhindert bzw. das Risiko verhindert. Ist das ein Gerücht, oder stimmt es wirklich?

Was hat sie bloß? Ratlos

Mamis, Ich brauch euren Rat und eure Erfahrung. Marlena ist nun 2, 5 Monate alt. Seit ca. 1, 5 Wochen latscht sie an ihren Fingern bzw dem Fäustchen und wenn sie sie erwischt auch an unseren. Ich gebe ihr ab und an meinen Zeigefinger in den Mund und dann kaut sie richtig doll darauf rum. So, hab mir dabei erst mal nicht viel gedacht, dachte eben dass ihre orale Phase beginnt undaie mit dem Mund erkundet. Wäre ja ok. Nun ist sir aber seit einigen Tagen sehr wehleidig und jammert viel mehr ala sonst. Seit einigen Tagen bemerke ich auch dass wenn ich sie auf ejn Kissen lege sie sich richtig hektisch und "böse" danach umdreht und versucht reinzubeissen. Schafft sie das nicht schimpft sie ordentlich. Sie qill auch immer unbedingt meinen Finger, schiebt ihn sich auch selbst in den Mund und dann weint und meckert sie und schiebt ihn raus. Hunger ist es nicht, hab ich natürlich als erstes geprüft. Ich muss ehrlich gestehen dass ich nicht weiß was mein Kind braucht :( tut ihr viell die kauleiste weh weil die Zähne einschießen? Hat sie einen schub? Ich weiß es nicht und das macht mir zu schaffen :( Hoffe auf euren Rat

sorry für so eine doofe frage

wie oben schon steht zu doof zum verhüten.da mir ja meine fä keine pille verschreiben will und ich keine spirale rein haben will verhüten wir mit kondom ja aber irgendwie reissen die dinger ega ob apotheke,laden.es wäre für mich ein horror jetzt wieder schwanger zu sein nach 5 monaten zum glück bin ich noch nicht drüber aber habe auch keine anzeichen das meine mens kommen will sonst habe ich immer ziehen im unterbauch naja werd ich ja bald sehen;-D sorry für das ausheulen

Wie ist eine Geburt per Kaiserschnitt?

Hallo mamis, ich habe bei meinen Sohn 17 Monate eine natürliche Geburt gehabt und hab bis jetzt noch Probleme damit. Deshalb überlege ich jetzt bei unsern zweiten Kind einen Kaiserschnitt machen zu lassen. Was ist besser? Würd mich sehr über eure Erfahrung freuen. LG ;)

Heiserkeit Kind

Hallo Mamis, ich habe eine Frage zum Thema Heiserkeit. Kind ist seit 3 Tagen heiser und von selbst wird es einfach nicht besser. Da mein Schatz sonst gesund ist will ich ungern zum Kinderarzt. Was könnt Ihr mir denn für Hausmittel gegen Heiserkeit empfehlen? Wäre lieb, wenn Ihr da ein paar Tipps für mich hättet. Danke schonmal!

Meine Freundin spinnt total!!!

Hallo Mamis Eine sehr gute Freundin von mir und ihr Freund haben vor 3 Monaten eine Tochter bekommen. Es war ein Wunschkind, sie und ihr Freund waren super glücklich und alles lief toll. Am Wochenende hat ihr Freund ihr dann einen Heirantsantrag gemacht und sie hat NEIN gesagt!!! Die beiden sind schon seit 4 Jahren ein Paar und es gab nie ernsthafte Probleme, sie hat mir auch immer gesagt wie toll sie ihn findet und er genau der richtige Mann für sie ist!! Gestern habe ich mit ihr geredet und sie meinte sie wäre sich unsicher ob er der richtige Mann zum Heiraten wäre. Seit einiger Zeit beschäftigt sie sich nämlich mit so Esoterikkram und Astrologie und Merkmale von Sternzeichen usw. und hat wohl irgenwo gelesen, dass männliche Widder (ihr Freund ist vom Sternzeichen Widder) dazu neigen "womenziner" zu sein und häufiger Frauen aufreißen und sowieso mehr Aufmerksamkeit von Frauen bekommen und das dann auch ausnutzen bla bla bla... Ich konnte echt nicht glauben was ich da höre!!! Ich habe sie gefragt, ob das ihr Ernst ist oder ob es einen anderen Grund für ihre Ablehnung gäbe und sie meinte nein, sie hätte einfach Angst, dass er wirklich so ein womenizer ist und ihr fremdgehen würde!!! Ich verstehe überhaupt nicht wie sie auf sowas kommt und vor allem, dass sie diesen Quatsch mit den Sternzeichen glaubt und so ernst nimmt. Ich weiß nicht was ich machen soll, damit sie wieder normal wird und die ganze Sache realistisch betrachtet. Das ist doch wirklich totaler Quatsch was sie sich da zusammenreimt oder?...was meint ihr dazu?? Glaubt ihr, dass ist nur eine Phase und hat vllt etwas mit dem Mutter sein zu tun, dass ihr das alles über den Kopf wächst oder sie vllt einfach Angst hat den "Bund fürs Leben" einzugehen??

Aller guten Dinge sind ... 4! :)

Liebe Mamis, ich war gerade beim FA und mein Verdacht hat sich bestätigt: Ich bin zum vierten Mal schwanger! Wir haben zwar über ein viertes Kind nachgedacht, aber konkret geplant war es eigentlich noch nicht. Trotzdem freuen wir uns einfach nur total und sind überglücklich :). Bis wir es den drei Großen sagen, wollen wir noch etwas warten, bin jetzt SSW 4-5. In 2 Wochen soll ich zur Ultraschalluntersuchung kommen. Wie aufregend! Man sollte ja meinen, dass ich mittlerweile Routine habe, aber es ist jedes Mal wieder ein riesengroßes Abenteuer! Gut, dass wir das Gästezimmer noch nicht fertig eingerichtet haben, das wird jetzt wohl für andere Zwecke gebraucht! :) So muss jetzt schnell los zu Leilas Krabbelgruppe, aber wollte die guten Neuigkeiten noch schnell loswerden! Bin so aufgeregt!

Antrag auf Elternzeit

Hallo ihr Lieben, habe mal ne Frage bezüglich des Antrags auf Elternzeit. Meine Hebamme und auch mein Arbeitgeber sagten mir, ich solle den 6 bis 7 Wochen vor vorraussichtlichen ET einreichen. Das habe ich auch fristgerecht gemacht. Bis dato warte ich jedoch auf eine Rückmeldung seitens meines Arbeitgebers. Klar, könnte da einfach mal nachfragen, aber dachte mir, vielleicht ist die Wartezeit von 3 bis... Wochen ja normal. Habe ab ET für 3 Jahre beantragt. Wie lange hat´s bei euch gedauert, bis ihr Rückmeldung hattet. Bei meinem letzten Kind war es mit dem Arbeitgeber alles nicht so förmlich. Da hab ic einfach Bescheid gegeben und gut war´s. Danke für die Antworten ;)))

Sohn respektlos gegenüber Frauen

Mein Sohn verhält sich in letzter Zeit sehr respektlos gegenüber Frauen. Ich weiß gar nicht woher er das hat. Ständig kommen so Spüche wie "geh lieber kochen mama". Ich weiß wirklich nicht, was ich machen soll.

selbst essen?

Ab wann habt ihr euren Kindern Schüsselchen mit Essen angeboten, zum selbst raus löffeln? Meine Beiden essn schon schön mit ihren Händen und wenn man nen gefüllten Löffel anreicht, wird der Inhalt Problemlos vertilgt

Windeln

Hallo ihr Lieben, ich überlege im Moment zu Stoffwindeln zu wechseln, da a) billiger und b) umweltfreundlicher. Hat eine von euch Erfahrung mit widerverwendbaren Windeln aus Stoff?

Kind vermisst Papa- was tun?

Unsere Tochter (7 Monate) schläft bei uns im Elternschlafzimmer und ab und an mal mit im großen Bett. An sich kein Problem, wir fahren damit recht gut. Nun ist es aber so, das mein Mann im 3-Schicht-System (wöchentlicher Wechsel) arbeitet und die Kleine das nun auch immer besser mitkriegt, das der Papa öfters nicht da ist. Sie ist auch immer hin und weg wenn er wieder kommt. So ein Grinsen bekomme ich selten zu sehen *lach Nun habe wir das Problem das sie neuerdings sehr sehr schlecht schläft, wenn mein Mann Nachtschicht hat. Er bringt sie zwar dann ins Bett vor er auf Arbeit geht, wenn sie nachts allerdings das erste Mal aufwacht ist er natürlich nicht da und das bekommt sie mit. Und dann wacht sie fast stündlich auf um "nachzusehen" ob er denn da ist. Gegen 6 ist die Nacht dann vorbei, mein Mann kommt um die Zeit dann heim, sie sieht ihn, ist total begeistert und geht dann zum normalen Tagesrythmus über und schläft höchstens ein bisschen mehr. Habt ihr Tipps?

Kosten bei Beschäftigungsverbot

Hallo liebe Mamis, ich habe eine Frage. Kurze Vorgeschichte: Ich hatte in der 26. SSW Vorwehen und musste stationär im Krankenhaus bleiben, ich bekam eine Infusion und es wurde wieder alles in Ordnung gebracht. Seit dem bin ich krankgeschrieben. Heute war ich wieder bei meiner Gyn zur Untersuchung und zu klären wie es mit arbeiten weiter geht. Ich bekam ein Beschäftigungsverbot bis zum Mutterschutz. Soweit alles gut. Als ich dann mit der Untersuchung durch war und der Papierkram erledigt war meinte sie ich muss 20€ für die Ausstellung der Bescheinigung bezahlen. Habe ich gemacht, fand es komisch aber habe nicht weiter gefragt, weil ja man heutzutage alles mögliche bezahlen muss. Bin dann danach auf Arbeit gefahren um die Bescheinigung abzugeben. Bei der Krankenkasse meinte meine Beraterin dann das es unrechens sei, da es ja eine Krankschreibung ist und keine Sonderbehandlung. Danach war ich etwas verwirrt, und habe mich im internet umgeschaut und auch nichts dazu gefunden. Jetzt meine Frage, habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht, oder könnt ihr mir etwas dazu sagen? Schon mal danke für eure Hilfe. Elli und Krümel 30+2

Eisprungrechner

hi mädels, habt ihr vielleicht erfahrungen gemacht welcher eisprungrechner am besten funktioniert und auch richtig berechnet, hab viele ausprobiert aber die haben immer ein anderes datum. vielleicht wisst ihr was. über antworten freue ich mich lg wunschmami23

Schlafbedürfnis 4 Wochen altes Baby. ( Frühgeburt bei 37 + 2 )

Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Meine Kleine kahm zu früh per Kaiserschnitt auf die Welt. Bis heute hat sie sich recht gut entwickelt. ( Gewicht) Allerdings hat sie von gestern Nacht bis heute fast nur geschlafen. Ab und zu ist sie aufgewacht und hat höllisch geschrien, aber sie ißt nichts. Kann es sein das Babys in diesen Alter einen Entwicklungsschub haben und deswegen nur schlafen und auf das essen vergessen? Auch wenn ich sie aufwecke will sie nichts essen. Laut Spital sollen wir nur beobachten und sonst nichts. Ich mache mir solche Sorgen. Kennt das von euch vielleicht jemand. Danke schon mal im Voraus.

Selbstständig und Elterngeld?

Hi Mädels, ich hab schon im Internet geschaut aber immer wieder was anderes gefunden. Gibt es unter euch jemand der Selbstständig ist, von daheim aus arbeiten kann und Elterngeld trotzdem bekommen hat? Also zu mir, ich bin angestellt und habe nebenzu ein Kleingewerbe als Mediengestalterin. Ich hab mir sagen lassen, dass wenn ich im Mutterschutz bin und aber abundzu ein paar Aufträge mache ich kein Elterngeld bekommen würde. Also ich arbeite nur am Laptop, bzw. am Schreibtisch. Es ist also nicht so dass ich eine körperlich anstrengende Tätigkeit ausübe. Hatte das jemand von euch schon?

Ade 12 woche! Hallo 13 woche!!!!!!! :-)

Wir habe es geschafft!!!! Herzlich willkommen 13 woche!! in 2 wochen können wir auch schon wieder zum Fa. mal sehen ob es sich dann schon zeigt was es wird! Dann werde ich mich auch schon bald für ss joga anmelde. also irgentwie ist die 2 ss viel intensiver als die erste! Mal sehen wie es so weiter geht! ihr werdet immer von mir hören. gvlg an alle!!! sandra 12+1 und co.

Bin froh - keine Ausschabung

Hallo ihr Lieben, war grad nochmal beim FA, zur Kontrolle und beim Ultraschall war alles super. Es ist alles von allein abgegangen, ich brauche keine Ausschabung zu machen - bin soooo froh darüber. Mein FA hat auch direkt ein neues Folikel gesehen, was schon sehr groß war und was in den nächsten Tagen schon springen soll. Ich find das wahnsinn, das der Körper so schnell wieder fit ist. Wir probieren es also weiter, aber diesmal ganz ohne Stress =) LG Schnattie3112

??Silbernitrat??JA oder NEIN??

hallo mädels..... brauche dringend antworten!! was haltet ihr von der prophylaxe silbernitratlösung??? bei uns im kh wird das noch gemacht und ich muss mich nun langsam mal entscheiden ob ich bzw mein freund das wollen....das problem,bei meiner nichte wars so das sie noch ca. 2 monate ne bindehautentzdg. bzw. reizung hatte nach dem sie die tropfen bekam....,nun weiß ich aber auch das ich weder mal nen tripper hatte noch chlamydien....aber meine fa meinte,lieber prophylaktisch als sich später vorwürfe zu machen das dass mäuschen blind ist etc.!na toll.....,habe aber wie gesagt auch schon gehört das es in einigen kh schon gar nicht mehr angeboten wird....also warum dann das kleine mäuschen so quälen, zumal das zeug im auge zu 100%iger sicherheit richtig doll brennt.....! also was meint ihr???? wie ist es bzw. war es bei euch???? bitte dringend um viele antworten!!!! danke danke danke!!! vlg

Hilfe,wer kennt sich im Arbeitsrecht aus?

Ich bin total verzweifelt.Meine Erziehungzeit endet am 28.7.2011.Und normaler Weise habe ich das recht auf meine Vollzeitstelle.Jetzt sagt mir aber der Arbeitgeber das ich diesen Anspruch nicht mer habe da ich während der Erziehungszeit bei ihm auf 400 Euro gearbeitet habe.Sein Anwalt gibt ihm Recht. Und das Bundesministerium sagt das mein Anspruch auf die Vollzeit besteht. Was stimmt den nun?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im August 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: