Die Mamilounge im Juli 2011

Im Juli 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Mann möchte, dass ich stille... or Ovulationstest: heller zweiter Strich.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Juli 2011

Juli 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Mann möchte, dass ich stille...

Problem ist folgendes: Ich hab mich vor kurzem mit meinem Mann unterhalten und meinte dann, dass ich es mir überhaupt nicht vorstellen kann zu stillen. Er war darüber aber irgendwie total entsetzt und möchte unbedingt, dass unser Kind für mindestens 6 Monate gestillt wird. Ich kann ja seine Sichtweise verstehen...stillen möchte ich aber trotzdem nicht und finde es halt etwas dreist, dass er es regelrecht von mir verlangt. Ist immer noch mein Körper! Hatten einige von euch vielleicht auch solche Diskussionen?

Ovulationstest: heller zweiter Strich

Hallo Liebe Mamis und die,die es gerne werden wollen! Wir sind jetzt im 2 ÜZ und weil mein Zyklus sehr unregelmäßig ist, benutzen wir Ovulationstests. Jetzt habe ich auch mehr auf die Signale meines Körpers geachtet. Gestern hatte ich einen hellen zweiten Strich. Allerdings ist dieser bei der Beschreibung als negativ zu deuten. Aber alle anderen Signale waren da wie Zervix und beginnender Mittelschmerz. Heute habe ich wieder getestet und der Strich war wieder ganz hell. Man muss ja solange testen, bis man einen zweiten Strich sieht. Aber soll ich jetzt auf einen dunkleren Strich warten und weiter testen, oder war der Eisprung nun doch? Viele Grüße:)

welche stilleinlagen?

hallöchen ich wollte mal wissen was ihr für stilleinlagen benutzt. ich möchte dass man die auf keinen fall im bh sieht und die aber auch nicht so extrem teuer sind.muss man die denn dann überhaupt immer tragen oder kommt da auch mal nichts raus.ich will nicht immer nen still bh tragen

Muttermundverletzung bei Untersuchung beim Frauenarzt in der 39.SSW

Hallo... war Montag beim Frauenarzt...bei der Untersuchung hat sie auch den Muttermund mit abgetastet. Dabei hat sie irgendwie meinen Muttermund mit verletzt und es fing an stark zu bluten...sollte gleich ins KH, da die Blutung sich nicht mehr beruhigte...das war ich auch. Habe eine Nacht im KH verbracht zur Beobachtung...Die Ärztin meinte der Muttermund wäre verletzt wurden, wenn es sich bis zum nächsten Morgen beruhigt bräuchte ich mir keine Sorgen machen... CTG, Sono war alles in Ordnung, der Muttermund ist 2 cm auf, habe unregelmäßig vereinzelte Wehen.... ... Nun bin ich nach hause gefahren Dienstag war dann noch dunkles Blut, was ich als altes Blut abgestempelt hatte und gedacht habe, das muß wo noch raus...mache mir jetzt aber doch etwas Sorgen denn das dunkle Blut in meiner Einlage ist heute am Mittwoch immernoch da...will nicht übervorsichtig sein...habe aber irgendwie kein gutes Gefühl bei der Sache, mache mir Sorgen, das ich es zu leicht nehmen könnte....??? Habt Ihr einenTip für mich? Ist es vielleicht normal in dem Moment? Danke euch im Vorraus ...

An alle Stillmamis, die irgendwann auf Milchpulver umgestiegen sind!

Also ich möchte nach dem 4. Monat nach und nach anfangen abzustillen. Habe das Problem mit Allergien vorbelastet zu sein, d.h. es kommt nur eine HA-Nahrung in Frage. Aptamil Pre HA mag meine Süße nicht und Beba Pre HA bekommt ihr nicht (Blähungen und verzögerter Stuhlgang). Könnt ihr eine Nahrung empfehlen, die geschmacklich nicht so bitter ist? Ich dachte mal an Milumil Pre HA. Freue mich auf eure Tipps! LG Kathi

Bin schwanger, aber habe Zweifel und Gefühlschaos

Hallo ihr Lieben, ich bin jetzt in der 14. SSW und alles andere als glücklich. Mein Freund und ich hatten den Wunsch, ein Kind zu bekommen, aber nun frage ich mich öfter, ob das alles wirklich richtig ist. Wir sind "erst" seit Februar zusammen und nun schon die SS. Die ganze Zeit wusste ich, ich will das alles, auch ihn später mal heiraten. Seit ein paar Wochen aber zweifel ich an meinen Gefühlen zu ihm. Wir wohnen zusammen und ich bin immer froh, wenn er nach Feierabend noch irgendwie unterwegs ist und ich alleine bin. Seit einiger Zeit habe ich von mir aus schon nicht mehr "ich liebe dich" gesagt, ich spüre kein kribbeln, habe kein Verlangen nach Nähe oder sonst was. Ich weiß schon gar nicht mehr, ob ich ihn überhaupt liebe und wenn er mir eine süße SMS schreibt, kann ich mich nciht drüber freuen sondern bin genervt. Das war noch nie so. Dann kommt noch das Problem dazu, dass ich noch immer an meinem Ex hänge. Wir sind im Dezember zwar schon 2 Jahre getrennt, aber immer wenn ich an ihn denke, kribbelt es und ich will die alte Zeit mit ihm zurück. Ich dachte echt, ich wäre drüber weg gewesen, sonst wäre ich nicht mit meinem jetzigen Freund zusammen gezogen etc. Ich merke wirklich, dass ich ihn noch liebe, aber er hat auch seit 1,5 Jahren eine neue Freundin, schloss eine zweite Chance mit uns aber letztes Jahr nicht aus. Ich bin grade echt total durcheinander und weiß einfach nicht was ich machen soll. Im Januar steht auch ein Umzug an, weil die Wohnung jetzt einfach zu klein ist. So unglücklich wie jetzt war ich schon lange nicht mehr :( Hattet ihr während der SS auch solche Probleme/Gedanken und hat sich das wieder gelegt? Wie seid ihr damit umgegangen? Habe auch irgendwie Angst, mit ihm drüber zu sprechen :/ Liebe Grüße

Ich bin neu hier :-)

Hallo zusammen! ich bin neu hier im forum. ich bin 26 und wir sind gerade dabei, am nachwuchs zu arbeiten. ich würde mich gerne mit anderen austauschen, die gerade in der gleichen situation sind. ich habe seit 5 monaten die pille abgesetzt und hoffe jetzt jeden monat, dass es endlich so weit ist. diesen monat habe ich ein ganz gutes gefühl, aber bis ich genaueres weiß dauert es noch eine woche und diese zeit ist sooooooooooo lang. ist jemand von euch gerade in der gleichen situation? lg lila

Laut FA 5. SSW leichte braune Blutung keine Fruchthöhle zu sein!!!!???

Ich habe seit gestern Braunen Ausfluss, habe heute meinen FA Privat zuhause angerufen der meinte das der Ausfluss nicht richtig sei und ich bitte ins KH fahren sollte um das abzuchecken. Dies habe ich gerade gemacht, der Arzt im KH meinte das der Ausfluss nicht gut ist aber er konnte ihm keine bedeutung schenken. Er hat US gemacht und meinte für die ende 5. Woche anfang 6 Woche würde er keine Fruchthöhle sehen die eigentlich sichtbar sein müsste. Er würde aber eine gute dicke schleimhaut sehen. Er sagte mir dann das es sein kann das es vorher schon abgegangen ist oder das es zu früh sei um was zu sehen. Ich habe ansich einen Zyklus von 28- 31 Tagen, meinen letzten hatte ich nur 26 Tage . Meine letzte Mens war am 26.01.12 kann es sein das mein Arzt sich vielleicht verrechnet hat und ich evtl. noch nicht in der 5. Woche bin und das dann alles normal ist. Wenn es abgegangen wäre hätte ich dann nicht eine Normale Blutung bekommen? Wie schon gesagt es ist nur brauner ausfluss der meist kommt wenn ich mich anstrege. Ich mach mir solche sorgen das was schief gelauf ist....Ich soll mich schonen und bis Dienstag warten. Was meint ihr? Ich mach mich so verrückt :-( Ich hab doch auch sonst alle anzeichen, Brustziehen , starken Handrang. Wenn man bei Google Brauner Ausfluss in der FSS eingibt haben es sehr viele und alle sagen altes Blut sei nicht schlimm aber mein Arzt sagt es sei nicht gut. Was soll man noch glauben? Genauso wie mit der Fruchthöhle die sieht man bei mir noch nicht! Ich hab Angst :-( Ich hatte die Frage gerade schon mal gestellt, und hab leider nur eine Antwort bekommen, und da ist mir noch was eingefallen, mein FA hat auf der linken seite eine Zyste festgestellt, davon hatte ich dem FA im KH nichts erzählt und er sagte im KH auch nichts wegen einer Zyste bei der Untersuchung... Kann es vielleicht auch sein das die Braune Blutung nichts mit der SS zu tun hat sondern mit der Zyste?????????

schwangerschafts test

hey mamis hab da ma ne frage hatte letzten freitag mein eisprung und die einstung sollte an 1,2 und 2,2 gewessen sein meint ihr ich könnte schon testen?? morgen früh...lg

wer hat erfahrung mit VOMEX A Zäpfchen?

Hallo, bin fix und fertig seit seit einer Woche ist mir 24 std übel kann nachts nicht schlafen, habe schon alles mögliche ausprobiert. Heute hat mein FA mir VOMEX A Zäpfchen verschrieben, ich weiss nicht ob ich sie nehmen soll die Nebenwirkungen schrecken mich ab aber mir geht so elendig würd gern mal ne nacht schlafen, Hat jemand damit erfahrungen?? was halter ihr von dem Mittel?? danke und lg 7ssw

Ojeee jetzt zum ende wurde ich von Schwangerschaftsstreifen doch nicht verschont. Na supi

Heyyy ihr hübschenn Gestern hab ich sie entdeckt schöne streifen am bauch . Jetzt wo ich nur noch 2 Wochen hab, meine Güte diese zwei Wochen hätte man mich doch davor verschonen können :( total gemein. Glaubt ihr das es noch schlimmer werden kann ???

Logopäden für Kinder

Meine Kleine ist 8 und lispelt beim Sprechen etwas. Ich finde es gar nicht schlimm und denke auch, dass sich das noch geben wird. Der Kinderarzt meinte jetzt aber, dass ich mit ihr zum Logopäden muss. Was haltet ihr davon?

Möchte mich kurz vorstellen :)

Hallo :) ich heiße Meryem bin 33 jahre alt . Mein Mann & ich wollen unser Glück mit einem eigenen Kind vervollständigen :) Wir sind schon seid Mai 2011 aktiv mit unserem Kinderwunsch..& hoffen sehr das es diesmal geklappt hat . Ich wünsche euch einen schönen abend.

Seitenschläferkissen in der SchwangerschaftA?

Hi ihr Lieben. Sagt mal, hattet ihr in der Schwangerschaft ein Seitenschläferkissen. Und wenn ja - hat es euch sehr geholfen? Ich überlege mir im Moment, mir eins zuzulegen und würde gerne mal eure Erfahrungen hören :) LG

Stillen Zwetschgen

Sind Zwetschgen ok, wenn man stillt? Oder sollte man Steinfrüchte vermeiden? Beim Stillen bin ich noch etwas unsicher.

Was haltet ihr von nordischen Namen?

Huhu, habe mal die Diskussion um die ganzen Cheyenne und Chantalle-Namen verfolgt (bin selber auch kein Fan) und wollte mal in die Runde fragen, was ihr so von nordischen/friesischen Namen haltet? Bin selber Mami von einem kleinen Hauke (friesische Form von Hugo) und meine schwangere Freundin will ihr Kind auch in ähnlicher Weise benennen. Habt ihr Tipps? Ich finde ja Namen wie Tjelda oder Tjark wunderschön. Wir wissen übrigens nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, was die Suche nicht einfacher macht. Eure Loreena

Kochen für das Baby - besonders beliebte Rezepte?

Hallo ihr Lieben, Esther ist aktuell noch nicht ganz so weit, aber ab und an grabscht sie schon mal nach unserem Essen. Ich hab schon gehört, dass man salzarm und mit nicht zu vielen Gewürzen kochen sollte, wenn man fürs baby mitkocht. Bin da aber trotzdem etwas ratlos, das ergibt sich dann warhscheinlich, wenns so weit ist. Habt ihr denn besonders beliebte Rezepte bei euch zu Hause, auf die eure Kleinen abfahren? Find das Kochen für das Baby mit bis jetzt nämlich noch ziemlich schwierig vorstellbar, kann aber auch daran liegen, dass wir eigentlich immer ziemlich stark würzen.

Mein kleiner Kreischer!!!!!!!!!!!!

Hallo mamis, mein kleiner 21monate, ist ein Kreischer!!!!Er hängt Krankheitsbedingt in der entwicklung etwas zurück und spricht erst drei Worte, Auto,Aua,Keks!!! Statt sich also mit worten zu äußern, kreischt er bei jeder kleinigkeit, wenn er etwas will, wenn er etwas nicht will, wenn er wütend ist, schätze so 30-50mal am Tag bestimmt!Und in einer tonlage, die echt weh tut!!!!!Kennt ihr das was soll ich dagegen tun, sagt bitte nicht ignorieren, das verscuhe ich ständig, klappt aber nicht!!!

mit 40 Schwanger fühle mich aber wie 35

Hallo bin 40 Jahre und wünsche mir ein Baby mit meinen Freund. Versuchen es schon seit einen halben Jahr. seit kurzen nehme ich Magnesium und Folsäure. habe einen Regel mäßigen zyklus . aber leider hat es noch nicht geklappt.

Mein Sohn prügelt sich

Mein 13-jähriger Sohn wurde heute von der Schule nach Hause geschickt, weil er sich mit einem Klassenkameraden geprügelt hat. Das sieht ihm gar nicht ähnlich und er möchte nicht mit mir darüber sprechen. Kein Wort habe ich aus ihm rausbekommen. Ich verstehe das nicht. Zu Hause ist er immer so zurückhaltend und ruhig. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

verzweiflung puuur :( wie nehm ich ab???

Hallo, mein Sohn ist nun 5 Monate alt und ich habe noch kein Gramm abgenommen! Ich esse gesünder als vorher, aber sport ist blöd weil ich den kleinen ned mitnehmen kann... ich laufe viel und es purzelt nichts!!! habe in der ss 30kg zugenommen und nur 10 direkt nach entbindung abgenommen.. könnt ihr mir irgendwelche tipps geben?? Danke schonmal für die Antworten! LG

Hilfe! Was würdet ihr tun?

Hallo, ich habe mal eine Frage an euch. Mir geht`s mittler Weile irgendwie relativ bescheiden, mir tut der Bauch weh vom vorgebeugten Sitzen im Büro und das Steißbein ebenso (gerade oder zurück gelehnt funktioniert nicht, da ich dann nicht an alles auf meinem Schreibtisch ran komme) und dass schon nach wenigen Stunden, davon abgesehen ist mit laufen auch nicht so viel,weil sich so langsam Wasser in den Füßen sammelt. Ich stehe normal regelmäßig auf laufe mal hierhin und dahin um ein bisschen Bewegung zu haben, aber Abends wenn ich Heim komme bin ich einfach nur noch platt und k.o. Ich bin nun in der 30. SSW. Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Zur Ärztin gehen oder die Zähne zusammen beißen und die letzten 4-5 Wochen noch durchhalten?

Teenimamis und werdene teenimamis gesucht :)

Hallo ihr lieben :) Ich bin auf der suche nach minderjährigen müttern und minderjährigen schwangeren :) ich bin 16 jahre alt und endbinde im juli.. werde im juni 17.. ich würde mich sehr über ein paar nachrichten oder komentare freuen.. vo jungen mamis mit denen ich mich austauschen kann :) seid alle lieb gegrüßt Elena&Bauchbewohner (12w 3T)

sauerkraut ohne wein?

hallo! hab seit tagen mal wieder heißhunger, und zwar auf sauerkraut. dann fiel mir aber ein, dass das ja mit wein vergoren wird. kann ich denn wein-sauerkraut auch in der ss essen oder ist der alkoholgehalt dann noch gefährlich. werd auch bald mal in den supermarkt gehen, vielleicht gibt es ja auch andere sorten...kennt ihr sauerkraut ohne wein? bzw habt ihr sauerkraut in der ss gegessen?

mein kind schläft nicht richtig?

hallo, hab mal eine frage hoffe ihr könnt mir helfen, meine kleine geht so ca um halb sieben bis sieben abends ins bett dann schläft sie 2-3 stunden dann ist sie wieder hell wach im bett für 4 stunden und will nicht mehr schlafen?

Einzelkind oder doch lieber Geschwisterchen?

Hallo... bin jetzt in 23+0 und freu mich jetzt schon tierisch auf unsere Kleine... dennoch mach ich mir aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen jetzt schon einen Kopf ob Einzelkind oder nicht. Wäre schön, wenn ihr einfach mal eure Meinung postet. Habe zwar noch ne Menge Zeit mir das zu überlegen, aber wenn es mir schon im Kopf rumschwirrt, warum nicht mal nachfragen =) LG Kathy

Luca ist da

Hallo ihr Lieben, ich wollte auch mal schnell berichten, dass mein kleiner Luca letzten Montag 20:38 Uhr sich zwei Wochen früher als errechnet die Welt angucken wollte. Die Geburt selbst hat sich leider über 19 Stunden gezogen, da zwischendurch die Wehen mal abflauten, aber Abends endlich kam der kleine Mann ohne PDA und ohne Kaiserschnitt zur Welt :) Er war 48 cm groß und wog 2.980 gramm bei der Geburt.

Harter Bauch in der ss

Hallo liebe mamis! Ich würde gerne wissen ob ein immer wiederkehrender harter bauch in der ss normal ist.es kommt und geht.unterleibschmerzen hab ich auch immer öfter. Könnten das schon übungswehen sein,oder ist das normal? Mein FA meint,mein kleiner liegt auch zuerst unten. Freu mich auf eure Antworten... Liebe Grüße melly und (jannick 28+0)

Kind hat labello gegessen!

Hey, hab ihr mal einen mittelschweren Notfall : Meine Kleine hat in einem unbeobachtetet Moment herzhaft in meinen Kirschlabello gebissen (keine Ahnung, wie sie ihn aus meiner Handtasche bekommen hat) und ein ganzen Stück runter geschluckt...hat jemand mit sowas Erfahrung? Meint ihr ich muss zum Arzt?

Hartz4 nur für´s Baby ?!

Da ich kein Einkommen hatte&habe, habe ich mich bezüglich finanzieller Unterstützung in der Schwangerschaft sowie danach bei Pro Familia und anderen Organisationen erkundigt. Dort wurde mir mitgeteilt, ich könnte für das Kind Hartz4 beantragen, auch wenn ich selbst keines bekomme. Da Ämter (verständlicherweise?) alles dafür tun, um Gelder einzusparen, hat mir dort jedoch keiner weiter geholfen und ich habe weder in der Schwangerschaft noch danach in irgendeiner Weise Unterstützung bekommen. Bevor ich mir das Theater also wieder antue, wollte ich mich mal erkundigen, ob jemand Erfahrungen mit Hartz4 für´s Kind hat oder etwas darüber weiß? Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet :)

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Juli 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: