Die Mamilounge im Juli 2011

Im Juli 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Häufiges Weinen or ^SS-VORSORGE VON DER HEBAMME.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Juli 2011

Juli 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Häufiges Weinen

Hallo zusammen, ich habe eine Frage die nicht mich betrifft, sondern eine meiner Freundinnen. Sie hat eine drei Monate alte Tochter die andauernd weint, langsam weiß sie nicht mehr woran es liegen könnte, denn der Maus mangelt es an nichts. Habt ihr vielleicht eine Idee woher häufiges Weinen bei Kindern kommt oder auch was man dagegen machen kann? LG Maigloeckchen20

^SS-VORSORGE VON DER HEBAMME

HALLO; wie einige wissen ist dies hier meine vierte SS, bei der letzten musste meine hausgeburt abgesagt werden da ich einen Verdacht auf SS Vergiftung hatte:( Nun planen wir natürlich das mit dieser SS alles klappt:) und ich zu hause entbinden kann:):):) Diese SS lass ich mich auch nur von meiner SUPI HEBAMME´betreuen, nur zu den drei US Untersuchungen werde ich meine FA aufsuchen... Hat jemand Erfahrungen mit einer Betreuung nur über di Hebi? Würd mich über Antworten freuen

Mullwindeln - aber wofür?

Hallo an alle! Ich wollte mal nachfragen wofür Mullwindeln benutzt werden? Sind Mullwindeln eine Art Spucktuch oder eher eine Schlafunterlage? Ich muss gestehen, dass ich ein wenig überfordert bin. Kann man eine Mullwindel auch als Kopfkissen benutzen, wenn das Baby mal spuckt? Dann bräuchte ich nicht jedes Mal die ganze Bettwäsche zu wechseln. Ich habe zuwerst gedacht, Mullwindeln wären wirklich zum wickeln gedacht, aber da liege ich wohl daneben...

Sagt mal, wie komme ich eigentlich ins KH wenn es los geht?

Hi ihr Lieben, die Frage steht ja schon oben ;) Seit ein paar Tagen, denke ich darüber nach, was ich eigentlich mache wenn es losgeht. Es ist ja noch ein wenig Zeit, wäre aber ja mal gut zu wissen ;) Ich wohne ein klein wenig außerhalb und brauche zu Fuß ungefähr 30 Minuten bis zum KH. Das weis ich so genau, weil mein FA genau daneben seine Praxis hat. Da wir ein eher kleiner Ort sind und ich daher die Taxifahrer kenne, habe ich schon mal bei einem Nachgefragt. Der meinte, wenn mir die Blase noch nicht geplatzt ist, würden sie mich noch zum KH fahren. Können das Taxiunternehmen es auch generell ablehnen mich mit zu nehmen? Was ist mit einem Krankenwagen? Würde der mich mit Wehen und/oder geplatzter Fruchtblase mitnehmen? Über eure Erfahrungen würde ich mich freuen :) Lieben Dank und viele Grüße :)

Warum stillt ihr nicht!?oder warum wollt ihr nicht stillen?

hallo ihr lieben, ich würde gerne wissen warum das stillen bei euch nicht geklappt hat oder aus welchen gründen ihr es nicht tun möchtet. ich selber konnte es nicht.am ersten tag nach der geburt kam einfach nichts raus bei mir.meine kleine saugte und saugte,aber es ging nicht,dabei hatte ich während der schwangerschaft schon früh vormilch. mich selber hat es richtig belastet,das ich es nicht konnte und jedesmal,wenn ich daran denke tut es richtig weh und ich könnte los weinen. z.b. gestern abend.unsere kleine schläft seit der geburt bei uns im bett mit...ich hatte es erst versucht sie in ihrem eigenen bett schlafen zu lassen,aber das konnte ich nicht. mir fehlt dann diese enge bindung zu ihr.mein mann kam dann auf die idee sie von nun an in ihrem bettchen schlafen zu lassen,weil sie das jetzt lernen sollte.ich fing plötzlich an zu weinen,weil ich merkte das ich ihre nähe brauche,so als ob ich es ihr schuldig sei weil ich sie nicht stille. eine bekannte z.b. will absolut nicht stillen,weil sie ihre "titten" nicht in aller öffentlichkeit raus holen will.so ihre aussage,was ich echt schade finde.

Sohn hat sich geprügelt

Was soll ich tun? Mein Sohn Ben (9 Jahre) hat sich in der Schule geprügelt! Ich bin total entsetzt! Er meinte, der andere hätte ihn total gemobbt und er wusste nicht weiter... wie kann ich ihm klar machen, dass das nicht die Lösung ist?

Tiramisu in der Schwangerschaft?

Ist es schlimm, wenn ich in der Schwangerschaft ein wenig Tiramisu esse? Ich bin jetzt in der 24 ssw, da kann doch eigentlich nichts mehr passieren oder?

Schwindel,übelkeit 3 monats spritze

Halli hallo, bin ganz neu hier und hab folgende frage ich habe die spritze jetzt schon seit ein paar jahren und nie probleme gehabt. habe bereits eine tochter (6 jahre) seit nun ca. 2 wochen habe ich kleine fressattaken. Versuche diese aber so gut es geht trotzdem zu vermeiden. seit ca. 4-5 tagen wird mir unmittelbar nach dem essen schlecht und schwindelig. Hatte gestern zb. ständig schweißausbrüche dabei. meint ihr wirklich das sind anzeichen einer SS?

Brauche Kleid für den Sommer!Hat einer eine Idee wo??

Hallöchen ich suche ein Kleid für den Sommer.So Läden wie Babywalz haben nicht so schöne finde ich.Hat hier jemand eine Idee wo ich mal noch gucken kann? Danke :)) Lg an alle

Wickelaufsatz

Hallöchen Ihr Mamas, was habt Ihr für einen Wickelaufsatz? Mein Wickelaufsatz ist total putzig. Er ist dunkelblau mit bunten Sternchen und das Beste: Der Wickelaufsatz ist aus Frottee. Das begeistert mich total. Mein Baby wird sich auf dem Wickelaufsatz wie im siebten Himmel fühlen...

Frühstück Verweigerung

Hey, hab ein riesen Problem...meine Kleine war jetzt ein paar Tage bei meinen Eltern und hat da schön Kellogs Smacks zum Frühstück gegessen....sie ist noch nicht mal drei!! Tja, jetzt will sie aber unser "normales" Frühstück nicht mehr....will jetzt nicht nachgeben, da ich Kellogs in den Alter viel zu süß finde. Meint ihr ich kann sie jetzt heute einfach ohne Frühstück rumlaufen lassen? Denke, dass wenn sie genug Hunger hat auch wieder ihr Brot isst

Sport für Kleinkinder?

Was machen eure Kleinkinder für Sport? Melly ist 2 und ich frage mich, ob die Kleine nicht langsam mal ein wenig Sport machen sollte. Wie seht ihr das? Ist Melly noch zu jung oder gibt es spezielle Kleinkind-Sportarten?

Brotrezepte???

Ihr Lieben, ich würde gerne mal ausprobieren, selber Brot zu backen. Einen Brotbackautomaten habe ich nicht. Müsste also den Ofen benutzten. Hat vielleicht jemand von euch ein Rezept, das auch Kinder gerne mögen? Das wäre mir eine große Hilfe! Ganz lieben Gruß, Maria

5 ssw ultraschall zwillinge

Kann man in der 5 SSW auf dem Ultraschall schon Zwillinge erkennen?

!!!Nettyhoney bitte melde dich bei mir!! :)

Hallo süße melde dich bei mir ich habe die schon so viele Nachrichten geschickt ich glaube die kommen bei dir gar nicht an na dann melde dich süße TSCHAU Rabeya

Bauchschmerzen in der 38. Ssw

Hallo ihr Lieben, bin jetzt in der 38. Ssw und habe seit gestern Bauchschmerzen. Gestern haben die sich wie Mens. schmerzen an, heute fühlen die sich an wie Durchfallschmerzen, mal sind die stärker mal nicht so stark. Was meint ihr sind das schon die Geburtswehen?

Müde und Erschöpft in der Schwangerschaft...

Hallo an alle, ich habe ein für mich großes Problem seit ich schwanger bin,bin ich sehr müde und erschöpft. Es fällt mir schwer dagegen anzukämpfen und weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Ich gehe an die Frische Luft versuche mich zu beschäftigen aber der Motivationskick hält nicht sehr lange an. Habt ihr Tipps was ihr vllt dagegen gemacht habt und wie ihr besser damit umgehen konntet? Lucky123 (19+5 SSW)

Hausmittel Ohrenschmerzen

Hi, meine Kleine hat sich über die Feiertage ziemlich erkältet und hat schlimme Ohrenschmerzen. Sie ist sehr ängstlich was Ärzte angeht und unser KA ist erst ab morgen wieder in der Praxis. Kennt ihr ein gutes Hausmittel für Ohrenschmerzen? Also gegen Ohrenschmerzen ;-)

Einiatungsblutung?

Hi leute hätte da was mich ziemlich beschäftigt, vielleicht könnt ihr mir sagen was es sein könnte! Also ich habe einen 30 tage zyklus meine letzte periode war am 31.05, am 15.06 hatte ich meinen eisprung am 13 und 14 hatten mein freund und ich geherzelt! Gestern am 24.06 bekam ich eine blutung ohne Schmerzen, für meine periode die regelmäßig ist 6 tage zu früh, ich kann die Stärke nicht einschätzen, nicht so stark wie bei der regel aber was ich so lese über einiatungsblutung zu stark meiner Meinung nach

Fahrradhelm für "Beifahrer"?

Hallo liebe Mamis, ich habe eben ganz interessiert den Beitrag zu Fahrrad oder Laufrad verfolgt und bin auf eine eigene Frage gestoßen. Setzt ihr euren Kleinen einen Hem auf, wenn Sie bei euch auf dem Rad mitfahren? Meine Greta ist erst 1 und ich bringe sie mit dem Rad in die Kita, aber braucht man da auch einen Helm oder ist das sogar Pflicht? Wie regelt ihr das? Bin gespannt auf eure Antworten. Liebe Grüße gretasmami

Homepage eines Frühchen-Vaters

Hallo Mamas, hab gerade bißchen gestöbert und eine total nette HP gefunden, in der ein Vater seine Achterbahn der Gefühle schildert wegen der Schwangerschaft und der Geburt seines Sohnes Felix. Hier http://www.fruehchen-felix.de/index.html könnt ihr selber mal gucken. Ich fand`s überwältigend ehrlich und werd sie auch nachher mal meinem Mann zeigen ;) LG Fiona

4 ssw

Hallo ihr lieben, ich bin jetzt in ssw 4 und wollte euch mal fragen wie weit die entwicklung des kindes jetzt ausschaut. Könnt ihr mir da weiter helfen?

Mückenstiche bei Babys

Hallöchen, mein Kleiner hat einen ganz fiesen Mückenstich am Bein. Er ist zwar nicht sonderlich groß, aber der Stich scheint gut zu jucken. Ich möchte halt nicht dass er daran kratzt. Was hilft denn zur Kühlung? Fenistil-Gel oder habt ihr ein Hausmittelchen gegen Mückenstiche? Danke

Wie kann ich die Verstopfung meiner Tochter vermeiden?

Hallo ihr Liebe, meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt. Seitdem ich abgestillt habe und die Beikosten Stritt für Stritt eingefügt habe. Bekommt meine Tochter ständig Verstopfung, obwohl sie eigentlich schon viel Wasser getrunken hat. Der Essensplan meiner Tochter sieht so aus: ca. 6:30: 150ml Milch (Aptamil Pre) ca. 8:00: 50-100 ml Wasser ca.9:30: Obst (Birne, Apfel, Banana oder manchmal nur Orangesaft) ca 12:30 Gemüsefleischbrei (Kartoffel oder Reis mit Karotte oder Fechel oder Blumenkohl oder Zucchini oder Brokoli und Rindhackfleisch, Seelachs oder Hühnefleisch) ca. 14:00 50-100 ml Wasser ca. 15:30 Obst-Getreide-Brei ca. 17:00 50-100ml Wasser ca. 18:30 Obst-Getreide-Brei oder Milch-Getreide-Brei (Hafer-, Hirse-, Reis-, oder 4 Korngetreide) ca. 20:00 50-100ml Wasser, manchmal 120 ml Milch, wenn zu wenig Abendbrot. In der Nacht trinkt meine Tochter auch noch ein Mal Wasser ca. 50 ml und ca. 100ml Milch. Ich habe schon einige Tage keine Getreide außer Reis mehr gegeben, da ich vermutte, das Verstopfungsprblem könnte daran liegen. Aber es scheint immer nicht besser. Ich habe auch gelesen, die Karotte kann auch Verstoppfen folgen, ich habe jetzt auch keine Karotte mehr gegeben. Habt ihr eine Idee, woran das Problem liegen könnte und wie ich die Verstopfung vermeiden kann?

Ich bin schwanger

Huhu ihr lieben, ich weiß, eigentlich sollte man nicht so früh erzählen, dass man schwanger ist, aber ich bin so unheimlich glücklich grade, dass ich es einfach los werden muss. Komme eben von meinem Frauenarzt weil meine Tage schon fast eine Woche überfällig waren und der hat mir dann die tolle nachricht gesagt. Mein Freund weiß noch nichts, was meint ihr wie soll ich es ihm am besten sagen? Er kommt heut abend erst von einem Seminar zurück. Viele viele Grüße

voll verwirrt:(!suche gleichgesinnte..:(

hallo ihr lieben! also es sind jetzt schon 6 wochen nach meiner fehlgeburt..ohne as.. wir hatten danach auch gleich wieder sex.. wollen ja ein kind... aber ich habe meine mens immer noch nicht.. hatte zwar paar tage unterleibsziehen und super schlechte laune..aber dann wars auch schon wieder vorbei..:( was war das denn zwei negative tests habe ich auch schon hinter mir..-.-´ was ist da los?lese auch das manche viel ausfluss haben in einer ss aber bei mir ist gar nix..wüste...:( kann mir jem. weiter helfen?da macht einen fertig:(... danke für eure antworten schon mal ihr süßen..!

Leichte Blutung nach ersten GV nach vaginaler Entbindung

Hallo. Mein Problem steht ja schon oben. Hab heute das erste mal nach der Geburt unserer Tochter mit meinem Mann geschlafen. Während der Geburt hatte ich einen scheidenriss und labienriss. Arzt meinte am Donnerstag bei der Nachsorge dass alles gut verheilt ist und nichts gegen GV spricht. Natürlich zwickte es beim GV ein wenig zu Beginn aber danach war`s eigentlich ok. Kurz danach etwas unterleibschmerzen wobei der Ausdruck Schmerzen übertrieben ist. Sagen wir mal es war ein ziehen. In der Scheide und unterleib. Nun ist mir zwei Stunden später ein wenig Blut in der Slipeinlage aufgefallen, sowie auch beim abwischen nach`n Wasser lassen. Hatte das jmd von euch nach den GV nach der vag.Entbindung? Danke für die Antworten

Gänzlich vegetarische Erziehung?

Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und nicht ganz sicher, ob ihr mir einen Rat geben könnt, ich hoffe mal das beste. Also ich bin Jolanda und habe bereits drei Kinder (Jahel, Jukka und Jindrich), die allerdings schon fast aus dem Haus sind. Jetzt bin ich wieder schwanger und setze mich gerade mit dem Thema Ernährung intensivst auseinander. ich selbst lebe vegan und das schon seit über zwanzig Jahren (aus reiner Überzeugung) und habe für meine Kinder früher immer noch tierische Produkte zubereitet. Jetzt möchte ich es bei Kind Nr. 4 aber anders machen und ihn/sie gänzlich vegetarisch (nicht vegan) erziehen. Hat eine von euch lieben Mamis damit schon Erfahrungen gemacht? -die Jolanda

Wie lange bekommt man Elterngeld?

Ja, das ist eigentlich meine ganze und ganz konkrete Frage: Wie lange bekommt man Elterngeld?

Dreirad oder Laufrad?

Hallo Girls, ich suche schon wieder ein Geburtstagsgeschenk. Die Tochter einer Freundin wird 3 Jahre alt und jetzt will ich mit ein paar anderen zusammenlegen für ein Laufrad oder Dreirad. Die Meinungen und Erfahrungen sind da sehr gespalten...habt ihr Tipps und Erfahrungen??

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Juli 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: