Die Mamilounge im Mai 2011

Im Mai 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Juhuuu, ich habe meinen Mutterpass! or Ab wann sind eure kleinen gelaufen?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Mai 2011

Mai 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Juhuuu, ich habe meinen Mutterpass!

Hallo liebe Mamis, ich habe heute meinen Mutterpass bekommen und freue mich total. Mir war zwar vorher schon klar, dass ich Mami werde, aber durch den Mutterpass bin ich jetzt nochmal ne ganze Ecke glücklicher :-) So ein schönes Gefühl. Ward Ihr auch so glücklich, als Ihr Euren Mutterpass bekommen habt???

Ab wann sind eure kleinen gelaufen?

hallo, unser Nico ist jetzt 9 monate alt und krabbelt schon seit dem 8 monat seit ca. 2-3 wochen sieht er sich überall dran hoch und stellt sich an den tisch wobei er auch mal umfällt. Im gehfrei läuft er schon richtig super.Nun frag ich mich wann er wohl richtig frei laufen kann.Wann konnte es eure kinder? danke für eure antworten.

Schlecht in der Schwangerschaft?

War euch schlecht wo ihr schwanger wart???? wie lange war es bei euch? mir ist irgendwie seit 3 wochen dauerschlecht. steht mit übelkeit und und geh so wieder ins bett....

Cyclotest schwanger werden

Huhu hat jemand Erfahrung gemacht mit den cyclotest Control oder mit den anderen Computern von cyclotest?? Schreibt all eure Erfahrungen danke

Baby Onlineshop

Hallo Ihr Lieben, ich suche einen günstigen Baby Onlineshop für Kleidung aber auch für andere Baby Artikel und Nahrung. Sind diese Online Shops zuverlässig? Habt ihr da irgendwo gute Erfahrungen gemacht?

Zimmer einrichten - Was muss rein?

Liebe Mamis! Wir suchen nach Möbeln, denn wir wollen demnächst für unser Baby, das bald kommt, ein Zimmer einrichten. Was brauche ich denn eigentlich alles, wenn ich so ein Baby Zimmer einrichten möchte? Ich suche erstmal nach einer Grundausstattung, also nach den wichtigsten Dingen beim Zimmer einrichten. Habt Ihr Erfahrungen, was ist für den Anfang wirklich wichtig?

APRIL 2o12 - ET? :)

Gibts hier noch Mami´s die ihr Baby auch im April 2o12 bekommen? :) Wäre schön, wenn sich jemand meldet um sich bissl auszutauschen LG :)

Voll veräppelt!!!!! ;-) :-(

Hallo ihr Lieben, ich muss sagen, ich bin sehr, sehr verwirrt. Heute Nacht um 1:15 Uhr bin ich mit Wehen aufgewacht. Sie kamen alle 10 min, mal waren sie stärker mal waren sie schwächer. Ich bin dann ziemlich unruhig geworden, wusste aber nicht ob ich jetzt ins Krankenhaus soll oder nicht. Als dann die Wehen alle 6-8 min kamen,so gegen 5 Uhr, bin ich dann mal aufgestanden und bin duschen gegangen um nicht so verschwitzt ins Krankenhaus zu kommen. Und PUFF!!!! Sie waren weg! Meine Kleine hat mich ziemlich veräppelt :-) Bin mir jetzt sicher das es nur Senkwehen waren, doch ich bin ziemlich verwirrt das sie so regelmäßig kamen. War das bei euch auch so? Können Senkwehen echt regelmäßig kommen, aber dann nicht so stark sein? Da es ja mein erstes Kind ist, bin ich ziemlich verwirrt. Hoffe es gibt jemanden unter euch der da schon mehr Erfahrung hat und mir sagen kann ob sowas "normal" ist und vielleicht wie man sonst noch Senkwehen von Richtigen unterscheiden kann. Vielen Dank, im vorraus ;-) Becca und Lea inside 38+2

Ernährung in der Schwangerschaft – Was sind eure schlimmsten Gelüste?

Hallo an alle Mamas oder an die, die es bald werden. Ich finde das Thema verrückte Essengelüste oder schräge Ernährung in der Schwangerschaft sehr interessant. Ich konnte es bei mir selber beobachten, wie ich immer wieder die verrücktesten Dinge zusammen geschmissen habe. Wer also auch etwas zum Thema Ernährung in der Schwangerschaft sagen möchte oder seine geheimen Essensgelüste erzählen möchte....Immer her damit!! Die Ernährung in der Schwangerschaft ist ja allgemein ein sehr wichtiges Thema, oder?

Die ersten Wochen

Liebe Mamis, wie sieht denn die Entwicklung des Babys so aus in der ersten Zeit, also wenn man die erste Schwangerschaftswoche hinter sich gebracht hat. Und was gibt es an häufigen Krankheiten in der Schwangerschaft?

Baby wunder Po

Baby wunder Po? Was könnt Ihr mir dazu sagen? Mein Schatz hat ständig einen wunden Po. Ich weiß einfach nicht, was ich falsch mache. Danke schonmal für jeden Ratschlag.

Zahnarzt in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben, muss nachher zum Zahnarzt weil ich ziemliche Zahnschmerzen hab. Und das am Ende der Schwangerschaft :( Bin jetzt 34+6 und hab echt Bedenken. Werd wohl ne Betäubung bekommen müssen... Wart ihr auch in der Schwangerschaft beim Zahnarzt? Und was für Erfahrungen habt ihr gemacht? Lg

Führerschein vom Jobcenter möglich?

hallo ihr lieben =) ich hab mal gehört das man sein führerschein durchs Jobcenter bezahlt werden kann. weiß jemand wie genau das gemeint ist? also welche bedingungen muss man erfüllen um die förderung zu bekommen? Schönen abend wünsch ich euch noch =)

freizeit in hannover

hallo zusammen, bin neu in hannover und frage mich, wo es hier einen schönen park gibt und was für veranstaltungen so angeboten werden - für kinder?

Wann gibt es Geschenke?

Bei meinem Mann in der Familie gab es die Geschenke immer am 25. morgens. Ich kenne die Bescherung nur am Heiligabend. Wir fragen uns, was das Schönste für Kinder ist. Immerhin sind sie am ersten Weihnachtstag ausgeschlafen und können dann den ganzen Tag mit ihren neuen Sachen spielen. Aber ich hänge irgendwie an der Heiligabend-Tradition. Wie macht Ihr das?

Piratenschultüte basteln

Hallo, mein Sohn kommt in die Schule und zur Einschulung wollte ich ihm eine Priatenschultüte basteln. Bin leider uninspiriert, wie würdet ihr eine Piratenschultüte gestalten?

Guten Morgen... Habe mal eine frage ich kann seid 2 Nächte nicht schlafen ich habe starke

Guten Morgen... Habe mal eine frage ich kann seid 2 Nächte nicht schlafen ich habe starke Bauchschmerzen ziehen und bauch wird sehr oft hart ruckenschmerzen hab ich auch noch.. was kann das sein? Die schmerzen kann ich kaum noch aushalten und hab es nur in der Nacht seid 2 tagen? Ich bin in der 32.ssw

4 SSW .... mache mir so viele Gedanken

Hallo ihr Lieben Mamis und Baldmamis ich bin in der 4 SSW und immer wenn kein ziehen,stechen oder keine Übelkeit da ist ...denke ich schnell ,dass was nicht stimmt =( Ich weiß,dass ich froh sein sollte ,wenn ich keine solche Anzeichen habe,aber abstellen kann ich es auch nicht. Wie er ging es euch denn so??? Liegt vielleicht daran,dass man beim FA nur die gut aufgebaute Schleimhaut gesehen hat und im Blut die SS nachgewiesen wurde. Na ja nach zwei positiven SST war es kein wunder hihi. Freue mich schon sehr auf den nächsten Termin am 6.12.11 ,dann hoffe ich was zu sehen und dann bekomme ich auch mein Mutterpass =) Freue mich von euren Erfahrungen zu lesen Liebe Grüße meineliebe

Bisschen EW im Urin, schlimm????

Hallo ihr Lieben, nun bin ich zurück vom Termin, hatte auch einen Zuckertest, für den muss ich am Mittwoch nochmals anrufen für die Ergebnisse. Beim Blutabnehmen hat mir dann die Arzthelferin gesagt das etwas Eiweiß im Urin ist aber es ist minimal und das es eine Anzeichen sein kann für ne SS vergiftung sie hat gemeint man sollte das weiter Beobachten. Nun meine Frage ist es wirklich nicht schlimm wenn Eiweiß im Urin ist? Sie meinte auch es kann sein das es davon kommt wenn man viel Fleisch isst. Gibt es auch andere Anzeichen für ne SS Vergiftung? Ich möchte nicht das was passiert ich hab den nächsten Termin erst in 5 Wochen wieder, denn da wird dann wieder ein US gemacht... Um Antworten von euch würde ich mich sehr freuen dann werden hoffentlich meine Sorgen etwas kleiner. Danke im vorraus Rosa und Baby 23+3

Einnistungsblutung??!! Ab wann...???

Hallo kurze Frage was ist eine Einnistungsblutung und ab wann kommt sie vor??? habe davon erhlich gesagt noch nie was gehört. Bin eh etwas verwundert da ich laut clearblu ovu test am 09.10-10.10 ein "maximale Fruchtbarkeit" hatte also müsste je eigentlich ein ES statt gefunden haben?!? Jetzt hatte ich am 13.10-17.10. so ein ganz bisschen schmierblutung aber nur so ein zwei tropfen und heute morgen bin ich richtig erschrocken da hatte ich ein richtig großen pfropfen auf einmal (Sorry ist Eklig ich weiss tut mir leid!!!!) Ist das normal?????? MS sollte laut meiner Berechnung in 11Tagen sein. Weis einer von eich was das ist??? Danke schön für eure Antworten und einen schönen Tag noch!! Liebe Grüße Vanilleangel

Wann sind bei euren Kleinkindern die letzten 4 Backenzähne durchgebrochen?

Meine 25 Monate alte Tochter klagt seit ca. 3 Wochen immer mal wieder über Zahnschmerzen. Es sieht so aus, als stünden die beiden letzten Backenzähne im Unterkiefer dahinter. Wie lange hat es bei euren Kindern gedauert, bis die durchgebrochen sind? Wie alt waren eure Kinder zu dem Zeitpunkt ungefähr?

Mal wieder das Thema Stillen....

Hey Mamis! Ich hole mal etwas weiter aus... Also ich hab mir ja sehr gewünscht, dass es mit dem Stillen klappt. In meiner Familie klappte es bei niemandem, aber ich blieb zuversichtlich und ließ es einfach mal auf mich zukommen, ganz ohne Ratgeber und Co. Glücklicherweise floß dann auch die Milch erstmal ;) ... ich muss allerdings auch zugeben, dass ich es anfangs manchmal als Belastung empfand und froh gewesen wäre, den Kleinen auch Mal "weglegen" zu können. Naja egal... jedenfalls hat unser kleiner Mann dann aber nur seeehr sehr langsam und wenig zugenommen und wir hatten einen kleinen Stillhänger. Die Hebamme hat mir empfohlen, dann mal 2 Tage nach jedem Stillen noch etwas zu pumpen um die Produktion anzukurbeln. Ich hätte beinahe aufgegeben, da ich das Gefühl hatte den lieben langen Tag nur mit meiner Brust beschäftigt zu sein >.< ... die Kommentare der Familie waren auch nicht viel ermutigender...die die nicht stillen konnten sagten immer nur "dann gib doch flasche, euch hats auch nicht geschadet" ... und die die stillen konnten kamen auch nur mit "gib dir mühe, trink ordentlich..."blabla... Das tut jetzt zwar nicht zur Sache, aber ich hätte nie gedacht, wie nervenaufreibend das alles sein kann - hier las man schließlich immer nur von den Mamis die es lieben zu stillen und es genießen etc. Naja, weiter im Text: glücklicherweise schien das abpumpen zu helfen und er nahm besser zu und trank auch dann länger bzw effektiver. Wir waren jetzt meist bei 7 Stillmahlzeiten in 24Std. (er ist jetzt 10 Wochen alt) - nun wollte ich gern auch mal einen "Milch-Notvorrat" anlegen. Aber wann soll ich denn abpumpen, wenn er ja quasi immer trinkt?! Und wieviel ml wären normal? Einmal musste ich ihn nachts nach 7 Stunden wecken und er trank dann nur eine Brust - aus der anderen konnte ich 90ml abpumpen. Ist das nicht wenig für eine so lange Zeit? Gestern wollte ich es wieder probieren, in der Hoffnung er macht wieder ein längeres Mittagspäuschen. Nach 2 Std hatte ich dann mit 10min pumpen insg,. nur 60ml?!?!? Es macht mich ein bisschen kirre, dass ich quasi nie weiß wieviel er zu sich nimmt. Vielleicht ratet ihr mir jetzt, die Hebamme zu fragen..aber sie sagt wahrscheinlich sowieso, so lange er zufrieden wirkt, zunimmt und genug volle Windeln hat, ist alles gut. Ich muss dazu sagen, dass er wahrscheinlich jetzt auch einen Schub hat/hatte. Da wollte er plötzlich wieder 2 stdl an die Brust, aber mehr zum schlafen als zum trinken... In den Schubnächten hat er mal sehr lang geschlafen, da er tagsüber nicht schlief. Sonst hatte er nachts nur ein längeres schläfchen von 4-5std. das schafft er zur zeit aber nicht mal mehr...das schlaucht uns alle ganz schön. liegts an der wärme? oder wird er doch nicht ausreichend satt und ist deshalb schneller wieder wach? Vielleicht mach ich mich auch nur verrückt, weil so gewisse Personen in der Familie auch ständig nachfragen, ob er zugenommen hat und ob ich nicht endlich mal tee mit zwieback geben will oder überhaupt kann es ja keiner verstehen, dass er keinen tee/wasser zusätzlich bekommt. aber dann bin ich wahrscheinlich eh die erste, wo die milch weniger wird dadurch.. Also klar, er ist kein baby mit typischen speckbeinchen, aber bisher hat sich der Doc nich beschwert über die Zunahme... Und was mich noch interessiert: ich hatte jetzt immer die Milchpumpe meiner Schwägerin - die bekommt aber bald wieder ein Kind und brauch sie dann sicherlich selbst wieder. Bekomme ich nach so langer Zeit noch ein Rezept dafür? Es müssen ja Gründe bzw Stillprobleme vorliegen oder? Soo, das war jetzt sicherlich etwas wirr und soviele Fragen... aber ich mach mir halt ständig Sorgen ob er genug bekommt und bin zugegebener Maßen auch etwas neidisch, wenn andere erzählen, welche Traum-Stillabstände ihre Kinder haben. Mir ist auch klar, dass das bei allen unterschiedlich ist, aber mich würden zu all den Fragen auch eure Erfahrungen interessieren, wann Stillmahlzeiten evt weniger werden etc... ? Danke schonmal an all die, die sich die Zeit zum durchlesen genommen haben ;) ... Liebe Grüße, vom besorgten Mamabaer P.S.: mittlerweile kann ich mir nicht mehr vorstellen, nicht zu stillen. er sah soooo unglücklich aus, als ich ihm gestern mal Flasche geben wollte ... :-O ...

Hochzeit vor Kind?

Und denkt ihr, dass man erst heiraten sollte, bevor man Kinder plant und alles "geregelt" ist oder ist das nicht mehr unbedingt nötig? Wie ist das denn bei euch so gewesen?

30 SSW, Muttermund 3 cm offen!!!!

Hallo liebe Mamis, ich bin jetzt in der 30 SSW. Ich war letze woche beim frauenarzt und die meinte das mein Muttermund schon 3 cm offen ist und die kleine schon in Geburtsposition liegt. Meine freundin hat zu mir gesagt ich müsste jetzt liegen! Allerdings hat meine FA dazu nix!!

Man man man...

Wie kriege ich denn am Handy diese blöde IKEA Werbung weg, wenn sie bei einem Beitrag oder im Forum oder im Blog-Bereich erscheint?! -.- So langsam nervt es einfach nur extremst... Oder bin ich einfach nur zu blöd, um den Schließen-Button zu sehen O.o Hat noch jemand das Problem oder bin ich die Einzige? Bitte um Hilfe!! Eventuell kann mir auch das Mamilounge-Team was dazu sagen..?!

35. SSW-2800 g

War am Mittwoch beim Frauenarzt. Dort wurde in der 35. SSW+0 ein Gewicht von 2800g festgehalten. Muttermund soll aber einiges aushalten. Jetzt meine Frage. Ist das Gewicht in Ordnung? Bzw. was könnte mich bei der Geburt erwarten? War gestern Abend mit meinem Freund im Kino und da war der Kleine wieder so aktiv. Mittlerweile ist es echt ne Bewährungsprobe wenn er sich bewegt, denn dann beginnt der stechende Schmerz nach unten hin sodass mir die Luft ständig wegbleibt. So schlimm wie gestern war es noch nie. Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht? Lg Juli

Süße Babykleidung

Ich suche süße Babykleidung. Was könnt ihr mir da empfehlen?

Ratgeber in der Schwangerschaft

Hallo ihr Lieben, habt ihr einen bestimmten Schwangerschaftsratgeber ? Wo erkundgt ihr euch? Habt ihr ein paar gute Tipps für mich, was ich lesen sollte und was ich besser im Regal stehen lasse? Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps! LG

Zuschuss zum Elterngeld?

Noch eine Frage dazu: Ist es mögliche einen Zuschuss zum Elterngeld zu haben? Also daneben etwas dazuzuverdienen oder Wohngeld oder Ähnliches zu bekommen?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Mai 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: