Die Mamilounge im Mai 2011

Im Mai 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen wie viel milch? or Schukind mit eigenem Laptop?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Mai 2011

Mai 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

wie viel milch?

Hallo liebe Muttis, mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt und bekommt seit 1 woche komplett pre Milch, da durch einige Knoten in meinen Brüsten die Milch ausging. Er trinkt alle 3 Stunden 100-170 ml und Nachts schläft er die erste "Schicht" 5 Stunden. So kommt er an manchen Tagen auf etwas über 1 Liter. Er wiegt 6,8 kg. Nun hab ich gelesen, dass die kleinen nicht mehr als 1 Liter trinken sollten... Sollte ich nun auf die 1er umstellen? oder beides kombinieren, so dass er vllt nur einmal am Tag eine Flasche mit 1er bekommt und so eventuell die Trinkmenge im ganzen sinkt? Oder is das so in Ordnung, da er ja auch größer und schwerer ist als andere Kinder? Liebe Grüße

Schukind mit eigenem Laptop?

Meine Freundin hat ihrem Sohn, der in die 2te Klasse geht, jetzt einen eigenen Laptop geschenkt. Ich persönlich finde das übertrieben, weil er den doch noch gar nicht braucht und er wenn ja noch an ihren gehen kann, Außerdem wird er nun wahrscheinlich mehr Zeit vor dem Computer verbringen als mit seinen Freunden. Was sagt ihr dazu? Liebe Grüße =)

Pille während der Schwangerschaft?

Hallo Mädels, ich hab mal ne reine Interessenfrage. Was passiert eigentlich, wenn man die Pille während der Schwangerschaft weiter nimmt? Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Schwangerschaft oder die Entwicklung des Babys? Es gibt doch immer wieder Frauen, die erst voll spät merken, dass sie schwanger sind. Und manche nehmen die Pille ja auch mehrere Monate am Stück durch und haben eh keine Tage, also auch nichts, was dann auffällig weg bleibt. Was passiert denn dann?

Temperatur Säugling

Hallo liebe Mamis, was ist die ideale Temperatur bei Säugling? Mein Schatz hat eine Temperatur von 37,6. Ist das noch normal oder sollte ich schon zum Kinderarzt? Bei uns Erwachsenen ist es 36 Grad oder? Was ist die optimale Temperatur bei Säugling?

Wie viele Windeln muss eine Mutter wechseln?

Mama sein ist mehr als ein Vollzeitjob. Deshalb eine Würdigung, die wirklich zählt, und zwar alles zusammen! "Suche teamfähigen, vielseitigen Betreuer für anspruchsvolle Arbeit in oft chaotischem Umfeld. Überstunden und Nachtschichten sind garantiert, Bezahlung nicht": So einen Job würden Sie niemals machen? Rund acht Millionen Frauen in Deutschland tun es - und zwar leidenschaftlich gern: als Mutter. Durchschnittlich 1,3 Kinder betreut sie von der Geburt bis zum Abitur, insgesamt 5662 Tage. Dann sind die Kinder zumindest volljährig und könnten ausziehen... Was manchen Müttern indes bei "Vertragsunterzeichnung" noch nicht klar war: Es ist ein Job auf Lebenszeit. Denn auch erwachsene Kinder haben ihre Mama lieb, wissen ihren manchmal guten aber ehrlichen Rat zu schätzen. Und irgendwann wollen ja auch Enkelkinder betreut werden. Ganz schön viel Arbeit also, auf die sich eine Mutter einlässt. Wie viel genau, das lässt sich am Ende nur hochrechnen, auch wenn Familienforscher und Ökonomen schon einige eindrucksvolle Zahlen vorweisen können. So errechnete ein Windelhersteller für jedes Kind einen Bedarf an 4000 Stück. Bei einer statistisch erfassten Wechseldauer von durchschnittlich 2,33 Minuten macht das insgesamt 6,5 Tage Windeldienst, netto. 250 Pflaster aufkleben, 270 Mal die Enkelkinder babysitten, 1000 Mal trösten, 2800 Mal den Chauffeur spielen, 4000 Mal Windeln wechseln, 4200 Pausenbrote schmieren, 6500 Mittagsessen kochen, 19500 Mal schauen, was das Kind macht und 36000 Mal loben. Mama ist rund um die Uhr im Einsatz. "Mama, kannst du mal..? - Mütter haben immer Bereitschaftsdienst, egal ob ganz früh morgens oder mitten in der Nacht. Laut Statistischem Bundesamt sind sie im Schnitt fünf Stunden 22 Minuten mit Hausarbeit und Kindererziehung beschäftigt - vom Frühstück machen (16 Minuten inkl. Pausenbrot für KiTa/Schule), bis Hausaufgabenhilfe (40 Minuten), von Fahrdiensten und Freizeitgestaltung (28 Minuten) bis zum alltäglichen Auf- und Hinterherräumen (33 Minuten). Dazu kommt trösten (8 Minuten), Wäsche machen (30 Minuten, ohne Bügeln), Einkaufen (45 Minuten)... Und weil Mama keinen Tag frei nimmt, ergibt allein das schon eine 37-Stunden-Woche, die kleinen vielen Notfälle wie die nächtliche Krankenwache am Kinderbett gar nicht mal eingerechnet. Sind Mamas kleine Lieblinge unter drei Jahre alt, ist´s noch deutlich mehr: im Schnitt neun Stunden und 16 Minuten am Tag - und das entspricht einer 65-Stunden-Woche! Klar, das laut einer aktuellen Umfrage bereits jede dritte Mutter (36 Prozent) beklagt, dass sie kaum dazu kommt, sich selbst etwas Gutes zu tun. Für die einzige Kaffeepause am Tag, so errechneten die Statistiker, hat sie gerade mal 14 Minuten Zeit... So viel ist ihr Einsatz wert Ärztin, Chauffeurin, Erzieherin, Putzfrau: Es gibt nichts, was Mama nicht kann - und zwar 20 Stunden am Tag, ohne Wochenende oder Urlaub. Eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat errechnet: Würde eine Durchschnittsmutter für ihren Job angemessen bezahlt, käme dabei ein Jahreseinkommen von 95000 € heraus! Die Summe errechnet sich aus den Stundenlöhnen der einzelnen Berufsgruppen. So verdient eine Haushälterin im Schnitt 10,12 € die Stunde, eine Kinderbetreuerin 10,30 €, eine Köchin 11,43 €, ein Nachhilfelehrer 15,56 € und eine Krankenschwester immerhin 17 € pro Stunde - Nacht-und Wochenendzuschläge nicht eingerechnet. Verständlich, dass sich nur 19 Prozent aller Mütter dafür gewürdigt fühlen. Zumal ja 66,2 Prozent von ihnen nicht nur "in Familie machen", sondern außerdem auch noch einen "richtigen" Job haben. Quelle: Fernsehwoche - Frage der Woche

Woran erkenne ich Wehen?

Hallo Mamis! Ich bekomme bald mein erstes Kind (hurra - ein Mädchen!) und mache mich zurzeit ganz verrückt. Besonders vor der Geburt bangt es mir... Woran erkenne ich Wehen, wenn sie eintreten?

Mein baby portal

Mein Baby ist da und ich war lange auf der Suche nach einem guten Baby Portal. Jetzt bin ich sehr froh, dass ich ein so schönes Portal gefunden habe, in dem ich alles über mein Baby erfahre. Geht es euch ähnlich?

Wieviel Folgemilch?

Hallo, wieviel Folgemilch gebt ihr euren Kindern eigentlich so?

Wechseljahre ab wann???

Meine Menstruation ist jetzt schon länger überfällig, aber ich bin auch schon 45. Was meint ihr sind das die Wechseljahre? Ab wann kann ich damit rechnen?

Warum wird mein Beitrag gelöscht?

Sag mal warum ist mein Beitrag gelöscht wurden?

Welche Art der Geburt bevorzugen Sie?

Was denkt ihr eine natürliche Geburt, ohne Schmerzmittel oder am besten einen geplanten Kaiserschnitt?

schwanger und ziehen an den seiten

Habt ihr auch manchmal so ein ziehen an den seiten...? ich hab das im moment weiß aber nicht warum das so ist! bei meiner ersten hat ich das nicht...übrigens bin ind der 18 ssw

Was haltet ihr von Akupunktur zur Geburtsvorbereitung ?

Hallo ihr lieben , Ich hab mir Gedanken gemacht kurz vor der Entbindung mir von meiner Hebammen eine akupunktur machen zu lassen.... Das soll ja angeblich dabei helfen das die Geburt schneller und einfacher geht...... Stimmt das ??!??! Was habt ihr für Erfahrungen damit Gemacht und hat es wirklich was gebracht?? Lg

Basteln fürs Babyzimmer

Hey ihr Lieben :) Bin jetzt in den letzten 6 Wochen meiner Schwangerschaft. Da ich kaum noch was zutun habe würde ich gern ein paar Kleinigkeiten für das Zimmer von meinem kleinen Jungen basteln. Habe momentan nur wenig Einfälle. Vill etwas nettes aus Tonpapier oder ähnliches. Würde mich über ein paare nette Ideen freuen :) LG

Ess bei der Hitze

Hallo Ihr Lieben, mal abgesehen davon, dass es mir zum Kochen echt zu warm ist, isst unser Junior nicht warm wenn es so heiß ist. Nun habe ich echt ein Problem, weil ich ihn ja nicht nur mit Obst füttern kann, oder? Wie macht ihr das? Und essen eure Kinder bei den Temperaturen warm? Was essen eure Kinder so? Liebe Grüße

Hyperemesis

Hallo leide an hyperemesis ! Bin jetzt 10+2ssw und war schon 2 mal stationär im kh deshalb ! Wer von euch leidet auch daran und mochte sich bissle austauschen Fühle mich sooo schlecht hab das Gefühl ich kann nicht mehr!

Klamotten an jüngere Geschwsiter weiter reichen?

Hey, hab jetzt drei Jungs und eigentlich tragen meine Kleinen ziemlich viel von den Älteren (solang es noch tragbar ist). Eine Bekannte von mir macht das aber gar nicht, sie hat jedes Mal alles neu gekauft (oder große Teile)... wie macht ihr das?

Elterngeld steuerfrei

Ist das Elterngeld eigentlich steuerfrei? Oder wird das mit dazu gezählt?

Wie funktoniert ein Ovulationstest!!!!

Hallo Ihr Lieben, ich habe mir vorgenommen einen Ovulatinstest zu kaufen von ebay!!! Welche habt ihr denn gekauft und für wieviel?? Wie funktoniert es?? Brauche Hilfe Danke

WIE Kind an Flaschenmilch gewoehnen???

Hallo!! ich verzweifel langsam, mein Sohn (9 Monate) wurde bis jetzt gestillt.Da ich im August studieren moechte, soll er jetzt abgestillt werden, bzw an Pulvermilch gewoehnt werden.. Er will einfach nicht!!! Er schlaeft lieber ohne ein,als was davon zu trinken!! Wie soll ich vorgehen?Liegts an der Milch,soll ich eine andere versuchen?Geduld haben? freu mich ueber Antworten!! PS, welche Milchmarke ist aus Erfahrung die Beste, welche koennt ihr mir empfehlen? lg

Vaterschaftstest

Huhu Ihr Lieben Hoffe euch geht es allen gut?? Jaaa ihr lest richtig, der KINDSVATER will einen Test.. Oh gott ich könnt euch sagen, bin so stinkesauer aber naja, soll er machen. Muss eh er zahlen. Naja worum es geht, meine Angst ist einfach, dass er den Test irgendwie manipulieren könnte. Ich bin mir zu 1000 % sicher, dass er zwar der Vater ist weil ich nur was mit ihm hatte (in den ganzen Jahren wo wir uach zusammen waren, hatte ich nur ihn) aber trotzdem fühlt man sich in so einer Situation doch total beschissen oder? Ich hab so Angst, dass er alles unternimmt nur damit da negativ rauskommt. Kann er das denn überhaupt? Wie läuft so ein Test denn ab? Danke schonmal :)

Albträume

Guten Morgen, ich bin jetzt 14 Woche und habe seit einiger Zeit ständig Albträume. Heute Nacht beispielsweise hab ich geträumt, mir wurde das Baby nach der Geburt weggenommen. Aber auch Albträume unabhängig vom Baby suchen mich regelmäßig heim. Kennt ihr das auch? Hab mal gelesen, dass das in der SS vorkommen kann. Fühl mich dann immer morgens oder nachts wenn ich aufwache total schrecklich. Habt Ihr Tipps fü einen entspannteren Schlaf? Danke schon einmal.

Guter Frauenarzt in Frankfurt gesucht!

Hey, könnt ihr mir einen Frauenarzt in Frankfurt empfehlen. Mein alter meinte knallhart zu mir: "Sie sind zu fett, machen sie endlich Sport" :( Ich weiß ja, dass ich nicht schlank bin und suche schon nach Fitness Studios. Frankfurt hat bloß einfach kein schönes für Frauen :(

Hilft euer Mann im Haushalt?

Seit ich schwanger bin hilft mein Mann mir mehr im Haushalt, als mir lieb ist. Ich bin erst in der 11. Woche der Schwangerschaft, wie soll das erst später werden? Waren eure Männer auch so?

Bester Tag, um schwanger zu werden?

Ja, wie der Titel schon sagt: Ein tag nach dem Eisprung - bester Tag um schwanger zu werden? Oder besser zwei Tage danach? oder davor? man hört so vieles. Bin ganz verunsichert....

Noch eine frage :D iii weis ich nerv langsam :D

hab ja noch etwa 7 tage bis meine mens kommt .... Mir war gestern abend soo übel und unterleib ziehen ich konnte nicht aufstehen bin so ein geschlafen heute morgen war mir noch so schlecht jetzt gehts es wieder hab seit heute mittag so einen weissen ausfluss was ist das ....????

Heißhunger auf Süßigkeiten

Habt ihr in der Weihnachtszeit auch immer einen solchen Heißhunger auf Süßigkeiten wie ich? Ich kann das kaum eingrenzen und habe ein übelst schlechtes Gewissen. Ich mag einfach nahezu jede Weihnachtsleckerei... geht es Euch ähnlich?

Würdet ihr aus BEL normal entbinden?

Hallöchen, bin ganz neu und habe eine Frage an euch. Könnt ihr euch vorstellen aus BEL normal zu entbinden oder würdet ihr dann eher einen Kaiserschnitt machen wollen? Ich selbst bin nicht in der Situation, aber meine Schwägerin ist gerade im Endspurt und das Baby hat sich noch nicht gedreht und wird es wohl auch nicht mehr. Sie möchte unbedingt normal entbinden und einen Kaiserschnitt vermeiden. Ich könnte das nicht, das Risiko wäre mir viel zu groß. Wie seht ihr das? Oder war vielleicht sogar eine selbst in der Situation? Bin gespannt auf Austausch. Gruß Karina

Kurztrip mit Kindern

Hi ihr alle, mein Mann und ich wollen über Pfingsten mit unseren Kids wegfahren. Habt ihr Ideen für einen Kurztrip mit Kindern? Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Das Leben ist kein Ponyhof :-(

So ich muss jetzt kurz mal was los werden. Bin grad ziemlich deprimiert. Irgendwie werden in meiner Umgebung grad alle schwanger. Wir basteln schon seit Anfang November und es ist noch nix passiert. Heut erfahr ich, dass mein Cousinchen die Pille vor 2 Monaten abgesetzt hat und nun schwanger ist. Irgendwie deprimierend oder?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Mai 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: