Die Mamilounge im Mai 2011

Im Mai 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Rechnen üben or Geburtstrauma, was soll/kann ich noch tun?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Mai 2011

Mai 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Rechnen üben

Ich muss mit meinem Großen jetzt etwas mehr Rechnen üben. Wie viel Zeit würdet ihr dafür einplanen, wenn er sich um ein bis zwei Noten verbessern soll? Jeden Tag ist etwas viel, oder was meint ihr? Ich will ihm ja nicht direkt alle Motivation nehmen...

Geburtstrauma, was soll/kann ich noch tun?

Hallo ihr Lieben, ich fange mal damit an wie die letzten Tage bis zur Geburt verliefen. Vorab noch, ich hatte die ganze Ss über vermindertes Fruchtwasser. Montag 06.06.2011: Normale Vorsorgeuntersuchung in der 37. ssw beim Frauenarzt. Beim Ultraschall fiel dem Arzt auf das meine Maus Schatten im Magen/Darm bereich hatte, darauf hin überwies er mich zur Pränatal-Diagnostik. Ich bekam direkt für den nächsten Tag einen Termin. Dienstag 07.06.2011: Bei der Untersuchung waren keine Schatten zu sehen, jedoch noch weniger Fruchtwasser als am vor Tag. Die Ärztin schrieb einen bericht für die Arzte im Krankenhaus, und riet zu einem Wehenbelastungstest, da ich halt so wenig Fruchtwasser hatte und meine Klleine recht klein und Leicht war. Mittwoch 08.06.2011: Im Krankenhaus wartete bereits meine Hebamme. Sie sah sich den Bericht an der mir mitgegeben wurde. Die Ärztin im Krankenhaus machte erst mal einen Doppler-Ultraschall und erklärte mir dabei, dass man nur noch sehr sehr selten einen Wehenbelastungstest mache, da dieser mit dem gleichen Mittel gemacht wird wie auch die Geburt eingeleitet wird. Nach einigen Untersuchungen und absprache mit der Oberärztin, wurde mir dann doch ein Termin zum Wehenbelastungstest gegeben. Ich sollte direkt für mehrere Tage Kleidung einpacken, daman im vorfeld nie weiß wie es verläuft, sollte jedoch nur über Nacht Stationär aufgenommen werden. Donnerstag 09.06.2011: Der Wehenbelastungstest wurde gemacht und verlief super, auf dem CTG war alles so wie es sein sollte. Nachmittags wurde ein zweites CTG gemacht, was super war. Abends 21uhr wurde für den Tag das letzte CTG gemacht. Die Herztöne meiner kleinen waren weg und ich kam an den Tropf, es wurde schnell ein Notkaiserschnitt gemacht. Um 23:03 uhr war sie da. Gesund und Munter Die ersten zwei Tage schien alles normal zu sein. Wir kamen den kommenden Montag nach Hause. Mir sagte man es sei alles bestens, was jedoch nicht so war. Recht schnell wurde deutlich das Meine Maus ein Geburtstrauma hat. Der Kinderarzt speiste mich damit ab, das es von allein weg ginge, es könnten auch nur Koliken sein. Ich habe dann was für Koliken geholt und es wurde nicht besser, immer zwischen 21-22 Uhr wurde sie unter panischem geschrei wach, dass zog sich dann immer bis ca. Mitternacht. Aber es sollten ja Koliken sein. Beim Nächsten mal hieß es vom Kinderarzt ich sollte ihr Carum Cavi geben, wenn sie so schreit. Das hielf auch nicht. Auf jedes Hinweisen das sie immer noch um diese gewisse Zeit panisch wach wir und schreit hieß es immer wieder ich sollte ihr Carum Cavi geben. Irgendwann versuchte ich es auf eigene Faust mit Bach Blüten Therapie, half auch nicht, dann mit Baldrian, half auch nicht. Am 20.11.2012 sagte ich dem Arzt, Wieder mal das es nach wie vor so ist und sich nicht im geringsten gebessert habe, ebenfalls sagte ich ihm das von der Bach Blüten Therapie und dem Baldrian. Nun 16 Monate nach dem ICH ihm sagte sie hat ein Geburtstrauma, kam er mit der Diagnose, sie hat ein Geburtstrauma! Ich kam mir so was von verarscht vor... Immer hin habe ich das schon mehrfach gesagt und habe immer irgendwelchen unsinn auf getischt bekommen. Er wollte etwas Homöopatisches raus suchen und dann anrufen. Donnerstags war ich noch mal dort um die genaue Zusammensetzung der Bach Blüten Therapie ein zu reichen und nach zu fragen ob er schon was hätte. Die Arzthelferin frug nach und teilte mir dann mit, dass es noch bis nächste Woche Mittwoch dauern würde. Ich werde Montag bei einem anderen Arzt anrufen und den Arzt wechseln! Was haltet ihr davon? Sorry das es so lang geworden ist und danke fürs Lesen!

PDA und Wasser?

Hallo ich habe eine Frage. Darf man nach dem Baden eine Pda bekommen? Z.B Ich bekomme zu Hause meine wehen . Möchte mich dann in die Badewanne legen um zu testen ob es richtige sind .liege da so 40 minuten drin und entscheide mich dann ins Krankenhaus zu fahren weil die Wehen stärker werden. Kann ich dann eine PDa bekommen? Mir würde mal gesagt das dass nicht gehen würde weil das gewebe am Rücken durch das baden zu weich wehre. Was sagt ihr dazu?

Namen Entscheidung

Wann habt ihr die endgültige Entscheidung für einen Namen getroffen? Ich habe das Gefühl, ich entscheide mich jeden Tag wieder um und ändere ständig meine Meinung, ahh, werde noch wahnsinnig!

Kleidung aus Biobaumwolle oder reicht "normale" Baumwolle

Ich würde gerne wissen, ob ihr bei dem Kauf,auf das Biobaumwolle Symbol, sprich ohne weitere künstliche Anteile oder irgendwas chemisches, achtet oder zu ganz normalen Sachen greift. Gibt es Probleme mit Hautreizung oder ähnlichem etc.

Haarausfall nach ss?

hallöchen ich habe jetz wo meine kleine 3 monate ist festgestellt, dass ich totalen haarausfall habe und wollte wissen ob jemand erfahrung hat und was ich dagegen machen kann?

Was hat das zu bedeuten :( helft mir weiter bitte

Hey, Ich hab mal eine frage, ich mache mir zur zeit ein paar gedanken! Mein Körper spielt wahrscheinlich verrückt... Also folgendes ist passiert: Ich habe letzte Woche immer mal wieder nen ganz harten Bauch bekommen und am Samstag in der Nacht ging das gleich 6 mal hintereinander und ich hatte dabei Schmerzen im Rücken! Das hat aber dann wieder aufgehört und ich habe es am Montag gleich der Frauenärztin gesagt, die meinte dass ich das nächste mal wenn ich sowas mehr wie 4 mal in der halben Stunde habe mal zu CTG soll! So gestern ging es wieder los... Ich habe seit 8 Uhr frühs für die Prüfung ( stehen ganz bald an) gelernt und geschrieben und dann bekam ich wieder immer schlimmer werdende Schmerzen im Rücken ( wie regelschmerzen) und um 11 Uhr wurde der Bauch wieder hart! Ich hab dann gleich auf die Uhr geschaut .... Bis kurz nach 12 kam das noch 13 mal !! Und mir war dazu etwas schwindlig und ich fühlte mich müde! Ich hatte kein Auto um ins Krankenhaus zu fahren und als mich jemand fahren konnte war alles wieder vorbei... So jetzt zieht sich das immer so hin, ab und an habe ich die Schmerzen im Rücken, dann zieht es mal richtig heftig im Unterleib, der Bauch wird hart..! Ich weis nicht was ich davon halten soll ich habe auch das Gefühl das in den letzten Tagen sehr viel aus meinen Brüsten raus kommt, aufjedenfall mehr wie sonst! Das Problem ist ich bin erst 31+1 :S Wer kennt sich damit aus? Wem ging es ähnlich? Heist dass das mein mäusekönig sich schon langsam auf den weg macht :( das wäre doch zu früh :( Lg Julia + Louis (31+1)

Mütter / Eltern aus dem Rhein Kreis Neuss?

Hallo, an alle Mütter und Eltern. Gibt es euch auch in unserer Umgebung? Aus Meerbusch, Neuss oder Düsseldorf? Ich bin 33, meine Kleine vier Monate jung und wir freuen uns über neue Bekanntschaften. Zum Erfahrungsaustausch oder auch mal zum Kaffee trinken. Freuen uns über viele Beiträge. :-) Petra und Johanna Amalia

Habt ihr auch schon so mit Heuschnupfen zu kämpfen?

Ich könnte k*tzen! Ich habe schon jetzt total Heuschnupfen. Meine Augen jucken, meine Nase läuft und ständig muss ich niesen! Total ätzend! Geht es noch einer hier so?

wann ist die beste zeit ein kind zu bekommen?

hallo meine lieben, ich bin 24 jahre alt und schon seit einiger zeit mit meinem freund zusammen..wollte euch mal fragen, wann wohl die beste zeit ist, ein kind zu bekommen. lieber erst mit 30 oder meint ihr, ich wäre schon soweit?

Geschlechtserkennung in der Schwangerschaft

Hallo ihr Lieben! Ich wollte euch fragen, ab wann die Geschlechtserkennung in der Schwangerschaft möglich ist? Ich bin so neugierig und kann es kaum noch abwarten! Bin jetzt in der achten Woche. Liebe Grüße :-)

Ungewissheit wegen Gewicht des Babys

Hallo ihr Lieben, ich bin etwas angespannt...........also, war heut bei der Frauenärztin zur Routinekontrolle, dann sagte sie mir das das Baby schon 3 kg wiegt (37+5 SSW) und meinte das es schon ein schweres Baby wird und mann es beobachten müsste wie es sich weiterentwickelt , ggf. müsste mann es per KS holen wenn es zu groß bzw. zu schwer wird, da es auch noch nicht fest im Becken liegt. Ich bin da jetzt echt überfragt was "zu schwer" heisst bzw. wie schwer kann/darf ein Baby sein für eine normale Geburt??? Lg

Heulflash´s :(

Hallo liebe Mami´s und werdende Mami´s :) Zuerst entschuldige ich mich für meine Rechtschreibfehler, wenn welche drin sein sollten. Also ich bin jetzt in der 21. SSW ( es ist meine erste Schwangerschaft) und fange wegen jedem bisschen gleich an zu weinen. Ehrlich gesagt nervt mich das selber so ein bisschen und es ist mir auch unangenehm, weil ich mich gar nicht so kenne. Meine Mutter und eine Freundin die selbst schon Mutter ist, meinen das wären die Hormone. Mein Freund weis auch nicht mehr so recht wie er mich dann aufmuntern soll, wenn ich mal wieder einen meiner heulattacken habe. Meine Frage also ist, wem geht oder ging es genauso und wie übersteht man das am besten? Vielen dank schonmal im vorraus :) lg kleineMomma92

Abstillen wie am besten

Gibt es Methoden die Veranschaulichen wie man am besten mit dem Abstillen verfährt?

4 jähriger rennt zu jedem fremden in die arme,eure Meinung ist gefragt..

Halli meine lieben Und zwar geht darum das meine Nachbarun ihr sohn der 4 jahre ist zu jedem fremdt rennt mit dene Redet oder fragt ob die Schokolade haben und und Ich bin vor 1 jahr hergezogen und kannte die am Anfang nicht, als ich draußen geparkt habe und ausstieg lief der kleine aus heiterem Himmel mir in die arme und gibt mir ein kuss auf die Wange,häää? Wer bist du was willst du ? Dachte ich mir,danb kam die mama und hat mit ihm geschimmpft und sich entschuldigt, ich hab dann auch gesagt ist zwar süß aber das ist nicht gut irgendwan nimmt ihn einer mit... Naja jetzt wo ich seit Wochen daheim bin , bin ich immer mit ihr also meine Nachbarin im garten und trinken saft essen obst quatschen halt, und an dem Garten ist eine Fußgänger weg da kommen viele vorbei, boaa mädel egal wer kommt der kleine rennt zu jedem hin wirklich zu jedem manchmal haut er sorger heimlich ab und klingelt bei fremden im haus und fragt denn dummes zeug oder Frau nach essen Schokolade, und glaubt mir ihm fehlt nichts. An.essen oder süßes oder wie auch immer seine Eltern sind in meinen Augen. Sehr sehr wohlhabende... Naja die Mutter ist immer voll am ausflippen die ist manchmal mit denn nerven am ende .. Der jungeee reagiert nicht auf die Eltern der vater tut alles aber der jungeee spielt denn total auf der Nase rum.. Ich habe heute denn vorgeschlagen das ich ein freund mal mitbringe und der soll mal hier vorbei laufen und wenn der kleine ihn anspricht das mein Kumpel ihn dann total Angst machen soll ,oder ??? Die Eltern finden das eine super Idee, weil das kann so nivht weiter gehn, er geht zu jedem hin er lässt wirklich keinen aus der vorbei läuft.. Auvh bei Hunden er rennt zu jedem hund und fasst die an.. Die Eltern die schämen sich so sehr manchmal die würden sich gerne unterm Tisch verstecken.. Was sagt ihr was für tipps könnt ihr geben sie hat mich gebeten das hier rein zu machen und wartet auf eure meinung..

Halbzeit (20. SSW) ;-)

Hallo ihr Lieben! Ich bin seit Heute in der 20. SSW, also haben wir jetzt Halbzeit. Wie habt ihr euch so gefühlt? Ich bin gerad so hibbelig und aufgekratzt. Hoffentlich geht die restliche Zeit genauso schnell vorbei wie die ersten 20 Wochen. ;-) lg Nicole

Husten bei Baby

Wann ist Husten bei Baby gefährlich? Wie lange ist normal? Woran erkenne ich, ob es etwas schlimmeres ist, Bronchitis oder sowas zum Beispiel?

Sehnsucht :(

Hallo ihr lieben :) Wir sind grad mitten im Umzugsstress, und deswegen is mein Sohn seit 5 Tagen bei der Oma. Kennt ihr das auch das euer Baby an allen Ecken und Enden fehlt, egal wie anstrengend es manchmal ist ? Morgen wird er wieder abgeholt, und ich habe gemerkt das ich ihn nich so lange weg geben kann, weil ich das irgendwie nicht aushalte. Er ist jetzt 4 Monate alt, und ich klammer noch so dolle an den kleinen is das normal ? Danke für´s Lesen.. LG Anna + Ben Finley (4Monate)

Kreißsaal - ist man da allein?

Frage steht ja eigentlich schon oben. Ich hab noch keine Besichtigung im KH gemacht, daher meine Frage. ISt man bei der Geburt eigentlich allein im Kreißsaal oder sind auch andere Gebärende da? Weil Saal klingt immer so groß :)

Idee für Diät

Hallo Mädels, ich wollte bald mal wieder eine kleine Diät machen. Ein paar Pfunde sollten noch weg, aber mit welcher Diät klappt das wohl am besten. Ich will eigentlich nicht zu einseitiges, also sowas wie Ananas Diät wär nix für mich. Ist es überhaupt ok eine Diät zu machen wenn ich Stille?

Dehnungsstreifen

Habe nach meiner Schwangerschaft leider trotz guterv Hautpflege ein paar besonders fiese Dehnungsstreifen am Bauch zurückbehalten. Gibt es vielleicht ein "Wundercreme" die helfen, dass die Dinger verschwinden oder wenigstens blasser werden?

Jucken und Brennen aus der Scheide ? was kann mann dagegen tun oder was hilft

Ich habe ein Problem das es juckt und brennt aus meiner scheide war beim Frauenarzt und hat mir ein Rezept gegeben gegen Scheidenpilz Kade Fungin 3 Pack und bin fertig und es ist immer noch so was ichh tun.

meine tochter 2 jahre schlägt andere kinder, warum?

hallo, muss mal wieder eine frage stellen. also meine Maike wird am dienstag 2 jahre alt und wir haben über einen längeren zeitraum schon gemerkt das sie andere kinder ,zumindest gleichaltrige oder in ihrer größe nicht mag. sei es am spielplatz oder ich bekomme besuch von freundinnen mit ihren kinder. sie will nichts mit denen teilen und ab und zu passiert es auch das sie einfach ohne grund die kinder schlägt. aber alles was jünger und kleiner ist wie sie behandelt sie diese kinder als wären es ihre eigenen (kaum vorstellbar aber ist so) denen würde sie niemals etwas tun.meine frage nun was kann ich dagegen tun? ist das nur eine länger anhaltende phase? und was mich a meisten interesiert ist warum sie diese kinder schlägt!!!!!! ich sage ich das sie das nicht machen darf weil das den kindern aua macht und sie dann später keine freunde haben wird oder sonstige sachen aber das geht alles spurlos an ihr vorbei... meine freundin hat das gleiche problem auch 2 jahre ihre tochter nur die schlägt nicht sondern beißt andere kinder. bitte um eure hilfe danke

35+5 ssw Schmerzen ( Muskelkater artig) im Leisten Intimbereich was könnte das sein?

Hallöchen, ich habe seit gestern wie so ein Muskelkater im Intimbereich / Leistengegend und heute kommt so ein pieksen zwischen durch noch dazu... Muss ich mir Sorgen machen oder ist das einfach nur weil sich alles dehnt?? Es tut bei jeder Bewegung weh und ist auch nicht über Nacht weg gegangen... Weiß kaum noch wie ich sitzen geschweige denn laufen soll... Danke schon mal im voraus für eure Antworten Liebe Grüße

Vornamen suchen nachname

Habt ihr das Vornamen suchen auf eure Nachnamen abgestimmt oder habt ihr einfach den Namen genommen, der schön klang. Ganz liebe Grüße!

katzenallergie beim baby?

hab mal eine frage. wir haben zuhause ja zwei hauskatzen und innerhalb der familie einige mitglieder mit starker katzenallergie, ich selbst und mein mann haben zwar keine aber beide elternteile von uns haben diese allergie. hinzukommt dass wir allgemein eine sehr allergische familie sind... ueber heuschnupfen, heufieber, hausstaub... etc. meine maus ist ja nun 10 monate alt und die anfaengliche zeit mit ihr alles andere als einfach. immer wieder hat sie ausschlag im gesicht oder am restlichen koerper. beim hautarzt wurde das als ekzeme abgetan. ich habe auch mal bei der u3 oder u4 meine KiA darauf angesprochen ob es eventuell eine katenhaarallergie sein kann, da sie erblich extrem vorbelastet ist. da meinte sie das koenne man so frueh noch nicht sagen und es waere sehr unwahrscheinlich da sie ja von geburt an damit konfrontiert wurde. jetzt bin ich zur zeit mal wieder am zweifeln. sie hat auch oefter mal eine laufende nase... ist unleidig. klar das kann viele ursachen haben, aber ich raetsel halt was es ist. jetzt meine frage an euch, ob ihr da schon erfahrungen gemacht habt mit allergien. wann wurden die erkannt? wie wurde getestet? lg

Baby abstillen

Abstillen wie geht das ab Besten? Habe ein acht monate altes Baby, dass einfach keine Beikost annehmen möchte

Profilbild???

Huhu meine lieben, nur ne kurze frage,was ist mit dem Profilbild los? Das dies nicht mehr angezeigt wird? lg Scarra+Mäuse

Alpträume in der SS

Hallo Mamis, wollte euch mal fragen ob ihr das auch hattet. Ich träume fast jede Nacht gruselige Sachen wie ein Leichenwagen der vor der Schule steht und der Sarg gerade rein geschoben wird...Mir graust es jedesmal wieder einzuschlafen. Bei meinem ersten hatte ich solche Alpträume NIE....Im gegenteil ,ich hab immer von der Geburt geträum wo ich ihn auf dem Arm halte... GLG

Kinder und Kerzen

Ab welchem Alter lasst Ihr Euer Kind ohne Bedenken an einem Tisch mit brennenden Kerzen sitzen? Ich weiß irgendwie nicht, ab welchem Alter ich das meinen Kindern zutrauen kann.

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Mai 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: