Die Mamilounge im Mai 2011

Im Mai 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen wann waren eure Kinder trocken? or Kinderwagenpreise total besch....?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Mai 2011

Mai 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

wann waren eure Kinder trocken?

Hallo alle zusammen! Habe mal eine Frage und zwar wann waren eure kinder trocken? Meine kleine ist jetzt 2 Jahre und braucht noch tagsüber und nachts windeln. Setze sie auch immer aufs töpfchen aber außer pipi macht sie nichts. wenn ich sage sie soll sitzen bleiben steht sie jedesmal auf. Wie soll ich es ihr beibringen das man da auch einen stinker reinmachen kann. Sie soll nächstes jahr in den Kindergarten und bis dahin will ich das sie keine windeln mehr braucht

Kinderwagenpreise total besch....?

Hey ihr, mich würde malt interessieren was ihr so für nen Kinderwagen ausgegeben habt? Woher habt ihr euren? Ich hatte für meinen Sohn damals einen gebrauchten für 90 Euro aber der sah auch nicht soooo schön aus. Ich wollte für meine Tochter nen schönen, rosa oder lila aber es gibt meistens nur braun oder schwarz und das sieht blöd aus. Und die schönen Farben sind dann echt teuer.... Schreibt mal eure Erfahrungen auch ob eurer Praktisch war und was ihr danach damit gemach habt usw...

Genitalpilz immer wieder

Hallo Mamis! Ich habe ein echt großes Problem, ich habe ständig einen Genitalpilz und das gerade jetzt, wo mein Mann und ich versuchen, schwanger zu werden. Ich war auch schon beim Arzt, doch der verschreibt mir immer nur dieses Canesten. Mein Mann nimmt das dann immer brav mit, aber dennoch habe ich kurze Zeit später wieder einen Genitalpilz. Das ist echt anstrengend und der Juckreiz bringt mich jedes Mal fast um den Verstand. Habt Ihr vielleicht eine Idee, wie ich den Genitalpilz ein für alle mal loswerde?

Baby im Elternbett??

Eigentlich schläft unser kleiner [5 Monate] in seinem eigenen Bettchen doch seitdem er zähne bekommt ist er nachts dauernd wach [ca 7 mal] und will dann zu mir und gar nicht an die brust oder so sondern nur kuscheln und schläft dann wieder ein, dann bringen wir ihn in sein eigenes bett und kaum ne stunde später wiederholt sich das...ich bin ganz schön fertig vom tausend mal nachts aufstehen und habe überlegt ihn einfach bei uns im bett schlafen zu lassen, wie seht ihr das denn? vorallem in bezug auf den plötzlichen kindstod, würdet ihr es trotzdem tun?

Stillen Brustwarzenentzündung

Ich habe ein echtes Problem. Ich stille meine Tochter und jetzt habe ich eine so schlimme Brustwarzenentzündung, dass ich nicht weiter stillen kann. Ist das schlimm für die Entwicklung meines Kindes, wenn ich das stillen einfach abbreche?

DSDS Kids vs Mini-Playback-Show

Ich hab mich hier im Forum etwas inspirieren lassen und wollte fragen, wie es bei euch aussieht, was würdet ihr lieber haben wollen? DSDS Kids, die neue Sendung von Dieter Bohle (ich kann den Kerl nicht anschauen, ekelhaft) oder eine neue Mini-Playback-Show?

Nachbarkreißsaal

Hallo Mamis, ich habe eine Tochter und die Geburt, holla ich kann euch sagen, leise war ich grade zum Schluss nicht. Jeder konnte sicher hören mit angestrengten Stöhnen und Schreien, dass grade ein neuer Erdenbürger zur Welt kam. Mein Mann meinte danach nur, schnell und laut, so kenn ich dich gar nicht. War selbst überrascht, wie man so aus sich rausgehen kann, aber in dem Moment hat man anderes im Kopf. Jetzt aber hat mir meine Freundin erzählt, dass bei ihr sogar die Mami aus dem Nachbarkreißsaal mit lautem Geschrei zu hören war. Sogar einzelne Worte der Hebamme hat mein Mann vernommen und schallgedämpft, so wie ich vorher gehofft habe war da nix. So wie ich mich erinnere, war der Nachabrkreißsaal bei mir zum Glück frei - schön. Nur, wenn wirklich da ne Mami drin ist, Au weia, meint ihr man hat euch auch mal nebenan gehört? Stell mir das jetzt nicht so toll vor, dass für die anderen dadrin meine angestrengten Stöhnlaute noch zu hören waren? Habt ihr euch da vorher mal Gedanken drüber gemacht wer nebenan was noch hört oder meint ihr, wenn mehrere Mamis gleichzeitig entbinden hört man einiges im Kreißsaalberereich? Die Hebammen sind das sicher gewohnt, aber wie haben zum Beispiel eure Männer reagiert? Hatte eine von euch so was erlebt aus dem Nachbarkreißsaal raus war was zu hören und war euch irgendwas dabei unangenehm oder gehört es für euch dazu, dass andere Mamis einen hören können, wenn man selbst im Kreißsaal etwas lauter wird? Lg Saskia

Urlaub für Kinder

Liebe Mamis, ein schöner Urlaub für Kinder: ein heikles Thema, oder? Ich bin mir immer sehr unsicher wohin es gehen soll. Einerseits finde ich es immer schön wenn wir nicht allzu weit weg fahren, weil Autofahren mit meinen Mäuschen immer etwas anstrengend ist. Andererseits möchte ich nicht immer nur in die "nähere" Umgebung. Habt ihr Tipps rund um das Thema Urlaub für Kinder?

endlich zuhause

Hallo Ladies, ich bin jetzt endlich mama von einem zucker süßen baby. Mia wurde am 26.9 per Kaiserschnitt geholt. Die Kleine ist einfach mega süß & total lieb.

Ende der Schwangerschaft in Sicht juhu....

ich bin jetzt in der 34 ssw und es ist meine erste Schwangerschaft, es hört sich zwar echt blöd an aber ich hab keine Lust mehr schwanger zu sein! Ich kann keine Nacht mehr wirklich durch schlafen, habe Schmerzen beim liegen und kann fast nur noch im sitzen schlafen! Ich hab Sodbrennen, das laufen fällt mir schwer, stehen kann ich nicht mehr lange...ich hatte ne einigermaßen gute Schwangerschaft und so plötzlich schlägt das um.... ich freue mich so wenn ich endlich mein Körper wieder für mich habe und ich den kleinen Fratzz endlich aufen Arm habe. Geht es euch auch so und was macht ihr die letzten Tage, um sie rum zu bekommen bzw schöner zu gestalten

Wehen und Erbrechen

Hi Mamis. Ich denke jetzt schon viel über die Geburt nach. Jetzt habe ich gelesen dass man bei den Wehen erbrechen muss. Musstet Ihr bei den Wehen erbrechen?

3ter wachstumsschub......?

hey, meine lotta ist jetzt ein wenig über 11 wochen alt und verhält sich die letzten tage äußerst seltsam!eigentlich schläft sie tagsüber nich länger als 2-3stunden und ist ansonsten mopsfidel und immer dabei!bei ihren vorigen wachstumsschüben ist sie zum kleinen tyran geworden, viel geschrien so gut wie gar nich mehr geschlafen unmengen getrunken!nun ist es genau andersrum, sie schläft nur noch, wacht nur kurz zum essen auf und pennt wieder weg!hab mir schon sorgen gemacht, aber wenn sie wach ist ist sie gut gelaunt, lacht viel und kommt mir auch sonst nicht krank vor!kann es sein das sich die wachstumsschübe unterschiedlich äußern?

kann nicht mehr...:-(

huhu. mal wieder ich. hoffe jetzt einfach jemand hier hat mir noch einen rat den ich noch in keinem buch gelesen und ausprobiert habe. also meine tochter (7 monate) schläft seit ihrer geburt im familienbett...bzw in einem beistelltbett (umfunktioniertes ikeakinderbett) direkt an meine matratze angrenzend. seit der geburt hat sie eigentlich keine probleme mit dem einschlafen, aber durchschalfen ist ein fremdwort- ich weiss das kann dauern, aber sie hat noch nicht eine nacht durchgeschlafen!!! meist kommt sie im 2-3 stunden rythmus und will trinken (ich stille).... . habe nun schon öfter versucht sie nachts ohne stillen zum einschlafen zu bringen, aber dann wurde sie immer ganz wach und drehte auf und spielte im bett oder weinte... jedenfalls schlief sie nicht wieder ein. seit einigen tagen ist es so dass sie auch nach dem stillen schlecht wieder einschläft... . aber das is eigentlich wieder eine andere sache. naja, habe jetzt in eineschlägigen büchern gelesen dass es sinn macht das stillen und das einschlafen voneinander zu trennen, da es oft so ist dass die kinder genau das was sie als erstes zum einschlafen gebracht hat, jedesmal in der nacht wieder wollen. das hat mich gewundert, denn ich stille meine tochter abends eigentlich gar nicht in den schlaf. das heisst ich stille sie... und dann lege ich sie in ihr bett und dann schläft sie erst ein. also müsste ich doch alles richtig machen.???? auch habe ich gelesen dass man tagsüber nie das stillen mit dem einschlafen in verbindung bringen soll... auch das mache ich nicht. das nächste was ich gelesen habe war, man soll die nächtlichen stillmahlzeiten verkürzen, bessergesagt sobald das saugen langsamer wird brustwarze raus und schnuller rein... . aber bei uns ist es so dass sie anfangs sehr langsam nuckelt (da bei mir der milchspendereflex ein wenig auf sich warten lässt) und dann wenn er einsetzt richtig schnell und heftig trinkt und dann von selber ablässt. wann sollte ich da dann unterbrechen? oder hat mir noch jemand einen tipp??? ich bin gerade so verzweifelt. habe nur noch schlechte laune weil ich so übermüdet bin... habe kopfweh... mag und kann einfach bald nicht mehr :-(.

richtige Milch für die kleinen??? Ab wann?? Wie?? Welche??

Ich habe schon öfter unterschiedliche Meinungen gehört wenn es darum geht ob Babys richtige Milch bekommen dürfen. Egal ob es um das Anfangsalter geht oder wie man damit anfangen sollte und sogar welche Milch es sein darf. Ich kann mich da nicht so richtig festlegen welche Meinung ich vertete. Also unsere kleine ist knapp 6 Monate alt und bekommt noch keine richtige Milch. Habt ihr Erfahrung bzw. wie habt es ihr es gemacht???

Geschenke für die Kommunion

Hallo Mamis. Mein mario ist ja noch zu klein, aber ich bin mir sicher, dass Ihr da schon die einen oder anderen Erfahrungen gesammelt habt. :-) ich bin nämlich auf einer Kommunion eingeladen und will ein tolles Geschenk kaufen. Was sind denn geeignete Geschenke für die Kommunion? Kann mir jemand helfen?

HILFE Hatte schon mal jemand einen Bauchwandbruch???

Hallo hatte von euch schon mal jemand einen Bauchwandbruch??? Hatte vor 8 Wochen einen Kaiserschnitt und bei der Nachuntersuchung wurde festgestellt das ich das habe. Wie seit ihr damit umgegangen und wie habt ihr das behandeln oder beheben lassen???

schlafanzug

Hallöchen, ich habe eine Frage, ich habe mein Baby zwar noch nicht ganz auf der Welt aber ich würde gerne wissen was ich dann unserem schatz zum schlafen anziehe? Ich habe schlafsäcke besorgt und was ziehe ich dann dazu an? oder gibts es extra schlafanzüge? Liebe Grüße

Tagesablauf mit 16 Monate altem Baby

Hallo ihr Lieben, Mein kleiner ist jetzt 16 Monate alt und ich wollte mal fragen wie euer Tagesablauf so aussieht? Schlafen eure in dem Alter mittags noch lang oder gar nicht mehr? Lg Nathalie & Joel Finley (16 Monate)

Leseratten gefragt - Welche Lieblingsautoren habt ihr?

Oben schon beschrieben: Was lest ihr gerne? Habt ihr genug Zeit zum lesen und was sind eure Lieblingsautoren? Bin sehr gespannt! Ich lese in jeder freien Minute!

Wer kennt sich mit Mutterschutzgeld aus?

Hallo ihr lieben, bin jetzt total verunsichert,jeder erzählt mir was anderes... Ich bin jetzt im Mutterschutz und habe von der Krankenkasse Mutterschutzgeld bezahlt bekommen, bekomme ich während dem Mutterschutz jetzt den vollen Lohn von meinem Arbeitgeber und das Mutterschutzgeld? Oder bekomme ich das Mutterschutzgeld von der Krankenkasse und der Rest wird von meinem Arbeitgeber bezahlt? Vielen Dank für eure Antworten ;-) :-D

Bienenstich!

Hey, meine Kleine ist vor einer Stunde in eine Biene getreten. Sie hat natürlich ganz fürchterlich geschrien, ist ja auch ziemlich unangenehm. Den Stachel hab ich raus geholt und sofort eine Zwiebel auf den Stich gehalten. Geht auch schon wieder alles, mein Schatz hat sich schnell wieder beruhigt, bloß tritt sie halt mit dem linken Fuß ja nicht mehr auf - tut ja noch weh. Habt ihr noch andere Haushaltsmittel gegen Bienenstiche? Irgendwas, dass die Schwellungen zurück gehen lässt? Würd ihr gerne die Schmerzen nehmen...

Welche Windel Marke findet ihr am Besten?

Hallo, mein Kleiner ist ja gerade mal ein Monat und ein bisschen alt. Wird also noch lange Windeln benutzen :D Benutze bisher immer ganz klassisch Pampers - bin aber mal neugierig, welche Marken ihr so benutzt und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt!

Maiwanderung mit Kleinkind?

Hey ihr Lieben, wir würden morgen gerne eine Maiwanderung machen und unsere Maus gerne mitnehmen, ist ja klar. Sie läuft auch schon prima und komplett selbständig seit einem Dreiviertel Jahr. natürlich wollen wir keine 20 km mit ihr laufen und auch immer wieder Pausen machen, aber wir würden den Kinderwagen gerne zuhause lassen. Was meint ihr, was für eine Strecke man mit vielen Pausen und gaaaanz langsamem Tempo so einplanen kann? Oder sollen wir den Kinderwagen doch auf jeden Fall mitnehmen? Was meint ihr? Macht ihr sowas auch und wie handhabt ihr das dann? Bin gespannt.

baby isst und isst und isst (8monate)

mich würde mal interessieren, ob ihr auch so schwere babys habt? mein sohn ist jetzt 8 1/2 Monate und wiegt ungefähr 10,5kg,wie groß er ist kann ich schlecht sagen...zuhause messen klappt irgendwie nur ungenau. zur u5 vor fast 2 monaten war 69,5cm lang und wog 10,2 kg. er isst total gerne, egal was ich ihm vorsetze, allerdings gebe ich ihm gar nicht so viel. unsere kinderärztin hat gesagt, es ist alles okay, wir sollen in nicht auf diät setzen, aber auch nicht ständig essen anbieten. machen wir auch nicht: er bekommt nach dem aufstehen 200ml 1er milch (so gegen halb 8), dann wenn wir frühstücken ein bisschen obst oder/und zwieback mit nem 1/2 joghurt, mittags brei, nachmittags manchmal nichts wenn er keine hungerzeichen gibt oder mal obst mit reiswaffel, zwieback, getreidebrei, selten mal babykeks und abends milchbrei mit obst. jetzt wurde mir schon so oft gesagt, ich soll ihm was geben bis er satt ist und von alleine nix mehr reinschaufelt. aber was genau? wenn er nach dem mittag noch hunger hat, dann mehr gemüse (macht das wirklich satt) oder mehr sättigungsbeilage (kartoffel, nudel, reis). ich hab ihm neulich nach dem abendbrei noch ne scheibe brot mit frischkäse gegeben. dann hat er zwar nicht mehr nach mehr geschrien, aber hätte ich ihm noch was hingelegt, hätte er das auch noch gegessen. bin verzweifelt, der frisst mir echt die haare vom kopf. kennt das jemand von euch, wie handhabt ihr das? bin echt gespannt auf eure antworten.

39+6.....hallo baby???

he, ich mal wieder, ich warte immer noch.......noch mai mamis da die auch noch nix zu spüren bekommen??? habe mittlerweile echt angst übern termin zu gehen, weil sich so gar nix tut. dann werden die tage doch nur noch länger als jetzt schon........buhu, ich mag jetzt auch mal!

Kindersitze kaufen

Worauf muss man denn achten beim Kindersitze kaufen? Ich möchte nichts falsch machen, aber ich weiß nicht, worauf es da ankommt….

Bügeleisen

Hallo ihr... Wer kann mir denn bitte helfen? Brauch dringendst ein neues, mein Altes schmeiß ich jetz dann aus´n Fenster;) brauch ewig, für ne Jeans über 10 Minuten. Wer kann mir denn ein gutes Empfehlen? Und worauf muss ich denn achten? Dankeschön schon mal :))

Sehenswürdigkeiten im Umkreis Köln

Hei ihr! Eine Schulfreundin und ihr Sohn (8) kommen mich jetzt besuchen und ich würde ihnen natürlich gerne etwas von Köln zeigen. Den Kölner Dom kennen sie schon, weshalb das schonmal wegfällt. Vielleicht habt ihr ja paar Ideen für Sehenswürdigeiten im Umkreis Köln, die sich für Unternehmungen mit, aber auch ohne Kinder eignen :) Bin dankbar für eure Tipps!

Länger schlafen?

Ich muss da mal eure Erfahrung bemühen. Meine Sophie ist mittlerweile 2 Monate alt und schläft immer noch nicht wirklich lang, auch nachts nicht. In der Regel wacht sie alle 2-3 Stunden auf. Teilweise möchte sie dann nichtmal gefüttert werden. War das bei euren in dem Alter auch noch so? Und ab wann wird das besser?

Ovu-Tests, SS-Tests und Folio forte zu verkaufen

Hallo an alle, die fleißig üben. :) Nachdem es bei mir ziemlich schnell geklappt hat, hab ich noch einstufige Ovulationstests (37 Stück) und Schwangerschaftstests (6 Stück) von OneStep übrig. Die Tests hab ich bei Amazon gekauft. Waren 50+10 für 16,30€. Außerdem noch eine Packung Folio forte (60 Tabletten), kostet bei Sanicare ungefähr 5€. Ich würde für das Ganze inkl. Versand im Großbrief 17€ haben wollen. Bezahlt werden kann per Vor-Überweisung oder über PayPal. Also, wer sie das haben möchte, einfach melden. :) Liebe Grüße Hexe

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Mai 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: