Die Mamilounge im April 2011

Im April 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Schwitzen or Kaiserschnitt Narbenbruch.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im April 2011

April 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Schwitzen

Sagt mal ich hab seit meinen Schwangerscahften das Problem das ich extrem schwitze....mir is das Thema total unangenehm....jetzt hab ich ne neue arbeit und dort hat sich heute jemand beschwert :-( dabei war ich extra vorher noch duschen und deo deo pafrüm....weiß nicht mehr was ich machen soll mir is das so peinlich :-( wisst ihr was man da dagegen machen kann? gibt es tabletten oder so??

Kaiserschnitt Narbenbruch

Ich habe gehört, wenn man nach Kaiserschnitt nen Narbenbruch bekommt, darf man danach nie wieder etwas Schweres heben, ist das wahr??? Sein Leben lang nicht mehr??? Das kann doch nicht stimmen, oder? Dann könnte man ja nichtmal das Kind auf den Arm nehmen, wenn es schwerer wird!

Fruchtwasser-Untersuchung

Hallo Mamis, Wisst Ihr, wie gefährlich eine Fruchtwasser-Untersuchung für das Kind ist? Ich habe Verschiedenes gehört und bin mir jetzt unsicher ob ich Eine machen soll.

Windeln

Huhu haben windeln ein sogenanntes verfallsdatum ??

Chalant hexal 0,075 mg Erfahrungen

Hallo mein Arzt hat mir heute die Pille chalent hexal verschrieben, jetzt wollte ich mal wissen, was ihr damit so für Erfahrungen gemacht habt. Die ist ja.noch ziemlich neu. Danke schonmal.

Was ist nur mit meinem Baby Los :(

Hey ... Es wird jetzt ein bisschen länger hoffe trotzdem das sich einige zeit nehmen ... Mein Sohn ( 4 Monate) musste vor 2 wochen ins KH weil ich an seinen Beinen Fiese Flecken entdeckt hatte Ohne Fieber etc. Sie haben Ihn per Blutbild aufn Kopf gestellt doch es war nichts zu finden. Verdacht Eine nicht ausgebrochene Infektion die sich anhand dieser Flecken bemerkbar machte. Er ist mir schon 2-3 Tage zu vor am Rad gedreht im KH ist er sogar ohne rum tragen eingeschlafen. Seid er wieder draussen ist geht gar nichts mehr nur noch am schrein am besten aufn arm und manchmal bekomme ich ihn als mama gar nicht ruhig. Er sabbert wie ein Wasserfall und haut sich ständig seine Faust in den Mund. Er lutscht auch sehr oft dran. Wenn mein Mann längere Zeit zu Hause ist, dann lacht er ihn auch an vorher zieht er ne miene als würde er ihn nicht kennen. Ich kann noch nicht mal mehr den Raum verlassen ohne das er weint und abends ins bett kriegen ist jedes mal ein drama mit stress verbunden. Lette woche war ich mit ihm beim arzt weil er leicht röchelte und Hustete er bekam einen saft verschrieben es brach aber nichts aus und wieder hat er diese flecken dieses mal aber am Linken arm .... Morgen wird ihm blut etc abgenommen und nochmal ein großes blutbild gemacht. Dennoch kann ich mir in keinster weise sein verhalten erklären. Vlt hat ja jemand das selbe durch oder erfahrung freue mich über jede antwort

sport

Welchen Sport macht ihr Mamis?

Zahnen Verdauung

Also ich möchte gerne wissen, ob es sein kann, dass bei zahnenden Babys die Verdauung aktiver ist. Kann das sein?

Habe am Mittwoch meinen Eisprung gehabt. immer noch große Bauchschmerzen

Wie erwähnt hatte ich Mittwoch meinen Eisprung. 1-2 Tage zuvor bekam ich diesen sogenannten Mittelschmerz. Nun habe ich seither jeden Tag Bauchschmerzen. Vielleicht hat es mit der Schwangerschaft geklappt?! Wir üben schon 6 Monate. Es kommt mir wie eine Ewigkeit vor. Meine Temperatur blieb bisher auch oben. Am 3 oder4. August müßte ich meine Periode bekommen. Hoffe das diese ausbleibt.. Wie erging es euch in der Schwangerschaft. War es bei euch genauso?

Ab wann Umstandsmode?

Hallo ihr Lieben, Ich bin 13+7 und mittlerweile werden machen Oberteile schon sehr knapp, bzw kurz. Ab wann habt ihr Umstandsmode oder Bauchbänder getragen? Und wo habt ihr eure Sachen gekauft? Gucke bereits bei ebay aber so viele tolle Sachen in meiner Größe gibt es da auch nicht so. Danke schon mal

Sollten Mädchen rosa und Jungs alles in blau haben?

Ich will am Wochenende Kleidung für mein Baby kaufen und ich bin irgendwie der Meinung, dass Mädchen rosa Kleidung und Jungs blaue Kleidung haben sollten. Ich finde das passt irgendwie. In unserer Familie wurde das früher auch gemacht, dass die Mädchen alles in rosa hatten und die Jungs in blau. Was sagt Ihr dazu? Tragen Eure Mädchen auch alle rosa und die Jungs blau oder ist das bei Euch egal?

Schlaflose Nächte

Hallo Ihr Mamis da draußen, mein kleiner Sonnenschein ist 14 Monate alt und wir sind zur Zeit dabei, ihr den Schnuller abzugewöhnen. Ich weiß ja, daß man hier Geduld haben muß aber ich bringe sie nicht mehr zum einschlafen, wenn sie erstmal in der Nacht aufgewacht ist.Haben es schon probiert, sie mal schreien zu lassen, aber unsere Tochter steigert sich dermaßen rein, daß sie dann irgendwann anfängt nach Luft zu schnappen. Also geht "Mami (ich)" ins Zimmer und hole sie in unser Bett, wo sie gleich einschläft. Als sie noch den Schnuller hatte, hat sie aber auch nicht wirklich durchgeschlafen. Es war zwar einfacher, sie wieder zum einschlafen zu bringen, aber jetzt haben wir damit angefangen und ich möchte ihr nicht wieder den Schnuller anbieten. Ich geh nur echt langsam am Stock, da ich keine Nacht "durchschlafen" kann :-( Hat jemand einen guten Tipp oder ähnliche Erfahrungen?

Wer hat noch Mai/Juni Entbindungstermin?

Hallo Ihr LIeben ! Heute ist ein großartiger Tag! Wir haben erfahren, daß wir Anfang Juni ein Baby erwarten dürfen ! Ich bin so glücklich und wollte meine Freude mit Euch teilen. Sind hier noch mehr Mamis, die Ende MAi / Anfang Juni ihren Entbindungstermin haben ?

Deutschland wird schwanger

Ganz Deutschland wird schwanger -zumindest habe ich das Gefühl, wenn ich mich so umschaue. Überall sind nur schwangere Frauen

Schlafsack, Decke... alles nichts!

Hallo ihr Lieben, mein Kleiner (14 Monate jung) mag absolut nicht im Schlafsack schlafen. Sobald er das erste Mal aufwacht schreit und windet er sich so lange bis ich ihn wieder auspacke. Auch eine normale Decke akzeptiert er nicht wirklich und deckt sich immer wieder auf. Ich glaube für unser Problem gibt es keine Lösung als ihn immer wieder zu zudecken. Oder doch? Falls ihr irgendwelche Tipps habt wäre ich sehr dankbar.

15 ssw ultraschall

haben eure männer in der ssw 15 beim ultraschall schon was erkennen können, meiner guckt immernoch verwundert. Aber ehrlich gesagt, bei mir hats auch ne weile gedauert bis ich da was sehen konnte.

Muttis aus Düsseldorf gesucht

Hallo, ich suche werdende Mamis aus grafenberg, düsseltal, gerresheim. Bin39 Jahre alt und werde im Oktober 2014 zum ersten mal Mama! Wer hat Lust auf nette Gespräche, Spaziergänge, Kaffee trinken ? Freu mich von euch zu hören.

Tochter schneidet sich selbst die Haare

Hallo liebe Mamis, ich bin es schon wieder. Ich muss euch mal ein Problem schildern, von dem ich dachte, wir hätten es im Griffe. Unsere Tochter (7Jahre) schnippelt sich ständig mit der Bastelschere selbst an den Haaren rum, wenn sie allein in ihrem Zimmer ist. Das hat sie im Kindergarten schon gemacht und ich könnte jedesmal ausflippen. Sie schneidet nicht nur ein bisschen an den Spitzen rum, sie haut sich richtige Ecken mitten in die Haare. Wir kriegen das einfach nicht aus ihr raus. Beim letzten Mal vor etwa einem halben Jahr mussten wir ihr die Haare so kurz schneiden, dass sie aussah wie ein Junge. Da sie eigentlich die Haare wachsen lassen wollte (sie fängt an, ganz verrückt nach hübschen Spangen zu sein), war sie zu Tode betrübt und da das schon so oft vorgekommen ist, haben wir ihr auch ganz knallhart gesagt, dass sie jetzt aussehen muss wie ein Junge, weil sie nicht mit dem Blödsinn aufhört. Danach war zum ersten Mal für viele Monate Ruhe. Sie hatte wieder eine richtig schöne Mädchenfrisur bekommen. Gestern kommt sie aus der Schule und hat wieder eine so fette Ecke in der Frisur, dass nichts mehr zu retten ist. Sie sagt, ein Junge in der Schule hätte ihr beim MIttagessen Melone in die Haare geklebt und sie hätte die klebrige Stelle rausschneiden wollen. Jetzt muss ich schon wieder mit ihr zum Friseur und ihr eine Jugenfrisur schneiden lassen. Hat jemand eine Ahnung, was man da noch machen kann. Reden scheint echt nicht zu helfen. Wir haben schon endlose Gespräche mit ihr geführt, warum sie das macht und warum sie das nicht darf. Wenn jemand einen Tipp oder ähnliche Erfahrungen hat, immer her damit.

Was haltet ihr von Waldorfkindergärten?

Hallo Mamis, ich überlege jetzt schon in welchem Kindergarten ich Nils anmelden soll. Bei uns gibt es auch einen Waldorfkindergarten, der einen sehr guten Ruf hat. Was haltet ihr davon? Ich selbst war in einem ganz normalen Kindergarten und auch nicht auf der Waldorfschule, insofern kann ich mir kein richtiges Urteil erlauben. Ich bin mir auch unsicher, ob ich Nils auf die Waldorfschule schicken soll. Was meint ihr?

seit 2 monaten kommische blutung

Hallo zusammen hab da mal eien kleine frage :/ ich hab ungefähr seit einem monat keine richtigen tage nur so 2 bis 3 tage blutung aber mal dunkel mal hell und das mal alle 2 wochen schwangerschastest hab ich auch schon mehr mal gemacht negativ ich hatte bis her eigentlich regelmässigen zyklus ich nehm auch schon seit 5 jahren die Pille (bin 19 Jahre ) würde mich über eine Antwort freun

Lauflernhilfe Baby

Habt ihr eine Lauflernhilfe fürs Baby benutzt? Diese Lauflernhilfen für Babys sind ja sehr umstritten, hat sich da mittlerweile was geändert?

Streit mit meinem Mann!!

Hallo zusammen! Leider haben mein Mann und ich uns mal wieder gestritten!! Ich kann es echt nicht mehr aushalten...ständig ist er der Meinung ich würde nichts tun!! Anscheinend ist alles was ich mache nichts wert...einkaufen, Wäsche, sauber machen und was halt so anfällt...und natürlich helfe ich auch im Garten usw!! Wir gehen beide vollzeit arbeiten...wobei mein arbeitsweg auch noch länger dauert als seiner!!! Ständig muss ich mir anhören ich mache nichts und bin faul und und und... Was kann ich machen??? Mir fällt auch nichts mehr ein was ich sagen kann... Help...

Warum vergessen Frauen im Kreißsaal jede Hemmung?

Hallo Mamis, meine beste Freundin war an Weihnachten zu Besuch mit Ihren Lütten. Ganz banal kamen wir auf das Thema Geburt und Schmerzen und das ganze drumrum. Und was Ihr vorher peinlich war und im Kreißsaal nicht mehr. Ihr war zum Beispiel immer peinlich ohne Hemmung zu Fluchen oder so ganz laut zu Stöhnen. Dabei erzählte meine Freundin, dass bei ihr sogar die spätere Zimmernachbarin sie angesprochen hätte, weil sie dann etwas lauter als normal aus dem Nachbarkreißsaal zu hören war. Meine Freundin meint selbst kann man seinen Geräuschpegel während den Wehen null steuern und man ist in dem Moment, wie benebelt und kriegt es auch kaum mit. Im Nachhinein, glaubt sie jetzt, dass auf der Geburtsstation doch mehr geschrien und gestöhnt wird ,als vorher gedacht und man es auch draussen noch zu hören bekommt. Die Hebammen selbst sind auch Schreie und laute Gebärende während der Entbindung gewohnt, sagen aber vorher meist nur, dass es helfen tut, aber als meine Freundin mal fragte, da hört man doch nichts oder so ähnlich, sagte die Hebamme damals, da machen sie sich keine Gedanken mal...und wenn es hilft nur raus lassen. Ich bin jetzt ehrlich, wie meine Maus Anfang September zur Welt kam, war ich auch heftig am Schreien und war in dem Moment, wie meine Freundin ohne Hemmungen, obwohl ich vorher auch immer gedacht habe, wie sich manche doch gehen lassen. Bei mir hat dann auch keine was gesagt, aber ich war bestimmt auch nebenan im anderen Kreißsaal noch zu hören. Sagtmal, wisst ihr noch wie laut und was von euch aus dem Kreißsaal raus zu hören war? Wart iht auch mal so richtig ohne Hemmung laut geworden und eine andere Mami hat es dann gehört und angesprochen? Manche sollen doch auch Fluchen oder so laut am veratmen sein, dass es sich schon fast peinlich anhören muss. Meine Freundin meint nämlich immer noch, keine Frau glaubt es vorher, wie laut Sie während so einer Geburt brüllen und fluchen kann und wenn unsere Männer Kinder zur Welt bringen müssten, wie eine Frau, gäbe es längst Kreißsäle mit Mega dicken Extrawänden, nur damit das auch ja kein anderer zu hören kriegt. Habt Ihr im Kreißsaal auch ohne jede Hemmung alles rausgelassen? Fluchen, Stöhnen oder richtig Schreien.

Muss ich mit Sorgen machen

Liebe mamiss heute früh beim aufstehen habe ich mich wie mir immer gestreckt erstmal in mein bettchen und plötzlich hatte ich so ein schmerz im unterleib und jetzt habe ich die ganze zeit das gefühle in meinuch ist i.was los fühlt sich an wue in einen karusell muss ich mir sorgen machen glg

wie wärmt ihr eurem Baby die Milch unterwegs?

Hallo ihr lieben Ich Stille ... Wenn ich abpumpe wie wärme ich denn die Flasche wieder auf wenn ich Unterwegs bin? Die Isoliertasche reicht da nicht Ich trau mich auch nicht überall zu Stillen :/ Deshalb würde ich gerne abpumpen wenn ich etwas länger raus gehe Wie macht ihr das? LG lilli

Kinderwunsch

Hallo ihr Mamis, wie lange hat es denn bei euch so gedauert, bis sich euer Kinderwunsch erfüllt hat?

"Keine Lust mehr" ...was kann ich tun, damit sie eher kommt?

Hallo zusammen, ich bin neu hier, mein Name ist Steffi und in meinem Bauch wächst die kleine Jona fleißig heran. Wir sind jetzt in der 38. Woche und sie hat laut Arzt bereits Geburtsgröße (51 cm, 3200 G) und alles ist hübsch. Ich habe allerdings jetzt mal so garkeine Lust mehr und bin nur noch genervt, weil nichts mehr so geht, wie ich es gern hätte!! Da mein Arzt sagt, es sei überhaupt kein Prob, wenn sie jetzt kommen würde und es auch jeden Tag losgehen könnte möchte ich natürlich etwas tun, damit sie sich früher auf den Weg macht!! Habt Ihr da Tips? Trinke seit heute Himbeerblättertee (habe hier schon gelesen, dass ich wohl 5 Tassen/Tag trinken soll) und frinschen Ingwer habe ich auch schon gekauft!! (Kennt sich da jemand mit der Dosierung für den Ingwertee + Zimt aus??) Was den Sex angeht bin ich da eher blockiert seit der Bauch da ist, das fällt also wohl aus...!! Ich danke Euch jetzt schon für Eure Tips und wünsche alles Schwangeren alles Gute!!!!! Ganz liebe Grüße, Steffi

Babysitter

Hallo Mädels :) Habt ihr einen Babysitter? Wie viel bekommt euer Babysitter (wie viel würdet ihr geben) und wann ist er/sie immer da? Regelmäßig oder nur Ab und an? Hat er/sie einen Schlüssel zu eurer Wohnung/Haus? Darf Euer Babysitter Ausflüge mit den Kids machen oder kommt er/sie immer nur zu euch nach Hause? Fragen über Fragen! Erzählt gerne einemal wie es bei auch so abläuft etc! Wir haben auch eine Babysitterin, aber ich würde Gerne mal hören wie es bei anderen so ist :) Liebe Grüße Hannah :)

Zentrum für Adoptionen

Hallo, ich denke über eine Adoption nach. Wisst ihr, ob es ein Zentrum für Adoption oder irgendeine anerkannte Stelle gibt, an das ich mich mit meinen Fragen wenden kann?

Endlich ist sie da und nichts läuft so wie erhofft!

Nach langem warten ist unsere Tochter am 6.4.2013 auf die Welt gekommen. Ja das ist schon 2 Wochen her , hatte leider seit dem keine Zeit gehabt mich ans Internet zu setzten. Ich hatte im übrigen eine Wassergeburt , die nur 3 stunden gedauert hatte. Wir waren überwältigt.Ich hatte mir nie eine so schnelle und unkomplizierte Geburt vorgestellt. Naja, wir kommen mit unserer kleinen Prinzessin sehr gut klar nur habe ich seit dem einige bedenken und Probleme wo ich euch um Rat bitte. Seit dem die Kleine da ist habe ich ein wenig Probleme mit meinem Mann.Ehrlich gesagt kenne ich ihn so gar nicht. Er ist meiner Meinung nach richtig abweisend geworden und sagt manchmal Dinge die sehr verletzend sind,gerade nach der Entbindung fühle ich mich doch sehr unbehaglich in meiner Haut.Ich fühle mich von ihm einfach im stich gelassen und habe das Gefühl das unsere Beziehung langsam zu Bruch geht. Dann gibts da noch ein kleines Thema. Was wisst ihr über das plötzliche Kindstod ? Ich mache mir richtig viel Sorgen. Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen.

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im April 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: