Die Mamilounge im März 2011

Im März 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Komme gerad vom fa or Herpeszöster in die shwangeschaft..

News & Tipps im Mamilounge Magazine im März 2011

März 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Komme gerad vom fa

Komme gerad vom fa. Hatte heute die erste untersuchung. Ich bin tatsächlich schwanger :-) bin ca 6+5 wahnsinn. Habe sogar heute schon das herzchen schlagen hören.:-) das ist echt ein umbeschreibliches gefühl :-) am 24.01. Muss ich wieder hin dann wird vermessen und der geburtstermin errechnet. Ich glaub es immer noch nicht. Das ist so ein schönes gefühl. Selbst meine fa ist ne total nette (war das erste mal heute bei ihr, weil ich mit meiner alten fa nicht mehr zu frieden war) sie hat sich total für uns it gefreut. Und mir auch alles ganz genau erklärt wie die u tersuchungen jetzt ablaufen werden. Am wochende erzählen wir unseren eltern das sie grosseltern werden. Meine eltern werden zum ersten mal grossektern bin schon total aufgeregt und neugierig wss sje sagen bzw, machen werden.

Herpeszöster in die shwangeschaft.

Hallo an alle! Ich habe vor 1 jahr mein sohn verloren in alter von 9 monate, er kamm auf die welt mit einem gen-defekt(epidermolisis bullosa). Jeztz bin ich wieder schwanger( ist noch mal ein junge, ich bin Über glücklich), ich habe schon die Chorionzottenbiopsie gemacht und es ist alles in ordnung, mein kind ist haut gesund und auch kein träger.In die 18 schwangerschaft wochen habe ich ein kleine herpeszöster bekommen in meine linke ohren und dazu eine Fazialislähmung, ich habe von meine frauenarzt eine terapiemit ACICLOVIR bekommen und nach 3 Tagen ging mir sehr gut.Jeztz bin ich in die 25 schwangerschaft wochen,un habe panic, angst das mein kind krank geworde ist ZB(Vernarbungen und Geschwürbildung der Haut Unterentwicklung der Gliedmaßen Geringes Geburtsgewicht Lähmung mit Muskelschwund einer Gliedmaße Augendefekte (z. B. Grauer Star) Krämpfe oder verlangsamte Bewegungen Verkrümmte oder unterentwickelte Finger Entzündung der Ader-Netzhaut im Auge Rückbildung des Gehirns) Mein arzt sag mir da, dem kind gut geht , aber ich bin nicht sicher. kenn jeman ein kasus wie meine? ich bitte um hilfe. danke

Welche entbindungsart?

Hallo mamis oder werdende mamis, Ich bin jetzt in der 22 ssw und denke natürlich schon über die verschiedenen entbindungsarten nach. Mein FA meint das ich eher einen Kaiserschnitt machen lassen sollte, weil ich bei der vaginalen untersuchung immer sehr empfindlich bin. Ich habe mich noch nicht entschieden und würde gerne von euch wissen was ihr sagt. Danke schon mal. Lg Susanne

Kurz vor der Geburt

ich hab ne frage wer kennt sich aus? Ich bin das 2te mal schwanger fast in der 36 woche,seit 2 tagen habe ich ein ziehen das bis nach unten geht und teilweiße auch in den rücken dieses kommt ca alle 13 min und hält fast1minute ,es ist ein druck der sich anfühlt als ob jemand von oben den bauch nach unten drücken würde...mit übelckeit???? Würde mich über antworten freuen...

Durchfall 37. SSW??

Ihr lieben, Hab den ganzen tag schon richtig Durchfall und da ist mir aufgefallen dass ich die letzten tage generell eher sehr weichen und viel Stuhlgang hatte... ist das normal am ende der SS? Magnesium habe ich schon seit 2 Wochen nicht mehr genommen, hatte auch während der Einnahme keine Probleme. .. Schlecht oder ähnliches ist mir auch nicht. ..?

33 ssw, und nen Kopfumfang von 39cm, ist das normal ??

hallo liebe mami`s, ich bin immer noch bisschen geschockt, meine frauenärztin hat mir heut den kopfumfang von meinem kleinen gesagt. Ich bin jetzt in der 33+2 ssw. , und der kopfumpfang beträgt 39 cm und mit einem Gewicht von ca. 2500 gr. !jetzt ist meine frage, ist das denn normal ???? Denn ich hab nachgelesen, das in der 33 ssw ein gewicht von 2000gr. und ein kopfumfang von ca. 32 cm normal ist. Oder kann es sein das meine Ärztin sich einfach nur geirrt hat ??? Als ich sie nämlich fragte ob es normal sei, hat sie nur gelacht !? gibts vll noch jemanden bei dem es auch so war, oder ist ???? LG Sindy

Wielange hat es bei gedauert bis ihr zum 2ten x schwanger wart?

Hallo an alle, ich bin zwar gerade erst mit meiner ersten Maus schwanger, aber neulich hab ich von einer Freundin erfahren das sie jetz schon über 2 Jahre auf das 2te hoffen und da stell ich mir die Frage kann es bei der 2ten länger dauern als der ersten oder eher andersrum? Ich habe 2 Jahre gebraucht bis ich schwanger war (körperl. bei uns beiden alles tip top) und ich will irgendwann ein 2tes (muss nicht sofort sein) aber wenn ich überlege das wir, wenn unsere kleine 2 ist wieder anfangen und es dann wieder 2 Jahre oder mehr dauert, dann is das schon lang. Wie war das bei euch so? habt ihr dann zwischendrin überhaupt verhütete?

Verkürtzter Gebärmutterhals

Hallo ihr lieben, bin ziemlich fertig.Letzten Montag war ich zur Kontrolle bei meiner Ärztin, die mich dann mit einem verkürzten Gebärmutterhals (37mm) und leichten Wehen (nicht gespürt) ins Kh einwies.Ich wurde nun auf Wehenhemmer eingestellt und bin seit Do wieder zu Hause.Ich soll mich jetzt ausruhen (Bettruhe),nichts mehr heben, kein Stress und soweiter.Bin seit heute in der 31.Woche und hoffe ich komme noch bis zur 36.Soweit ist mein zustand stabil. Morgen muss ich wieder zur Ärztin und schieb jetzt wieder Panik das was ist.Zusäztlich bin ich auf der Suche nach ner Haushaltshilfe (Frauenärztin hat mir das verordnet,weil ich ne 3jährige Tochter habe).Ich wusste gar nicht,dass es so schwierig ist jemanden zu bekommen.Überall wo man anruft sind schon alle im Einsatz.Morgen ist zum Glück nochmal geregelt, da mein Schatz nochmal zu Hause bleibt. Musste mir das jetzt mal von der Seele schreiben. Wollte fragen, ob es jemanden hier ähnlich geht oder wie lang man damit kommt. Will nicht wieder ein Frühchen.Meine große Maus kam damals in der 34.Woche. Lg Doreen mit Bauchzwerg

Hilfe ich mache mich gerade verrückt

Hi, ich bin neu hier, war vorher in der Erdbeerlounge, aber ich lese hier auch ab und zu mit. Seit einem Jahr nehme ich die Pille nicht mehr und mein Zyklus war seitdem sehr unregelmäßig (zwischen 35 und 50 Tagen). Seit 3 Monaten hat sich das jetzt jedoch wieder auf 32 Tage eingependelt. Natürlich hatte ich mir jetzt schon Gedanken gemacht, ob irgendwas nicht stimmt, weils ja nicht klappt. Heute ist der 34 Zt und vor 12 Tagen hatte ich eine gaanz leichte Blutung über 3 Tage. Seit 4 Tagen einen Blähbauch, fühlt sich komisch an. Das hatte ich beides vorher noch nie, aber kann natürlich auch andere Ursachen haben. Ich vermute deshalb, dass es endlich geklappt hat… aber traue mich jetzt nicht einen Test zu machen… Lese seit 4 Tagen andauernd im Forum und suche nach Beiträgen, die meinen Verdacht bestärken… Am liebsten würde ich noch abwarten, ob noch andere Zeichen auftreten, aber das macht mich verrückt. Kann an fast nichts anderes mehr denken. Vllt gehts jemandem von euch ja ähnlich? Liebe Grüße

Kirschkernsäckchen

Hallo ihr Lieben, wollte nur kurz meine Freude mit euch teilen: meine Carline liebt ihr neues Kirschkernsäckchen und wir konnten die alte miefende Wärmflasche mit Verbrühungsgefahr endlich entsorgen. Kann Kirschkernsäckchen echt empfehlen, vor allem jetzt wo der Herbst und Winter kommt! Liebe Grüße!

Kleine Leo-Sofi ist da... aber noch nicht so ganz...

Hallo ihr Lieben :) ich wollte euch mitteilen das unsere kleine Leo-Sofi am 28.02.2012 um 03:35 das Licht der welt erblickt hat. Sie war 54cm lang und wog exakt 3000 gramm. Leider ist die kleine Maus noch bis morgen früh im Krankenhaus, weil der Billy Wert bis auf 22 geschossen ist. Aber nach Fototherapie läuft es jetzt gut, und wenn der nicht bis morgen wieder ansteigt, ist sie morgen früh bei uns... Liebe grüße Anni und klein leo

DRINGEND: Panische Angst vor Harnleiterschiene

Hallo ihr Lieben, ich habe ein riesiges Problem. Und zwar wurde bei mir letzte Woche ein Nierenstau 4. Grades festgestellt. Ich habe das selbst gar nicht mitbekommen weil ich keine Schmerzen etc. habe. Ich merke überhaupt nichts davon. Jetzt soll mir morgen auf Anraten vom Urologen eine Harnleiterschiene verpasst werden. Mit Örtlicher Betäubung, die bis nach der Geburt liegen bleiben soll. Allerdings wurde mir im Krankenhaus gesagt, dass meine Kleine wahrscheinlich sowieso früher kommen wird. Ich habe in Vier Wochen bereits Geburtstermin und bin mir nicht sicher, ob ich mir das jetzt noch antun möchte. Die letzten vier Wochen. Der Urologe ließ sich gar nicht von seiner Meinung abbringen und ließ auch überhaupt nicht mit sich reden. Er meinte, dass die Niere so auf Dauer kaputt geht, aber dass der Nierenstau nach der Geburt sowieso verschwinden würde. Ich habe viel gegoogelt und gelesen, dass nicht gerade wenige starke Schmerzen mit dieser Schiene hatten und kaum laufen konnten, etc. EIgentlich bin ich überhaupt nicht begeistert von dieser "Operation" und habe richtig Panik. Hat jemand Erfahrungen mit einer Harnleiterschiene oder hat vielleicht sogar jemand die Behandlung verweigert? LG Fienchen & Maus, 35+3 SSW

Antrag Elterngeld Berlin

Ich möchte einen Antrag auf Elterngeld in Berlin stellen. Wo mache ich das?

Fehlgeburt in der 23+0 ssw von zwillingen

Hallo, Dachte mir ich meld mich da mal an.... Ich will euch meine Geschichte erzählen, vielleicht is wer da mit wem ich mich austauschen kann... In Feber 2013 merkte ich das ich schwanger bin:-)))))), der erste FA besuch ein schock es waren 3 Fruchthöhlen zu sehn und er überwies mich ins KH aber nach einer woche waren es noch zwei mit Herzschlag, ganz natürlich schwanger geworden!! Jeden Tag wo ich schwanger war freute ich mich immer mehr das ich das glück hatte das es Zwillinge sind!! Aber dan in der 11 ssw starke blutungen und lag knapp ne woche im KH, weil es sich wieder beruhigt hatte durfte ich wieder heim!!!! Wurde aber Freigestellt! Bei meiner Frauenärtztin hatte immer alles gepasst, die beiden entwickelten sich super!!!! Ich freute mich soooooo.... Dan der nächste schock in der 17 ssw bei der Frauenärtztin Mutterhalsverkürzung auf 2cm mit trichterbildung. Eine woche später im KH war nur noch 1cm, wurde sofort statinär aufgenommen!! Noch 10 Tage später war der Muttermund offen trotz strenger Bettruhe!!! Ich hatte sollche angst...... Ich lies mich dan in ein anderes KH überweisen, wo es dan so 1 woche relativ gut ging. Aber dan kamm meine fruchtblase raus und lag mit wehenhemma und PDA so noch 1 Woche, ich dachte und hoffte das ich wenigstens bis zur 25 26 ssw kommen sollte weil die überlebenschancen besser wären!!!!! Dan entschlossen die Ärtzte das sie die fruchtblase wieder zurückdrücken ab da verlor ich auch fruchtwasser......ich hoffte jeden tag neu das der tag vergehn sollte ohne das was passiert!!! Nach 1 woche bekamm ich eine schwere infektion und mir gings gar nicht mehr gut körperlich wie auch seelisch!!! Die Wehen wurden dan eingeleitet weil meine Blutwerte sooo schlecht waren, ich musste sie auf die welt bringen und wusste das sie nicht überleben, die geburt musste schnell gehn! Am 03.Juni 2013 kammen meine zwei Babys zur Welt beide über 500 gramm und 30 cm, leider waren sie zu schwach zum leben und verstarben kurz danach!! Bekamm dan noch ne vollnakose gleich danach weil nicht alles mit rauskamm!! Und jetzt kommts mir immer schlimmer vor das ich es nicht verkrafte, da mein Bauch auch relativ wieder weg is, und jetzt sollt ich leben als wäre gar nix gewesen...... Sch... Und das klingt jetzt blöd aber ich denke das eine neue schwangerschaft mir helfen würde, aber das soll nicht heißen das ich meine 2 Mädels ersetzten will... Wer hatt so was noch erlebt, wie seid ihr damit umgegangen??? liebe grüße

sterilisation rückgängig machen?

hallo! mein freund hat sich vor 3 jahren sterilisieren lassen, damals war er der festen überzeugung niiiiiie kinder zu wollen. damals kannten wir uns auch noch nicht. wir sind bald seit 2 jahren zusammen und bisher fand ich es auch total gut, das von ihm keine "gefahr" ausging. bisher habe ich auch nicht so viel über ein kind nachgedacht. aber bei uns läuft es einfach so gut und ich bin mir sicher: mit ihm oder keinem. er meinte auch das man eine sterilisation rückgängig machen kann, aber geht das wirklich? und ist er danach wieder voll zeugungsfähig?

Baby Wärmelampe

Liebe Mamis! Wir brauchen eine Baby Wärmelampe für den Wickeltisch. Wo habt ihr eure Baby Wärmelampe gekauft? Könnt ihr uns eine Baby Wärmelampe empfehlen? Ich will aber auch nicht so viel Geld ausgeben.

Elterngeld online beantragen?

Weiß jemand wie ich das Elterngeld online beantragen kann? Oder ob das überhaupt möglich ist

Weihnachten

Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest morgen. Viele Liebe Grüße Julchen und Murmeli 15od.16.SSW (=

Herztöne :) 18.SSW

Hallo ihr lieben, Ich war heute mit meinem Schatz bei der Hebamme und wir konnten die Herztöne von unserem Krümelchen hören. Mein Verlobter hatte Tränchen in den Augen. Ich freu mich so, weil ich jetzt beruhigt bin. Ich hab immer so Angst, dass was nicht stimmt. Am 17.3. haben wir wieder einen Termin bei FA und dann gibt es ein neues Foto von unserem Bauchzwergi Wünsche euch noch einen schönen Abend :-)

WIr müssen umziehen!

hey ihr mommys Da wir ja demnächst einer mehr sind =D haben wir im moment oft wohnungsbesichtigungen... Gestern haben wir eine wunderschöne angesehen und meine frage an euch ist wo bekomme ich günstige Einbauküchen her ????

3 Tage überfällig aber sst 1 Tag nach nms negativ

Hallo alle zusammen ich wende mich nun hier hin da ich nicht mehr weiter weiß da ich meine momentanen synthome aus meiner ersten Schwangerschaft nicht kenne . Ich bin heute 3 Tage überfällig und habe ein tag nach nms einen test gemacht der War aber negativ warum ich überhaupt getestet habe hat folgenden Grund ca. 3 Tag nach ES habe ich ca 5 Tage unterleibsschmerzwn gehabt und ein üblen blähbauch dann 2 Tage durchfall und dann kamen die normalen mens schmerzen die 1 Tag vor eigentlichem einsetzten meiner mens weg waren und nix mehr weder Anzeichen auf meine mens. Seit gestern nur auffälliger Schwindel und bei Hausarbeit Hitze Wallung das wars aber auch keine schmerzenden bruste keine Übelkeit muss dazu sagen das ich dies in der erst ss auch nicht hatte. Kommt das jemandem bekannt vor und War dann trotz negativ test doch schwanger ?heute morgen habe ich zum 1sten. Mal meine basaltempi gemessen die 36.5 lag.

Weihnachten als Atheist

Hallo, ihr Lieben! Ich freue mich schon auf Weihnachten, vor allem, weil ich da endlich mal ein wenig Zeit habe, meine Familie zu besuchen und auch ein wenig länger mit ihnen zusammen zu sein. Auch wenn ich nicht an Gott oder so glaube, finde ich Weihnachten echt schön. Jetzt versuche ich ja schwanger zu werden und habe mich heute mal gefragt, wie ich das mit den ganzen Weihnachtstraditionen halten werde, wenn ich denn dann mal ein Kind haben sollte. Soll ich dem Kind die Dinge erzählen, die mir meine Eltern auch erzählt haben, also dass das Christkind kommt und die Geschenke verteilt und nicht der Weihnachtsmann, den man in Filmen und Serien und so immer sieht? Auch wenn ich mit Jesus Christus und so nichts am Hut habe? Oder soll ich sowas gar nicht sagen und Weihnachten einfach als das feiern, was es (für mich) ist, ein Fest, das man mit seiner Familie feiert? Seid ihr gläubig? Wenn nicht, wie haltet ihr es mit Weihnachten?

Äußere Wendung

Nachdem sich mein Kleiner nun auch am Ende der 38. SSW nicht wieder richtig gereht hat, sondern immer noch in BEL liegt, wird am Freitag eine äußere Wendung probiert. Ich wünsche mir so sehr, dass das klappt und alles gut geht. Hat denn hier schon mal jemand sowas machen lassen? Wie war die Drehung? Würde mich sehr über ein paar Erfahungsberichte freuen.

Ruhestörung wegen schreiender Kinder

Hallo, ich muss mal kurz meinem Ärger Luft machen. Seit längerem beobachtet uns schon ein älteres Paar, besonders dann wenn Thommy draußen spielt. Gerade wenn seine Freunde da sind,wird er auch schon mal etwas lauter. Wobei das nie schlimm ist, aber unsere lieben Nachbarn empfinden es leider als schlimme Störung. Deswegen haben sie uns auch mit einer Anzeige gedroht. Ich wusste gar nicht was ich sagen soll, ich kann mein Kind doch nicht weg sprerren, nur weil die herrschaften so nicht ihren Nachmittastee trinken können. Das ist echt die Höhe. Oder was haltet ihr davon?

Blutungen bekommen!

Hallo Ihr Lieben, ich muss es mir von der Seele schreiben sonst ersticke ich. Am Sonntag ist meine Periode ausgeblieben und am Montag habe ich einen Test gemacht er war Positiv. Gestern war ich beim Arzt und er hat meine Schwangerschaft bestätigt. Auf dem Ultraschall hat man auch schon die Fruchthöhle gesehen. Mein Mann und ich wir haben uns so gefreut. Es wäre unser 2. Kind gewesen. Doch leider habe ich heute morgen Blutungen bekommen war direkt auch beim Arzt aber die Blutungen waren so stark schon das er nichts mehr gesehen hat auf dem Ultraschall. Ich habe war versucht meine Tränen zurückzuhalten aber er hat gesagt ich darf traurig sein. Ich kann ja nichts dafür. Wenn so früh schon ein Abgang ist dann war mit dem Kind etwas nicht in Ordnung. Natürliche Auslese und so... Ich weiß ja das er recht hat. Es waren ja schließlich erst 3 oder 4 Wochen. Aber ich bin so traurig könnte nur heulen. Ist das nicht lächerlich? Sorry fürs jammern. lg Sonja

Gürtelrose bei Kindern: Was sind die Anzeichen?

Was sind Anzeichen für Gürtelrose bei Kindern? Woher kann ich eine Gürtelrose bei Kindern von Windpocken unterscheiden? Und was macht man bei Gürtelrose bei Kindern? Habt Ihr Erfahrung mit Gürtelrose bei Kindern?

SCHWIMMBAD MIT BAY :::::: $ WOCHEN ALT ?

ICH WÜRDE GERNE INS SCHWIMMBAD MIT MEINEN KLEINEN SCHATZ ER IST $ WOCHEN ALT.... darf mann das schon ? oder lieber erst wenn er drei monate ist ? und wie warm muss das wasser sein bestimmt so 34 grad

Eifersucht...

Huhu! Ich brauche mal euren Rat. Im September ist unsere kleine Tochter Lana geboren. Mein Sohn Mats (6) hat sich wahnsinnig gefreut und war so stolz darauf, jetzt ein großer Bruder zu sein. Nun hat sich das Blatt aber gewendet. Seitdemer gemerkt hat, wie viel Zeit so ein Baby in Anspruch nimmt, ist er richtig eifersüchtig auf die Kleine geworden und sagt auch so sachen wie "Lana ist doof", "blödes Baby" usw. Was kann ich tun, damit er sich wieder besser mit der Situation fühlt. Er tut mir so leid... Bin ratlos :(

Aufklärung Kleinkinder

Hallo Mamis, wie habt ihr eure Kinder aufgeklärt? Lisa ist jetzt 6 Jahre alt und meine Freundin meinte, dass ich sie unbedingt aufklären muss (sie geht noch in den Kindergarten, weil ich fand, dass sie noch nicht bereit für die Schule war). Aber ich finde, dass sie viel zu jung dazu ist. Meine Freundin lässt ihren Sohn aber auch alleine fernsehen. Auch nachts, wenn er nicht schlafen kann. Deshalb sieht er ja auch Sachen, die für Kinder überhaupt nicht geeignet sind! Ich mach das gar nicht. (Sie hält mich auch für ziemlich öko, weil ich auch aufs Essen achte und lieber Spazieren gehe als mein Kind vor die Wii zu setzen....). Wie weit muss man bei einem Kleinkind ins Detail gehen? Was soll ich ihr alles sagen?

hexe0712

Ihr Lieben? Wisst ihr eigentlich was "hexe0712" für eine tolle Mama und unglaublich lieber Mensch ist? Das wollte ich jetzt einfach mal öffentlich machen. Sie steht mir mit Rat und Tat zur Zeit, hat immer Tipps (für alle und jeden) und hat immer ein offenes Ohr! Viiiiielen Danke. Warum ich das hier so öffentlich mache? Ich finde man kann sich viel öfter bei lieben Menschen bedanken und einfach froh sein nicht alleine dazustehen. schönen Abend euch noch :)

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im März 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: