Die Mamilounge im März 2011

Im März 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Vormilch und 3D..... or Hauchzarte Linie SS?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im März 2011

März 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Vormilch und 3D.....

Hmm i wie nervt das ich bin jetzt grad mal 26 ssw und meine Brüste lecken wie blöd. .. ich mein i wie sollte man sich doch freuen können ist doch eigentlich nur ein gutes zeichen füra stillen später??!! Oder..... bis auf säubern und stilleinlagen kann man da nicht viel machen oder???? Kennt ihr das?? Wie viel habt ihr so für eure 3D Untersuchung bezahlt und was war dabei? Ich hab am 25.3 Termin und bin schon gespannt ob unser junge dann mal als mensch erkennbar ist und nicht immer wie auf den US Bildern aussieht wie ein kleines alien ^^ :))))

Hauchzarte Linie SS?

Hallo, ich bin heute beim ZT 32, meine Mens wäre am ZT 30 eigentlich gekommen, aber ich hab in diesem Zyklus seit ca 1,5 Wochen das Gefühl das etwas anders ist als sonst. Wollte mich aber nicht reinsteigern, weil ich weiss das der Körper einem bei Kinderwunsch etwas vorgauckeln kann. Nun hab ich vor drei Tagen mal nen 10er Test gemacht, da war nur ein Schleier zu sehen wenn man sich angestrengt hat. Gestern hab ich wieder einen Test gemacht, da war schon eine angedeutete leichte linie naja sowas in der Art zu sehen, und heute morgen hab ich wieder getestet und nun seh ich ohne Anstrengung eine immer noch hauchzarte Linie nicht mega fett deutlich aber sie ist da. Kann ich Glück haben??ß Meine temperatur ist immer noch oben, gestern bei 36,98° heute morgen bei 36,76°. Könnt Ihr mit Euren Erfahrungen weiterhelfen????? LG

Achtlings Mutter aus USA

Ich denke mal ihr kennt alle die achtlings mutter aus den USA. Nun habe ich einen bericht über sie gesehen im fernsehen der mich sehr schockiert hat. sie lässt ihre kinder total verwahrlosen, wenn das nicht schon schlimm genug wäre. dreht sie jetzt auch noch PORNOS um geld zu kassieren. Ich meine wie geschmacklos ist das denn. Wenn es nach mir gehen würde dann, müsste man ihr echt die kinder weg nehmen.

für die wichtel freunde

hier nochmal der link worum es geht: http://mami.erdbeerlounge.de/forum/haettet-ihr-lust-zu-wichteln-_t102035s1 hier könnt ihr das/die jeweilige(n) kind(er) kurz und knapp vorstellen,also alter und welche vorlieben es bei spielzeug gerade hat.die schwangeren sowie kinderwunschmamas dürfen auch wünsche äußern !ihr macht schließlich auch mit ;) ich werde es dann auf schwangere/kinder und kinderwunschmamas unterteilen.damit alles klappt brauche ich eure adresse,die ihr am besten per nachricht schickt.ich werde dann bis zum 27.11. euch eine nachricht mit der adresse der zu beschenkenden person schicken und auch reinschreiben welche vorlieben diese person hat (dann braucht ihr nicht nach diesem beitrag hier suchen). wäre es okay,wenn alle päckchen bis zum 19.12. verschickt werden? ein päckchen von dhl kostet 3,50€ (zur weihnachtszeit jetzt).gut wäre es auch wenn ihr das päckchen versichern lasst für 1€,dann bekommt ihr eine sendungsnummer und könnt mir die zuschicken.ich verfolge die pakete dann (somit können wir sicher sein,das die deutsche post kein mist baut und jeder ein geschenk bekommt). ich hoffe,das ich nichts vergessen habe... achja,wäre bis zu 10€+versandt okay für euch?

Lustige Babykleidung

Wo kann ich lustige Babykleidung kaufen?

Volle Windel

Ach je meine Lieben, ich habe ein Problem. Mein Kleiner ist jetzt 12 Wochen alt und ein sehr ruhiges Baby. Eigentlich ja schön für mich, so kann ich einigermaßen durchschlafen. Aber er sagt auch nichts, wenn er eine volle Windel hat. Dieses Ding quillt manchmal schon über vor Kacka und er liegt seelenruhig da drin. Kennt ihr das? Ist es normal, dass er nicht schreit oder so, wenn er eine volle Windel hat? Was machen Eure Babys so?

Vorbereitungskurs

Wann habt Ihr euch zum Vorebreitungskurs angemeldet? Und stimmt es, dass 14 Std. kostenlos sind? Könnt Ihr mir vielleicht einen in Hamburg empfehlen? Und habt Ihr euren Freund auch mitgenomme?

Komplette Unsicherheit zu möglicher Schwangerschaft

Hallo :) Ich brauch dringend eure Hilfe, denn ich werde hier bald wahnsinnig. Ich weiß nicht, ob ich schwanger bin oder nicht. Ich weiß, keiner von euch kann mir das hundertprozentig richtig beantworten, aber ich möchte nur wissen, ob es möglich ist, Also. Ich habe letztes Jahr die Pille genommen, weil ich aber keinen Freund hatte sie für einen oder zwei Monate abgesetzt. Dann hab ich wieder einen Freund bekommen, und wir hatten auch Geschlechtsverkehr. Zuerst nur mit Kondom, weil ich noch warten musste, bis ich die Pille nehmen kann. Am 20. Dezember habe ich dann meine Tage bekommen und an dem Tag auch das erste Mal wieder die Pille genommen. Meine Menstruation endete dann am 24. Dummerweise habe ich ziemlich lange kurz vor Weihnachten ziemlich starkes Antibiotika genommen. Zusätzlich weiß ich nicht, ob wir mal einen "Unfall" hatten. Und am 01. Januar hab ich die Pille um ca. 16 Stunden vergessen :/ Und wir verhüten nur noch mit Pille, da die Kondome immer in mich "reinrutschen". So. Nun müsste ich genau zu der Zeit, wo ich die Pille vergaß, meine fruchtbaren Tage gehabt haben. Und am 03. Januar meinen Eisprung. Meine Menstruation müsste ich jetzt erst wieder am 17. Januar bekommen. Aber gestern und heute morgen hatte ich leichte Schmierblutungen. Und das ist fast eine Woche zu früh! Das hatte ich noch nie. Auch nicht als ich die Pille schon mal genommen habe. Da verlief immer alles nach Plan. Sicherlich, das heißt noch gar nichts. Aber was ist, wenn dann typische Schwangerschaftssymptome dazu kommen? - Müdigkeit / totale Erschöpfung -angeschwollene,straffere Brüste -dunkelere, größere Brustwarzen -dunklerer Genitalbereich -viel mehr HUnger -plötzlicher Folsäuremangel -pieksen in Brust / Brustwarzen -Ziehen in Unterleib -Akne ( hatte ich jahrelang nicht!) - nur am Weinen oder am rumzicken, viel Schlimmer als sonst vor Mens. oder so -Kopfschmerzen -komischer Ausfluss -menstruationsähnliche schmerzen, aber längst nicht so schmerzhaft - Schwindel -Unwohlsein / Übelkeit - Essen, was ich sonst gerne mag, kann ich gar nicht sehen ( nicht mal schokolade, wird mir schlecht von ) -und wenn es das war, eine Einnistungsblutung Ich war am Donnerstag Morgen bei meiner FA. Die hat nen Urintest gemacht und der war negativ. Aber se sagte, dass war fast zu 100 Prozent wahrscheinlich. Allerdings ist sie nicht auf meine Symptome eingegangen und hat erst nach Nachfrage gesagt, wenn meine Mens. nicht kommt soll ich am 21. wieder kommen. Sie hat auch ne Untersuchung gemacht.Wenn ich meine Tage jetzt hätte, dann hätte sie das doch sehen müssen?? So, kann es also sein dass ich schwanger bin? Meine Mutter ist sich eigentlich sicher, bei ihr war das genau so. Mein Freund auch. Und ich weiß, irgendwas ist anders. Lohnt es sich nen Test zu machen? Weil genau 8 Tage nach Eisprung kam dann die mögliche Einnistungsblutung. War es eine? BIn ich vielleicht schwanger? Ich würde mir dann heute einen holen und den morgen früh machen... Vielen Dank für eure Hilfe schonmal! :) Eure Marcila :)

Keine Periode, nur bräunliche Schmierblutung = schwanger?

Hallo, vielleicht ging es einer von euch ja mal ähnlich. Ich versuche schon seit einem Jahr schwanger zu werden und hab unzählige Tests gemacht nur diesmal trau ich mich nicht. Die Hoffnung ist da, aber ich hab Angst enttäuscht zu werden. Diesen Monat hat alles gepasst, ich hatte definitiv einen Eisprung, wir haben zu den passenden Tagen Sex gehabt, mir geht es gut, ich nehme Folsäure... So, nun ist es so: morgen ist mein NMT und jetzt hab ich seit heute so eine bräunliche Schmierblutung. Das hab ich sonst nie wenn ich meine Regel bekomme. Und es wird auch nicht stärker. Meint ihr das könnte ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein? Danke schonmal!

Hilfe!! Maus vor der Tür!! Tip?

Hallo zusammen! Klingt für viele vielleicht albern, aber ich hab ein Problem! Sitz grad mit meiner Kleinen draußen, plötzlich raschelt es und direkt neben der Haustür im Efeu, rennt eine Maus rum. Panikartig die Kleine Geschnappt und in "Sicherheit" geflüchtet, aaah... Dazu muß ich sagen, ich finde Mäuse überhaup nicht süß, falls das noch nicht deutlich wurde, grins. Ich weiß auch(theoretisch) daß dieses kleine Ding mir nichts tun kann, aber mich überfällt der pure Ekel, was ist, wenn die in die Türe reinflitzt? Mein Alptraum, Maus im Haus!! Jetzt endlich zur Frage, hat irgendwer einen Tip wie ich die loswerden kann oder zumindest für immer vergraulen? Ich mag nämlich schon nicht mehr raus! Mausefallen funktionieren nicht, haben wir schon vor 2 Jahren mal versucht...endete böse. bin für jeden Tip dankbar!!! Gruß Tonia

Mittagsbrei wird zur Qual!!!!

Hallo Mamis, vielleicht könnt ihr mir helfen!Meine Maus (28 Wochen) möchte momentan partu kein Mittagsbrei mehr!Ich werd noch verrückt.Schon ,wenn sie das Lätzchen sieht fängt sie an zu meckern.Sie hat immer gern gegessen und auch viel :-) aber seid neuesten das!Hab ich bei ihr irgendwie gar nicht mit gerechnet.Wisst ihr woran es liegen könnte.Ihre zwei vorderen Schneidezähne (unten) sind nun durch.Kann also daran nicht liegen oder? Liebe Wochenend-Grüße Christin und Pia

Haare bei Kind färben?

Hallo Ihr Lieben! Wie steht ihr denn zum Haare färben bei Kindern? Eine Freundin meiner Tochter (8) hat sich eine Strähne pink gefärbt und jetzt möchte meine Tochter das unbedingt auch. Soll ich es erlauben?

Wie Baby baden?

Hallöchen :-) Beim ersten Baden mit dem Kleinen, hat uns die Hebamme gezeigt wie das geht, dabei hat sie die Ohren mit ins Wasser getaucht. Meine Mom hat es damals nicht so gemacht! Wie badet Ihr Eure Kinder?? Wie ist es richtig, oder ist es eigentlich egal? Lg

Frustriert und genervt in der Schwangerschaft.

Hallo liebe Mamis und werdende Mamis, ich bin jetzt 21+1 SSW und ich bin total angenervt und aggressive ích kenne mich so gar nicht, mein Freund und ich streiten ganz oft und dann denke ich immer das auch nicht gut fürs Baby. Habt Ihr auch solche Erfahrungen gemacht? LG Hambrugerin1983

Ich bin grad alleine und habe meiner meinung nach zu viel streß..

momentan bin ich alleine da mein mann für 4 monate weg musste.. habe auch sehr viel streß und rennerei bin in der 21+6 ssw und hatte letztens sogar ein wenig unterleibschmerzen meint ihr das kann gefährlich werden? Ich habe sehr große Angst und mein Mann kann dort wo er is nicht weg, er war eigentlich immer der der mir die Angst nahm und drauf geachtet hat das ich nicht zu viel streß habe.. Hatte auch schon meine 64 kg drauf jetzt sind es aber nur noch 61 kg.. und ich habe sodbrennen.. ein grund früher als mein termin zur Frauenärztin zu gehn?

Vollzeitjob Mutter?

Hallo ihr Lieben, aus gegebenem Anlass beschäftige ich mich zur Zeit sehr mit dem Thema Arbeit. Derzeit arbeite ich in Teilzeit und bin auch ganz glücklich damit. Nicht nur wegen dem extra Geld, vom dem wir meistens in den Urlaub fahren, sondern auch, weil ich mal "raus" komme. Jetzt sieht es so aus als müssten bei uns bald Leute entlassen werden. Weiß grad nicht, was ich davon halten soll. Mein Job ist jetzt nicht super anspruchsvoll, Mami sein macht mir da viel mehr Spaß. Wie seht ihr das, arbeitet ihr neben dem Mami sein? Fühlt ihr euch in der Gesellschaft respektiert mit dem Beruf Mutter? Danke für eure Beiträge!

Steak medium noch erlaubt?

Hallo Mamis, Jetzt wo ich (wahrscheinlich) schwanger bin (nächste Woche hab ich Arzttermin) mache ich mir auch vermehrt Gedanken über meine Ernährung. Wir grillen jetzt wieder häufig und besonders Steaks liebe ich! Allerdings esse ich es wirklich sehr gerne medium, also auf keinen Fall durchgebraten. Stimmt es, dass man in der SS nur noch durchgebratenes Fleisch essen darf? Also müsste ich dann auf Steak Medium verzichten?

verkürzter Gebärmutterhals in der Schwangerschaft

Hallo! Ich bin mit dem 2. Kind schwanger, (habe schon eine 16. Monate alte Tochter.) Bin jetzt in der 20 SSW und habe leider eine Gebärmutterhalsverkürzung (2,6) - wie in der ersten SS auch schon:/. Der FA meinte hochdosiertes Magnesium und in 2 Wochen wieder kontrollieren. Kann mich leider mit meiner Tochter kaum schonen und frage mich wie wir das in den nä. Wochen organisieren sollen. Der FA wird mir wahrscheinlich Liegen verordnen oder mich gar ins KH schicken, wenn ich Pech habe:/. Weiß jemand ob und wie lang sich der Mann auf die Frau, wegen Betreuung des Kindes, krankschreiben lassen kann?? Und wie das mit einer Haushaltshilfe wäre?? Ich habe hier leider keine Hilfe außer meinen Mann.. Schonmal Danke!!

Ab wann habt ihr was bei US gesehn?

Hallo,war gestern bei der Fa aber die hat leider nocht nix gesehn:-( In welcher SSW konnte man bei euch schon was erkennen?

Groß genug fürs eigene Zimmer?

Hallihallo ihr lieben Mütter, ich bin selbst Mutter einer Tochter und stelle mir so langsam die Frage wann denn die richtige Zeit ist, um ein Zimmer mit Bettchen für sie herzurichten. Momentan schläft sie noch bei uns im Zimmer. Nun zu meiner Frage: Wann ist das richtige Alter fürs eigene Zimmer? Wie kann ich sie richtig darauf vorbereiten? Herzlichen Dank schonmal :) :)

Ab wann 3 D Ultrschall Möglich ??

Hallo ihr Lieben, wir würden gerne unseren kleinen Schatz mit 3 D Ultraschall sehen ab wann ist das möglich oder sinnvoll ?? oder wie viel kostet so was in etwa ?? hat jemand Erfahrung damit ?? lieben gruß simone 12+2

kann nicht mehr...:-(

huhu. mal wieder ich. hoffe jetzt einfach jemand hier hat mir noch einen rat den ich noch in keinem buch gelesen und ausprobiert habe. also meine tochter (7 monate) schläft seit ihrer geburt im familienbett...bzw in einem beistelltbett (umfunktioniertes ikeakinderbett) direkt an meine matratze angrenzend. seit der geburt hat sie eigentlich keine probleme mit dem einschlafen, aber durchschalfen ist ein fremdwort- ich weiss das kann dauern, aber sie hat noch nicht eine nacht durchgeschlafen!!! meist kommt sie im 2-3 stunden rythmus und will trinken (ich stille).... . habe nun schon öfter versucht sie nachts ohne stillen zum einschlafen zu bringen, aber dann wurde sie immer ganz wach und drehte auf und spielte im bett oder weinte... jedenfalls schlief sie nicht wieder ein. seit einigen tagen ist es so dass sie auch nach dem stillen schlecht wieder einschläft... . aber das is eigentlich wieder eine andere sache. naja, habe jetzt in eineschlägigen büchern gelesen dass es sinn macht das stillen und das einschlafen voneinander zu trennen, da es oft so ist dass die kinder genau das was sie als erstes zum einschlafen gebracht hat, jedesmal in der nacht wieder wollen. das hat mich gewundert, denn ich stille meine tochter abends eigentlich gar nicht in den schlaf. das heisst ich stille sie... und dann lege ich sie in ihr bett und dann schläft sie erst ein. also müsste ich doch alles richtig machen.???? auch habe ich gelesen dass man tagsüber nie das stillen mit dem einschlafen in verbindung bringen soll... auch das mache ich nicht. das nächste was ich gelesen habe war, man soll die nächtlichen stillmahlzeiten verkürzen, bessergesagt sobald das saugen langsamer wird brustwarze raus und schnuller rein... . aber bei uns ist es so dass sie anfangs sehr langsam nuckelt (da bei mir der milchspendereflex ein wenig auf sich warten lässt) und dann wenn er einsetzt richtig schnell und heftig trinkt und dann von selber ablässt. wann sollte ich da dann unterbrechen? oder hat mir noch jemand einen tipp??? ich bin gerade so verzweifelt. habe nur noch schlechte laune weil ich so übermüdet bin... habe kopfweh... mag und kann einfach bald nicht mehr :-(.

Druckgefühl in Vagina. Ist das normal?

Hallo ihr liebe Mamis, ich habe nach ausbleiben meiner Mens. positiv getestet (4 Tests um es zu glauben :-) ) , habe auch schon einige ss Anzeichen gehabt. Jetzt habe ich seit einigen Tagen ein komisches Druckgefühl in der Vagina, so als würde was zu den Seiten und nach unten drücken. Ist das in der Frühss. normal? Ich müsste nach meinen Berechnungen jetzt in 4+5 ss Woche sein. Habe aber erst am Freitag einen Arzttermin. Viele Grüße

Meine Schwiegertochter

Hey Mamis, ich liebe meine Schwiertochter über alles und sie ist immer so lieb. Aber ihre Schwangerschaftshormone tun ihr nicht so gut. Sie ist die ganze Zeit sehr gereizt und laut. Man darf sie noch nicht einmal fragen, wie es ihr geht und sie springt an die Decke. Ich habe meinem Sohn gesagt, es seien die Hormone und er müsse sich in Gedult üben. Ich hoffe, dass sie nach der Geburt wieder so ist wie sie sonst ist! Hbat ihr Tipps wie man am besten die werdenden Mamis behandelt? Einfach in Ruhe lassen ? Danke ;)

Sohn wird ein Jahr und ich bin so traurig

Hallo liebe Mamis, wie es oben schon steht wird mein Sohn in zwei Wochen schon ein Jahr. Ich bin total glücklich mit und über meine Kinder, liebe meine drei Jungs auch über alles, aber je näher der erste Geburtstag des kleinsten rückt, desto trauriger werde ich und denke sehr viel über das letzte Jahr nach und wie schnell es vergangen ist. Habe oft das Gefühl so viel nicht wirklich wahr genommen zu haben und irgendwie einiges verpasst zu haben. Würde im moment irgendwie die Zeit zurückdrehen, obwohl ich eigentlich auch total stolz und glücklich bin was der Kleine schon alles kann und welch fröhlich Kinder wir haben. Vielleicht kennt das eine von euch auch und kann mir tipps geben wie das weg geht oder leichter wird. Danke fürs lesen und die tipps

Langstreckenflug Mitte / Ende 7. Monat?

Hallo ihr lieben, habt ihr Erfahrungen mit Langstreckenflügen im letzten Trimester? Mein Schwager heiratet und dafür fliegen wir in die Heimat - d.h. Ein ca 7stündiger Flug steht uns bevor. Natürlich werde ich meine FA fragen, ob das gesundheitlich ohne Folgen bleibt, aber da ich bis jetzt eine komplikationsfreie SS hatte und auch kein Verdacht auf eine Frühgeburt besteht denke ich, das es kein Problem sein sollte. Ist jemand von euch im letzten Drittel der SS geflogen? Gab es Probleme oder irgendwelche Zwischenfälle bei euch? Danke für eure Antworten! Erdbeere + Apfel (19+0)

Wie heißen eure Kinder?

Hi Mamis, wir können uns einfach nicht für einen Namen entscheiden! Hilfe! Da wir uns überraschen lassen was das Geschlecht angeht, brauchen wir sowohl einen Mädchen- als auch einen Jungennamen. Aber irgendwie hats noch bei keinem Namen "Klick" gemacht. Wie heißen denn eure Kinder? Vielleicht bekomme ich ja durch euch ein bisschen Inspiration?

Kinderwunsch Mädchen

Bitte lacht mich jetzt nicht aus, aber ich habe eine Frage: Ich habe ja schon lönger den Kinderwunsch, Mädchen wäre aber ein absoluter Traum! Habt ihr irgendwelche Tipps für mich, wie man das Geschlecht beeinflussen kann? Oder sind das alles nur Mythen, was man da so hört?

Rosa Sperma

Hallo, ihr Lieben! Gestern ist mir und meinem Mann aufgefallen, dass sein Sperma einen leichten Rotstich hat. Ist das wohl Blut? Ist das was Schlimmes? Wie kann es zu dem rosa Sperma kommen? Zum Arzt geht ja jetzt schlecht. Reicht da wohl nächste Woche, oder sollte er vielleicht sogar ins Krankenhaus?

Babywäsche waschen?

Hallo liebe Mamis, Weiß jemand von euch wie man die erstlingskleidung waschen soll und wie oft? Habt ihr weichspüller benutz oder nur so Kernseife? Ich Hör es mal so und mal so deswegen bin ich total verunsichert. Habt ihr die Kinderwagen Bezüge auch gewaschen ? Lg und danke für die Hilfe im vorraus :-) Jenny und Pia 31. Ssw

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im März 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: