Die Mamilounge im Februar 2011

Im Februar 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Wann von SS erzählen? or Reisekrankheit beim 18 monaten alte kind?.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Februar 2011

Februar 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Wann von SS erzählen?

In welcher Woche habt ihr von eurer schwangerschaft erzählt ? Wann euren Eltern und Familie wann den Freunden ? Frage weil mein Mann am Wochenende allen von der SS erzählen will,ich bin mir nicht sicher ob ich nicht lieber warten würde bis die 12 Wochen vorbei sind! Bin jetzt gerade mal in der 6. Woche ! Aber mein Mann platzt vor stolz und will es allen gleich sagen

Reisekrankheit beim 18 monaten alte kind?

Hallo ihr lieben Wor haben mal wieder ein Problem. . Ich bin mit meinem mann u unserer 18 monaten alten tochter zur tante gefahren. Fahrzeit ca 5 std... 8 km vorm ziel fängt sie auf einmal an zu brechen u hört gar noch auf... aber ansonsten war sie fit.. sie hat allerdings winnie puh gesehen am fernseher.. ich weiß das die gesamte familie meines mannes unter übelkeit beim fahren leidet... Glaubt ihr dass das vom fernsehen kam? Lg u einen guten rutsch

Stillen roher Fisch

Ich liebe Suhsi über alles, aber habe gerade erst mein Kind bekommen. Da ich mich dazu entschlossen habe mein Kind zu stillen, frage ich mich jetzt halt ob ich dann überhaupt noch Sushi essen darf. Es ist ja roher Fische und der ist doch bestimmt nicht gut für meine Milch, oder?

Vornamensänderung bei kindern

Hi, kennt sich wer aus mit der Vornamensänderung bei Kindern? Was muss man da beachten? Und wie oft kann man den Vornamen ändern?

Ersttrimester-Screening

Hallo Ihr Lieben, ich wollte mal fragen, ob Ihr ein solches Screening (Erkennung von Chromosomenanomalien) habt machen lassen? Hab mich damit noch nicht eingehend beschäftigt. Meine Ärztin hatte mir nur heute einen Info-Zettel mitgegeben. Mich würd mal interessieren, was Eure Meinung dazu ist bzw. was für Erfahrungen Ihr damit gemacht habt? LG

Training für den Rücken

Hallo meine lieben Mamis, ich habe seit einiger Zeit ein bisschen Last mit meinem Rücken. Ich bin früher immer Joggen gegangen, aber davon werden meine Schmerzen zur Zeit nur schlimmer. Habt ihr Tipps für mich, wie ich meinen Rücken ein bisschen trainieren kann?

Breizeit :)

Hallo liebe Mamis, mein kleiner ist mittlerweile 7 Monate und wir haben auch schon mit BRei angefangen. Nun zu meinem Problem: Mittagsbrei (sprich GEmüse) mag er so gut wie gar nicht, ein paar Löffel und dann ist Schluss. ABends dagegen mapft er den MIlchbrei rein als hätte er Jahre nichts mehr bekommen. Allerdings trinkt er danach noch an der Brust-und das nicht gerade wenig!! Ist das normal dass er danach noch trinkt oder ist es einfach gewohnheit und was soll ich zwecks MIttagsbrei machen?! WIe habt ihr das denn gehandhabt??!! Stillt er sich von alleine irgendwann ab? Hab jetzt auch seit ca. Woche mit OBstbrei angefangen-den mager auch nicht sooooo sonderlich... Hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben!! :) VIele Grüße principessa_88 mit meinem Spatzl

Rezepte für Kleinkinder - Immer her mit Euren Ideen!

Heute werden Rezepte für Kleinkinder gesucht. Mir gehen beim Kochen so langsam aber sicher die Ideen. Deswegen bin ich auf Eure Einfälle für Rezepte für Kleinkinder angewiesen. Wo bekommt Ihr Eure Rezepte für Kleinkinder her? Ich bin dankbar für jedes Rezept für Kleinkinder.

Ibuprofen in der 36. SSW

Hallo Ihr Lieben, ich mache mir solche Vorwürfe und könnte mich wirklich ohrfeigen. Ich bekam heute diese blöde Harnleiterschiene gelegt, welche mir totale Schmerzen bereitet. Beim Liegen tut es weh und an Wasser lassen will ich gar nicht denken. :( Der Urologe bei dem ich war, hat gesagt, dass ich eine Ibuprofen nehmen soll, wenn die Schmerzen zu schlimm sind. Ich habe die ganze Schwangerschaft über keine Schmerztabletten eingenommen. Aber vorhin ging es wirklich nicht mehr und ich habe eine Ibuprofen genommen und mich hingelegt. Vorhin beim Googeln habe ich dann gelesen, dass man die nur bis zur 30. Schwangerschaftswoche nehmen darf. "SCHOCK!!!" Ich bin doch schon in der 36. SSW. Na super, ich habe dem Arzt vertraut und auf das gehört, was er gesagt hat, und dann muss ich sowas lesen. Habe jetzt echt Angst, dass etwas mit meinem Krümel sein könnte. Sie bewegt sich aber normal und alles. Hat hier jemand denselben Fehler wie ich gemacht? Ich mache mir solche Vorwürfe. LG Fienchen

Joggen in der Schwangerschaft ok?

Hallo ihr Lieben, eigentlich schreibe ich hier im Auftrag meiner Schwester, die ihr erstes Baby erwartet. Sie ist sehr sportlich und ging vor der Schwangerschaft ca. drei Mal die Woche joggen. Jetzt weiß sie nicht, ob das in der Schwangerschaft ok ist. Kennt sich hier jemand damit aus???

6-Jährigen mit dem Bus fahren lassen?

Würdet ihr einen 6-Jährigen mit dem Bus fahren lassen? Wir werden das ab Schulbeginn tun und meine Schwiegermutter regt sich da total drüber auf. Nur gibt es halt auch keine Alternative. Das ist ne Strecke von 30 Minuten bis zu seiner Schule im Bus. Die können wir nicht einfach per Fuß und auch nicht per Fahrrad mal eben so zurücklegen und mitfahren kann ich nicht, weil ich dann zu spät zur Arbeit komme. Ich weiß halt auch nicht, wie sie sich das anders vorstellt...es ist ja auch nur ein Bus und jetzt kein Zug oder ein Flugzeug. Er muss auch nicht umsteigen, sondern kann einfach drin sitzen bleiben bis zum Ende.

Kino Kinderfilm

Hey ihr Lieben! Ich würde demnächst gerne mit meiner Kleinen (4) ind Kino gehen. Welchen Kinderfilm würdet ihr mir da empfehlen? Ich war schon sooo lange nicht mehr im Kino, ich hab da gar kleinen Überblick mehr... Liebe Grüße!

Wie kriegt man die Angst in Griff??

Ich bin jetzt in der 7.SSW und das erste Mal schwanger. Es ist alles so neu und aufregend. Letzte Woche war ich beim Doc und man konnte ne super Fruchthöhle mit Dottersack sehen. Am 15.12. habe ich den nächsten Termin. Ich habe keinerlei Beschwerden. Ab und an mal bisl Brechreiz, aber ansonsten rein gar nix. Nun hab ich panische Angst, daß mit dem Krümel was nicht stimmt. Ich mein man wartet immer sehnsüchtigst auf irgendwelche Anzeichen, damit man weiß man ist schwanger. Man liest auch soviel negatives und manchmal habe ich den Eindruck man muss erst eine FG gehabt haben, eh man sein Wunschkind im Arm halten kann. Wie habt ihr die ersten 12 SSW rumgekriegt? Gibt es irgendeinen hilfreichen Tipp, wie man die Angst in Griff kriegt? Ganz lieben Dank! freckel mit Krümel 6+3

Lauflerner Baby

Hey ihr Lieben :-) Habt ihr einen Lauflerner für Baby? Und wenn ja, was habt ihr für Erfahrungen mit dem Lauflerner für Baby gemacht und wo kann ich einen kaufen? Liebe Grüße!

Juli Babys!!??

Hallo ihr lieben,sind noch andere Juli Mamas da?? Würde mich freuen von euch zu lesen und vielleicht können wir ja Erfahrungen austauschen wie es euch bis jetzt so geht oder was ihr bis jetzt so erlebt habt!! Liebe Grüße Jenny

Tochter will nicht mehr im Kinderbett schlafen

Huhu, meine 15 Monate alte Tochter will seit ca. 2 Wochen nicht mehr in ihrem eigenen Kinderbett schlafen, sondern nur bei mir im großen Bett. Ich weiß nicht warum oder ob das nur eine Phase ist. Das ist auch nur Abends so. Mit dem Mittagsschlaf gibt es keine Probleme wegen dem Kinderbett. Wenn ich sie nämlich in ihr Bett legen will, fängt sie an zu weinen und will raus. Nur im großen Bett wenn ich dann dabei bin oder ihr Papa, dreht sie sich zur Seite und schläft friedlich ein. Braucht sie einfach nur gerade nähe oder hattet ihr das auch schon mal?

wichtige frage zur WII

hallo mamis und papis.habe grad eine wii bestellt,diese hat nur einen controller,nun wollte ich fragen ob ich auch einen blauen controler an eine schwarze wii stecken kann oder gibt es da unterschiede?kann ich jeden wii controler an die wii stecken,egal weiche farbe der hat? bitte um schnelle antwort.danke

14 ssw größe fötus

Bin nun in der 14. SSW, welche Größe hat der Fötus denn jetzt ungefähr? Mein Ultraschall ist noch ein bisschen hin.

Eisprungkalender besser als Eisprungtests?

Ich habe davon gehört, dass man im Internet mit Hilfe von einem Eisprungkalender den Eisprung berechnen kann. Meine Frage ist jetzt,ob ein Eisprungtest aus der Apotheke besser ist als ein Eisprungkalender? Oder was ist zuverlässiger: Eisprungkalender oder Eisprungtest?

Fleece Overall Baby

Was kostet ein Fleece Overall fürs Baby?

Wehen Durchfall

Hallo. Bin hochschwanger und habe ziemlich Durchfall. Kann das an den Wehen liegen, die ich ab und zu habe?

Werdende Mamis aus Würzburg und Umgebung hier?

wär schön wenn man sich mit jemanden ausstauschen könnte der auch aus Würzburg oder Umgebung ist! :) freue mich über jede antwort

Stillen und klohrwasser ?????? Baden erlaubt???

Hallo liebe still Mamas ...... kann mir eine sagen ob ich ins Schwimmbad gehen darf solange ich stille ???ich hab gehört man sollt sogar beim baden die brust aus dem wasser halten Also wanne nur halb voll machen :-( stimmt das ??? Ich bade so gerne :-) und um mein rücken wieder zu stärken würde ich gerne schwimmen gehen. ....... wie sind eure erfahrungen ??? Lg luci

30.SSW - Was sagt euer Bauchumfang, Gewicht und die des Kindes?

Wie viel habt ihr bisher zugenommen? Und was sagt der Bauchumfang? Wie groß und schwer ist euer Baby ? Wie geht`s euch mittlerweile in der Schwangerschaft? LG Lisa noch 30. ssw =)

Baby will abends nicht mehr schlafen

Hallo liebe Mamis, ich hab da nen kleines Problemchen... Mein Sohn (5 Monate) mag abends einfach nicht mehr schlafen. Ich hatte seit seiner Geburt nie Schwierigkeiten,ihn ins Bettchen zu kriegen,doch seit 2 Wochen hat sich das leider geändert und ich weiss nichtmal warum oder woran das liegen könnte. Sobald ich ihn hingelegt habe,schreit er und hört nicht auf.Gestern Abend habe ich ihn mal ne halbe Stunde schreien lassen,doch er gibt nicht auf.Wenn ich ihn dann aus seinem Bettchen hole,grinst er und alles ist gut.Also weiss ich,er hat nichts und leg ihn wieder hin...doch das schreien beginnt von vorne.Ich habe auch alles mögliche versucht,ihn nach seinem Nachmittagsbrei nicht mehr hingelegt,vor dem schlafengehen abends vorher viel gekuschelt,ihn mal etwas später ins Bett gebracht als sonst,doch nicht hilft. Habt ihr das auch mal gehabt?was kann ich tun?Bräuchte von Euch mal gute Tipps.... Liebe Grüsse

Unsere Lilly ist da!!!

Einen super-wunderschönen guten morgen, nun hab ich etwas Zeit,zu berichten wie es mir oder uns geht! Also am 02.07.2013 (Dienstag) war ich wieder im KH zur Kontrolle,das übliche eben,ein CTG und ein Ultraschall,daß CTG war ohne Wehen,die Herztöhne waren auch gut,also kein grund im KH zu bleiben. Aber beim Ultraschall dann sah die Ärztin,daß mein Fruchtwasser doch sehr abgenommen hat,es aber noch keinen richtigen Blasensprung gab! Platzenta war wieder etwas mehr verkalkt,und somit rufte die Ärztin die Ober-Ärztin an und erfragte ob man am Mittwoch eine Einleitung machen soll oder nicht. Und die Ober-Ärztin stimmte zu,also musste ich am 03.07.2013 (Mittwoch) morgens zwischen 07:30 uhr und 8:00 uhr im KH sein!!! Ich freute mich ja wie ein kleines Kind,ging heim und rufte erstmal meinen Mann an und sagte es ihm,er war so geschockt das er kein ton raus bekamm. Also sind wir morgens ins KH,mein Mann wich mir von da an nicht mehr von der seite. Morgens dort angekommen,haben sie mich erst einmal ans CTG um zu sehen ob es doch schon Wehen gab...aber wie so oft,nichts,keine Wehen,und somit sagten sie mir,daß sie Einleiten,aber nicht mit Tropf,sondern Gel,daß sie mir an den Muttermund machen. (Also nun weiß ich wie es ist,wenn die Lieben Männer mit Tabasco spielen so brennte das ;-) ) Doch es war ein brennen also holla die waldfee. Aber selbst nach diesem CTG mit Gel,gab es keinen Wehen,meine Flocke wollte nicht raus...also durfte ich alle 2 std zum CTG und 6 std später wieder zum Gel-CTG! Nach dem zweiten mal wo sie mir Gel an den Muttermund schmierten merkte ich die Wehen,dich das CTG-gerät schrieb keine oder besser gesagt es schrieb die FALSCHEN! Die Hebamme sagte es sind Einleitungs-wehen aber nicht die wehen die wir brauchen. Es war in der zwischenzeit mittags 17 Uhr,also Kämpfte ich seit morgens 09:00 Uhr (wo das mittel endlich anfing zu wirken leicht) mit falschen wehen. Meine Kraft wollte nicht mehr,und ich merkte das ich mehr und mehr genervt wurde. Um 17:25 Uhr musste ich zur Toilette,also zog ich mich in meinem Bett auf meinem Zimmer an diesen Galken hoch und ging richtung Toilette,ich wollt grad meine Hosen runter ziehen als ich merkte das ein schwall kam und zack platzte mir die Fruchtblase!!!! Ich rufte meinen Mann und sagte ihm das er bitte zur Schwester soll und meine Akte holen soll,das Baby kommt! Also wir wieder runter zum CTG,dort wurde nachgeschaut ob es wirklich ein Blasensprung war,und jaaaaa es war einer!!! Also wiedermal CTG und nun ein mir vorkommendes unendlich langes CTG. Mit dem Blasensprung kamen auch die richtigen Wehen! gegen 23 Uhr sagte mir dann die Hebamme,daß sie mich doch langsam an den Tropf für noch stärkere wehen hängen möchte,da Flocke noch nicht so den Druck hat um raus zu wollen. Gesagt getan,bis das Mittel richtig wirkte,sollte ich tanzen :-) Becken tanzen lassen das es noch tiefer rutscht,auch hier gesagt getan! Um 23:30 Uhr wirkte dann auch dieses Mittel,meine Wehen waren nun schon so heftig das ich mir sicher war das Flocke noch in dieser Nacht kommen wird!!! Mein Mann dachte das sie noch vor 0:00 Uhr kommt. Na was denkt ihr wer hatte recht? Um 0:20 Uhr bekamm ich 5 einzelwehen und im ganzen 2 rießen große Wehen (keine pause zwischen den wehen) zweimal richtig Pressen und meine Lilly Marie erblickte am 04.07.2013 um 0:25 Uhr das Licht der Welt!!! Mein Mann fing richtig an zu Weinen (sein erstes Kind) ich fragte gleich ob es ihr gut geht,sie alles hat,und ja es geht ihr gut bis dahin...meine Flocke war da mit.. 33 cm Kopfumfang 2970 gramm 48 cm groß sie ist so wunderschön,genauso schön wie ihre große schwester :-)))) ja wir mussten noch 3 std im Kreisaal bleiben zur beobachtung,durften dann aber auf stadion! dort angekommen waren mein Mann und ich erstmal total kaputt,er schlief gleich ein doch ich war viel zu nervös und zu fit um zu schlafen. Ich dachte viel über die geburt nach und schlief doch ihrgendwann ein. Das schlimme ist,daß wir am 04.07.2013 um 11:30 uhr schon entlassen wurden,ja auch Lilly durft heim. Wo ich fragte warum ein Neugeborenes so früh entlassen wird,ob den schon weiß das es ihr gut geht...die Ärzte meinten,ja ihrer Tochter geht es gut,sie können ohne sorge heim. Somit gingen wir heim,mit Tochter!!! Was ein fehler war wie sich in der Nacht raus stellte. Abends um 23 Uhr wurde Lilly wach,ich gab ihr die Flasche (Ich kann leider nicht stillen) sie verweigerte mir total die Flasche,sie zog nur mit Mühe 2-3 mal an der milch! und das ging so bis morgens halb vier. Sie hatte in der nacht solche schmerzen also Magenkräpfe das ich um 8 Uhr gleich zum Kinderarzt bin,da sie mir zwischendurch als einschlief. Und der wurde sauer als ich ihm sagte das sie uns entlassen haben. Er meinte es sei Unverantwortlich ein Baby das 10 Tage zu früh ist nur 9 std nach der Geburt zu entlassen! Er schaute sich Lilly an und sagte mir ich muss in die Notaufnahme,weil mir Lilly am austrocknen ist,er wird sich an das KH wenden weil sie so verantwortungslos sind und mich...

Ich bin Schwanger und hab Pilz in der Wohnung .. Was Tuen ????

HAllo Liebe Mamis und Schwangere Ich bin jetzt in der 17 Ssw , und habe jetzt ein Pilz in der Wohnung bekommen ,wohne seit zwei jahren hier drin und hatte zuvor kein Pilz in der Wohnung , ich denke dadurch das ich diesen Winter die Wäsche in der Wohnung aufhänge denke ich das es davon kommt . Der Pilz ist noch nicht ausgeartet in einer ecke ist das halt an ein wenig an der Wand so groß wie hmm eine hand Fläche , jetzt weiß ich nicht was ich tuen soll .. Soll ich ausziehn ?? oder soll ich drin Bleiben ? das Pilz wird jetzt aufjedenfall vom Vermieter behandelt .. Aber trotzdem weiß ich nicht ob ich trotzdem drin bleiben soll auch wenn der Pilz weg ist .. Ich wohne halt in einer sehr schöne gegend ich habe 85 m2 und 3 Zimmer und leben mit meinem Partner zusammen .. ich habe ein schönen großen Balkon mit tiefgarager und aufzug und ein großen Garten mit Gärtner hier im Haus Leben mit uns 3 Familien .. Ich weiß ich finde aufjedefall nicht mehr ein ewohnung in so eine ruhigend gegen und so eine schöne wohnung , hier ist ab 21 uhr fahr verbot und 10 meter weg ist gleich das Kindergarten ... Aber trotzdem geht die gesundheit von meinem Kind narturlich vor .. Was denkt ihr ?? Soll ich ausziehn ? oder kann ich drin beiben auch wenn das pilz weg ist ..

Akupunktur Kosten

Hey ihr Lieben :-) Ich habe immer so Rückenschmerzen und Kopfschmerzen und würde gerne Akupunktur machen lassen. Wisst ihr wie hoch die Akupunktur Kosten sind ?

Was soll ich noch tuun ???

Hallo ihr lieben, ich brauch mal wieder eure Hilfe.. Und zwar hatte ich vor einiger Zeit hier im Forum schon geäußert das mein Sohn ( 13 Monate alt ) sich nicht alleine beschäftigen kann. Und das Problem ist, es wird einfach nicht besser, es muss immer einer bei ihm im Zimmer sein, das er beruhigt ist, sobald er sieht, das mein Mann oder ich nur die kleinste Anstalt machen mal raus zu gehen, geht das Theater los, mit vollem Programm, schreien, schreien, schreien, und es wird nicht besser. Ich mach mir Sorgen wie das werden soll, wenn er ab 15 Mai 2014 in die Krippe geht, das wird er ja auch nicht den ganzen Tag in Watte gepackt, da sind ja auch noch andere Kinder... Habt ihr villeicht noch Ideen, wie ich das hinbekomme das er sich wenigstens mal für 10 Minuten alleine beschäftigt ?? ich wäre euch so Dankbar :( Und ein riesen Problem hab ich noch und zwar, läuft er ja schon, nur das Problem ist, er hasst Schuhe. Egal was für welche, mit harter Sohle oder weicher, mit scnürsenkel oder klettverschluss, nichts zu machen, ich zieh ihm die an, und ehe ich mich versehe nach 10 sek. hat er die wieder aus.. ich habe schon 10 Paar schuhe für den kleinen mann und er zieht einfach keine an, wenn ihr da Tipps für mich habt wäre ich sehr dankbar.. Lg Anna_Daniel + Ben - Finley ( 13 Monate )

Schwanger & Laktoseintolleranz

Hallo ihr vielen Lieben, bin in der 15. ssw und leide sein einigen Jahren an Laktoseintolleranz. Wie ist es bei euch? Seit ihr alle auf Laktosefreie Produkte umgestiegen? Nehmt ihr Laktrase oder ähnliches um normale Milchprodukte zu euch nehmen zu können? Bin da etwas im zwiespalt. Einerseits denke ich, ich muss mich doch dem Zwerg zuliebe Gesund ernähren und es heißt ja Milchprodukte sind unverzichtbar in der SS. Aber gut was wenn ich sie nicht vertrage? Muss ehrlich sagen, dass ich eigentlich immer Laktrase zu mir genommen hab. Aber seit meiner SS hab ich die nicht mehr angerüht, da ich irgendwie Angst bekommen hab dem Zwerg zu schaden. Wie ist es bei euch? Tipps? GLG Siibii 14+2

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Februar 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: