Die Mamilounge im Oktober 2011

Im Oktober 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Wann wart ihr das erste mal mit Baby über Nacht weg ?? or Schwangerschaftsstest Ergebnis negativ-positiv-negativ???!!.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Oktober 2011

Oktober 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Wann wart ihr das erste mal mit Baby über Nacht weg ??

Hallo ihr Lieben ich habe da mal eine allgemeine frage n euch... Ich bekomme Laut Entbindungstermin am 28.08 mein erstes Kind soweit so gut am 2.10 sind wir bei meinem Onkel zum 50 Geb. eingeladen die Wohnen aber 350 Km weit weg von uns also währen wir dort für ein Wochenende... Was meint ihr ist das zu Früh mit Baby ?? Wann wart ihr das erste mal so ein Wochenende mit Baby weg oder wann würdet ihr das frühstens machen ??? Lieben gruß Simone 34+6

Schwangerschaftsstest Ergebnis negativ-positiv-negativ???!!

Leute, mir geht`s gar nicht gut. mein Schatz und ich wollen schon seit längeren ein Baby bekommen und jetzt hab ich letzte Woche nen SSTest gemacht, der war negativ. Ich war natürlich voll fertig. Aber hatte immer so ein komisches Gefühl. Und dann hab ich gestern einfach noch einen gemacht und der war auf einmal positiv und das konnte ich gar nicht verstehen.Wollte den Test halt nur zur Sicherheit machen. Mein Schatz war auch total durcheinander. Dann bin ich zur Apo und hab mir einen teuren Clearblue Schwangerschaftstest gekauft, weil ich dachte sicher is sicher. Und den hab ich eben gemacht: NEGATIV!!! Jetzt bin ich völlig durcheinander.Ist das eine von euch schonma pasierrt? Was mach ich denn jetzt? Hab auch schonma in andere Foren gekuckt aber finde keine Antowort. Helft mir bitte,ich komm da gar nich drauf klar. greetz josi

was ist das???

hallo hab mal eine frage und zwar bin jetzt in der 19. ssw. und wollte mal nachfragen was das ist... manchmal spüre ich etwas im bauch es fühlt sich an wie wenn jemand im bauch kitzelt .... was genau ist das??? kennt jemand außer mir das gefühl auch noch???

26 ssw gewicht baby

könnt ihr mir unter umständen vielleicht sagen, wie hoch das gewicht meines babys in ssw 26 ist? Ich hab zu dem thema bisher nichts gefunden und wollte meinen FA nicht unnötig nerven.

Ersttrimester screening - pro und contra, Kosten und so weiter.

Hallo liebe Mamis, ich bin jetzt Ende der 8 SSW. Mein nächster Termin bei FA ist in kanpp 2,5 Wochen in der 11 SSW. Dann wäre auch Zeit für das Ersttrimesterscreening, sofern wir das machen möchten. Meine FA hat mir schon eine Info und auch 2 Zettel über die Screenings mitgegeben, die mein Freund und ich uns durchlesen sollen und zum nächsten Termin mitbringen. Ich weiß, dass dabei (beim ersten) die Nackentransparenz gemessen wird, sowie 2 Blutwerte der Mutter und auch mein Alter eine Rolle spielt. Daran errechnet sich ein Wert, der angiebt, wie warscheinlich es ist, das unser Drops eine Behinderung hat. Wenn ich mir da aber die Diagramme ansehe, kann aufgrund meines Alters schon fast kein "unbedenklicher" Wert herrauskommen... Naja, jedenfalls, wäre es schön, wenn mir die eine oder andere Mami (wenn möglich in meinen Alter von ca 34) mir von ihren Gründen für die Entscheidung für oder gegen dieses Screening erzählen könnte und vielleicht auch, ob und wenn ja welche weitere Diagnostik danach durchgeführt wurde. Stimmt es ausserdem, dass die Kosten etwas 100 bis 150 € wären. Hatte das vergessen zu fragen beim letzten Termin. Gruß Antje

Wer hat auch ET Juni 2012 ?

Hallo ihr Juni 2012 Mamis, wollte mal nur Hallo sagen und mal fragen wie es denn euch so ergeht? Habt ihr schon einen Mutterpass, ersten Ultraschall durch? was habt ihr gesehen? das Herz? Kämpft ihr auch grad mit starker Übelkeit? Also ich hatte meinen ersten Ultraschall, wir haben sogar das Herz schlagen sehen, mittlerweile hab ich fast 4kg abgenommen weil es mir nur schlecht ist und ich hoffe das hört bald auf und ich kann die Schwangerschaft genießen. Wünsch euch allen eine schöne Kugelzeit. Bis dann Christine (Traumkind2012) + Bauchbewohner 6+3

Vornamenliste 2009

Gibt es eine Vornamenliste von 2009, wo ich alle Modenamen finden kann? Wäre mir ein große Hilfe!

UNHEIMLICH ( Traüme die wahr werden ) schon mal erlebt ?

Hallo meine Lieben Ich muss das unbedingt mit euch teilen .. Und zwar ist es so es geht um traüme und ich habe par mal sachen erlebt wo ich das schon echt unheimlich finde .. Ich fang von vorne an von meiner schwangerschaft .. also einmal war ich bein FA und wir haben uns normal unterhalten und ich hab ihm dann erzählt das ich getraümt habe das ich eine blutung bekomme .. Am Abend ist es wirklich passiert ,und mein FA war schockiert auch mein mann weil als ich wach wurde wo ich es getraümt habe hab ich ihm das erzählt .. dann war ich wieder beim Frauen arzt und mein arzt sagte mir es wird villeicht ein junge aber irgendwie ist er sich sicher nur er will sich da nicht festlegen , ich juhuuuu ich bekomm ein bub weil habs mir immer gewünscht .. meine beste freundin ruft mich par tage an und sagt du maus ich habe getraümt du hast ein mädchen bekommen .. 3 tage später mein termin , was sagt mein arzt SIE BEKOMMEN EIN MÄDEL gestern habe ich in der nacht sehr sehr schlechte laune gehabt weil meine mama ins koma viel und mir das nur meine cousine sagen kann weil ich kein kontakt zu familie habe , da hab ich nach eine zigarette geraucht .. und ich hab das nicht erzählt meiner beste freundin weder von der zigarette oder mama , ich bekomme eben eine nachricht da stand drin HALLO MAUS ICH HAB GETRAÜMT DAS DU BLÖDE KUH GERAUCHT HAST WEHE DU TUST DAS MEIN PATEN KIND AN .. krassssss oder ??? ich habs ihr erzählt wir waren beide einfach unter schock .. ich hab die nachricht meinem mann gezeigt er war auch unter schock .. Ich und meine beste freundin haben eine wirklich sehr sehr starke bindung zu einander , wir haben seit 7 jahren wirklich täglich kontakt . es kam so oft vor wo sie einfach anruf und sagte schatzy mein gefühl sagt irgendwan stimmt nicht , und jedes mal hatte sie recht .. Kennt das jemand ???? ich finde das sooo gruselig , aber ich kenn mehr geschichten aber das würde so lange dauern .. aber kennt das jemand mich würde das total intressieren ..

Winterschuhe für Baby/Kleinkind

Hey ihr Lieben, mein Kleiner wird Anfang November ein Jahr alt und langsam fängt er auch schon zu laufen an (an der Hand klappt es mittlerweile echt gut :D nur alleine noch nicht so ganz) Bisher hatt er noch keine Schuhe gehabt und nun frag ich mich, was für Winterschuhe ich für den Knirps am besten hole...habt ihr Ideen?

Seit 2 jahren nicht mehr schwanger...

Hallo zusammen habt ihr mir ev ein paar tipps??? Um wider schwanger zu werden habe ein kind das ist jetzt 2.5 jahre jung und wir wünschen uns so sehr ein 2 tes aber es möchte nicht klappen seit zwei jahren. Und wir sind beide gesund. An was könnte es noch liegen? Was könnten wir noch versuchen?

Wie kann ich machen/helfen, dass mein Kind die Nacht durch schlaeft?

Hallo, unsere Tochter ist 2 Monate alt an der Flasche seit einem Monat, jetzt braucht sie nur 1 Mal die Flasche pro Nacht, aber wie koennte mal helfen, dass sie die Nacht durch schlaeft? Sie trinkt pro Flasche zwischen 165-180 ml und geht ins Bett gegen 20h00 und haelt ca. 6 Std durch aber dann braucht sie wieder. Danke fuer euere Tipps ;)

Kinderwunsch beim Freund angesprochen - und nun enttäuscht :(

hallo ihr lieben, neulich habe ich schon einen beitrag verfasst, wo es darum ging, dass ich mich nicht traue, meinen freund auf meinen kinderwunsch anzusprechen. also falls es euch interessiert: http://mami.erdbeerlounge.de/forum/Ich-habe-einen-Kinderwunsch-mein-Freund-aber-noch-nicht-_t99389s1 vor ein paar tagen habe ich mir nun einen ruck gegeben und wollte hier mal erzählen, wie das gespräch ausgegangen ist. ich habe ihn also ganz konkret danach gefragt, ob er ein baby mit mir haben möchte und wann. da er wohl nicht damit gerechnet hatte, schaute er mich nur groß an und war wohl erst der meinung, dass ich mir nen spaß erlaube. als er dann sagte, noch nicht jetzt, so in 2-3 jahren vielleicht, war ich zuerst so enttäuscht, dass mir die tränen kamen. hab mich in dem moment echt über mich selbst geärgert, aber das gute daran war, dass ihm dadurch klar wurde, wie ernst mir das thema ist! er argumentierte dann, dass er jetzt noch kein kind will, da es all das abkriegen würde, was wir verbockt haben, was einerseits sehr vernünftig ist (wir hatten vor einiger zeit eine schwierige phase, die aber nun eindeutig überwunden ist). außerdem machte er sich gedanken über den finanziellen aspekt. ich argumentierte wiederum, dass wir älter und reifer werden und ein kind eine absolute bereicherung für mein leben wäre und ich auch kein problem damit hätte, meine eigenen bedürfnisse dafür hinten anzustellen. ich betonte aber auch, dass ich ihn keinesfalls unter druck setzen will... thema erstmal beendet. also wie ihr seht, ist das gespräch zunächst nicht unbedingt zu meinen gunsten ausgegangen. ich weiß aber mit sicherheit, dass ich ihm nun den nötigen denkanstoß gegeben habe, den männer einfach brauchen, wie auch ihr so schön sagt! denn er hat 2 tage später einen spruch gebracht, der mir zeigte, dass er sich durchaus mit dem thema familienplanung beschäftigt. nun muss ich wohl leider erstmal warten, wie sich die dinge entwickeln... was meint ihr dazu? würde mich über eure erfahrungsberichte sehr freuen! :) lg, bumbeddi

Rote pickelchen

Hallöchen Mamis Meine kleine sechs Monate hat seit gestern Mittag so kleine rote Pünktchen an ganzen Körper . Man fühlt die aber nicht Jucken tuhen die wohl auch nicht . Hab mal ne andere Windel über den Tag genommen und hab ihr nur die Flasche gegeben ( normal bekommt sie schon normale Nahrung Karotte Kartoffel und siwas) . Mal sehn ob`s jetzt besser is wenn nicht an zum Doc. Hatten eure kleinen das auch schon mal??

Noch mal von vorne anfangen..

Hallo zusammen, ich wollte mal eure Mama-Expertenmeinung..Ich habe schon zwei tolle Kinder, die Älteste ist sechs Jahre alt. Mein Mann drängt nun auf ein weiteres Kind, er will unbedingt noch eins. Ich bin allerdings nicht sicher, ob ich das alles noch mal von vorne haben will. Die Kinder sind gerade in dem Alter, wo sie in den Kiga oder die Schule gehen und mein eigenes Leben wieder mehr beginnen kann..Wart ihr vielleicht in der gleichen Situation? Wenn ja, wie habt ihr euch entschieden und ist es viel `Arbeit`, sich wieder auf ein Baby einzustellen?

Zwischen Lohn und Elterngeld

Hallo ich habe folgende Frage. (ich versuchen das mal einfach zu erklären) Mein Sohn wurde Ende des Monats März geboren. Und anfang März habe ich zum letzten mal Elterngeld bezogen. Im April geh ich wieder Arbeiten. Das bedeutet Ende April / Anfang Mai bekomme ich dann erst wieder das nächste Geld (Lohn) Kann man da irgendwas machen? Hilfe beantragen oder so. Kann nicht mit dem bissel über 2 Monate kommen. Danke für Antworten.

Großeltern

Hallo Mamis, ich muss mich bei euch ausheulen... meine Oma ist verstorben... gut sie war 85 und krank... es war auch klar, dass sie es nicht mehr so macht. Ich hatte sie zusammen mit meinem Rici ganz oft besucht und sie meinte, dass sie noch auf das Baby in mir warten möchte... aber naja... ich bin so traurig und depremiert... hat meine Stimmung auch auswirkungen auf mein Babyinside? Grüße

Tag der Wahrheit und der Schwangerschaftstest, ist trotz ausbleibender Periode, negativ

Hallo ihr Lieben, heute habe ich nach knapp einer Wocher Überfälligkeit meiner Periode einen Test gemacht. Dieser zeigt leider Nicht Schwanger an. Zwar sind die Brustwarzenschmerzen,ziehen im Unterleib und die prallen Brüste immer noch da aber ich bin nicht schwanger und meine Periode kommt auch nicht. Was soll ich jetzt machen??? Habe mir überleget zum Frauenarzt zu gehen,denn ich will nicht Monate warten bis vielleicht mal meine Mens kommt. Was habt ihr für Erfahrungen? Gibt es irgendwie ein Tee oder sonst ein Zaubermittel,dass dazu führt das ein normaler Zyklus statt findet und eine Periode kommt ???Für einen unregelmäßigen Zyklus kann man ja Frauenmanteltee trinken haben ich gelesen und vielleicht gibt es so was ähnliches auch für ausbleibende Mens. Ist ein Termin beim FA überflüssig?Was meint ihr? Klar es ist schade,dass ich noch nicht schwanger bin,aber es ist erst der erste Übungszyklus und da ist es wohl nicht so selten,dass man da noch nicht schwanger wird....aber dennoch möchte ich dann zumindestens meine Mens bekommen damit wir mit dem zweiten Übungszyklus anfangen können. Denn ohne Mens kann ich keine fruchtbaren Tage bestimmen.Denn dann gibt es auch keine fruchtbaren Tage oder?? Ich würde mich sehr freuen wenn ich mir schreibt und mir vielleicht auch helfen könnt. Ganz liebe Grüße meineliebe

Was haltet ihr von Scientology?

Hey ihr Lieben, hab heute morgen gehört, dass Jennifer Lopez genau wie Tom Cruise zu den Scientologen gehört und dass es deshalb auch zu der Trennung von Marc Anthony und Jennifer Lopez kam. Ich halte diese Kirche ja für sehr zweifelhaft und was ich so gelesen habe, sind die ja auch nicht so ganz ok. Was dnekt ihr über Scientology?

Kindersitze fürs Fahrrad

Also : Kindersitze fürs Fahrrad welche Marke habt ihr denn da? und wo habt ihr euren gekauft? neu oder gebraucht?

Motorik Baby

Hallo liebe Muttis, ich habe einen 8 Wochen altes Baby, dass immer noch nicht seinen Kopf in Bauchlage anheben kann. kennt sich jemand mit der Motorik bei Babys aus? Ist das normal? Ich habe erst in 2 Wochen einen Arzttermin... Kann mir jemand einen Rat geben? Liebe Grüße!

Hilfe! Sie lässt ihre kinder kinder sein und kümmert sich nur um sich

Hallo ihr lieben, ich weiß einfach nicht mehr was ich ihr noch sagen soll. Aber von vorne: ich habe eine bekannte (früher war sie meine beste Freundin) sie hat zwei kinder im alter von 5 und 1,5 jahren. Vor ca. Einem Jahr hat sie sich von ihrem Mann getrennt und seitdem um 180 grad gedreht. Sie meint wohl sie hätte in ihrem Leben was verpasst. Ihr 5 jähriger Sohn hat adhs und braucht daher laut arzt feste strukturen. Der mutter völlig egal scheinbar. Ständig setzt sie ihren kindern eine andere bettgeschichte vor die nase. Der arme kleine dreht nachdem immer tierisch auf. Außerdem hat sie wirklich permanent ihr handy in der hand. Nichtmal wenn ihre kinder mit ihr reden legt sie das mistding weg. Gerade das sie es mal schafft kurz über den rand zu schauen und "hm", "ja" oder "nein" zu sagen. Nichtmal beim Autofahren lässt sie das ding weg. Tippt fleißig sms. Vorhin saß ich mit im auto und habe zu ihr gesagt wenn ihr die Gesundheit unserer kinder (mein baby war mit im auto) egal ist solle sie so verantwortungsbewussr sein und mich fahren lassen. Was sie dann auch tat.außerdem habe ich sie darauf abgesprochen wie sie es finden würde wenn ihre mutter ihr jeden monat drei verschiedene männer vor die nase setzen würde. Ihre antwort darauf war: sie ist nicht nur mutter sondern auch frau. Natürlich ist sie das aber muss sie sich deswegen nur noch für sich und nicht mehr für ihre kinder interessieren? Wenn ich die kinder nicht so gern hätte würde ich Den kontakt zu ihr echt abbrechen weil ich ihr verhalten so assozial finde. Ich weiß langsam echt nicht mehr was ich ihr noch sagen soll. Ich weiß ja das es mich eigentlich nichts angeht, aber ich habe schon ein paar mal mitbekommen wie die kinder (vorallem der große darunter leiden) und deswegen seh ich mich in der pflicht ihr die augen zu öffnen. Nur wie? Habt ihr eine idee oder soll ich mich echt einfach raus halten? Lg fienchen

Erstlings Set - Sinnvoll?

Hallo liebe Mamas! Wir sind grad auf der Suche nach der Erstlings Ausstattung für unseren kleinen Wurm, der in ein paar Wochen geboren wird. Ich habe bereits viele Erstlings Sets gefunden mit einer Grundausstattung. Ich frage mich, ob es sinnvoll ist so ein Erstlings Paket zu kaufen. Habt ihr Erfahrungen mit solchen Sets? Ist es wirklich günstiger als eine Erstlings Ausstattung separat zu kaufen?

Unsere private Krabbelgruppe aus Bamberg sucht Verstärkung!

Wenn Ihr Lust auf gemeinsame Unternehmungen sowie unterschiedliche Aktivitäten mit anderen Eltern habt, meldet Euch bei uns. Weitere Infos gibt es unter krabbeln2013@gmail.com

Abstillen verhärtungen

Meine Brüste haben seit dem Abstillen ständig verhärtungen. Weiß wer was dagegen hilft?

Wie soll ich es meinem Sohn erzählen?

Also folgendes, wir hatten in einem anderen Bundesland ein Ferienhaus wo wir schon als Kinder gern waren, was mein Opa gebaut hat. Und mein großer (der kleine bekommts ja noch nicht so mit) war auch immer gern dort und erzählt oft davon.....jetzt soll es abgerissen werden weil es für den Bau einer _Autobahnabfahrt im Weg ist.....muss das erstmal selbst verdauen aber wie sag ich es denn meinem Kleinen dass es das nicht mehr gibt und vorallem auch keinen Urlaub mehr für uns, weil nen anderen können wir uns nicht leisten.........Oh Gott da hängen ja so viele Erinnerungen dran *heul*

Kasperlegeschichten

Hallo Mamis, meine Tochter steht seit neustem auf kasperlegeschichten und ich wollte mal fragen, wo ich gute Kasperlegeschichten finde? Bücher? Webseiten? Habt ihr Tipps für mich??

Alexander ist zu Hause!! ENDLICH

Hallo Mädels! Nun hab ich die Zeit euch zu berichten, dass Alexander am 21. Februar mit nach Hause durfte... Wie ich ja in meinem vorherigen Beitrag schon schrieb, musste er im Krankenhaus bleiben aufgrund eines Atemnotsyndroms, mit zeitweise aussetztender Atmung, sowie einer schweren Sepsis. An dem Abend als ich das letzte mal schrieb, ist dem Kleinen auch noch die Lunge kollabiert, so dass man ihm eine Drainage legen musste, die diese wieder aufzieht. Als wäre das nicht alles schon schlimm genug, wurde ihm dabei die Hand verbrannt. Er hatte eine Verbrennung dritten Grades an seinem linken Handgelenk, denn eigentlich wollten die Ärzte ihm einen Zugang legen an der Hand, mittels einer Lampe. Dann wurde vergessen, die Lampe zu entfernen während ihm die Lunge kollabierte, und das Händchen fiel auf die Lampe. Er musste nun auch daran operiert werden, und es steht noch offen ob noch weiter OPs folgen müssen. Die wahrscheinlichkeit ist recht hoch, dass nochmal etwas gemacht werden muss, damit keine Bewegungseinschränkung oder nur eine geringfügige zurückbleibt. Trotz allem sind wir sehr froh, dass er endlich zu Hause bei seiner Familie sein darf. Und die große Schwester kümmert sich rührend... :-) Ganz liebe Grüße an euch und danke für die Glückwünsche.

Muttermilch

Ich hatte anfangst ganz dicke und harte Brüsste nachdem die Milch eingeschossen war aber seit 2 Tagen sind sie sehr weich. Anfangs habe ich alle 3-4 Stunden gestillt und jetzt will sie manchmal alle 1,5-2 Stunden an die Brust, nun habe ich Angst das ich nicht genug Milch habe und meine Kleine hungern muss aber woher weiss ich das?

mein baby (7 halb monate) spuckt beim brei essen...

seit paar tagen spuckt mein baby wenn ich ihm zum beispiel kartoffel-karotten brei geben und es ist überall voll mit karottenflecken habe keine ahnung warum er das macht,es ist anstrengend... nicht nur bei karotten auch wenn er obst brei kriegt macht er das auch.. habt ihr eine ahnung

Stillen nachts und Kinderwunsch

Huhu Mädels! Jetzt melde ich mich schon wieder mit dem nie enden wollenden Thema stillen... Bzw nächtliches Dauerstillen oder nuckeln! Bin so angenervt von der momentanen Situation! Also Lily ist ja nun ein Jahr alt! Bis vor ca einem Monat hab ich sie noch abends u nachts gestillt! Jetzt nur noch nachts denn sie isst sehr gut am Tisch mit und fordert die Brust zumindest zum einschlafen auch nicht. Jetzt ist es aber so dass sie schon seit Monaten nachts sehr oft wach wird und solange ich bei ihr bin nur mit Brust wieder einschläft! Alle anderen versuche enden im Gebrüll! Aber wie!!! Habe dann vor kurzem im Urlaub meines Mannes ein Experiment gewagt. Ich hab im Gästezimmer geschlafen und er mit Lily im Familienbett! Die erste Nacht war so lala... Er gab ihr immer wieder Wasser aus der Flasche oder hat sie gekuschelt! Die folgenden Nächte waren besser u sie wurde nur 2 mal wach u ließ sich mit streicheln und Schnuller beruhigen. Nach einer Woche dann war ich wieder dran und ich hab versucht stark zu bleiben und sie nicht aus der Gewohnheit heraus einfach wieder zu stillen wenn sie wach wird! Die erste Nacht hat sie konplett durchgeschlafen u ich war so happy. Dann hat sie ziemlich doll Fieber bekommen und alles war vorbei! Klar Stille ich mein krankes Kind das konnte ich ihr nicht verwehren. Aber sie hing mir in der zeit fast pausenlos an der Brust! Jetzt ist sie seit einer Woche wieder ganz gesund u isst tagsüber normal aber die Nächte sind so grauenvoll wie davor! Mein Mann hat keinen Urlaub mehr u muss morgens um 5 los. Und wenn ich versuche sie ohne stillen zu beruhigen klappt es nicht. Wenn sie so neben mir liegt bedient sie sich manchmal auch einfach selbst... Das bekomm ich dann gar nicht richtig mit. Habt ihr mit noch Tipps? Dazu kommt dass wir jetzt im Herbst wieder anfangen wollen mit üben für ein Geschwisterkind. Ich will bis dahin abgestillt haben. Das möchte ich einfach. Aber sehe da momentan Null Chance. Stimmt dass das die meisten Kinder sich dann eh selbst abstillen???? Wie sind da eure Erfahrungen? Lg

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Oktober 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: