Die Mamilounge im Oktober 2011

Im Oktober 2011 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Baldrian-Dragees or schwimmen.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Oktober 2011

Oktober 2011: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Baldrian-Dragees

Hallo, eine Freundin von mir hat grad ihr Kind bekommen und stillt. Da sie in letzter Zeit gar kein Auge mehr zu gemacht hat, hat sie angefangen, Baldrian zu nehmen, weil sie das früher auch immer so gemacht hat! Sie stillt ja aber noch, deswegen wollte ich mal fragen, ob die Baldriandragees irgendeinen Einfluss auf das Baby haben können?

schwimmen

hallo mädels ich möchte gerne morgen schwimmen gehn mein wochenfluss ist schon seit 2 wochen weg und nun hab ich jz meine periode bekommen und frag mich darf ich ein ob benutzen möcht so gerne mit mausi planschen wisst ihr da was

L-Thyroxin in der Schwangerschaft

Hallo an alle, bräuchte mal Euren Rat!! Und zwar geht es darum,dass ich seit 15 Jahren L-Thyroxin einnehmen muß,. Wollte diesen Wert immer wenn mein FA Blut abgenommen hat mit bestimmen lassen,habe aber immer den Zeitpunkt verpasst und hatte an den besagten morgenden immer schon eine Tablette eingenommen!! Habe das bis jetzt aber noch nicht einmal kontrollieren lassen und bin jetz im 7.Monat!!! Kennt sich jemand damit aus??!! Mußtest ihr in der Schwangerschaft mehr oder weniger Schilddrüsenhormone zu euch nehmen? Also kann nur sagen,dass ich mich die ganze Schwangerschaft bis jetzt sehr gut gefühlt habe! Habe jetzt für nächste Woche einen Termin mit meinem Hausarzt vereinbart der mir dann Blut abnehmen wird. Hoffe auf antworten von Euch Lieben Gruß Zieselchen

Jetzt gibts mal was auf die Ohren!!!!

Hey Ihr Lieben, habe vor kurzem im Unterricht meine erste Aufnahme gemacht, bin gespannt was ihr davon haltet :) Lg nadja + leyla (12 Wochen)

4 Monat schwanger

Hallo Mamis und die, die es noch werden wollen, meine kleine Schwester ist im 4.Monat schwanger und ich will sie nächstes Wochenende besuchen. Auf was muss ich mich denn da so einstellen? Also was sind so typische Macken einer Schwangeren im 4.Monat? :) Und wie weit ist das Baby da schon? Ich will ja auch ein bissi mit meinem Hintergrundwissen angeben :)

Sterilisator

Hallo ihr Lieben, bin auf der Suche nach einem Sterilisisator, für Schnuller, Flaschen etc.. Welchen könnt Ihr empfehlen? Preis/Leistung!!! Danke :-) Lg

Abstillen cabaseril

Sind die Nebenwirkungen von Cabaseril schlimm?

sprachkurs?

meine tochter (18 mon.) kann noch nicht reden.was soll ich tun?!

Mobbing in der Schule

Meine Tochter wird in der Schule gemobbt, hauptsächlich wegen ihrer brille, habt ihr schonmal ähnliche erfahrungen gehabt? wie erging es euren kindern und wie habt ihr das problem gelöst? ich hoffe ihr knnt mir helfen...

Hände Waschen??

Hallo Ihr Lieben.. Meine Frage ist.: wie viel mal wäscht ihr euren Kinder die Hände? Naja meien Tochter (7 Monate) hatt angefangen schon längefr mit sich vorzuziehen am boden. ich wasche ihr 2 mal die hände einmal abends und einmal morgens.. oder ist das zuwenig?? lg vielen dank schonmal im voraus.. :)

Bauchbänder selber nähen?

Hi ihr Lieben! Es gibt doch diese coolen Bauchbänder für die Schwangerschaft, mit denen man zu kurze Tshirts verlängern kann und so weiter. Meint ihr es lohnt sich, die Bauchbänder selber zu nähen? Hat das vielleicht schon eine von euch gemacht? Und was muss man dabei beachten. Danke für eure Tipps!

Erkältet in der 20. SSWHALLO

Hallo zusammen!!! Mich hat es voll erwischt...hab mich total erkältet!!! Hat ne Erkältung in der schwangerschaft auswirkungen auf mein Baby??? Hab Angst das es dem Baby schadet!?! Und was kann ich machen damit es mir besser geht? Medikamente kann man ja nicht wirklich nehmen....und ich hab soooo Halsschmerzen!! Habt ihr ein paar Tipps für mich?? Danke u liebe grüße

Angst: Schwanger und dunkle Blutungen

Hallo ihr. Habe keine direkte Frage. Muss nur mal meine Sorgen und Angst los werden. HAbe seid 3 Wochen (um den letzten Eisprung rum) dunkle Blutungen. MAl mehr mal weniger aber nie ganz weg. Als ich dann eigentlich meine Mens bekommen sollte war es etwas tsärker mit ein wenig "rotem" Blut. Jetzt habe ich aber am Freitag nen SS TEst gemacht da mir ständig schwindelig ist usw. Und was soll ich sagen: Er war Positiv! Hurra. HAbe dann heute vorsichtshalber noch einen gemacht. Wieder positiv. Aber was ist mit den Blutungen? Kann das davon kommen das ich in letzter Zeit viel Stress hatte (sind umgezogen). HAbe jetzt tierisch Angst nen Termin beim FA zu machen weil ich Angst habe das irgendwas nicht ok ist oder ich das "Baby" verliere.

Ab wann die Ausstattung kaufen?

Hallo ihr lieben, Ich hab war noch ne ewigkeit bis zum ET (17.06) aber da Weihnachten vor der Tür steht und ich jetzt die "kritische Phase" hinter mir hab, frät mich meine Familie andauernd was ich mir wünsche. Nätürlich möchte ich nichts mehr für mich haben sonder würde dann für´s Baby was nehmen. Aber ist es jetzt noch zu früh? Ich weiß ja auch noch gar nicht was es wird. Oder kann ich ein paar Sachen schon kaufen/schenken lassen? Wann habt ihr denn angefangen? Danke für eure Antworten. Julchen 12+3

Wie an Fläschchen gewöhnen?

Hallöchen! Ich hab mal eine Frage: Meine Kleine ist jetzt 18 Wochen alt und ich möchte gern in ca. einem Monat mit Beikost beginnen. Jetzt würd ich sie aber schon gern an eine "Gute Nacht Flasche" gewöhnen. Bis jetzt stille ich voll und sie trinkt mir auch keine abgepumte Milch, so jetzt hab ichs gestern mit PRE Nahrung versucht, aber da verdreht sie gleich die Augen und macht soquasi igit - igit :-) Ich hab extra ein MAM Fläschen gekauft, da sie auch einen MAM Schnuller hat, der ist ja auch kein Problem. Kennt jemand einen Trick um sie ans Fläschchen zu gewöhnen? Ich hab auch versucht mit einer kleinen Spritze ( natürlich ohne Nadel ) mit PRE Nahrung während dem Stillen dazu zu geben, damit sie sich an den Geschmack gewöhnt, allerdings hab ich Angst das sie mir so irgendwann die Brust ganz verweigert... würd ja schon gern noch ein bisschen stillen... Vielen Dank schon mal und schönen Abend noch Michi

was tun bei Verstopfung??

Hallo ihr Lieben, mein kleiner Paul hat seit zwei Tagen Verstopfung und quält sich sehr mit seinem Bauch. Nahrungstechnisch habe ich nichts verändert...habt ihr einen guten Tip, der ihm schnell hilft?? Tee mag er leider nicht so gerne...würde ihm gern kamillentee etc geben, aber der wird meistens verweigert :-( LG, anne

SCHWANGER!!!!

Hallo Leute, ich muss euch sagen, dass ich im 5. Monat bin, habe heute ein Ultraschallbild von meiner FÄ mitbekommen, am 07.08.2012 bekomme ich meinen Mutterpass. Wie geil ist das denn?

Richtige Nabelpflege

Liebe Mamis, ich habe gerade mein erstes Baby bekommen und wollte mal nachfragen, wie ich den Nabel meines kleinen Mäusschens pflegen kann. Ich denke, dass für eine gute Heilung des Nabels genügend Luftzufuhr wichtig ist, aber es wird einem ja auch so oft empfohlen den Nabel mit Pflastern abzukleben, um ihn vor Keimen zu schützen. Wie macht Ihr den Nabel sauer? Ich benutze dafür immer Feuchttücher. Habt Ihr auch mal diese Calendula-Essenz für den Nabel ausprobiert? Wie hat sie geholfen?

Mein Sohn 3Jahre ist stark verhaltensauffällig, alle fangen an mich zu meiden :-(

Mein Sohn gehorcht nicht,er haut ist sehr laut und im Kindergarten ist auch immer ärger mit ihm. unser großer 4Jahre ist das komplette gegenteil. Wir haben schon vieles versucht Ergo Reittherapie aber nichts hat geholfen. Nun habe ich am 15.8. einen Termin in einer klinik mit ihm die Untersuchung dauert 6 Stunden, da er nämlich auch kein ADS/ADHS hat. Mein Sohn war ein Frühchen, in der Schwangerschaft hatte ich sehr viel stress und auch danach war viel ärger...die Ärztin meinte Biogenehtische Faktoren können eine Rolle bei seinen verhalten spielen. Es macht mich sehr traurig, denn er ist so ein süßer, aber halt ziemlich anstrengend. Ich habe schon viel rum telefoniert um hilfe zu bekommen, denn er leidet ganz gewiss am meisten da drunter. Es wird am 15.8. auch ein MRT von seinem Kopf gemacht, da es sein kann das dort etwas nicht in ordnung ist. Ich habe sehr große Angst. Ich bin ja nun auch wieder Schwanger und habe ständig selbstzweifel. Viele Bekannte meiden mich, sie verstehen nicht, das sein verhalten nicht böse ist. Es wird viel über uns geredet,was mir eigentlich egal ist, da für mich nur meine Familie zählt,aber irgendwie ist man doch etwas einsam. Es macht mich traurig und ständig frage ich mich ob ich als Mutter versagt habe oder ob ich eine gute Mutter bin. kennt jemand dieses Gefühl oder ist in der gleichen Sitution? liebe Grüße

Trinkt mein Baby zu wenig?

Hallo Mamis! Meine Tochter ist jetzt fast 8 Monate und trinkt nur noch morgens, abends und nachts ein fläschchen mit 180ml 2er milch. mittags und nachmittags bekommt sie ein gläschen. zudätzlich trinkt sie so gut wie nix (fast keinen tee max. 10-30 ml) ist das zu wenig? wie sieht das bei euren kindern aus? danke für eure hilfe liebe grüsse

Ab wann hat man euren Babybauch gesehen?

Hallo, wollte mal fragen, ab wann ihr einen Babybauch in der Schwangerschaft erkannt habt? Bin schon os gespannt, wann es endlich soweit ist!!

Brauche dringend Rat!!!!

Hallo allerseits. Brauche dringend einen Rat, bzw, eure Meinung. Mein Kleiner (5Jahre) geht sehr gern in die Kita. Jetzt war ein Zettel an der Tür, daß Ringelröteln im Umlauf sind. Da ich in der 12.Woche schwanger bin, raten mir die einen, den Kleinen zu Hause zu lassen und die anderen sagen, Ringelröteln sind nicht so schlimm wie Röteln. Mein FA sagt, solange ich mit meinem Kleinen nicht unbedingt "rumknutsche", sollte ich mir keine Sorgen machen. Mache ich mir aber. Was soll ich jetzt machen? Ihn zu Hause lassen? Wenn ja, wie lange? Oder meint ihr, er solle weiter gehen?

Urlaub Kleinkinder

Wie beschäftigt ihr im Urlaub die Kleinkinder? Vor allem wenn das Wetter schlecht ist und ihr nicht rausgehen könnt, was macht ihr dann?

Fruchtwasser od ausfluss?

Hallo, hab mal wieder ne frage. Hab seit beginn meiner ss oft weißen ausfluss. seit heute ist der ausfluss aber ziemlich wässrig. Jetzt hab ich mich gefragt ob das eventuell fruchtwasser sein kann? Kennt sich jemand von euch damit aus? Wie kann ich das selbst erkennen? Ist nicht viel u kommt vor allem wenn ich aufstehe u bisschen rumlaufe.

3 Monatsspritze

Nach der Geburt meiner Tochter habe ich mir einmalig die 3 Monatsspritze geben lassen, nach 2 Wochen habe ich dann Schmierblutungen bekommen (mein Arzt meinte, dass das durchaus passieren kann und eventuell auch etwas länger anhalten könnte). Jetzt habe ich seit ca. 2 monaten mal mehr mal weniger diese Blutungen und wenn ich sie mal nicht hatte, hatte ich natürlich auch mal Sex. Im normal Fall würde ich sagen ich kann nicht schwanger werden auf Grund der Spritze und der fast dauerhaften Blutung aber komisch fühle ich mich trotzdem. Bevor ich mich nun verrückt mache und zum Arzt renne, hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? LG Lis

Unternehmeungen in den Schulferien

Hei ihr Lieben! Ich freue mich schon rihtig auf die Zeit wenn meine beiden endlich Schulferien haben. Dann gehts nämlich ab in den Urlaub für 3 Wochen nach Kroatien. Habt ihr schon Pläne für die Zeit und macht ihr auch irgendwelche großen Unternehmungen? :) Ich bin offen für Tipps zu Reisezielen, die auch für Kinder gut geeignet sind.

Babytragetuch vs. Kinderwagen?

Hallo Mamis, in Deutschland schiebe ich meine 8monatige Tochter Laura immer im Kinderwagen durch die gegend. Aber hier im Urlaub in Italien sind überall Kopfsteinplaster oder Kies auf den Straßen... da macht das Kinderwagen schieben überhaupt keinen Spaß.. Gut, dass wir das Tragetuch mit haben. Es ist sowas von praktisch... aber bei dem Wetter schon extrem heiß... Meine Frage an euch Mamis: Wie macht ihr das bei dem Wetter im Urlaub bei einem Städteausflug?? Lieber Tuch oder Wagen???? LG Tessa

Unser Maikäfer ist da!!!! <3

Hallo, wollte es nur allen einmal kundtun ;) Unser Maikäfer Nico Alexander ist am 06.05.2012 um 15:00 Uhr zur Welt gekommen. Er ist 52 cm groß und wiegt 3610 Gramm und ist putzmunter und kerngesund. :) Es war eine total schnelle Geburt. Am Samstag musste ich zum CTG ins KH, dort war eine kleine Auffälligkeit im musste die Nacht zur KOntrolle dableiben. Am Sonntag musste ich Mittags ebenfalls wieder zum CTG dort war alles ok. Kaum wieder im Krankenhauszimmer angekommen, gingen schlagartig meine Wehen los, sofort alle zwei Minuten. Bei der Muttermund Kontrolle, der der MM schon von2 auf fast 4 cm offen, nach einer Stunde über 5-6 cm. Dann ist meine Fruchtblase geplatzt und ich bekam Presswehen. Das ganze hat nicht mal 2 Stunden gedauert von Anfang bis Ende. Kurz vor 13 Uhr gingen die Wehen los und schon um 15 Uhr durfte ich den Kleinen im Arm halten. :) GGLG Pinky + Nico Alexander :)

Mamis aus köln

Meine kleine Maus ist 6 Wochen alt. Vielleicht findet man sich hierzum austauschen. Schönen Tag noch

Wehenhemmer bis KS??

Hallo ihr Lieben meine Frage steht eigentlich schon oben. Kurze Geschichte muss seit der 28 SSW Wehenhemmer nehmen heute bin ich 34+0. die Ärztin hat im Entlassungsbrief geschrieben das ich diese Wehenhemmer nur bis zur 34+0 nehmen soll. Gestern war ich im KH weil die kleine so heftig gegen die Bauch Decke getreten hat das ich total die Schmerzen bekommen habe. Da habe ich dann mit der Ärztin geredet da unsere Maus sich noch nicht gedreht hat gibt es ein KS :-( und ich kann die Wehenhemmer bis zum Termin durch nehmen. Was meint ihr das Kind kann sich ja nicht vorbereiten. Hab erst Mittwoch bei meinem FA Termin. Liebe Grüße Steffi + Zicke

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Oktober 2011 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: