Die Mamilounge im August 2010

Im August 2010 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Strenge Lehrer? or Hat jemand das selbe erlebt?
Am Anfang Blutungen jetzt immer noch schmerzen
.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im August 2010

August 2010: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Strenge Lehrer?

Hallo ihr Lieben! Was findet ihr besser, strenge Lehrer, oder Lehrer, die auf Kumpel machen und eher Freunde für die Kinder sind? ich kann mit letzteren ja wenig anfangen und finde man lernt bei strengen Lehrern einfach mehr! Eure Meinungen interessieren mich mal, bin gespannt!

Hat jemand das selbe erlebt? Am Anfang Blutungen jetzt immer noch schmerzen

Hallo ihr lieben, Ich bin mir momentan ziemlich unsicher! Hatte in der 7. Woche Blutungen, danach habe ich 5 Wochen absolute bettruhe verordnet bekommen. Hatte in der Zeit noch 2 mal leichte Blutungen und immer schmerzen. Jetzt gehe ich seit letzten Montag wieder " arbeiten " und seit dem habe ich wieder Probleme mit dem schmerzen, habe keine Blutungen. Die schmerzen sind nicht so schlimm wie damals aber sie sind da! Meistens eine Mischung aus ziehen und stechen das aber nicht am ganzen bauch sondern meistens Links und rechts unter`m Wenn ich zuviel laufe, dann habe ich mit jedem Schritt den ich mache, komplett unterleibschmerzen. Daraufhin war ich am Freitag bei einer fremden Ärztin, Da mein Arzt in Urlaub war. Sie hat nur Ultraschall gemacht nicht Untersuchung. Dann meinte sie, es läge an den psyschen ich würde mir das nur einreden und wenn ich ein bisschen lockerer werde hätte ich auch keine schmerzen mehr. Nur die schmerzen sind ja da die bilde ich mir ja nicht ein! Am we war alles gut, keine Probleme. Kaum bin ich heute wieder auf der Arbeit geht das von vorne los. Was denkt ihr soll ich machen? Oder habt ihr Tipps für mich? Hätte am Donnerstag sowieso einen Termin bei meinen fa. Vielen dank und Liebe grüße Jacqueline und Prinzessin 15+0

Gibt es ein typisches Karnevalsessen?

Hallo ihr Lieben, wir bekommen am Rosenmontag Besuch von unseren Nachbarn, mit denen wir den Karnevalsumzug gucken gehen wollen. Ich würde gerne was Typisches zum Mittagsessen machen. Gibt es sowas wie ein typisches Karnevalsessen? Wäre super, wenn jemand einen Tipp für mich hätte.

wie viel sollte kinderkleidung kosten?

war letztens mit meiner kleinen in der krabbelgruppe in frankfurt, dort waren zwei andere kinder mit ganz süßen klamotten. Was meint ihr wie ausgefallen und aufwändig können kinderklamotten sein? Ich persönlich achte schon auf gute qualität, aber zu viel mag ich auch nicht ausgeben.

Stillen klappt wieder ;)

Nachdem ich vor einer Weile ganz verzweifelt war, dass die Sache mit dem Stillen nicht so gut geklappt hat, weil meine Brustwarzen so eingerissen waren, kann ich euch sagen, dass es seit heute wieder klappt. Habe die ganze Zeit tapfer abgepumpt und heute Mittag habe ich sie direkt angelegt und es hat geklappt und Tat auch nicht weh. Im Moment möchte meine Kleine alle 2 Stunden gestillt werden. Ist das okay? Oder sollte ich ihr zur Erholung meiner Brüste die Milch aus der Flasche geben? (steht im Kühlschrank). LG

Welche Pille in der Stillzeit?

Hallo liebe Mamis, ich bin seit 7 Wochen Mama, und habe heute zum ersten Mal wieder meine Tage. Würde gerne wieder mit der Pille beginnen. Nun meine Frage, welche Pille ist stillfreundlich? Ich hab noch 4 Packungen YAZ zu liegen, kann ich die wieder nehmen? Dann spar ich mir den blöden langen Weg zum Arzt. Welche Pille habt ihr in der Stillzeit genommen?

Hochbegabung bei Kindern.

Hallo liebe Mütter. Mir liegt etwas schwer auf der Seele, worüber ich unbedingt mal Reden muss. Ich fange gleich mal zu `erzählen` an und hoffe hier auf etwas Positiven Austausch. Ich habe eine Sechs Jährig Sohn, der dieses Jahr eingeschult wurde. Er war von Anfang an schon immer -naja wie soll man sagen? anstrengender als mach andere Kinder. Er wollte immer bei mir sein, er brauchte ganz viel Körper Kontakt. Er war schon immer größer als die anderen und auch viel weiter vom Kopf, er hat sehr früh viel angefangen zu reden. Mit 5 hat man ihn schon auf 8 geschätzt. Weshalb er auch oft überfordert wurde. Man hat oft Sachen von ihm verlangt, die ihn meiner Meinung nach oft überfordert haben. Naja, Wie gesagt, war er immer etwas anstrengender, was jetzt in der Schule ganz böse eskaliert. Im Kindergarten ist er auch schon aufgefallen. Man ging davon aus, das mein Sohn Hochbegabt ist. Weshalb er dann auch die KiTa wechseln sollte. (Heilpädagogische Tages Einrichtung) Was meiner Meinung nach nicht viel gebracht hat! Auf dieses Thema wurde garnicht eingegangen, es war mehr so (um es auf Deutsch auszudrücken) eine `Sammelstelle` für Kinder, die Negativ ausfallen und deshalb woanders hin müssen. Damit die `Normalen` Kinder in Ruhe aufwachsen können. Jetzt in der Schule, (er besucht eine reguläre Schule) sind mehrere Lehrer, Sozial Pädagoge und die Schulleitung auf mich zu gekommen und haben mir nochmal das gleiche wie im Kindergarten damals gesagt- Nämlich, das sie ganz stark davon ausgehen, das mein Sohn Hochbegabt ist. Er soll auf eine Förder Schule Wechseln. Da würde er dann das bekommen, was er brauch.. bla bla bla. Ich bin total mit der Situation überfordert, seitens Jugendamt, wird man garnicht Ernst genommen. Ich bin hin und her gerissen, soll ich diesen Wechsel zustimmen, oder nicht? Einen Termin beim Kinderpsychologen, habe ich erst in drei Monaten. Da gibt`s also auch keine `Unterstützung`... Was ist wenn diese Förder Schule wieder nur so ein `Sammelplatz` für auffällige Kinder ist und sich im Grunde nichts ändert, man wieder nicht richtig auf mich und meine Sohn eingeht? Andererseits, wird er in seiner jetzigen Klasse immer mehr abgelehnt. Er ist fast nur mit sich alleine beschäftigt. Das bricht einer Mutter das Herz!! Zum Schutz der Kinder, aber auch zu seinem Schutz, hat er jetzt verkürzten Unterricht bekommen. Es belastet mich schwer und ich weiß weder ein noch aus...

Ab wann Kind im Sandkasten spielen lassen?

Ab wann habt ihr eure Kinder im Sandkasten spielen lassen? Wart ihr mit den Kleinen auf dem Spielplatz oder habt ihr einen privaten im Garten oder auf der Terasse (zb. Sandmuschel) ? Wie haben sie beim ersten Kontakt reagiert.? Ich überlege ob es nun Zeit ist Noah ( 10 Mon. ) einen Sandkasten entdecken zu lassen ;-)

Säuglinge Entwicklung

Hey ihr Lieben :-) Könnt ihr mir ein bisschen was zu Säuglinge und Entwicklung sagen? Also welche Entwicklungsstufen es gibt, wann sie was lernen und so weiter? Liebe Grüße!

kinderwunsch

hallo ihr lieben .... hab da mal eine frage wie schlimm ist eine eierstock zyste ... war letzte woche im krankenhaus und die zyste wäre geplatzt daher starke schmerzen und übelkeit ....hatte mich schon gefreut ob es vielleicht doch geklappt hatte weil wir es seit 6monaten versuchen :D

Zita Rock

Sorry, dass das hier ein bisschen Off Tonic ist^^ Hallo Mamis und Freunde des Folk Metals und anderer alternative Musik :D Bald steht ja wieder das Zita Rock in Berlin an und ich würde so wahnsinnig gerne hingehen! Aber... meinem Freund sagt das Line-up dieses Jahr nicht so zu und die Freunde, die als Begleitung in Frage kommen würden, wohnen viel zu weit weg. Da dachte ich, ich frag mal hier ob es welche gibt, die auch hingehen wollen/wollten und noch jemanden in ihren Reihen aufnehmen würden, denn alleine ist sowas ja eher nicht so spaßig.... Also ich hoffe, es meldet sich jemand :D

Mal wieder ein Kinderwagen Thread - ABC Design Turbo 6S -ja-nein-vielleicht ?!?!

Hey Mädels... Ja, solche Beiträge gibts wahrscheinlich öfter, aber so langsam müssen wir uns mit dem Thema Kidnerwagen auseinander setzen. Ich hab persönlich garkeinen Dunst davon und mein Mann ist jetzt mal beim recherchieren auch beinahe verzweifelt ... Naja jedenfalls war ich heute mit meiner Mama unterwegs und wir sind mehr oder weniger zufällig bei den Kinderwagen gelandet und haben dann mal wahllos ein paar über die Teststrecke geschoben ;) ... also ohne Beratung oder sonst was. Lange Rede, kurzer Sinn: Den ABC Design Turbo 6S Kombiwagen fanden wir vom Fahren her eigtl ganz angenehm - aber kenne mich wie gesagt nicht aus...ist jemand hier, der damit Erfahrung hat? Wir werden uns morgen auch nochmal in einem Laden beraten lassen, aber vielleicht habt ihr ja Tipps auf was man auch unbedingt achten sollte? Schwenkbare Räder oder nicht ...etc... Liebe Grüße, Mamabaer und Zwerg (31+2)

Ab wann würdet ihr ein Kind mit in die Sauna nehmen?

Hallo zusammen, meine Frage steht ja schon oben. Meine Nichte besucht uns in den Osterferien und wollte schon immer mal mit in die Sauna, weil sie weiß, dass wir begeisterte Saunagänger sind und ihr immer davon erzählt haben. Die kleine Maus ist aber erst 5, deshalb haben wir sie bisher immer vertröstet. Habt ihr Kinder, die schon mit in die Sauna gehen und wenn ja, wie alt sind sie und wie lange bzw. wie heiß lasst ihr sie saunieren? Ich möchte da nichts falsch machen. Ich weiß zwar, dass auch Kinder in die Sauna gehen, aber das ist ja schon eine ganz schöne Belastung für so einen Kleinen Körper. Danke für eure Antworten.

Kontaktlinsen für Kinder

Meine Tochter ist jetzt neun Jahre alt und trägt seit zwei Jahren eine Brille. Nun würde sie gerne auf Kontaktlinsen umsteigen, aber ich halte das noch für zu früh. Gibt es überhaupt schon Kontaktlinsen für Kinder?

Östrogenmangel: Kinderwunsch

Hallo ihr Lieben. Ich habe ein Problem: Kinderwunsch und Östrogenmangel! Eine doofe Kombination. Ich habe vor über einem Jahr die Pille abgesetzt, und nichts hat sich getan. Erst haben wir uns keine Sorgen gemacht, wir wollten die Sache locker angehen. Doch dann bin ich doch zu meiner Frauenärztin und die meinte, ich hätte Östrogenmangel. Den Kinderwunsch so zu erfüllen, ist schwierig. Jetzt hat sie mir von Tabletten erzählt, die ich einnehmen soll. Einen Termin für ein intensives Gespräch habe ich erst nächste Woche, kann es kaum erwarten! Kennt jemand solche Pillen? Kennt jemand das Problem mit Östrogenmangel und Kinderwunsch?

Wann muss ich mich entscheiden wo ich entbinde ???? :/

Hallo an alle ;) hab da mal ne frage und zwar ich bin jetzt 10 ssw am 2.7 hab ich wieder einen termin bei meinem arzt letztes mal hat er zu mir gesagt ich soll mich bis 2.7 erkundigen wo ich entbinden möchte ( geburtstermin ist 22.1.13 ) !!!! Wie war das bei euch ?? Wan habt ihr euch entscheiden müssen ?? Bin echt verwirrt hab immer gedacht das ich mich im 8 monat oder so enteiden kann ;)) !! Danke im voraus für eure antworten ;) eure severyna + würmchen inside

Letizia ist da

Der ET von unserer Maus war der 10.10.13. wirklich passiert ist aber an dem Tag nichts, nur abends um 22 Uhr hatte ich mal ein ordentliches ziehen im Rücken. Aber bin dann einfach mal ins Bett. Um vier Uhr wurde ich dann wach mit dem selben Ziehen wie am Abend. Dachte mir erst mal dann, abwarten.... 10 min später kam wieder das ziehen. Das ging so eine halbe Stunde. Bin in der zeit aufgestanden und auf Toilette gegangen. Da hat sich dann auch mein Schleimpropfen gelöst. (Hatte ihn mir anders vorgestellt) so dann kamen die Wehen schon alle 4 min. Dachte mir nur dass es wirklich schnell geht. Hab dann einen Kaffee gekocht und meinen Mann geweckt. In der zeit hab ich dann ne schnitte Brot gegessen ;) Um 6:30 waren wir dann im krankenhaus. Da wurde dann erst mal ein CTG geschrieben und untersucht. Ergebniss Muttermund 1 cm auf. Daraufhin wurden wir erst mal spazieren geschickt für ne Stunde. Wehen waren bis dahin noch ganz ok. Nach einer Stunde wurde ich stationär erst mal aufgenommen und weiterhin spazieren geschickt. Ich sollte dann mal so um 11 Uhr wieder kommen zum kreissaal. Ok mein Mann und ich los gegangen. Die Wehen wurden immer doller. Es hat sich mitlerweile angefühlt als würde man mit einer Schraubzwinge die Wirbelsäule rausziehen wollen. Wir dann um halb elf wieder zum kreissaal. Muttermund auf zwei cm. Ich hab dann Atemübungen mit ner hebischülerin gemacht. Ich könnte aber kaum noch, bekam dann einen Tropf der mich total high gemacht hat. Dadurch waren die Wehen nicht soooo schlimm. Aber um 13:30 hab ich mach ner PDA gefleht. Um 14 Uhr lag die dann auch. Von da an ging es erst mal. Hab dadurch die Wehen nur noch als druck empfunden. Mein Mann hat dann zwischendurch das familienzimmer fertig gemacht und die Anmeldungen und so geregelt. Muttermund war auf 6 cm so gegen 15:30. PDA würde noch mal nachgespritzt gegen 16 Uhr. Mein Mann war kurz auf dem Zimmer. In diesem Moment ist dann meine Blase gesprungen und der mm war vollständig offen. Das war so um 17 Uhr. Mein Mann kam dann und war leicht schockiert als ich ihm das sagte :) Die presswehen haben mir dann noch den Rest von der kraft geraubt. Ich dachte echt dass ich es nicht schaffe und wollte auch irgendwann nicht mehr weil es so weh tat. Aber wie jede Mutti hab auch ich es geschafft. Mein Mann hat mich dabei Super unterstützt genauso wie meine hebi. Um 17:49 kam dann unsere Maus am 11.10.13 auf die Welt. Die wog stolze 3900 Gramm und ist 53cm groß. Der kopfumfang war 36 cm. Ich hab bei der Geburt einen Scheiden und Labienriss bekommen, was jetzt noch gut weh tut. Meine Maus hat auch etwas ins Fruchtwasser an Stuhl abgesetzt und musste dadurch dann zwei Tage alle vier Stunden beobachtet werden, ist aber alles Super mit ihr. Sie ist einfach nur wundervoll. Die Liebe unseres Lebens Da sind ein paar Fotos auf der Bildergalerie des Krankenhauses http://www.babygalerie-marien-hospital-witten.de/detail.php?n=13101307#

Zu müde für Abendbrei!

Hy ihr.. mein Kleiner, jetzt im 7. Monat bekommt Mittags und Nachmittags Brei, den er auch inzwischen gierig verputzt, aber abends kommt es immer wieder vor, dass er zu müde und dann auch zu nöckelig für Brei ist. Da er zu den eher anspruchsvollen ;) Kindern gehört, ist das ganz schön heftig, er hat hunger, weint dann nach kurzer Zeit weil es nciht schnell genug geht und irgendwann prustet er vor Wut den Brei durch die Gegend. Daraufhin habe ich vor zwei Tagen ein "Spät-Nachmittags-Nickerchen " eingeführt, was er auch dankend annahm (er schläft sonst Vormittags kurz und dann Nachmittags ca. 2 Stunden). Die letzten zwei Abende aß er auch super lieb seinen Abendbrei, leider hat er dafür erst gegen 23 Uhr richtig geschlafen, das war n Krampf! Ziehe ich den Brei vor, hat er einfach keinen Hunger, momentan gibts um 12 Uhr Mittag, 16 Uhr Obst-Getreide und ca. 19 Uhr Abendbrei. Bekommt er wieder die FLasche, folgen darauf noch zwei weitere des Nachts und diverse unterbrechungen des Schlafens aufgrund von Spucken/Aufstoßen oder Windel voll drömmeln. :D Hat jemand noch eine Idee, hier?

richtige erziehung ab wann

meine kleine ist jetzt 11 monate ist es da richtig ihr schon zu zeigen was richtig u falsch ist wo der unterschied bei nein u ja liegt wie sollte die erziehung sein das sie nicht falsch ist

bettruhe

hallo mamis und die die es werden. ich habe jetzt bettruhe verordnet bekommen ,da ich vorzeitig wehen habe und teils offenen MuMu. wei vertreibt ihr euch die zeit bzw was habt ihr gemacht um der langeweile zu entgehen? lg caro (32+1)

Baby Töpfchen

In welchem Alter habt Ihr ein Baby Töpfchen gekauft. Langsam hab ich keine Lust mehr auf das ständige Windeln wechseln.

Brauche Euren Rat wegen Schnuller!!!!!!

Hallo ihr lieben mamas, da bin ich mal wieder, nach einer Auszeit ;) Mein kleiner Mann ist mittlerweilie 23 Tage alt und ich liebe ihn jeden Tag mehr :D Er ist echt ein gaaanz lieber schreit nur wenn er Hunger hat sonst wenn er wach ist ist er sehr aufmerksam und schaut alles mit riesen Augen an..... Leider hab ich ein Problem..... Ich stille voll und ich liebe es sooo sehr.... Nun habe ich gemerkt das mein kleiner noch jammert nachdem er gegessen hat er steckt sich die Hand in den Mund und nuckelt, deshalb hab ich ihm ein Schnuller gekauft aber die, die ich geholt habe will er einfach nicht. Ich geb ihm auch immer die Brust, weil es mir soooo leid tut wenn er dann so dolle weint aber da ich viel Milch habe und er dann nuckelt verschluckt er sich immer und ich hab jedes mal panik... Aber ich habe vier verschiedene Schnullis ausprobiert aber er will sie einfach nicht aber er kann sich doch net immer verschlucken oder???!!!! Habt ihr ein tipp was ich machen kann oder welche Schnullerform bei Stillbabies beliebter ist?????? Er hat einen Kirschform aber der ist dann zu lang und sobald er dann nuckelt muss er dann würgen das Problem hab ich auch bei den Nuk Genius sobald er nuckelt würgt er weil er wahrscheinlich einfach zu lang ist.... Hat jemand evtl Erfahrung mit den Goldi Schuller???? Hab aus Verzweiflung mal im Internet geforscht und den Goldi Schnull entdeckt...... Ich hoffe Ihr könnt mir etwas helfen.... Ich danke euch schonmal im vorraus LG Rosa und Damon 23 Tage

Wo beantragt man Wohngeld

Hallo! Ich habe mal eine Frage: Wo beantragt man Wohngeld? Ich habe ein ziemlich kleines Einkommen und bin derzeit schwanger, deshalb bräuchte ich wahrscheinlich demnächst eine Unterstützung und jemand hat mir von Wohngeld erzählt. Wo beantragt man Wohngeld? Weiß das vielleicht jemand?

babybauch

hallo ihr lieben.wann wächst der babybauch??also das man wirklich sieht das man schwanger ist bin jetzt 16ssw

Kann man was tun bei Babyakne?

Hallo ihr lieben , Meine Maus ist jetzt 5 Wochen alt und seit ca. einer Woche hat sie Babyakne. Zuerst war es nicht so schlimm also nur so drei pickeligen oder so und seit gestern hat sie das ganze Gesicht voll ! Kann man da irgendwas machen? Ich hab gelesen das eincremen ganz schlecht ist weil es das noch schlimmer macht! Ich Kenn mich damit noch gar nicht aus da meine große sowas gar nicht hatte. Lg

Hat mein Kind Diabetes?

Hey, mein Engel geht auf eine Grundschule in Berlin hatte letztes Themen Woche und da ging es um Diabetes. Beim Blutzucker testen, hatte mein Schatz dann einen viel zu niedrigen Wert :( Meint ihr ich muss jetzt zum Arzt?

Schwanger während Periode?!

Meine Freundin behauptet, man könne auch schwanger während der Periode werden! Das ist doch Quatsch oder???

Schmerzen im unterem Rückenbereich

Hallo vielleicht kennt das ja jemand von euch. also ich leide unter schmerzen im unteren Rückenbereich es zieht auch ab und an schon mal bis in die pobacken rein. nun habe ich schon von einer freundin gehört das es wehen sein können! kennt das jemand von euch auch.??? wäre nett für ein rat. nicole 36+5

veränderung des muttermunds

Hallo, ich hab da mal eine frage, ich habe hir auf mamilounge ein bericht gelesen über die veränderung des muttermunds, da steht wie sich der Muttermund in den verschiedenen abläufen eines Zyklus anfühlt, wann der Eisprung ist usw. Meine frage ist jetzt wie sich der Muttermund anfühlt wenn man schwanger geworden ist bzw. nach der einnistung vom befuchtetem ei? Oder verändert sich da garnichts?? Ich habe zwar schon zwei Kinder aber nie auf sowas geachtet... lg

Tochter 14 Monate klammert zuhause und draußen extrem

Hallo leute, Meine Tochter ist 14 monate jung und raubt mir zur Zeit den letzten Nerv. Ich darf keinen schritt tun, nicht vom Küchenstuhl aufstehen ohne dass sie panisch anfängt zu schreien... an Haushalt machen ist gar nicht zu denken wenn ich mit ihr alleine bin, das geht allerdings nicht nur mir so, sondern jedem der gerade bei ihr ist. Sprich sie klammert nicht nur an mir sondern an dem der gerade da ist. An alleine spielen ist schonmal gar nicht zu denken. Draußen ist sie gerne, aber nur auf dem arm oder im Kinderwagen. Setze ich sie auf ihren Füßen ab könnte man denken ich habe sie barfuß auf heiße kohlen gestellt.... ist sie aber beim babysitter oder Kinderturnen muss ich sogar hinter ihr her sein und manchmal habe ich das Gefühl sie würde mich dort fast nicht bemerken..... warum ist das zuhause und draußen so schlimm und woanders nicht? Sie hat ihren eigenen kopf und den will sie auch durchsetzen aber ich weiß nicht wie ich darauf reagieren soll... hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im August 2010 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: