Die Mamilounge im Dezember 2010

Im Dezember 2010 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Fliegen mit Baby ab wann or Mein Baby "weint" wenn es schläft ....

News & Tipps im Mamilounge Magazine im Dezember 2010

Montessori-PädagogikMontessori-Pädagogik

Betreuungsalternative

Dezember 2010: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Fliegen mit Baby ab wann

Hey ihr Lieben, mein Mann und ich möchten dieses Jahr unbedingt mal wieder einen schönen Strandurlaub machen. Am liebsten wären uns Mallorca oder die kanarischen Inseln. Jetzt zu meiner Frage: Fliegen mit Baby, ab wann ist das eigentlich möglich? Ich lese überall etwas anderes. Was meint ihr?

Mein Baby "weint" wenn es schläft ...

hey ihr lieben ich bin im moment echt ratlos ... mein kleiner (15 tage jung) "weint" wenn er schläft ... also zuerst schläft er tief und fest ein , dann verzieht er sein gesicht und fängt an die weingeräusche zu machen ... ich mache mir da gerade ein bisschen sorgen das es ihm nicht gut geht ... oder kann es sein das er einfach nur schlecht träumt ??? wenn jaa von was träumen kleine babys in den alter von knapp zwei wochen ??? ich danke euch jetzt schon mal für eure antworten ... liebe grüße katie und elias (15tage)

Ipad

Hallo:) Ist ein iPad zu empfehlen? Habt ihr eins? Wenn ja wie viel bezahlt ihr und wo habt ihr den Vertrag her? LG:)

SS-Anzeichen oder nur.....Einbildung??!

Hallöchen ich habe seit gestern starke übelkeit und seit Tagen so ein kribbeln im Unterleib.Sind das ss anzeichen oder bilde ich mir das nur ein?Freu mich auf eure antworten:)

Neurodermitis Kleidung Baby

Habt ihr auch schon einmal was von einer Neurodermitis Kleidung fürs Baby gehört? Wie soll das denn funktionieren? Eine gute Freundin von mir hat mir davon erzählt, aber ich kann mir darunter nicht wirklich etwas vorstellen

Zierliches Kind???

Guten Morgen ihr Lieben, ich war gestern beim FA. Es ist soweit alles i.O., Herzchen, Nierchen, etc. nur meine FA meinte, dass die Kleine zierlich ist. Ich bin momentan 31+6 und die Kleine wiegt ca.: 1500 gr. Wisst ihr noch wie schwer eure Süßen Anfang der 32. SSW waren? LG

Befruchtung Eizelle

Wann genau ist die Befruchtung der Eizelle? Wieviel Zeit liegt dazwischen, also zwischen Verkehr und dann die Befruchtung der Eizelle? Ich lese immer unterschiedliche Angaben und hätte jetzt gerne mal Gewissheit, was davon stimmt! Danke :-)

Angekommen in der 19 SSW :)

Heute ist schon wieder genau eine Woche rum. Bin mittlerweile bei 18+0.Die Hälfte ist schon fast um Ich finde meine Schwangerschaft einfach wundertoll , denn ich habe immer noch keine Beschwerden ;-) Unser Mupfelchen macht sich irgendwie jeden Abend bemerkbar, indem Blubberbläschen an die Bauchdecke stoßen. Man,ich finde das so wunderschön, wenn ich weiß unserem Mupfelchen geht es gut :-) In einer Woche und 3 Tagen haben wir wieder einen Termin und ich hoffe so sehr auf ein Outing :-) Wachse und gedeihe fleißig weiter , Mama und Papa lieben dich . <3 Wollte nur meine Freude mit euch teilen. Lg Nina & Mupfelchen 18+0

Reizüberflutung durch zu viel Spielzeug?

Hei ihr Lieben, ich sehe wenn ich im Park spazieren gehe immer eine Mutter, die den Kinderwagen ihrer Kleinen förmlich mit Spielzeug voll geladen hat. Ich kann nicht genau einschätzen wie alt das Kind ist, aber sowas kann doch nicht gesund sein oder? Ich hab schon oft gehört, dass zu viel Spielzeug auch überhaupt nicht gut fürs Kind ist. Ist da was dran? Bei mir gilt eigentlich immer das Motto: Weniger ist mehr! Liebe Grüße, Toffyfe

Schützt ein Brutkasten vor späterer Depression?

Hallo Mädels! Meine gute Freundin Jana hat vor 4 Wochen ihr Baby bekommen und das leider in der 26 SSW. Natürlich liegt ihre Tochter noch immer im Brutkasten. Die Kleine entwickelt sich auch wirklich gut und alles ist super! Nun zu meiner Frage: Meine Freundin Jana , meinte nun zu mir, dass Menschen, die als Baby im Brutkasten lagen, weniger gefährdet sind später depressiv zu werden, als Kinder, die nicht im Brutkasten lagen. Also können ehemalige Frühchen quasi froh sein, im Brutkasten gelegen zu haben. Also ich kann mir das nicht vorstellen! Was meint Ihr dazu.

Kinderwunschzentrum Köln?

Habt ihr mir zum Kinderwunschzentrum Köln Informationen?

Danke an meine LIEBEN :)

so meine taktik ist aufgegangen und die gemühter meiner familie vorallem meines sohnes konnten sich nun endlich mal beruhigen! der kleine wechselt die schule! die lehrerin hatte sich entschuldigt aber dennoch vertraue ich mein kind nicht solchen menschen an. denn es ist doch so einfach wenn man menschen einfach mal reden lässt und beobachtet.man glaubt gar nicht wie sehr sie sich in ihren lügen verstricken.zum guten schluss hab ich dann die karten auf den tisch gelegt und die kinnlade ging gar nicht tiefer. ;) ich danke all den daumendrückern und denen die mir guten rat gaben oder beistanden.es ist schön sich auf einige verlassen zu können. traurig das manche solch ein thema so narzisstisch beschmutzen müssen, wo es doch um eine kindseele geht, aber es gibt immer solche und solche und das verrät mir auch einiges.mein mitleid denen. ein riesen drückerchen an meine lieben die heut an uns gedacht haben.dankiiiiii ihr süssen :* :* :* ihr seid toll :)

Wieder schwanger?

Hallo ihr lieben, Hab ne grosse dringende frage,meine kleine ist nun 5 Monate alt!!! Und seit genau 5 Wochen hab ich eine neue Bez. und naja nun bin ich morgen 10 tage über meiner Zeit,könnt es sein das ich wieder schwanger bin? Ich hab schwindel anfälle ganz leichte,und übel ist mir öfters,was ich bei meiner grossen ja auch hatte? Ich wär euch dankbar,für jede antwort,ich weiss auch normal macht man so etwas nicht direkt wieder nach der Geburt.... liebe grüsse Scarra

Hundehaare

Hallo, wir haben 3 Minihunde, ich habe immer täglich alles abgesaugt auch die Möbel und nie wirklich Probleme mit den Hundehaaren gehabt, aber seit unsere Lisa da ist (13 Tage) bekomme ich einen verfolgungswahn. Ich sauge jetzt 2 mal täglich auch sofa, fummle mit swiffer nach, bürste die Hundis, habe einen kleberoller und glaube trotzdem den ganzen Tag Haare vom Strampler. Ist mir dass mit den Haaren vorher nicht aufgefallen, oder haaren sie mehr wegen der neuen situation. Und weiß jemand von euch abhilfe? Irgendeinen Tip was ich noch gegen die Haare tun kann. Der Wäschetrockner glaubt ja auch einiges raus, aber ich habe trotzdem immer noch welche in der frischen Wäsche.

richtiger Schnuller...

Also ich bin grade dabei die letzten Sachen für die Erstausstattung zu sammeln... Jetzt ist mir irgendwie aufgefallen, dass auf manchen Schnullern für die ersten Monate Beruhiger steht und auf manchen nichts. Gibt es da einen Unterschied?

Schwangerschaft selber erkennen

Wusstet ihr schon das man eine Schwangerschaft an den Augen erkennen kann ich konnte das sofort sehen bei meinem 2 Kind das war so ein leuchten ich wusste da schon vom Gefühl her das ich es war bevor der Arzt es überhaupt sehen konnte auf dem Ultraschall kennt ihr das auch hattet ihr das auch leuchten in den Augen

Überfällig und bräunlicher ausfluss.

Halli Hallo liebe mamis :) Also am 9.6 hätte eigentlich meine Periode kommen müssen jedoch kommt Sie nicht habe stattdessen nur schmierblutungen bzw. bräunlichen ausfluss zwischendurch. Ich war bisher nie überfällig und Sie kam immer pünktlich. Was könnte dieser bräunliche ausfluss bedeuten ? LG wunschkind94

Denke ich falsch oder gehen unsere Bekannten zu weit?

Hallo ihr Lieben :) Ich muss mir jetzt mal wieder was von der Seele schreiben. Und zwar geht es um unseren Freundes- bzw. Bekanntenkreis. Vergangene Woche war ich mit meiner Freundin bei einer gemeinsamen Bekannten. Eigentlich war`s sehr entspannt als wir dort ankamen. Irgendwann sind wir dann mit den Kindern nach draußen zum Spielen in den Garten gegangen. Meine Bekannte hat zwei Söhne: 5 Jahre und 22 Monate alt. Mir ist schon des Öfteren aufgefallen, dass in der Familie meiner Bekannten ein ziemlich schräger und auch oft grober Umgangston herrscht. Das äußert sich meistens durch Schreien oder aber auch durch Drohungen. Naja, folgende Situation war: Der 5 jährige Sohn meiner Bekannten hatte sich ein Maßband aus der Werkzeugkiste seines Vaters genommen. Der Vater war gerade handwerklich im Garten beschäftigt. Meine Bekannte hat daraufhin ihren Mann darauf aufmerksam gemacht, dass der Junge sich das Maßband genommen hat, anstatt es ihm selbst ab zu nehmen. Denn offensichtlich darf er nicht an die Werkzeugkiste gehen?! Der Vater ist daraufhin direkt aufgesprungen und hat dem Sohn das Maßband abgenommen und ihm übelst auf den Arm geschlagen. Ende vom Lied war! dass der Junge natürlich geweint hat und dann zu seiner Mama gegangen ist, die ihm dann den Kopf getätschelt hat. HÄ?????? Was hab ich an der Situation jetzt nicht verstanden?! Sie war doch diejenige die ihren Sohn "verpetzt" hat und tröstet ihn dann direkt im Anschluss, nachdem der Vater ihm eine gescheuert hat. Mir ist aufgefallen, dass der Junge schon wusste was kommt als sein Vater auf ihn zukam... Das hat mich innerlich zusammen zucken lassen. So wie Ich ja dann nun bin (obwohl ich wirklich jedem selbst seine Erziehung überlasse) habe ich direkt gefragt, was das sollte. Warum der Vater so reagiert hat! Ich habe zu beiden gesagt, dass ich nicht verstanden habe, warum nicht einfach nur gesagt wurde, nein du darfst das Maßband nicht haben...aus dem und dem Grund...leg es bitte wieder weg. Oder so ähnlich. Daraufhin sagte meine Bekannte zu mir, dass er es nicht anders lernen würde und es ihm mit Sicherheit nicht schaden würde mal einen drauf zu kriegen. Sie und ihr Mann würden schließlich auch noch leben... Ich war sprachlos. Ich versteh es immer noch nicht. Kurze Zeit später war es dann so, dass der Kleine (22 Monate) wohl den Hammer in der Hand hatte und meine Bekannte ihm den Hammer mit folgenden Worten abgenommen hat: Leg den Hammer weg, sonst kriegst du auch gleich was auf den A****! Mir taten die Kinder so leid. Ich will gar nicht darüber nach denken, wie sonst mit ihnen umgegangen wird. Als ich am Abend nochmal mit meiner Freundin über die Situation gesprochen habe, hat sie den beiden sogar noch recht gegeben. Ihr Sohn (19 Monate) würde auch ab und zu was auf die Finger kriegen, wenn er nicht auf ein Nein hört. Also jetzt mal im ernst.... Ist Erziehung mit Schlägen nicht verboten in Deutschland!? Irgendwie habe ich jetzt das Gefühl mich vor allen völlig lächerlich gemacht zu haben... Denke ich jetzt etwa falsch??? Ich will eigentlich nicht urteilen, tue es aber trotzdem. Für mich ist es keine Lösung, sein Kind zu schlagen oder auch nur mit Schlägen zu drohen. Ich kann mir vorstellen, dass man oft am Rand seiner Kräfte ist, mein großer ist auch nicht ohne und ich habe auch alle Hände voll zu tun mit ihm und seinem kleinen Bruder. Aber einfach wahllos draufhauen kann ich nicht verstehen. Ich will hier jetzt keine Diskussion aufmachen, ob man seine Kinder schlagen darf oder nicht. Für mich sowieso ein No Go.... Ich möchte nur wissen, ob ich vielleicht nix hätte sagen sollen zu meiner Bekannten und ihrem Mann und auch meine Freundin scheint mir jetzt aus dem Weg zu gehen nachdem wir heiß über das Thema und die Situation diskutiert hatten. Bin ich jetzt die Blöde? Wieso fühl ich mich jetzt so, als ob ich was falsch gemacht hätte, obwohl ich einfach nur hinter meiner Meinung stehe?! Offensichtlich bin ich eh eine der wenigen die das Schlagen als absolutes No Go sieht. Ist mir einfach schon öfter aufgefallen bei Unterhaltungen mit anderen Eltern. Tut mir leid für den langen Text. So lang sollte er nicht werden. Danke fürs lesen :) Liebe Grüße Jessie, Levin 22 Monate und Jonah 13 Wochen jung ;)

frage zu elterngeld bzw elternzeit von partner

huhu Mädels. mache mir mal wieder meine gedanken. mein mann will unser zweites kind auf die welt kommt ende juni 1 monat elternzeit nehmen. geht das denn? odef müssen das wenn dann 2 monate sein? ich würde dann die restlichen 12 monate nehmen. geht das so? lg sandi

welchen winterfußsack soll ich nehmen???

hallo ihr lieben.ich habe einen buggy von safety 1st,den tredideal. mein frage ist nun was für einen winterfußsack kann ihc da rein machen.der buggy hat ja vorne dieses tablet wo man trinkbecher oder was zu spielen drauf tun kann.dadurch ist ja nihct ganz soviel platz.ich habe grad einen übergnagsfußsack drin der aber ziemlich groß ist und von der breite auch nicht richig passt.und der gurt geht da nicht mal richtig durch.ich glaube der wagen hat einen 5 punktgurt.da muss ich nochmal schaun.ich hab schon das ganze internt durchgegooglet aber so richtig gefunden hab ich nichts.kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?es wird ja immer kälter.ach ja,der kleine wird anfang november 2,also kein baby mehr.ich danke euch schonmal im vorraus.lieben gruß

Wochenbettdepression – Was hilft?

Hallo Ihr Lieben, meine beste Freundin hat vor wenigen Wochen ihren ersten Sohnemann zur Welt gebracht. In der Schwangerschaft war sie wirklich super drauf. Da ich auch noch im Mutterschaftsurlaub bin und Zeit habe, haben wir uns so gut wie jeden Tag getroffen, Babyklamotten gekauft, Eis gegessen und uns einfach auf die gemeinsame Zeit als Mütter gefreut. Seitdem ihr Kleiner nun da ist, ist sie gar nicht mehr wiederzuerkennen. Sie verkriecht sich, fühlt sich überfordert und kapselt sich immer mehr ab. Jedes Mal wenn wir telefonieren, fängt sie an zu weinen und kommt aus dem Stimmungstief gar nicht mehr raus. Ich vermute, dass sie an einer Wochenbettdepression leidet. Ich würde ihr so gerne helfen, aber ich komme gar nicht an sie ran. Habt Ihr schon mal Erfahrungen mit Wochenbettdepressionen gemacht? Was hat euch damals geholfen? Ich habe ihr schon ein Päckchen mit kleinen Muntermachern (Schokolade, Glücksbringer, Wellness-Bad) geschickt und ihr vorgeschlagen, was Schönes zu untern

Nehme ich ihn mit oder nicht?

Halli,hallo ihr Lieben... Seit ca. 2 Wochen haben mein Freund und ich uns voneinander getrennt...Er ist auch der Vater von unserem ersten Kind...Wir haben ein relativ gutes Verhältnis zueinander,was ich auch ganz gut finde,allein schon wegen der Kinder... Nun habe ich am 15.5 wieder einen Termin zur Untersuchung und weiß nicht so Recht ob ich ihn mitnehmen soll oder nicht...Die selbe Frage quält mich auch was die Feindiagnostik und die Geburt betrifft... Was würdet ihr an meiner Stelle machen??? Danke schonmal für alle Antworten... Lieben Gruß Laura

Abstillen plan

Hat hier jemand Abstillen mit Plan gemacht? Also sich vorher einen Plan zurechtgelegt und sich auch fest drangehalten? Kann denn sowas überhaupt klappen…

Autofahren während der Schwangerschaft

Hallo Mamis, seid ihr die ganze Schwangerschaft über selber Auto gefahren? Ich weiß nicht wie lange es sinnvoll ist selbst zu fahren bzw. wann ich nicht mehr selber fahren sollte.

Verkürzter Gebärmutterhals

Hallo Ihr Lieben, seid inzwischen 8 Wochen ist mein Gebärmuttehals verkürzt... Er lag immer zwischen 30 und 37 mm... Jetzt war ich gestern beim Arzt und es sind nur noch 26 mm... Leider bin ihc nicht so zufrieden mit meiner Ärztin da sie mir einfach zu wenig erklärt... Selbst wenn ich nachfrage... Also jetzt meine Frage... Wie gefährlich ist es das der Gebärmutterhals jetzt nur noch 26 mm ist??? Bin schon seid Wochen krank geschrieben und liege eigentlich nur noch rum... Nehme 600 mg Magnesium am Tag und hoffe das es besser wird... Aber es wird nicht besser... Eher schlimmer... Die Ärztin sagt das ich noch mind. 3 Wochen durchhalten muss bis Herr Pünktchen kommen darf... Mache mir echt Sorgen... Wie wäre denn eine normal länge des Gebärmutterhalses??? Und der Kopf drückt auch schon sehr und laut Ärztin liegt er viel zu tief... Wir sind jetzt bei 33+4... Danke schon mal im vorraus!!!

Tips bei Krankheit in der Schwangerschaft

Wir sind alle krank:-( Ich suche nach guten alten Haushaltstips was gegen schnupfen,Halsentzündung und anderen Erkältungsbegleiterscheinungen bei Schwangeren hilft.

Playmobil 1,2,3

Ich möchte meinem Neffen was von Playmobil 1,2,3 schenken. Er ist zwei Jahre - hat jemand von euch damit erfahrungen gemacht und kann mir ein Spielset besonders empfehlen?

Nelkenöl wehenfördernd???

Hallo ihr lieben, ich hab folgende Frage!! Ich hab mir von einer Freundin den Rat geben lassen, meinen Bauch und Unterleib jeden Tag 2 mal mit Nelkenöl einzu reiben. Das hab ich auch heute schon getan. Jetzt hab ich irgendwie das gefühl ständig auf Toilette zu müssen(Stuhlgang). Es kommt aber nix!!! Ist das normal oder sollte ich das mit dem Öl lieber lassen? Ich bin ja jetzt auch erst in der 30ssw.

angst vor einer ruptur in der schwangerschaft oder das dass kind früher geholt werden muss

Hallo ich war vor zwei wochen beim frauenarzt da war ich siebte schwangerschaftswoche,herzschlag war zu sehen ,auch bewegungen des kindes. Ich hatte drei kaiserschnitte,eigentlich wollten die ärzte mch nach dem dritten kaiserschnitt sterilisieren weil meine gebärmutterwand zu dünn ist,die meinten das man den kopf des kindes schon durch die gebärmutter sah. mein drittes kind kam aber 38.ss per sectio zur welt. Habe mein Arzt angesprochen auf meiner dünnen gebärmutterwand und das ich angst habe vor einer ruptur da ich ziehen und so habe.Mein arzt sagte,das man deswegen auch wieder ein kaiserschnitt macht damit es nicht zur ruptur kommt und das ziehen ,ja meinte er das dehnt sich ja jetzt alles auch die verwachsungen die ich haben dehnen sich mit,habe panik denn die gebärmutterwand dehnt sich doch auch dann oder was sagt ihr dazu????danke im vorraus

Der erste Zahn kommt

Liebe Mamis, mein sohnemann bekommt definitiv seinen ersten Zahn. woher ich das weis?? sie sind schon teils zu sehen und deutlich zu fühlen. Nun ist es so das ers Fieber bekommen hat über 39 C. wir haben schon zäpfchen gegeben undd Wadenwickeln gemacht. Gegen die Zähnchen Osanit gegeben und auch mit Dentinox eingerieben. Er ist sehr quenglig und hat kaum apettit. Was kann icch noch tun damit er sich wohler fühlt?? Bin über jeden Tip seeeehr dankbar. Liebe Grüße

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im Dezember 2010 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: