Die Mamilounge im November 2010

Im November 2010 war in der Mamilounge einiges los. In unserem Magazin ging es zum Beispiel um , in unserem Magazin gab es Infos rund ums Thema . Und auch in Kinderwunschforum und Schwangerschaftsforum und Co. gab es wieder jede Menge Fragen und Antworten, z.B. zu den Themen Wie habt ihr euch auf einen Namen geeinigt? or studium/ausbildung.

News & Tipps im Mamilounge Magazine im November 2010

November 2010: Diskussionen, Tipps und Ratschläge rund um Schwangerschaft, Baby, Kind und Familie Im Forum gab es wieder mal viel zu besprechen rund um Kinderwünsche und Schwangerschaftserlebnisse – und natürlich gab es auch viele Fragen rund ums Kind! Hier sind einige Highlights und interessante Themen:

Wie habt ihr euch auf einen Namen geeinigt?

Hey, also bei mir ist es ja echt noch eine Weile hin bis zum ET. Aber wir sind uns dennoch schon die ganze Zeit am Streiten, wegen des Namens. Wie bekommen uns einfach nicht geeinigt und das obwohl wir noch Monate Zeit haben :( Hattet ihr auch so einen Streß mit den Namen? Seit ihr Kompromisse eingegangen? LG

studium/ausbildung

meine tochter ist zwar erst 11, trotzdem mache ich mir schon gedanken wie ich ihr mal das studium finanzieren soll, eigentlich möche ich nicht, dass wir bafög beantragen müssen... kennt ihr noch möglichkeiten?

Koliken Säugling

Hallo Mamas :-) mein Baby schreit so viel und ich kann mein Baby dann gar nicht mehr beruhigen, könnten es Koliken bei Säugling sein? Koliken bei Säugling, könnt ihr mir helfen? Vielen Dank schon mal!

Ab wann Kind mitnehmen?

Hallo liebe Muttis, ab wann habt ihr eure Kleinen überall mit hingenommen? Meine Hebi meinte ich soll den Kleinen noch nicht mit an Orte nehmen wo viel los ist, weil die Babys die Eindrücke erst 6 Stunden später verarbeiten und dann weinerlich werden. Zu Freundinnen nehme ich ihn mit aber noch nicht in die Stadt. LG

Elterngeld Antrag Berlin

Ich brauche Hilfe beim Elterngeld Antrag. Berlin ist meine Heimat und hier beantrage ich das Elterngeld. Aber wo und bei wem?

was kann ich machen damit die Haare meiner Tochter leichter kämmbar werden?

Liebe Muttis, Meine Tochter mag es überhaupt nicht dass ich ihr die Haare kämme.Grund dafür ist dass ihre Haare sehr Lockig sind und es tut ihr schon manchmal auch weh wenn ich die kämme. Gibt es ein Öl für Kinder oder was auch immer ich nicht kenne, was ich benutzen kann die die Haare leichter zu kämmen? Ihr wisst ja wie die Mischlings Haare aussehen!! ah sie ist 17Monate alt! Danke für eure Antworten und LG

Wuhu, wir sind zu Hause (:

Hallihallo ((: Wie ihr oben schon lesen könnt ging es nach 2 Monaten Krankenhaus für unsere Kleinen endlich nach Hause.. (: und man muss sagen Travis, Meo, Hayley und natürlich wir haben uns super eingelebt. Diese Woche war so aufregt. Die erste Woche zu 5 bzw zu 6 (unsere `Haushaltshilfe`) verlief `wunderschön` es ist so aufregend mit Drillingen zu Hause. Sie haben sich super entwickelt und die beiden Jungs schlafen sogar schon durch, also von 22 bis 5:30 Uhr. Hayley wird manchmal noch wach..Deswegen werden wir versuchen Meo und Travis ab heute Abend auch in ihre Kinderzimmer schlafen zu lassen. Mein Freund wird aber erstmal auf einer Matraze mit im Zimmer schlafen. Sicher ist sicher (: Auch sonst läuft eigentlich alles gut.. Die Schwestern im Krankenhaus haben gesagt: Wir können froh sein das wir so liebe Drillinge haben. :b Und Mädels glaubt mir: ICH BIN AUCH WIRKLICH FROH :b Ohne unsere liebe Haushaltshilfe auch meine `Schwägerin` genannt (:b) wäre ich wirklich diese Woche verzweifelt gaub ich. Es ist nicht einfach mit Drillingen, aber mit der richtigen Unterstützung ist alles möglich (. Und auch mit den zwei Kinderwagen klapbt es super und wenn ich mal alleine unterwegs bin dann kommen Meo und Travis in ihren `Zillingswagen` und die Püppi ins Tragetuch (: Em ja.. es gibt bestimmt noch viiel mehr zu erzählen, aber ich habe gar nicht die Zeit dazu :b Gaaaaaanz liebe Grüße von Cedric, Hayley, Travis, Meo und Kim (:

Betreuungsgeld?

Hallo, was denkt ihr denn so über dieses Betreuungsgeld, das es demnächst geben soll? Findet ihr das sinnvoll oder eher nicht?

Schwanger werden nach Fehlgeburt

Hallo, ich bin neu hier, eine Freundin hat mich hier her gelockt. Ich hatte im November 2011 eine Fehlgeburt in der 14. Woche. Habe dann Wieder angefangen die Pille zu nehmen, weil ich einfach nicht drüber weg kam und ein Baby nicht mit Baby ersetzten wollte. Jetzt habe ich vor einiger Zeit die Pille wieder abgesetzt und wir sind jetzt im 4 ÜZ und gestern war mein Eisprung. Was meint ich wie realistisch ist die Chance schwanger zu sein, wir wünschen es uns nun so sehr. Liebe Grüße jecaje

hmmm komisch....

Ich bekomme immer wieder freundschaftseinladungen,was mich auch wirklich immer sehr freut,aber die Leute schreiben irgendwie nie und sonst hab ich auch wenig von denen mitbekommen...für was läd man sonst ne freundschaftseinladung wenn man sich nicht austauscht?Oder gibts dafür auch diese Punkte ect.? Gehts anderen auch so?

Bringen Globulis wirklich was?

Hallo ihr Lieben, bisher war ich von Homöopathie und Globuli nicht besonders überzeugt. Aber mein Schnuckiputz ist jetzt fast 6 Wochen alt und hat oft Blähungen und Bauchschmerzen. Ich möchte das natürlich gern schonend behandeln und ihm nicht solche Klopper geben, deshalb hab ich jetzt doch mal über Globuli nachgedacht. Habt ihr Erfahrungen mit Globuli gegen Blähungen? Oder auch beim Zahnen, das kommt ja auch bald auf uns zu? Bin gespannt und freu mich auf eure Meinungen :) Liebe Grüße Denise mit Ben Philip (*15.06.2011)

Bauchschmerzen - wann hört das endlich auf?

Hallo Zusammen, Marlon ist nun bald schon 4,5 Monate alt und leider haben wir immer noch Probleme mit Bauchschmerzen. Es plagt ihn vor allem abends und nachts. Wir tun schon alles Mögliche dagegen, nur diese Bigaia Tropfen haben wir noch nicht getestet. Jetzt hab´ ich zwei Fragen: Wann haben bei Euren Sprösslingen die Bauchschmerzen ein Ende gehabt? Und unabhängig davon, hat jemand Erfahrungen mit diesen Bigaia Tropfen gemacht? Bin am Überlegen ob ich die besorgen soll, weil´s glaub´ das Einzige ist was wir noch nicht versucht haben. Grüßle - danke schon mal für`s Lesen und einen schönen Feiertag wünsche ich Euch, Steffi

Ich verstehe die Welt grad nicht mehr! Am Verzweifeln!!! Schwanger!

Guten Morgen, ich muss grad mal Iwo mein Frust ablassen... Ich bin in der 8 Woche Schwanger und wir haben leider schon 1 Sternchen. Und eigendlich müsste mein Freund doch echt sehr Vorrsichtig sein, oder nicht? Ich mein, mich anzumachen, weil ich morgens nicht mit Aufstehe um ihn Frühstück zu machen, weil er verschlafen hat, ist doch NICHT Okay, oder? Ich erzähl euch kurz, was heute Morgen abgelaufen ist: Letzte Nacht konnte ich nicht Schlafen, bin dann erst um Halb Eins ins Bett gegangen und mein Freund war dann stocksauer auf mich. Hat mich wie sonst as von der Seite angemacht. Und wie ich bin, schlaf ich dann nur sehr schwer ein. Bin dann eingeschlafen und ca. eineinhalbstunden später, musste ich aufs Klo. Er lag wach neben mir. Dann als ich wiederkam, gings gemäcker weiter! Gut ich habs Ignoriert und schlief wieder ein. Keine 20 minuten bin ich auf den Boden aufgewacht. Schlafe neuerdings sehr sehr Unruhig. Ich bin quasi aus dem Bett gesprungen und hab mir mein Kopf am Nachtisch gesto0en. Er (noch wach) mich angemacht und als ich (mit Schmerzen) angefangen hab zu weinen, sollte ich mich mit zu ihm legen. Dann war erstmal alles wieder gut. Sind auch beide eingeaschlafen. (Ich weiß, ich bin zur Zeit wie ein kleinens Kind, ich brauch, aber die Zärtlichkeit, Geborgenheit und Liebe von ihm!!!) Und dann hat er verschlafen, hat mich erst Lieb gefragt ob ich ihm Brot und Kaffee mache. Ich (noch voll am schlafen) hab nein gesagt, mir gehts nicht gut. Keine 5 Minuten später hat er mich sooo unliebsam wachgerüttelt. Und mich wieder angefaucht. Und dann hab ich ihn das Frühstück gemacht. Und dann ist er zur Arbeit gefahren. Und seit dem bin ich am ganzen Körper nur noch am Zittern und weine grad ganz viel. Ich hab angst, das unsere Beziehung darunter leidet. Normal ist er nicht so! Er Liebt mich unendlich dolle und ich ihn auch! Aber in letzter Zeit ist er so komisch zu mir. Gut er ist mometan etwas fertig, da er am Kopf nen Tumor hat, aber ich kümmere mich sonst soo Lieb um ihn. Wie oft lag er Krank zu Hause und ich hab mich Liebevoll um ihn gekümert. Sehr oft!!! Aber wenn ich mal Krank bin oder wie jetzt wo es mir gar nicht gut geht(wegen der Schwangerschaft) kümmert er sich nen Drck um mich!! Im gegenteil. Er will Sogar GV mit mir, obwohl es mir NICHT gut geht!! und wenn ich NEIN sage ist er immer so eingeschnappt. Ich liebe Ihn unendlich dolle und ich will ihn nicht verlieren. Ab angst das ich es aber tue!!! Liegt es an mir, das er so ist? An meinen Hormonen?? Er war vorher nieeeee sooo!! Und wenn ich mit ihm reden will, dann sagt er das ich aufhören soll, zu Nerven !! Bin grad sooo am verzweifeln!! Sorry musste grad mein Frust iwo ablassen..... Danke fürs Lesen Bienchen mit Krümelchen 7+1

Kennt ihr das ?

Hallo ihr lieben :) ich bin einfach so sprachlos. Mein Spatz ist vor 2 Tagen ( 7 Februar ) 1 Jahr alt geworden. Wie chnell die Zeit vergeht. ich erinner mich noch gut dran, vor 1 Jahr am 7 Feruar 2013 kam er auf die Welt mit Schmerzen etc. Es ist einfach unglaublich wie schnell die kleinen doch wachsen, mein Spatz läuft mittlerweile schon und fängt langsam an zu quasseln ;) Ach herje genießt die Zeit mit euren Süßen Mäusen, sie werden einfach viel zu schnell groß, und die Zeit rennt einfach viel zu schnell davon.. Ach wo ist die Zeit geblieben ?!! :):):) LG Anna_Daniel + Ben - Filey ( 12 Monate )

Pilz im Windelbereich - wie lange darf der sich trotz med. Behandlung halten?

Mein Baby ist jetzt 5 Wochen alt und hat seit ca. 2 Wochen immer wieder einen wunden Po, zum Teil mit starken Rötungen. Auf Anraten der Hebamme haben wir es mit einer bestimmten Creme sowie Heilerde versucht. Am DI hatten wir dann einen Termin beim Kinderarzt zur U3, und der Arzt meinte, der Kleine hätte einen Pilz und hat uns daher Infectosoor aufgeschrieben. Wenn unsere ältere Tochter als kleines Baby mal einen Pilz hatte, hat diese Creme ihr immer direkt geholfen! Nur bei dem Kleinen ist es leider nicht der Fall! Manchmal sieht es so aus, als wäre der Po fast wieder in Ordnung, aber 1-2 h später sieht es dann oft schon wieder ganz anders aus. Ich frage mich inzwischen, ob das dann überhaupt ein Pilz ist! Zudem ist die Cremetube bis heute Nacht sicherlich restlos leer. Von meiner Tochter kenne ich das so nicht, dass wir mehr als iene Tube Infectosoor benutzen mussten; das war immer sofort besser. Könnte es sein, dass das gar kein Pilz ist? Was meint ihr?

Trinkgewohnheit beim Stillkind

Hallo Mamis! Immer wieder lese oder höre ich, dass Babys Stillmahlzeiten von 20 oder 30 Minuten haben, manche auch noch länger. Wie sehen diese "langen" Stillmahlzeiten denn aus? Trinken die Babys komplett durch oder machen sie (größere) Pausen? Meine Kleine (2 Monate) trinkt nämlich alle zwei bis drei Stunden immer nur 10 bis 15 Minuten und dann will sie nicht mehr, egal wie sehr ich mich auch bemühe. Dabei trinkt sie fast ununterbrochen und manchmal auch ziemlich hastig, macht nur kleine Pausen um zu schlucken oder auch mal tief Luft zuholen. So ähnlich ist das ist schon von Anfang an. Nur mit dem Unterschied das sie einmal die Stunde kam und dabei viele auch längere Pausen gemacht hat. Im Krankenhaus (2 Tage) haben die Schwestern schon versucht das sie länger trinkt aber auch ohne Erfolg. Meine Hebamme zu Hause meinte dann, dass es schon ok ist, wenn es mich denn nicht stört das sie dadurch so häufig kommt. Meine Kleine nimmt auch gut zu und mich stört es nicht sie bis zu allen zwei Stunden zu stillen. Dennoch frage ich mich so langsam ob es wirklich gut so ist. Vielleicht wisst ihr ja Rat!?

ab wann mittagsschlaf?

hey mamas :-) meinkleiner ist 7 wochen und ich frage mich grade, ab wann ich ihn in sein bettchen bringen soll, damit er merkt, dass er mittagsschlaf machen soll. sein rythmus ist noch nicht so fest,d.h. die fläschchen variieren noch um bis zu 2 stunden. macht ihr dann auch alles dunkel, oder legt ihr ihn einfach so ins bett? danke für antworten.

Fotos auf Leinwand

Hallo Mamis, wisst Ihr, wo ich Fotos auf Leinwand in guter Qualität bekomme? Möchte meiner Freundin ein Bild mit ihren zwei Kindern zum Muttertag schenken.

Wir ziehen um, nach Hannover!

Hey ihr Lieben, schon in zwei Wochen werden wir in Hannover wohnen. Kennt jemand in Geburtshaus? Hannover hat doch bestimmt auch welche, oder? Ach und vielleicht noch ein Fitness Studio in Hannover für meinen Mann wäre nett ;)

Zwei Jahre nach Ausschabung schwanger

Endlich ist es soweit. Ich hatte vor 2 Jahren eine Ausschabung und vor einem Halben Jahr einen natürlichen Abgang. Bin nun Ende 6.Woche und habe außer Brustspannen weder Bauchschmerzen/ziehen keine Anzeichen. Bei wem war das auch so? Habe ganz schön Angst und erst am 07.03.13 meinen ersten FA Termin..

Römer Kindersitze Homepage

Hallo =) viele Mamis schreiben ja im Moment von Kindersitzen, vielleicht schaut ihr einfach mal auf der Homepage hier vorbei. http://www.britax-roemer.de/auto-kindersitze/auto-kindersitze Das ist die Römer Kindersitze Homepage =)

Wie lange geht die orale Phase?

Hallo an alle Mamis, unser Sohn (28 Monate) ist dauerhaft in seiner oralen Phase. Er nimmt alles, wirklich alles in den Mund! Mache mir langsam echt Sorgen, ob das normal ist! Das Babys das tuen, ist klar. Kinder bis 4 Jahren haben ja diese Phasen. Aber da es bei uns wirklich durchgängig ist und er alles von Sand, bis Schaufel, Stofftier, Anziehsachen, Finger oder gar die ganze Hand in den Mund nimmt - auch darauf beisst - bin ich momentan echt ratlos. Den Schnuller haben wir seit Anfang April nicht mehr. Kann es sein, dass es auch deshalb so extrem ist jetzt? Seine Zähne hat er fast alle. Nur die letzten 2 Backenzähne fehlen noch. Vielleicht brechen diese gerade durch?

Abschied Kinderwunsch

Ab wan sollte man sich vom Kidnerwunsch verabschieden? Wie lange sollte man es weiter versuchen?

Fingerfood - was gebt ihr so?

Hi Mädels, bei uns ist es bald soweit, dass wir mit dem "Figerfood" anfangen können. Was gebt ihr euren Kleinen denn so zum Mümmeln? Ich freu mich auf Antworten. Danke :)

Noppies Still BH

Hallo Mamis, habt ihr den Noppies Still BH ? Hab schon viel davon gehört, aber wollte noch ein paar Meinungen dazu hören :-)

Flugreise in der Schwangerschaft (26. ssw - 28. ssw)

Wie im Titel beschrieben stellt sich mir die Frage, ob ich die Flugreise antreten soll oder nicht. Das Ticket wurde gebucht, als mir noch gar nicht bewusst war, dass da was Kleines unterwegs ist. Egal mit wem ich mich darüber unterhalte oder was ich im Internet lese, die Meinungen gehen absolut weit auseinander von "warum nicht, wenn die Fluggesellschaft mitmacht" bis hin zu "um Gottes willen, da bekommst Du sofort Probleme". Könnten hier bitte alle Muttis mal antworten, die während der Schwangerschaft geflogen sind und mir ihre Erfahrung mitteilen? Danke!

Engelwurzbalsam Baby?

Hallo zusammen, ich habe gehört man könnte auch Engelwurzbalsam fürs Baby benutzen, wenn es erkältet ist oder Halsprobleme hat. Hat hier jemand Erfahrung damit? Wie oft benutzt man das? Und über welchen Zeitraum? Gibt es den Balsam in der Apotheke oder wo bekomme ich den?

Immunisierung Kinderwunsch

Hi zusammen, kennt ihr euch mit dem Thema Immunisierung bei Kinderwunsch aus? Ich hatte schon 2 Fehlgeburten (das hat mich in tiefe Depressionen stürzen lassen und ich wünsche das meiner größten Feindin nicht). Nun habe ich von Immunisierung bei Kinderwunsch gehört und überlege, ob ich es versuchen sollte. Ich habe schreckliche Angst vor einer weiteren Fehlgeburt. Wenn irgendeine von euch Erfahrungen mit dem Therma hat, bitte gebt mir ein paar Tipps! Danke!

Baby sitzen lernen

Hallo ihr Lieben :-) Mein Schatz ist jetzt circa sieben Monate alt und ich frage mich: Wann wird mein Baby sitzen lernen? Dauert das noch, kommt das bald oder sollte es schon sitzen können? Habt ihr Rat für mich?

Abstillen ernährungsplan

Kennt jemand einen Ernährungsplan zum Abstillen?

Das Forum Tag für Tag Das ist natürlich lange noch nicht alles! Hier kannst Du noch einmal nachlesen, was im November 2010 jeden einzelnen Tag in der Mamilounge passiert ist: