your baby

Kinderwunsch Alle Artikel, die besten Infos und viele Tipps in der Mamilounge

Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest negativ

Für viele Paare mit Kinderwunsch, bedeutet es eine herbe Enttäuschung, wenn der Schwangerschaftstest negativ ist. Anlaufschwierigkeiten sind jedoch ganz normal.

Schwangerschaftstest negativ

Familienplanung

Schwanger mit 45

Schwanger mit 45 zu werden, ist unter gewissen Umständen durchaus noch möglich, doch ist dies mit einigen Risiken verbunden und keinesfalls leicht.

Schwanger mit 45

Ejakulationsstörung

Retrograde Ejakulation

Die retrograde Ejakulation bezeichnet eine Ejakulationsstörung, bei der die Samenflüssigkeit rückwärts in die Harnblase ausgestoßen wird.

Retrograde Ejakulation

Gewissheit

Ab wann den Schwangerschaftstest machen?

Ab wann ein Schwangerschaftstest sinnvoll ist, ist eine gute Frage. Schließlich willst Du in dieser Angelegenheit unbedingt Gewissheit haben.

Ab wann den Schwangerschaftstest machen?

Testen im Internet

Online Schwangerschaftstest

Viele Seiten locken mit einem Online Schwangerschaftstest, der Dir sagen soll, ob Du in freudiger Erwartung bist. Was ist dran an dem Versprechen?

Online Schwangerschaftstest

Samenspende

Samenbank

Für viele Paare ist die Samenbank der letzte Ausweg aus der Kinderlosigkeit. Was eine Samenbank macht und wer sie für die künstliche Befruchtung nutzen kann.

Samenbank

Hormonsteuerung

Hypothalamus

Der Hypothalamus ist bedeutsam für die Regelung des weiblichen Zyklus, weshalb Du Dich bei einem Kinderwunsch mit seiner Funktion vertraut machen solltest.

Hypothalamus

Schwanger oder nicht?

Scheinschwangerschaft

Bei einer Scheinschwangerschaft treten die gleichen Symptome auf wie bei einer tatsächlichen Schwangerschaft. Körperliche Ursachen bestehen nur selten.

Scheinschwangerschaft

Hormone

Estradiol

Estradiol ist eines der wichtigsten Hormone in Deinem Körper. Ist der Spiegel des Hormons gestört, kann dies Deinen Kinderwunsch behindern.

Estradiol

Vormundschaft

Pflegekinder

Wer ein Pflegekind oder mehrere Pflegekinder bei sich zu Hause aufnehmen möchte, muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Pflegekinder

Pflegekinder

Schwangerschaft ab 30

Schwanger werden über 30

Was muss man beim Schwangerwerden ab 30 beachten? Wie sieht es mit Fruchtbarkeit und Problemen aus?

Schwanger werden über 30

Familienplanung

NFP

Mit der natürlichen Familienplanung (NFP) lernst Du Deinen Körper besser zu verstehen. Ob Kinderwunsch oder Verhütung, NFP eignet sich für Beides.

NFP

Sterilität

Bauchspiegelung bei Unfruchtbarkeit

Eine Möglichkeit der Sterilitätsdiagnostik ist eine Bauchspiegelung. Dennoch hat auch diese Operation ihre Vor- und Nachteile.

Bauchspiegelung

Tubare Sterilität

Eileiter Diagnostik bei tubarer Sterilität

Die Eileiter Diagnostik hilft, eine Funktionsstörung der Eileiter festzustellen. So kann eine tubare Sterilität ausgeschlossen werden.

Funktionsstörung der Eileiter

Hormonbehandlung

Hormontherapie

Wenn Du schwanger werden möchtest und Dein Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht geraten ist, kann eine Hormontherapie Dir zum Wunschkind verhelfen.

Hormontherapie

Gebärmutterspiegelung

Hysteroskopie

Veränderungen in der Gebärmutter können der Einnistung eines Embryos im Wege stehen. Mit der Hysteroskopie lassen sich diese Veränderungen feststellen.

Hysteroskopie

Spermieninjektion

IMSI bei Kinderwunsch

Lässt das Sperma Deines Partners in seiner Qualität zu wünschen übrig, half bisher die Methode ICSI. Jetzt kann die IMSI beim Kinderwunsch zusätzlich helfen.

IMSI bei Kinderwunsch

Pflanzenheilkunde

Phytotherapie

Wenn Du auf natürlichem Wege schwanger werden möchtest, kann Dir Phytotherapie dabei helfen. Mit bestimmten Heilpflanzen kannst Du Deinen Zyklus stabilisieren.

Phytotherapie

Befruchtung

Empfängnis

Empfängnis bezeichnet den Vorgang der natürlichen Befruchtung. Mit ein paar Tricks können die Chancen auf eine erfolgreiche Empfängnis erhöht werden

Empfängnis

Fortpflanzungshormon

Das luteinisierende Hormon

Das luteinisierende Hormon, kurz LH, ist ein Hormon, das eine wesentliche Rolle bei der Fortpflanzung spielt. Es regelt bei der Frau den Eisprung.

Das luteinisierende Hormon

Geschlechtsteile

Männliche Geschlechtsorgane

Wenn Du und Dein Partner einen Kinderwunsch hegt, solltet Ihr gut über männliche Geschlechtsorgane und ihre Rolle bei der Fortpflanzung informiert sein.

Männliche Geschlechtsorgane

Kinder kriegen

Weibliche Hormone

Weibliche Hormone spielen bei einem Kinderwunsch eine wichtige Rolle. Ein Überschuss oder Defizit kann eine Schwangerschaft möglicherweise verhindern.

Weibliche Hormone

Fortpflanzungsorgane

Weibliche Geschlechtsorgane

Die weiblichen Geschlechtsorgane spielen eine wesentliche Rolle beim Kinderwunsch, da sie maßgeblich für die Fortpflanzung verantwortlich sind.

Weibliche Geschlechtsorgane

Unfruchtbarkeit

Nebenhodenentzündung

Eine Nebenhodenentzündung ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit für Deinen Partner und kann im schlimmsten Fall sogar in Unfruchtbarkeit resultieren.

Nebenhodenentzündung

Eierstockstimulation

Fußreflexzonenmassage bei Kinderwunsch

Die Fußreflexzonenmassage ist eine der Wunderwaffen der alternativen Medizin. Durch indirekte Stimulation der Eierstöcke soll sie beim Kinderwunsch helfen.

Fußreflexzonenmassage bei Kinderwunsch

Späte Empfängnis

Schwanger mit 40

Wenn Frauen erst schwanger mit 40 Jahren oder älter werden, steigen gewisse Risiken für Mutter und Kind. Die späte Schwangerschaft hat aber auch Vorteile.

Schwanger mit 40

Massagen

Fruchtbarkeitsmassage: Alternativ zum Wunschkind

Die Massage hat sich als naturheilkundliches Verfahren der Fruchtbarkeitssteigerung etabliert. Sie entspannt und trägt außerdem zur Entgiftung bei.

Fruchtbarkeitsmassage: Alternativ zum Wunschkind

Ansteckend

Mumps bei Erwachsenen

Mumps bei Erwachsenen ist vor allem für Männer sehr gefährlich, da es im schlimmsten Fall zur Unfruchtbarkeit führen kann.

Mumps bei Erwachsenen

Unfruchtbarkeit

Geschlechtskrankheiten

Geschlechtskrankheiten sind nicht nur unangenehm und gefährlich, sondern können auch die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.

Geschlechtskrankheiten

Unfruchtbarkeit

Blutgerinnungsstörung

Eine Blutgerinnungsstörung kann durch Minithrombosen in der Gebärmutter

Blutgerinnungsstörung

Fruchtbarkeits-Check

Fertilität

Fertilität ist die Grundvoraussetzung für jede Schwangerschaft. Doch auch bei eingeschränkter Fruchtbarkeiten gibt es Möglichkeiten, schwanger zu werden.

Fertilität

Ort der Befruchtung

Eileiter

Auf dem Weg zum Wunschkind spielen die Eileiter eine entscheidende Rolle: Sie fangen die Eizelle nach dem Eisprung auf und leiten sie in Richtung Gebärmutter.

Eileiter

Baby-Planung

Wann kann man schwanger werden?

Wenn Du Dir ein Baby wünschst, hast Du Dir sicher schon die Frage gestellt: "Wann kann man schwanger werden?". Hier findest Du alle Antworten!

Wann kann man schwanger werden?

Hochansteckend

Masern bei Erwachsenen

Masern bei Erwachsenen können zu einer Hodenentzündung beziehungsweise in der Schwangerschaft zu einer Früh- oder Fehlgeburt führen.

Masern bei Erwachsenen

Nach der Befruchtung

Einnistung – ein neues Leben entsteht

Nachdem Deine Eizelle beim Geschlechtsverkehr befruchtet wurde, ist die Einnistung in die Gebärmutter der nächste Schritt auf dem Weg zum ersehnten Wunschkind.

Einnistung – ein Leben entsteht

PKD

Polkörperdiagnostik

Die Polkörperdiagnostik, auch PKD genannt, ist eine genetische Untersuchung einer Eizelle, die in der Regel im Zuge einer IVF durchgeführt wird.

Polkörperdiagnostik

Laktropin

Prolaktin

Prolaktin ist ein Hormon, welches von Frauen während der Stillzeit ausgeschüttet wird. Ist das Hormon erhöht, kann es einen Kinderwunsch behindern.

Prolaktin

Zyklus

Menstruationszyklus

Die fruchtbaren Phasen des Körpers besser kennenlernen: Wer seinen Menstruationszyklus kennt, kann seine Chance auf eine Schwangerschaft steigern.

Menstruationszyklus – der ewiger Kreis

Azoospermie

Azoospermie: Keine Schwimmer im Teich?

Wenn sich im Ejakulat Deines Mannes keine Samenzellen befinden, leidet er an Azoospermie. Es gibt viele verschiedene Ursachen für die Fruchtbarkeitsstörung.

Azoospermie: Keine Schwimmer im Teich?

Krankheiten verstehen

HPV

HPV-Infekte gehören zu den häufigsten sexuell übertraenen Virusinfektionen, die sich aber nur selten durch Symptome bemerkbar macht. Bist auch Du betroffen?

HPV

Das Eibläschen

Follikel

Der Follikel wird auch als Ovarialfollikel oder Eibläschen bezeichnet. Er besteht aus der Eizelle und den umgebenden Hilfszellen im Eierstock.

Der Follikel: Die Basis einer jeden Befruchtung

Blutgefäßerkrankung

Varikozele

Die Varikozele, auch Krampfaderbruch genannt, bezeichnet eine Bildung von Krampfadern im Hodensack. Sie tritt bei acht bis zehn Prozent aller Männer auf.

Die Varikozele: Ein möglicher Auslöser von Unfruchtbarkeit

Keine Periode

Amenorrhoe

Amenorrhoe bezeichnet das Ausbleiben der Regelblutung. Betroffene Frauen können aber trotzdem Kinder bekommen.

Amenorrhoe

Geschlechtskrankheit

Gonorrhoe

Gonorrhoe – umgangssprachlich eher als Tripper bekannt – ist die häufigste Geschlechtskrankheit. Unbehandelt kann Gonorrhoe eine Schwangerschaft verhindern...

Gonorrhoe

Geschlechtskrankheit

Chlamydien

Eine Chlamydien-Infektion ist hochansteckend und kann, wenn sie nicht behandelt wird, unfruchtbar machen. Was sind die Symptome?

Chlamydien

40+ und schwanger?

Wechseljahre: Bin ich schon drin?

Die Wechseljahre bezeichnen eine Zeit des Umbruchs im Leben der Frau. Auch wenn die Chancen aufs Baby sinken, ist eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen.

Wechseljahre: Bin ich schon drin?

Autoimmunerkrankung

Morbus Basedown

Morbus Basedown ist eine Autoimmunerkrankung, die eine Schilddrüsenüberfunktion und Unfruchtbarkeit auslöst. Wie erkennst Du, ob Du betroffen bist?

Morbus Basedown

Menstruationszyklus

Zyklus berechnen

Wenn Du lernen möchtest, Deinen Zyklus zu berechnen, ist es wichtig, dass Du genaustens über die Abläufe in Deinem Körper während der einzelnen Phasen des Zyklu

Zyklus berechnen

Zoladex

Zoladex: Behandlung der Endometriose

Die Endometriose ist eine der häufigsten Krankheiten, die für Unfruchtbarkeit bei Frauen sorgen können. Das Medikament Zoladex kann die Beschwerden lindern.

Zoladex: Behandlung der Endometriose

Fruchtbarkeit

Spermien

Spermien sind kleine Keimzellen, die der männliche Körper ab der Pubertät produziert und die Befruchtung der weiblichen Eizelle dienen.

Spermien

Hormonstörung

Hyperandrogenämie

Hyperandrogenämie zeichnet sich durch einen Androgenüberschuss aus und schrenkt die Fruchtbarkeit ein. Wie können Betroffene trotzdem schwanger werden?

Hyperandrogenämie

Die Eizelle schlüpft

Assisted Hatching

Beim Assisted Hatching wird der Embryo durch Mediziner dabei unterstützt, seine Hülle abzulegen. Die Wirksamkeit des Verfahrens ist jedoch noch umstritten.

Assisted Hatching

Impotenz

Erektile Dysfunktion

Eine erektile Dysfunktion liegt dann vor, wenn der Betroffene über einen längeren Zeitraum hinweg keine für den Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion kriegen

Erektile Dysfunktion

Insulinresistenz

Insulinresistenz: Gestörter Zuckerstoffwechsel

Ein normales Körpergewicht ist gut für eine Schwangerschaft. Viele Frauen mit Übergewicht leiden an einer Insulinresistenz, die den Kinderwunsch beeinflussen k

Insulinresistenz: Gestörter Zuckerstoffwechsel

Röntgenuntersuchung

Voller Eileiter-Durchblick mit HSG

Mit der Röntgendarstellung der Gebärmutterhöhle und der Eileiter, der HSG, kann die Durchgängigkeit Deiner Fortpflanzungsorgane untersucht werden.

Voller Eileiter-Durchblick mit HSG

Utrogest

Utrogest bei Kinderwunsch

Das Medikament Utrogest versorgt Dich mit dem für eine erfolgreiche Schwangerschaft notwendigen Progesteron und kann dadurch Deinen Kinderwunsch erfüllen.

Utrogest bei Kinderwunsch

Den Körper verstehen

Gebärmutterhals

Der Gebärmutterhals spielt eine wichtige Rolle bei der Schwangerschaft, der Geburt und dem Menstruationszyklus der Frau. Was sind seine Aufgaben?

Gebärmutterhals

Homone

Endokrinologie: Die Lehre von den Hormonen

Hormone sind die Botenstoffe Deines Körpers. Endokrinologie ist die Lehre von den inneren Drüsen und den vielen verschiedenen Hormonen, die sie produzieren.

Endokrinologie: Die Lehre von den Hormonen

Krankheit

Verklebte Eileiter

Verklebte Eileiter sind oft die Folge einer Entzündung und wirken sich negativ auf die Fruchtbarkeit aus. Wie werden sie behandelt?

Verklebte Eileiter

Hormonstörung

Männliche Hormone

Männliche Hormone wirken sich in zu hoher Konzentration negativ auf die Fruchtbarkeit der Frau aus. Wie kannst Du trotzdem schwanger werden?

Männliche Hormone

Kinderwunsch:

Aktuelle Diskussionen

Unerfüllter Kinderwunsch - Wie kann ich schwanger werden?

Hallo, ich möchte seit einem Jahr schwanger werden, doch bislang klappt es nicht mit dem Kinderwunsch. Körperliche Ursachen haben wir bereits ausgeschlossen, woran kann es liegen, dass es bei uns nicht klappt?

Kinderwunsch - Wann werde ich schwanger?

Hallo ihr, bin noch ganz neu hier und wollte mal fragen, wie lange ihr gebraucht habt um schwanger zu werden? Ich versuche es jetzt ca. 4 Monate lang mit meinem Freund, bislang hat es aber nicht geklappt. Werde langsam ein wenig ungeduldig und ma...

Studentin & Kinderwunsch/schwanger/Mama?

Hallo, gibt es hier noch andere Studentinnen mit Kinderwunsch/die schwanger sind/schon Mama sind? Bin im 5. Semester und wünsche mir mit meinem Schatz ein Baby :) Und würde mich gern austauschen! Wie schafft ihr das, war die Schwangerschaft...

Kinderwunsch

Hallo was kann bei Kinderwunsch helfen um Schwanger zu werden.

Kinderwunsch - nicht Schwanger und keine Abbruchblutung?

Hallo ihr Lieben, ich bin jetzt neu hier und hab gleich mal eine Frage. Wir haben mitte Jänner beschlossen, dass wir mit unserer Kinderplanung beginnen :-) Ich hab meine Pillenpackung nicht fertig genommen. Dann sollte man ja eine Abbruchblutung...