Lokale Tipps » Diabetologe

Diabetologen

Du suchst kompetente Hilfe bei Diabetis? Diabetologen in Deiner Stadt

Diabetologen

Diabetologen betreuen Menschen, die an Diabetes leiden unter Berücksichtigung ihrer individuellen Bedürfnisse. Als Diabetologen können verschiedene Berufsgruppen tätig sein, so zum Beispiel auch Krankenpfleger, Altenpfleger, Diätassistenten oder Podologen. Die Tätigkeit der Diabetologen wird zunehmend wichtiger, denn die Krankheit Diabetes, bei der zu wenig oder gar kein Insulin mehr produziert wird, tritt in der Gesellschaft immer häufiger auf. Leider erkranken neben alten Menschen besonders häufig Kinder an Diabetes, um ihnen den Umgang mit der Krankheit zu erleichtern und sie auf ein Leben mit Diabetes vorzubereiten, bietet sich der Einsatz eines Diabetologen an.

Vielleicht interessierst Du Dich auch für folgende Themen:

Forendiskussionen zum Thema Diabetologe

Guter Diabetologe in Dortmund?

Hey, ich war heute bei einem echt schlimmen Diabetologen in Dortmund und habe ein "Rezept" abgeholt. In der Apotheke haben sie mir dann erzählt, da...

Welche Unterschiede gibt es beim Diabetologen?

Das Kind einer Freundin von mir ist zuckerkrank. Sie ist daher auf der Suche nach einem guten Diabetologen. Mit dem letzten war sie gar nicht zurfr...

Neue Diabetologe gesucht

Hey ihr Lieben, ziehe jetzt endlich zu meinem Schatz nach Berlin. Mein Problem jetzt, ich bin bisher immer zu meinem Diabetologe in Düsseldorf gega...

Diabetologe

Was ist ein Diabetologe?

Ein Diabetologe betreut Menschen, die an Diabetes leiden. Diabetes oder Zuckerkrankheit ist  eine Stoffwechselstörung, bei der die Bauchspeicheldrüse zu wenig oder gar kein Insulin produziert. Leider tritt die Krankheit in der Gesellschaft immer häufiger auf und neben älteren Menschen leiden mittlerweile auch viele Kinder an Diabetes.

Was macht ein Diabetologe?

Der Besuch eines Diabetologen ist sehr wichtig, da ein Diabetologe den Umgang mit der Krankheit erleichtert und unterstützt. Ein Diabetologe behandelt Patienten mit Diabetes und deren Vorstufen. Regelmäßig werden Kontrolluntersuchungen durchgeführt. Der Diabetologe nimmt dabei Blut ab und untersucht die Zuckerwerte. Wenn die Werte zu hoch sind, hilft er bei der Einstellung des Zuckerspiegels mit entsprechenden Medikamenten oder Insulin. Neben den Zuckerwerten kümmert sich der Diabetologe auch um die Blutdruck- und Cholesterinwerte seines Patienten. Diese Werte sind ebenfalls sehr wichtig für Diabetes-Patienten, da schlechte Werte Diabetesfolgen vorantreiben können. Die wichtigste Aufgabe des Diabetologen ist es, mögliche Folgeerkrankungen der Zuckerkrankheit zu erkennen und zu verhindern. Hierfür untersucht er Füße, Augen, Herz und Nieren, da diese Körperteile von Diabetes geschädigt werden können. Gegebenfalls überweist der Diabetologe seine Patienten zu einem anderen Facharzt.

Bietet der Diabetologe auch Schulungen an?

Viele Diabetologen führen Schulungen durch, damit ihre Patienten alles über ihre Krankheit erfahren. Hier lernst Du z.B., worauf Du bei der Ernährung achten musst, wie Du Deinen Blutzucker einstellen kannst und wie Medikamente und Insulin verabreicht werden. Die Chancen auf eine bessere Lebensqualität steigen und das Risiko, zuckerbedingte Folgekrankheiten zu bekommen, sinkt.
Oft leiden Diabetes-Patienten unter Übergewicht. Die Diabetestherapie würde sich durch eine Gewichtsabnahme verbessern. Allerdings ist die Gewichtsreduktion bei Diabetes-Patienten sehr schwierig. Der Diabetologe führt Schulungen durch, informiert seine Patienten und  unterstützt sie bei der Gewichtsreduktion. Die Schulungen finden in Diabetespraxen oder während eines Klinikaufenthalts statt. Es gibt verschiedene Schulungen für Schwangere, für Kinder und Jugendliche und für Eltern von Kindern mit Diabetes.  

Wo finde ich einen Diabetologen?

Ein Diabetologe kann in einem Krankenhaus oder in einer Klinik angestellt sein. In Deutschland gibt es mittlerweile zahlreiche Kliniken, die auf Diabetes und deren Folgeerkrankungen spezialisiert sind. Zudem arbeiten viele Diabetologen selbstständig in ihrer eigenen Praxis. Möglicherweise kann der Hausarzt bei der Suche behilflich sein.

Diabetologe: Tipps gesucht

Du hast einen guten Tipp, egal ob zum Thema Diabetologen oder Kinderärzte? Dann gib Deine besten Tipps an andere Mamis weiter und hol Dir bis zu 20 Jujus für Dein Juju Konto!

Tipp einstellen

Diabetologe - Top Tipps

Dr. Wörle

Donnersbergerstr. 4
80634 München 

Dr. Borchers

Prinzregentenstr. 1
86150 Augsburg 

Dr. Braun Diabetologe

Prenzlauer Allee 146
10409 Berlin

Praxis am Hogenkamp

Hogenkamp 16
25336 Elmshorn 

Janet Melchert

Wirthstr. 5
99444 Blankenhain 

Maria Thiele

Neumarkt 6
98574 Schmalkalden 

R. Rudolf

Schultesstr. 0
97421 Schweinfurt 

Ambulanzzentrum

Schultesstr. 13
97421 Schweinfurt 

Dr. Winzer

Alexandrinenstr. 7
96450 Coburg 

Dr. Hänsler

Hainstr. 3
96047 Bamberg